Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fernbeziehung-zerstört das alles?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Wombat86, 1 Juli 2005.

  1. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi
    also ich weiß gar nich wo ich anfangen soll. ich bin mit meinem freund jetzt 5monate zusammen und ich muss dazusagen, dass er mein erste freund is.mittlerweile ist er weggezogen aus beruflichen gründen. bis jetzt haben wir uns noch jedes wochenende gesehen. dann is auch immer alles in ordnung zwischen uns und wir verstehen uns gut. aber durch die woche herrscht so gut wie funkstille. er meldet sich nich von sich aus. meist schreib ich sms oder ruf ihn an.unsre telefongespräche dauern aber auch nie lang, nie mehr als 3min. zwar versuch immer das gespräch am leben zu erhalten und frag was er so gemacht hat usw., aber ich hab immer das gefühl, dass er lieber so schnell wie möglich wieder auflegen möchte. er fragt auch nie wie mein tag war oder wie es mir geht,was mich schon traurig macht. wer hört nich nach einem harten tag ein paar liebe worte?
    ein anderes problem is unser sexleben. ich habe immer schmerzen beim eindringen beim sex und vl hemmt ihn das auch ein wenig, weil er mir nich weh tun will. aber er verhält sich immer komisch.mal is sein verlangen so groß, dass es ihm gar nich schnell genug gehen kann, aber mir es dann immer sehr weh tut, wenn es so schnell geht. andererseits hab ich manchmal das gefühl ich mach ihn gar nich an und er will gar nich mit mir schlafen. was auch auch wieder irgendwie frustrierend is.auch is der ablauf beim sex immer der selbe,ich lieg oben, da es mir so am wenigsten weh tut und andere stellungen verursachen schmerzen.mangelnde abwechslung is ja auch nich gerade födernd..aber was soll ich machen? ich kann nichts an den schmerzen ändern. war schon beim arzt und der meinte es is nix. es is halt eine entspannungssache. ich brauch auch ziemlich lange um geil zu werden und brauch somit auch ein vorspiel.aber er scheint ein vorspiel nich zu mögen. er is immer ungeduldig.aber ich mag es sehr. ich weiß es zwar nich,aber ich versuch es mir immer so zu erklären, dass er vl dann zu früh kommt, weil das is jetzt schon ein paar mal passiert.aber ich will ihn da jetzt nich auch noch drauf ansprechen.wir stehen ja irgendwie schon so genug unter druck. so schaff ich es auch einfach nich zu kommen, wobei wahrscheinlich auch ein längeres vorspiel helfen könnte.
    ich bin einfach verwirrt und ich weiß dass ich momentan so nich glücklich bin. aber ich liebe ihn und will ihn nich verlieren
    sry,is etwas lang geworden,aber danke fürs lesen.bin für jede antwort dankbar
     
    #1
    Wombat86, 1 Juli 2005
  2. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Hi Wombat,

    also vor 3 Monaten ist meine EX hier ausgezogen. Wir haben ueber 5 Jahre zusammen in einer Wohnung gelebt. Wir waren uebr 7 zusammen.

    Naja... wir haben also versucht eine Wochenendbeziehung zu fuehren.... und offensichtlich ist es gescheitert!!!

    Telefon ist scheisse.... ich mag nicht gerne mit Ihr am telefon reden... bzw. mochte... es ist ja vorbei... es nervt... weil man moechte denjenigen wenn dann richtig sehen!

    Insofern...hm... naj wir haetten uns da besser arrangieren sollen udn ich haette oefter vorbeifahren muessen - aber ok das hat nun mit Deinem Problem nichts zu tun.

    Will nur sagen Fernbeziehung ist ne schwierige Sache!!! Ich weiss nicht ob ich mich nochmal auf sowas einlasse!

    Zu Deinen Schmerzen beim Sex. Vielleicht - und das haette der Frauenarzt dir eigentlich auch sagen koennen - ist es einfach so dass ihr anatomisch (koerperlich) nicht so gut zusammen passt. Will sagen Deine Vagina ist etwas zu eng und sein Gleid evtl. etwas zu groß - das koennte die Schmerzen verursachen? Was meinst Du? Frag lieber noch mal Deinen Frauenarzt!

    Du solltest ihm echt sagen dass Du - in meinen Augen - ziemlich grosse Probleme beim Sex hast! Auch dass Du es schwehr hast in Stimmung zu kommen und einen Hoehepunkt zu bekommen!

    Sex ist doch nicht Sport oder so - das missverstehen ledier viele Maenner, auch manche Frauen im uebrigen!

    Ein Vorspiel sollte dazu gehoeren - sicher ist auch spontaner Sex mal ganz nett, aber doch nur wenn beide dazu bereit sind!

    Lass es nicht uebr dich ergehen, nur weil ER seine Befriedunggung haben will... und Du... wo bleibst Du - das fragst Du ja auch im Prinzip.

    Du musst ihm das immer wieder sagen dass es Dir weh tut! Und wenn Du lieber nur eine stellung magst - in der es fuer dich am angenehmsten ist, dann ueberlegt euch noch mehr was schoen sein kann! Es gibt auch Oralsex... und sowieso sollte man sich gegenseitig verohnen, massieren, einoelen ein schoenes Ambiente schaffen, im Kerzenschein udn die Sache ruhig angehen!!!

    Und das zu frueh kommen... dann soll er doch zu frueh kommen - Du kannst ihn nach wenigen Minuten wieder heiss udn willig machen und dann dauert es sicher viel laenger als vorher!

    Redet darueber!

    Wenn Du merkst dass er ablenkt udn nur stur seine Einstellung von Sex durchziehen will und auch nicht mit Dir reden will - dann stimmt an ihm etwas nicht!

    Ich bin mir sicher Du brauchst es sehr einfuehlsam - sag ihm das udn schau wie er reagiert!

    Lieben Gruß und setzt euch nicht zu stark unter Druck,

    Einsam
     
    #2
    einsam, 1 Juli 2005
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Ja eine Fernbeziehung ist schon ein hartes los.. naja, solange man sich noch regelmäßig jedes WE trifft, ist es aber noch gut zu ertragen.. :schuechte

    das telefonieren iss dann nach ner weile irgendwie blöd, weil man andauernd und immerwieder zu dem schluss kommt.. "Ich möchte jetzt gern bei Dir sein.." usw.. da kommt man dann schnell in soeinen Grübelzustand, der mit sicherheit auch nicht förderlich für die Beziehung ist.. Du kannst es natürlich auch für's gespräch nutzen und ihn in einer schweige phase fragst, was er jetzt am liebsten mit Dir anstellen würde.. lass ihm ein bischen von seinen Träumen erzählen und wenn da nix kommt, dann mach Du den anfang.. :zwinker:

    und was den Sex angeht.. Du solltest einfach mal die Kontrolle übernehmen.. zeig Du ihm wo es lang geht.. denk mal an Dich und lass ihm nur noch ein minimum rücksicht zukommen.. wenn er meint das er schon eintauchen muss, dann nimmst Du seinen Schwengel in die Hand und lenkst ihn dran vorbei.. und wenn er mal zufrüh kommt, dann machst Du Dir den rest des Weges halt selbst oder du nutzt seine Oralen künste dazu.. :schuechte

    irgendwie hab ich so das gefühl das reden bei ihm net ganz soviel bringt, darum muss er fühlen, damit er lernt das Sex wesentlich mehr Spaß bringt, wenn die Dame auch so richtig geil ist.. und vielleicht findet er ja auch gefallen daran, das Du ihn mal so richtig unter Kontrolle hast.. :zwinker:
     
    #3
    Baerchen82, 1 Juli 2005
  4. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja, ich glaub beim telefonieren,habt ihr vl recht...so hab ich das noch nich gesehen.ich denk halt immer zu viel nach, will auch nix falsch machen :frown:

    @baerchen: ich bins irgendwie leid mich immer selbst zu befriedigen.ich möchte halt auch ma gern während dessen kommen...
    ...zu dieser dominaten seite muss ich sagen, dass ich ehr der schüchterne typ bin und mich das so schon alles irgendwie überwindung kostet, auch wenn ich selbst immer lust habe und es auch will! ich glaub, da hat meine erste liebe sehr viel versaut,da mein erstes Mal der horror war und ich nun immer angespannt bin und ich selbst nich so recht weiß was ich machen soll...ich hab schon ma versucht ihm zu zeigen, was ich mag.für das eine mal is er drauf eingegangen, aber schon beim nächsten mal lief es wieder wie immer ab...*seufzt*
     
    #4
    Wombat86, 1 Juli 2005
  5. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Hey... du hast also schon eine Vorstellung von dem was Du willst! Sag ihm das - und er soll Dir seine Vorstellungen erzaehlen! Und dann trefft ihr euch in der Mitte wenn das geht!

    Also bei meienr EX hat kommunikation geholfen - vor allem nach Missverstaendnissen!
     
    #5
    einsam, 1 Juli 2005
  6. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab mir auch fest vorgenommen noch ma mit ihm zu reden, wenn ich ihn nächste woche sehe...nur bis jetzt is das nie gut ausgegangen-streit oder er sagt, dass ich ihm vorwürfe mache und ich ihn nich nehme wie er is und ihn ändern will...obwohl ich das alles gar nich will, nur verständnis für meine dinge.vl bring ich das auch alles nur falsch rüber.bin nich so groß im reden halten,bzw kann nich so gut meine gefühle ausdrücken, wenn er mir gegenüber sitzt...
     
    #6
    Wombat86, 1 Juli 2005
  7. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    wenn ihr euch in der woche nicht seht, dann kannst du ihm auch einen brief schreiben... vielleicht faellt dir das einfacher fuer den anfang - dann kannst du ihm auch klar machen dass es keine vorwuerfe sind, sondern echt probleme und auch schmerzen fuer dich sind!

    Ich weiss nicht, wenn ich wuesste dass meine Freundin dort rech empfindlich ist, dann wuerde ich sensibler auf sie eingehen!
     
    #7
    einsam, 1 Juli 2005
  8. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mmh...danke.ich werd mir das ma durch den kopfgehn lassen.bin halt momentan n bisschen durchn wind.
    danke, dass du meine langen beiträge gelesen hast! :smile:
     
    #8
    Wombat86, 1 Juli 2005
  9. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    hey - naklar!!!

    Ich hab hier die letzten Tage schon kilometerlange Beitraege geschrieben und es gab immer jemanden der sich die Muehe gemacht hat das durchzulesen und DANN auch noch zu antworten! Bin selbst grad in einer hefftigen Krise.... nach 7 1/2 Jahren Schluss... das ist sehr hart fuer mich..... aber mir wird hier geholfen und so helfe ich natuerlich auch gerne wo ich kann.

    Wuensche Dir einen schoenen Abend - Denke an was schoenes - versuche ich auch!

    Einsam
     
    #9
    einsam, 1 Juli 2005
  10. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Das ist mir schon klar.. nur wenn er immer zufrüh kommt, dann wird sich das sehr schwierig gestallten.. Er wird sich nicht mehr von heut auf morgen ändern.. dafür tanzt Du schon viel zulange nach seiner Pfeife..

    Es geht doch garnicht darum was Du für ein Typ bist oder in welche Schublade Du Dich gern verstecken möchtest.. Es geht darum was Du sein kannst!! Ausserdem solltest zumindest Du selbst wissen was Du willst und nicht schon an deiner eigenen Unsicherheit scheitern..

    Weißt Du.. ich weiß auch nie was ich machen soll wenn ich mit ner heißen Schnitte das Bettchen teile, aber ich kann es fühlen.. ich fühle was ich in dem moment am liebsten tun würde und tue es einfach.. klar.. wenn man da sonen Ex hatte, der da ziemlich Grob war, dann vergisst das unterbewusstsein nicht so schnell.. Äm.. ja wie ist das überhaupt.. hast Du deinen Ex noch geliebt als bereits schluss war und wer hat schluss gemacht.. wurden irgendwelche Gründe genannt oder nur Stillschweigen??

    hm.. das klingt für mich danach, als würde er deine Wünsche im Keim ersticken.. denn es ist absurd daraus einen vorwurf zu verstehen, wenn man den Partner darüber aufklärt was man gerne mag..

    Ich persönlich finde es sowieso schade das sich soviele Pärchen großartig drüber unterhalten müssen, was sie alles toll finden.. das meiste von dem kann man erfühlen.. dazu braucht man nur 2 verhaltensweisen zu kennen und zwar die wenn der Partner etwas mag und die wenn der Partner etwas nicht mag.. den Rest über den man sich unterhalten sollte, sind die speziellen individuellen wünsche, die man so mit sich rumträgt.. man könnte also beinahe pauschal sagen, das sich die körperlichen Vorlieben recht schnell herauskristallisieren, wohingegen die geistigen Vorlieben unsichtbar sind und auch nur schwer erkundbar sind.. man muss halt Probieren..

    Er redet an Dir vorbei, versucht abzulenken, wenn er Dir vorwirft das Du ihm vorwürfe machst und er muss sich auch nicht ändern.. Alles was Du ihm sagst, steht unter der Überschrift.. "Er >darf< Dir zeigen das er Dich Liebt, Deine wünsche respektiert und darum bemüht ist Dich glücklich zu machen.." (Genau das tust Du bei ihm ja auch..) Wenn Du merkst das er Dir immerwieder ausweicht, dann solltest Du ihm zeigen wo die Tür ist..

    Lass Dich nicht ins Bockshorn jagen.. :zwinker:
     
    #10
    Baerchen82, 2 Juli 2005
  11. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also das mit meinem ex is ne lange geschichte, vor allem weil er nich richtig mein ex is, war nie mit ihm zusammen...ich hab ihn geliebt, war meine erste liebe, trotzdem sind wir im bett gelandet. er hat mich ausgenutzt.zwar wollt ich mit ihm schlafen,dennoch war keine liebe oder zärtlichkeit dabei...

    im prinzip weiß ich ja, was du meinst...aber ich weiß einfach nich wie ichs umsetzen soll. ich liebe ihn und ich glaub nich dass ich sagen kann,dass er gehn kann...mir fehlt da wohl das selbstvertrauen, dass ich irgendwo zwischen dem was war und was jetzt is verloren habe
     
    #11
    Wombat86, 2 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fernbeziehung zerstört alles
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:27
25 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Trauer111
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
39 Antworten