Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung, soll nicht kommen??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tobias_w, 19 Februar 2007.

  1. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    -----
     
    #1
    tobias_w, 19 Februar 2007
  2. roset
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verheiratet
    Naja, eigentlich ist doch "vernünftig" wenn du nicht kommst. Ich verstehe, dass du große Sehnsucht nach deiner Freundin hast. Aber diese Prüfung scheint wohl sehr wichtig für sie zu sein und entscheidet auch über ihre Zukunft. Und ich meine, sei ehrlich, dir ist doch bestimmt auch klar, dass sie nicht lernen wird, wenn du da bist. Klar, das ist eine super Gelegenheit und du bist traurig, dass es nicht klappt. Und sie ist es gewiss auch. Nur überleg mal, wenn sie diese Prüfung bestanden hat, wird es auch danach noch genügend Gelegenheiten geben sich zu treffen.

    Außerdem wäre sehr egoistisch von dir zu verlangen, dass ihr euch unter diesen ungünstigen Umständen trefft. Das ist zwar 'ne blöde Situation für euch beide, aber wohl leider nicht zu vermeiden...

    Und wenn du meinst, dass du's dir vor deinem Abi erlauben kannst, dann könnt ihr euch ja auch schon im April treffen. Sie kann es jetzt eben nicht verantworten und trifft für sich die einzig richtige Entscheidung. Das musst du akzeptieren, auch wenn es weh tut. Denk dran, sie ist mindestens genauso traurig wie du. Wahrscheinlich ärgert sie sich, dass sie ausgerechnet jetzt diese Prüfungen hat, wo du diese günstige Möglichkeit hast...
     
    #2
    roset, 19 Februar 2007
  3. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    ich glaube du siehst dass falsch, dass ist meine gefühls welt, nicht was ich ihr gesagt habe, ich habe ihr gesagt dass wenn es besser ist fürs examen dass ich nicht komme ich dass absolut ok finde und sie dann getröstet habe...... und dass mit dem abi war eben hm ka selbstverständlich ich meine hätte ich sagen sollen als sie gefragt hat nee geht erst ende julie? dass wären fast 6 monate dann gewesen wo wir uns nicht gesehen hätten
     
    #3
    tobias_w, 20 Februar 2007
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Warum denkst du hat roset deinen Beitrag falsch verstanden? Oder hast dir einen andere Antwort erwartet die dich zufrieden stellt?


    Ich find das schon etwas blöd dass ihr euch nicht seht, aber ich denk das ist nun mal so bei Fernbeziehungen. Ist halt so.
     
    #4
    capricorn84, 20 Februar 2007
  5. Elle1984
    Elle1984 (32)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @capricorn, jetzt sei mir bitte nicht böse und flipp nicht gleich aus, aber manchmal kommts mir bei dir so vor als imitierst du hier ein paar User, von wegen: "Oder hast dir einen andere Antwort erwartet die dich zufrieden stellt?"

    was meinst du denn damit? Er ist doch nur traurig dass er sie jetzt nicht sieht, aber er versteht das doch und andererseits denkt er sich halt, er nimmt sich halt auch zeit für sie, auch wenn er dann "gleich" Abi hat, ... ist doch logisch dass er da traurig ist aber dass er sie trotz seines Abis dann sehen will.
    Was will er denn deiner Meinung nach hören?!

    @Tobias: geht das nicht das sie einfach vorher total viel lernt? Oder sie könnte sich doch einen zeitplan aufstellen, z.B. dass sie zuerst das und das wiederholen bzw. lernen muss, und dann kann sie zeit mit dir verbringen! Ausserdem wäre das doch auch schön und entspannend wenn ihr Freund vor einer wichtigen Prüfung da wäre!
    Du könntest sie ja auch abfragen und nachher belohnen:tongue:
     
    #5
    Elle1984, 20 Februar 2007
  6. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    fernbeziehung is nix auf dauer, das is mal meine meinung. :kopfschue
     
    #6
    flobig, 20 Februar 2007
  7. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja sie sagt ja auch wenn ich dann da bin würde sie mir helfen, und dass würde ich auch gerne bei ihr machen.... ich würd sicher sie eher unterstützen zu lernen als dass ich negativ dazu stehe und sie davon abhalte..... naja finde ich auch, aber sie meinte sie hat da angst dass sie es nicht schafft, und ich möchte sie dazu nicht überreden wenn sollte dass schon von ihr selbst kommen finde ich
     
    #7
    tobias_w, 20 Februar 2007
  8. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kann euch beide schon gut verstehen. Habe auch eine Fernbeziehung und hab meine Freundin in der letzten Woche besucht. Normalerweise lernt sie fast jeden Tag und wollte eigentlich auch mehr lernen als ich da war. Aber irgendwie hatten wir dann tausend andere Sachen vor und sie hats dann auch so halb vergessen und die Motivation ist dann auch um einiges weniger, was ich gut verstehen kann. Haben dann zwar auch zusammen gelernt, aber eben nicht so viel wie geplant. Also kann ich deine Freundin gut verstehen. Wenn da eine größere Prüfung ansteht will sie da voll konzentiert für lernen. Also ich kann z.B. auch viel besser für mich alleine lernen. Und wenn dann noch der Freund/in da ist, den/die man schon so lange nicht gesehen hat dann fällt das konzentieren bestimmt nicht so leicht. Du bist da vllt ein etwas anderer Typ, was lernen und Stress vor der Prüfung angeht.
     
    #8
    Xavie, 20 Februar 2007
  9. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Naja. Normalerweise wäre mein Freund vielleicht auch wieder bald gekommen (eventuell dieses Wochenende oder so), und darauf habe ich mich eben total gefreut, weil ich ihn ja sehr liebe. Haben auch eine Fernbeziehung.

    Aber im Moment geht es ihm nicht so gut, und sagte auch, daß er fürs Kommen nicht so die Kraft hätte.
    Das kann ich vollkommen verstehen, und akzeptiere es total.
    Ich bin zwar traurig, aber das Wohlgefühl meines Freundes geht eben vor.

    Und solange versuche ich mich eben abzulenken. Und so schwer ist das gerade nicht, da ich im Moment 40 Grad Fieber habe und ans Bett gebunden bin (habe mich gerade mal so an den Pc geschleppt).

    Nimm es tapfer und denke an deine Freundin. Das mache ich bei meinem Freund auch.
     
    #9
    Viktoria, 20 Februar 2007
  10. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    naja, aber was ich dann schon heftig finde ist dass sie samstag und montag, den ganzen tag bis abends mit freunden unterwegs auf karnevalszügen etc war.... und dass sind nicht die besten freunde(lassen sie immer fahren, und alles organisieren, wenn sie es nicht macht sind sie schlecht auf sie zu sprechen---> ausnutze), und für mich hat sie keine zeit
     
    #10
    tobias_w, 20 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung kommen
honeyy89
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 April 2016
9 Antworten
Megatraurig
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2012
9 Antworten
herzelchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Mai 2011
4 Antworten