Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung am Ende???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von allinclusive, 7 April 2002.

  1. allinclusive
    0
    Hallo zusammen,

    Ich muss mal meine Sorgen hier ausschütten in der Hoffnung das mir jemand einen Rat geben kann.
    Also meine Freundin lebt in Amerika und ich in Deutschland, wir sind jetzt seit 1.5 Jahren ein Paar und auch eigentlich glücklich. Nur, in den letzten zwei Monaten hat es sich geändert. Sie wird im Herbst auf ein College gehen und jetzt glaubt sie das es zu schwierig wird mit unserer Beziehung. Ich habe meine Studium abgebrochen, nicht (nur) wegen ihr sondern weil ich etwas anderes machen möchte, nur will ich halt endlich mit ihr zusammensein was aber gar nicht so einfach ist, wenn man bedenkt was ich machen könnte. Arbeiten kann ich ja nur mit einer Greencard, welche ich nicht habe und vorallem weiß ich auch nicht wie es mit meinem leben weitergehen soll. Ich hab mir schon überlegt mich an einer Fernuni einzuschreiben, um so bei ihr sein zukönnen, was aber die Frage aufwirft, wie bzw. wo ich dort drüben leben soll. Im College darf kein Nichtstudent "hausen" und die Mieten sind auch nicht gerade billig, obwohl wir uns da noch nicht richtig erkundigt haben.
    Wir haben gestern darüber lange diskutiert und wollen heute auch nochmal reden. Sie hat aber schon gesagt, das es besser wäre Schluss zumachen, weil das alles irgendwie aussichtslos erscheint. Daraufhin habe ich ihr gesagt, das wir es noch gar nicht richtig versucht haben und das hinter all dem Negativen auch etwas Positives sein muss. Was sich aber für mich noch schlimmer anhört ist, dass sie gesagt hat, dass es vielleicht nicht allein an der Distanz liegt, sondern vielleicht auch etwas mit mir zutun hat. Wobei sie sich im Moment ziemlich ratlos und verwirrt verhält. Ich weiß das sie mich liebt, aber wahrscheinlich ist dieses Vermissen so stark, dass sie aufgeben will. Der Schmerz wird auch bei mir von Tag zu Tag größer.
    Ich liebe sie über alles und schon allein der Gedanke sie auf diese Art zuverlieren macht mich fertig, deshalb kann ich nicht einfach aufgeben. Ich wäre echt froh wenn ihr mir ein paar Vorschläge machen könntet, wie wir an unserer Liebe und der Distanz arbeiten können.

    So, danke fürs Lesen vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

    Vielen Dank!!

    Christian
     
    #1
    allinclusive, 7 April 2002
  2. Alle mir bekannten Fernbeziehungen, meine eigene eingeschlossen, funktionier(t)en nur, wenn sich beide auch regelmäßig sehen und beide zusammenpassen.
    Vor allem die ausschließlich wohnortbedingten, und nicht die nachträglich zeitlich begrenzten, Fernbeziehungen bringen es nur mit einer einer Perspektive. Falls die nicht vorhanden oder im Verlauf der Zeit abhanden gekommen ist, hat sich immer alles erledigt.
    Daher kann ich dir nur raten die Perspektive zu klären.
    Falls ihr keine realistische Perspektive/Zukunft habt, solltet ihr es beenden. Denn sonst wird es ein ewiges Rumgeleide und ihr verbaut euch das naheliegende Glück.

    Bestimmt nicht der erhoffte Tipp, aber 2 solcher Fälle im Freundes/Bekanntenkreis + die Erkenntnisse aus ganz normalen nationalen Fernbeziehungen legen das og nahe.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand mit positiven Erfahrungen...
     
    #2
    Herr Vorragend, 7 April 2002
  3. dustbunny
    Gast
    0
    am besten ist sich nicht auf diese wacklige "Wissensbasis" zu stützen, informiert euch gründlicher und wägt jede möglichkeit ab...unterhaltet euch mit leuten die schon öfter mal im ausland waren, dort evtl auch gewohnt und gearbeitet haben. Ihr könnt auch probieren Ämter anzuschreibem und um Hilfe zu beten. Was mich etwas irritiert ist die aussage deiner freundin, dass sie lieber schluss machen würde und auch das das es nicht an der entfernung allein liegen würde sondern auch an dir..wenn sie dich wirklich liebt und mit dir eine Beziehung führen wöllte dann würde sie doch sowas nicht behaupten oder?! also auch in diesem Punkt würde ich noch einmal nachhaken um sich nicht blindlinks in etwas zu stürzen was sich im nachhinein dann als unnütz herausstellt
     
    #3
    dustbunny, 9 April 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung Ende
Sinneswandel_93
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2012
11 Antworten
Crusherle
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2012
12 Antworten
bademeister08
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 September 2009
14 Antworten