Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung - so, und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Grönlandhai, 1 Mai 2007.

  1. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo nochmal,

    hier gleich mein dritter Thread... wie man sieht, hab ich im Moment erhöhten Gesprächsbedarf.

    Also, meine Freundin ist zum Sommersemester ungefähr 350 km weit weg gezogen, studiert Medizin. Also müssen wir wohl - notgedrungen bis zum nächsten Semester, ich werde zumindest irgendwo "näher dran" studieren - 'ne Fernbeziehung führen, und irgendwie bin ich jetzt schon angekotzt davon. Nicht direkt von meiner Freundin... aber einfach davon, wie's im Moment läuft. Sie hat halt da was völlig Neues, hat viel zu tun, viele neue Freunde, und ich sitze hier aufm Kaff und arbeite mir als Zivi die Seele aus dem Leibe (sowas passiert, wenn man sich die verkehrte Zivildienststelle sucht). Wir vermissen uns beide sehr, aber entsprechend der Umstände hab ich natürlich bei meiner hirnlosen Arbeit und im vertrauten Umfeld mehr Zeit, mir drüber GEdanken zu machen, als sie.
    Webcam-Kram steht noch nicht, und Telefonate sind so 'ne Sache... ist natürlich schön, die Stimme des jeweils anderen zu hören und sich auszutauschen, aber irgendwie ist man sich so fern dabei, man fühlt irgendwie die räumliche Distanz viel mehr (Kopfsache?). Das Problem hatten wir (ich) vorher auch schon, aber wenn man sich alle zwei, drei Tage sieht ist das natürlich ganz was Anderes.
    So sieht's jedenfalls so aus, dass ich sie tierisch vermisse, das Ganze noch schlimmer wird, wenn wir telefonieren... ich werd dann meist etwas traurig und befürchte, ihr mit meiner resultierenden schlechten Laune auf die Nerven zu gehen. Mich selbst nerve ich bereits, wie sieht das also erst bei ihr aus?
    Na ja, und dann hatten wir vor kurzem sowieso 'ne kleine Krise, in derem Verlauf sie etwas ins Zweifeln geriet bezüglich unserer Beziehung. Das hat sich erledigt, als sie am WE hier war, war alles toll, wir lieben uns und gut ist.... aber dummerweise mach ich mir jetzt jedesmal, wenn sie etwas anders als gewohnt klingt, 'nen Kopf und hab sofort Angst, sie wolle jetzt doch noch Schluss machen. Und am Telefon klingt man halt schnell komisch, besonders wenn man auf Handy telefoniert (schlechte Tonqualität etc.)

    Das dazu... hat irgendwer hier Erfahrungen mit sowas und ann mir vielleicht 'n paar gute Tipps geben? Danke...
     
    #1
    Grönlandhai, 1 Mai 2007
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    wozu mim handy telefonieren wenn es skype gibt?! da spart man sich die ganzen kosten!

    und ansonsten....wenn ihr nicht bereit für ne fernbeziehung seid, dann lasst es besser bleiben. ansonsten viel glück! :smile:
     
    #2
    SpiritFire, 1 Mai 2007
  3. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für letzteren Kommentar, sehr hilfreich.... :angryfire

    Was heißt hier nicht bereit... aller Anfang ist schwer... würde ich sagen. An sowas muss man sich erst gewöhnen, und soweit bin ich noch nicht.
     
    #3
    Grönlandhai, 1 Mai 2007
  4. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    gewöhnen...klar muss mans ich daran gewöhnen....aber ich meinte damit: wer eine fernbeziehung eingeht weiß im vornherein schon was auf einen zukommt.....nämlich, dass man sich vermisst, weil man den anderen nicht oft sehen kann etc.

    deswegen meinte ich, wer nicht dazu bereit ist soll es bleiben lassen.

    aber naja wenn du lieber nur die gute meinung hören willst....kann ich auch machen. an das vermissen gewöhnst du dich und nach ner zeit kommts dir gar nicht mehr schlimm vor.
     
    #4
    SpiritFire, 1 Mai 2007
  5. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ok, danke... sorry, war gerade etwas genervt, nimm's mir nicht übel.

    Den fiesen Teil der Fernbeziehung spüre ich gerade am eigenen Leib, deswegen hätte ich gerne was Positives gehört. Bereit bin ich dazu natürlich, ich wusste, was kommen würde... aber das ändert nichts dran, dass es nicht schön ist.
     
    #5
    Grönlandhai, 1 Mai 2007
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ja kann ich schon verstehen.....nur es gibt nicht immer nur positive seiten ^^ das merkst du ja gerade. deswegen hab ichs ja auch nicht böse gemeint von wegen "wer nicht packt, sollte es lieber lassen". es ist eine tatsache. fernbeziehungen sind nicht für jederman geeignet. deswegen denke darüber mal genau nach, was das wort "fernbeziehung" genau bedeutet und ob du dich dem ganzen überhaupt gewachsen fühlst, denn leicht wird es nicht. aber es ist nicht unschaffbar.
     
    #6
    SpiritFire, 1 Mai 2007
  7. deamon01
    deamon01 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    Fernbeziehungen erfordern zumindest was ich bis jetz so durch meine gespürt habe eine menge vertraun und geduld aber das hast du bestimmt schon alles selbst erlebt und diese zweifel mein gute hast du weil du sie für dich alleine haben willst und deine fantasy zu frei ist

    was die qualie angeht skype iss da meist zuverlässiger und kostenfrei

    im endeffeckt mach dir nich so viele sorgen und mach dich bemerkbar das sie spürt das du sie liebst ich denk das sollte reichen

    MFG deamon
     
    #7
    deamon01, 1 Mai 2007
  8. Grönlandhai
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    "Wer's nicht packt..."
    Klar, was nicht geht, kann nicht gehen. :tongue:

    Geht ja erstmal wohl nur um ein halbes Jahr... danach ist's eine "nicht-mehr-ganz-so-Fern"Beziehung.
    Ich hoffe einfach, dass es klappt... vertrauen tu ich ihr was andere Kerle angeht und so schon, bloß nach dem Scheiß letzte Woche bin ich natürlich etwas verunsichert, obwohl das sicher nur mit ihrem ganzen Stress zusammen hing.
     
    #8
    Grönlandhai, 1 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 10:39
41 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten