Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung/Offene Beziehung.. ach ka!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von alaok, 14 Januar 2006.

  1. alaok
    alaok (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Zuerst einmal hallo..!

    Also meine ganze Geschichte ist ziemlich kompliziert, sie zu erzählen würde seeeeeeehr lange dauern. Fakt ist:
    - wir sind beide minderjährig
    - wir wohnen ca 400km auseinander
    - wir gehen zur schule, haben nicht übermäßig viel geld und können uns daher nicht so oft sehen..
    - wir sind fertig und wissen nicht was wir machen sollen..
    sie meint sie wüsste nicht ob sie ne fernbeziehung schaffen würde.. das ganze bei ihr ist noch zusätzlich kompliziert.. ich denke ich würds schaffen.. da wir zwischen einer Beziehung und dem was wir seit 3 monaten haben keinen wirklichen unterschied gefunden haben.. naja lange rede kurzer sinn.. sie weiß halt nicht was sie will/kann usw.. und machte nun den vorschlag einer offenen beziehung.. was versteht ihr darunter? denkt ihr sowas macht sinn? vorallem weil ich eigl sehr eifersüchtig bin? (sie auch..)
    hoffe ich habs einigermaßen verständnisvoll geschrieben..
    danke im voraus!
     
    #1
    alaok, 14 Januar 2006
  2. Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mir nicht sicher,ob eine offene Beziehung das Richtige ist...In einer offenen Beziehung kann der andere ja praktisch machen,was er will,also auch mit anderen etwas sexuelles anfangen...
    Also ich persönlich könnte es nicht,weil ich,wenn ich verliebt bin,nicht teilen möchte...aber das ist bei jedem anders!
    Was die Fernbeziehung angeht: Ich hab auch vier Monate eine geführt und ich möchte eigentlich keine mehr eingehen,aber wenn man verliebt ist,spielt die Entfernung nicht eine so große Rolle....
    Musst du allerdings für dich selber entscheiden...
     
    #2
    Snegge, 14 Januar 2006
  3. Nanny86
    Gast
    0
    mh, also ihr seid ja wohl in einer verzwickten lage - aber wenn ihr euch wirklich liebt, dann klappt es auch mit euer Beziehung. überlegt es euch gut mit einer offenen beziehung, denn erstens: ich könnte es nicht ertragen, wenn ich wüsste, dass mein partner mit anderen ins bett geht usw. und zweitens: wer weis, wen man dadurch noch kennen lernt (also, vielleicht verliebt ihr euch neu?) Ihr solltet vielleicht erstmal wirklich über eure Gefühle klar werden, ob es wirklich Liebe ist oder ob da eine Freundschaft vielleicht nicht doch angeessener wäre?
     
    #3
    Nanny86, 14 Januar 2006
  4. alaok
    alaok (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die Antworten, ihr habt natürlich alle recht. Ja nanny darüber haben wir schon geredet, aber Freundschaft wäre mir zu wenig.. :/ Und das mit der offenen Beziehung könnt ich aufgrund eifersucht nicht..
     
    #4
    alaok, 14 Januar 2006
  5. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    ich bin mal ganz ehrlich und sag einfach "vergiss es"!sowas kann einfach net gut gehen besonders in dem Alter und unter der vorraussetzung das ihr euch seltenst sehen würdet!
     
    #5
    User 12216, 14 Januar 2006
  6. pumagirl89
    pumagirl89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    also, ich sag mal so....ich und mein freund wohnen auch ca 340km weit entfernt...sind beide minderjährig....daher sehen wir uns auch nicht oft, aber von der bahn gibt es mssig angebote...bahncard etc.....er und ich sehen uns wenn auch nur alle 2-3 wochen....und klappen tut es....wenn man es will...aber man sollte vertrauen haben und ich denke bei so einer entfernung eine offene beziehung zu führen kann nicht gut gehen.....


    viel glück:zwinker:
     
    #6
    pumagirl89, 14 Januar 2006
  7. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Ich würds ganz lassen. Wenn sie einen Freifahrschein zum Fremdficken haben will, kannste die Nummer sowieso knicken.
     
    #7
    User 13029, 14 Januar 2006
  8. Hokos-Anonymos
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Halt es auch nicht für sinnvoll.

    Hatte auch schon 'Fernbeziehungen', halte mich inzwischen aber davon fern! Bei solch einer Entfernung und euren Vorraussetzungen hat es absolut keinen Sinn. Ihr werdet die ganze Zeit einem Traum hinterherlaufen der (mit größter warscheinlichkeit) nie wahr wird und euch so auch noch selbst sehr blockieren. Wenn ihr euch so wenig seht wird es eh nicht lang dauern bis einer von euch aufgibt. Ich hab das längste mal glaub ich so 5 Monate oder so ausgehalten. In dieser Zeit haben wir uns immer gesagt wir bleiben zusammen und haben von Zukunft miteinander geträumt, bis dann ganz plötzlich schluss war.

    Also mein Tip:
    Lass es sein, undzwar am besten bevor du dich noch mehr an sie klemmst.

    Viel Glück bei dem was du tust :zwinker:
     
    #8
    Hokos-Anonymos, 14 Januar 2006
  9. glashaus
    Gast
    0

    So wird's sowieso nichts. Was heißt denn "Sie schafft das nicht" Entweder man liebt jemanden und nimmt die Entfernung in Kauf, oder eben nicht, dann lässt man es.
     
    #9
    glashaus, 14 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung Offene Beziehung
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten
Test