Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung... Trennung... Weihnachtskarte

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Benediktiner, 24 Dezember 2004.

  1. Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Fernbeziehung...Trennung...Weihnachtskarte

    Ich schreib einfach mal hier rein...
    Meine Freundin und ich führen seit Anfang dieses Semesters (Okt 04) eine Fernbeziehung. Sehen uns alle zwei Wochen. Doch das wird sich mit dem Fortlauf des Studiums ändern, weil ich aufgrund der Prüfungen etc. pp. einfach nicht mehr die Zeit dazu hab jedes WE heimzufahren.

    Sie hält es nicht aus, wenn ich so wenig bei ihr bin, und ich halte es genausowenig aus, wenn ich nicht bei ihr bin.
    Und außderem hat sich für mich in München (wo ich studiere) ein ganz neues Leben entwickelt, in das ich mich mittlerweile auch "verliebt" hab. Lauter neue Freunde, neue Dinge, ...
    Also hat sich in meinem Kopf schon seit längerem der "Trennungsgedanke" festgesetzt.

    Tja, und jetzt soll ich mit diesen Gedanken in Kopf und Herz ne vernünftige, liebe, liebende Weihnachtskarte an meine Freundin schreiben. Scheiße!

    Hab schon öfters angefangen, aber immer kommt dasselbe dabei raus, irgendwas total melancholisches, trauriges, oder von alten Zeiten schwärmend... Aber das darf es nicht, ich will mir und meiner Freundin jetzt nicht die Weihnachtszeit vermiesen. Es kommt noch früh genug die Zeit, wo es gar nicht mehr geht, doch bis dahin möchte ich es ihr nicht schon kaputt machen.

    Ich hoffe ihr versteht mich.
    Wollte ich einfach mal sagen. Vielleicht ist jemand in ner ähnlichen Situation oder hat so was schonmal gehabt.
    Erzählt einfach, ich wär euch echt dankbar!

    Frohe Weihnachten :-(
     
    #1
    Benediktiner, 24 Dezember 2004
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Willst Du sie denn nicht mehr in Deinem Leben haben? Ich bin selbst Student und hab auch mal ein halbes Jahr in München gelebt. Man findet da auch trotzdem Zeit seine Freundin einzubeziehen. Ich sehe das auch immer wieder, lerne am WE nicht annähernd so viel wie ich vor hatte.
    Aber zu Deinem Problem. Finde es schön das Du Weihnachten erstmal abwarten möchtest. Schwärm doch ruhig von alten Zeiten, vielleicht belebt Dich das ja auch wieder. Ihr seht Euch doch bestimmt über die Feiertage. Und ein neues Leben bedeutet ja nicht, dass man alles aus seinem alten ausschließen muss.
     
    #2
    Doc Magoos, 24 Dezember 2004
  3. Kitty74
    Kitty74 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich fänds schön wenn ich meinen schatzi alle 2 wochen sehen könnte!
    ich seh ihn wahrscheinlich erst ende januar wieder :flennen: wenn überhaupt :flennen: und spätestens im März! Das bringt mich fast um :cry:
     
    #3
    Kitty74, 25 Dezember 2004
  4. IzeTea
    IzeTea (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin studiert seit diesem Semenster auch in München... Ich selber wohne (noch) in der Nähe von Köln. Wenn Ihr euch wirklich liebt, dann ist Trennung der letzte Gedanke!!!!!! Ansonsten ist es keine Liebe und hat keine Zukunft.
    Ich für meinen Teil habe mir in München einen Job gesucht und werde im Mai nächsten Jahres nach München ziehen. Man muß im Leben und in einer Beziehung eben auch schwierige Situationen lösen. Erst dann wird das Leben und die Beziehung liebens- und lebenswert!

    Auf das Du bzw. Ihr den richtigen Weg zur Lösung des Problems findet...
     
    #4
    IzeTea, 25 Dezember 2004
  5. mednok
    mednok (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    also ich muss sagen ich wäre froh, wenn ich meine Süße alle zwei Wochen sehen könnte, sie wohnt so rund 250 km von mir weit weg und mit der Bahn immer hinzufahren wre etwas kostspielig. Wenn mein Vater (er arbeitet des öfteren auswerts) mitnimmt oder sie zu mir kommt, dann seh ich sie. das letzte mal habe ich sie anfang november gesehen und jetzt seh ich sie zu sylvester wieder.
    Die Liebe hält schon viel zusammen aber wenn man zu lange keinen Kontakt hat, schwinden diese Gefühle natürlich, das ist aber weder bei dir noch bei mir der fall.

    MfG
    mednok
     
    #5
    mednok, 26 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung Trennung Weihnachtskarte
melighghgh
Kummerkasten Forum
12 Mai 2016
14 Antworten
Kimmeier
Kummerkasten Forum
11 März 2015
2 Antworten
Tobii91
Kummerkasten Forum
3 Januar 2014
5 Antworten
Test