Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung: Wie oft sehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von graue Maus, 17 Oktober 2006.

  1. graue Maus
    graue Maus (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wohne wegen meines Studiums in einer deutschen Großstadt, mein Freund in einer anderen Großstadt, etwa 190 km entfernt. Wir kommen beide aus der selben Kleinstadt.

    Normalerweise fahren wir beide zu unseren Eltern in unsere Heimatstadt und sehen uns dort, oder wir besuchen uns gegenseitig in unseren Studienorten.

    Mein Freund meinte neulich, dass er gerne am Wochenende öfters in seiner Studienstadt bleiben möchte, weil er sich bis jetzt noch gar nicht richtig auf das Leben dort eingelassen hat. Wenn ich darüber nachdenke, sehe ich es im Bezug auf meine Studienstadt eigentlich genauso.

    Das heißt aber, dass wir uns an Wochenenden öfters nicht sehen werden. Ich habe deswegen auch Angst, dass wir uns dann auseinanderentwickeln, da es momentan ohnehin nicht so super läuft.

    Mich interessiert deswegen, wie oft sich andere Paare sehen, die eine Fernbeziehung führen?

    Ich weiß, dass es sowieso jeder für sich selbst wissen muss, wie es richtig ist. Aber mich interessiert es einfach, wie es bei anderen läuft. Wie sind eure Erfahrungen damit?
     
    #1
    graue Maus, 17 Oktober 2006
  2. User 24525
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    113
    25
    nicht angegeben
    hey,

    ich hatte früher auch mal ne fernbeziehung.
    wir hatten uns jede woche bis jede 2 wochen gesehn.
    unter der woche immer webcamchat und telefoniert.
    es hat funktioniert. wir waren ziemlich lange glücklich miteinander.
     
    #2
    User 24525, 17 Oktober 2006
  3. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Seht ihr euch bis jetzt jedes Wochenende? Irgendwie ist es ja klar, dass auch mal einer ein Wochenende etwas alleine machen möchte, von daher wäre es doch eigentlich bei euch beiden nicht tragisch, wenn ihr ausmacht, dass ihr euch bei der Entfernung "nur" alle 2 Wochenenden in Zukunft seht.

    Meinen Freund und mich trennen 630 km. Wir versuchen uns eigentlich alle 2 bis 3 Wochen zu sehen, haben uns aber auch schon mal 2 WEs nacheinander gesehen. Länger als 3 Wochen halten wir es nicht aus. Ansonsten telefonieren wir jeden Tag. Seit wir uns kennen, gab es noch keinen Tag, an dem wir uns nicht wenigstens gehört haben.

    Allerdings möchten wir die Entfernung so schnell wie möglich abschaffen und das wird hoffentlich in circa 3 Monaten soweit sein. :smile:
     
    #3
    User 37900, 17 Oktober 2006
  4. Larissa333
    Gast
    0
    ich hab ein jahr lang 600km von meinem freund weg gewohnt, jetzt sinds "nur noch" 300km.

    sehen uns alle 2-3 wochen.
     
    #4
    Larissa333, 17 Oktober 2006
  5. graue Maus
    graue Maus (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, wir sehen uns normalerweise jedes Wochenende und telefonieren auch jeden Tag miteinander. Es kam bis jetzt ganz selten vor, dass wir uns mal ein Wochenende nicht gesehen haben. Und wenn, dann hat mir total was gefehlt. Außerdem hatte ich dann nach zwei Wochen das Gefühl, dass wir uns erstmal wieder aneinander gewöhnen müssen.
     
    #5
    graue Maus, 17 Oktober 2006
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Und er will dann am WE allein sein oder wie?? Weil sonst kann er ja bei sich bleiben und du besuchst ihn dann da...
    2 Freunde regeln das auch so, einmal sind sie bei ihm und einmal bei ihr... und alle paar Wochen mal bei den Eltern (aber eher selten)...
    Sprecht einfach mal drüber wie sich das jeder in Zukunft vorstellt... vielleicht findet ihr ja eine gemeinsame Lösung mit der alle zufrieden sein können!
     
    #6
    User 48246, 17 Oktober 2006
  7. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hmm ich bin immer wieder fasziniert, dass solche Beziehungen überhaupt klappen. Keine Ahnung ob ich das überhaupt könnte. Ich bin eher ein typ, der die geliebte Person fast immer in seiner Nähe wissen will, d.h. das ich mich ins auto setzen kann und innerhalb kürzester Zeit bei ihr bin.
    Da ich selber noch in keiner Fernbeziehung gesteckt habe, kann ich dir leider nicht soviel Tipps geben. Ich denke wichtig ist, dass ihr beide glücklich seid mit der Anzahl der treffen. Sollte das nicht der Fall sein und der andere die Anzahl nicht erhöhen wollen, ist dann natürlich die Frage inwiefern sich die Beziehung noch lohnt.
     
    #7
    ToreadorDaniel, 17 Oktober 2006
  8. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hmm...also bei meiner Fernbeziehung (die heute bei mir ist ...ja es kann klappen :zwinker: ) waren es auch so 650 km und wir haben uns alle 4 Wochen gesehen. Ab und zu kamen dann so 8 Wochen Zeiten vor, wenn wir beide Klausuren schreiben mussten.

    Versucht es doch euch für einen bestimmten Zeitabschnitt nur alle zwei Wochen zu sehen...nur um zu gucken wie das so ist.

    Nur ist es blöd das Du geschrieben hast "Da es momentan eh nicht so super läuft"....nicht das da mehr hinter steckt. Möchte Dir jetzt auch keine Angst machen...ist nur so ein Gedanke
     
    #8
    Fluffy24, 17 Oktober 2006
  9. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    Ihr könnt euch ja 3 Wochenenden im Monat sehen, eins bei ihm, eins bei dir und eines bei euren Eltern und das vierte Wochenende verbringt jeder in seiner Studienstadt.
    Dann ist jeder von euch zumindest 2 Wochenenden in seiner Studienstadt.

    So machen das zumindest Bekannte von mir, scheint ganz gut zu klappen.
     
    #9
    fleißige biene, 17 Oktober 2006
  10. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Mein Freund und mich trennen jetzt anstatt der "nur" 150 km, 700 km. Wir sehen uns eigentlich alle drei wochen, dann aber manchmal auch ein bisschen länger als nur das WE.
     
    #10
    User 43919, 17 Oktober 2006
  11. graue Maus
    graue Maus (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mit dieser Regelung könnte ich mich anfreunden. Ich werde es meinem Freund mal so vorschlagen. Bis jetzt hat er nur gesagt, dass er öfter in seiner Stadt bleiben will, ohne konkret zu sagen, wie oft. Ich will da schon eine einigermaßen verlässliche Regelung und ich glaube, die gefällt mir.
     
    #11
    graue Maus, 17 Oktober 2006
  12. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Wir sehen uns jedes WE. Uns trennen knapp 390 km. Entweder fahr ich runter, bin da aber auch bei meiner familie oder er kommt hoch und wir sind fast nur alleine. Das klappt sehr gut, auch wenn es uns lieber wäre, dass die entfernung nicht da wäre. :smile:

    Aber generell find ich die lösung, die fleissige Biene genannt hat, ganz gut. :smile:
     
    #12
    Rapunzel, 17 Oktober 2006
  13. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir und meinem Freund sind das auch etwa 600km.
    Wir haben uns ein paar Mal 1 Woche am Stück gesehen, ansonsten kommt er alle 2-3 Wochen hierher.
    2 Wochen ist noch vertretbar finde ich. Man hat zwischen den Wochenenden noch eins für sich, dass aber mit Arbeit/Freunden/etc. auch irgendwie relativ gut vorbei geht. 3 Wochen finde ich auch schon etwas hart :geknickt:

    Versucht eine Einigung zu treffen, vielleicht klappt es ja ganz gut :smile:

    @ ToreadorDaniel
    Ich glaube nicht, dass viele Leute freudenstrahlend so eine Beziehung führen. Ich bin auch eher der Typ, der seine(n) Freund(in) um sich haben möchte. Aber wenn es die Umstände nicht anders zulassen, muss man sich halt arrangieren. Eine "rationale" Entscheidung ist da eigentlich auch nicht das Wahre - klar, es ist manchmal schwer, wenn der andere nicht da ist, aber wenn er ganz weg ist, wäre die Situaation doch noch viel schlimmer. :kopfschue :geknickt:
     
    #13
    schokobonbon, 17 Oktober 2006
  14. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Jupp, bei uns war es auch so, dass wir erst ne normale beziehung hatte und das über ein1 1/2 Jahre lang und dann eben die entscheidung wo studieren die fernbeziehung brachte. Ich hab mich nunmal entschieden soweit weg zu studieren, weil es die beste war und das stand für mich weit oben auf der prioritätenliste. :smile:
    Oft lässt es sich in der heutigen zeit nicht verhindern eine fernbeziehung zu haben und bevor ich die bestehende beziehung beende, wähle ich das kleine übel...
     
    #14
    Rapunzel, 17 Oktober 2006
  15. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Wenn sich das so ergibt, dass man sich "zuhause" kennenlernt und sich die Fernbeziehung durch "Arbeite" oder "Studium" ergibt, dann liegt der Fall natürlich noch ein wenig anders. Da würde ich auch alles dafür tun, dass ich mit ihr zusammen bleib.
    Nur würde ich denke nichts mit jemanden eingehen, wo sich eine Fernbeziehung von vornherein abzeichnet. Da wäre ich nicht der Typ für.
    Wobei sag niemals nie, meistens kommt es anders als man denk.
     
    #15
    ToreadorDaniel, 17 Oktober 2006
  16. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ja solche beziehungen können ganz gut klappen, wenn man sich drauf einstellt ^^ mein süßer und ich sind seit ca. 2 monaten zusammen; haben uns übers internet bei nem online spiel kennengelernt, zuerst war ein sehr gutes freundschaftliches verhältnis vorhanden, dann wurde daraus mehr :herz:
    uns trennen noch momentan sagen wir grob 700 bis 800 km und es klappt ^^ er war auch schon für 2 wochen bei mir, also nichts ist unmöglich ^^ ganz wichtig ist, dass man dem partner vertraut, sich der entfernung und der eingeschränkten nähe bewusst ist und es so gut wie möglich akzeptieren und damit leben kann. wenn noch hinzukommt, dass vielleicht ein zusammenziehen möglich ist, hat man zusätzlich ein ziel vor augen und versucht alles um dieses auch zu erreichen ^^ es kommt eben auf beide seiten an, wie sehr sie drum kämpfen diese beziehung aufrecht zu halten :smile:
     
    #16
    SpiritFire, 17 Oktober 2006
  17. BlackCherub
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    710 kilometer, sehen uns leider nur alle 1 bis anderthalb Monate einmal... Bahn ist einfach zu teuer und Studium teils zu stressig:mad: :mad: :mad:
     
    #17
    BlackCherub, 17 Oktober 2006
  18. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    aber ihr schafft es doch ^^ das ist die hauptsache :smile:
     
    #18
    SpiritFire, 17 Oktober 2006
  19. glashaus
    Gast
    0
    Wir sehen uns alle 2 bis 3 Wochen. Die letzten Male waren es drei Wochen, aber dafür dann jeweils ein langes WE.

    Ich find die Regelung so ganz gut, obwohl ich meinen Freund zwischendurch manchmal echt tierisch vermisse...
     
    #19
    glashaus, 17 Oktober 2006
  20. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ich hatte früher mal ne Fernbeziehung die 5 Monate andauerte. Wir haben uns jeden Samstag gesehen. Hat auch echt gereicht ... :ratlos: :grin:
     
    #20
    Jolle, 17 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung oft sehen
paula_88
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2007
7 Antworten
crad
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2007
14 Antworten
glücksmuffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2006
11 Antworten
Test