Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fernbeziehung...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kaninchen, 10 Februar 2003.

  1. kaninchen
    Gast
    0
    Schönen Guten Abend....

    Hier gibts ja mehrere Leute die inenr Fernbeziehung sind und an die hab ich mal ne Frage (aber die andern dürfen natürlich auch gerne antworten :smile: )

    Irgendwie krieg ich mich grad nich so ganz ausgedrückt, aber ich probiers trotzdem mal...
    Stellt euch mal vor, ihr wäret in jemanden verliebt, der relativ weit weg wohnt, so 300 km... Und jedes Wochenende besuchen wäre auch nich, weil ihr ein armer kleiner Azubi seid...
    So, jetzt weiß derjenige aber noch nix von seinem Glück, aber ihr wollt es ihm schon unbedingt sagen weil ihr relativ sicher seid dass er was ähnliches fühlt...

    Naja, und in der Situation bin ich halt jetzt grade... Ich weiß nich ob ich es ihm sagen soll... Erstens mal hab ich Schiss vielleicht doch n Korb zu kriegen (aber ok das Risiko geh ich ein) aber auf der anderen Seite hab ich so meine Zweifel das das auf Dauer mit der Entferung klappt... Ich könnts mir zwar vorstellen, aber ich schätz mal das mir nach so ein, zwei Monaten nur telefonieren oder chatten oder Briefe nicht so ganz reicht... Ich mein, man will sein Schatzi ja nu auch mal sehn und wenn das nur so einmal im Monat geht... Da weiß ich nich ob so eine Beziehung überhaupt ne Chance hat :kopfschue Bin da grade schwer hoffnungslos das das klappt oder länger als n paar wochen gut geht... Sowas is bei mir schonal in die Hose gegangen - und da war die Entfernung wesentlich geringer und ich war nich soo doll verliebt wie jetzt :frown:

    Weiß nich was ich machen soll... Und wenn man dann liest wie einige unter so einer Trennung leiden... Hach *seufz*

    Was würdet ihr sagen? Würdet ihr eine Beziehung auf Entfernung (wenn ihr sowas schonmal hattet) noch mal eingehn oder eher nicht??

    Naja, dann mal noch ne Gute Nacht... :sleep: *schwer müde bin*
     
    #1
    kaninchen, 10 Februar 2003
  2. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    klar, würde ich IMMER WIEDER machen...also mit dem jetzt.... :verknallt *gg*

    es ist schon traurig wenn man sich nicht so oft sehen kann....also höchstens alle zwei wochen aber das nimmt man schon in Kauf!

    Allzu lang sollte der Zustand natürlich nicht andauern...bei uns ist hoffe ich auch ein (positives) Ende in Sicht *hoff*
     
    #2
    Chilly, 11 Februar 2003
  3. snot
    Gast
    0
    kommt darauf an, wie gut du mit fehlender körperlicher nähe umgehen kannst - und auch, wie leicht du dir einen anderen freund finden würdest.

    besonders, wenn du dich schnell in wen verliebst, kannst du die fernbeziehung vergessen.
     
    #3
    snot, 11 Februar 2003
  4. Han
    Han (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    'ne Fernbeziehung hatte ich zwar noch nich aber versuchen würde ich es trotzdem. Vor allem würd ich Ihm das sagen, bevor er sich evtl. in jmd anderen verknallt.

    Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe das es mit euch beiden klappt. :zwinker:

    Gruß Han
     
    #4
    Han, 11 Februar 2003
  5. kaninchen
    Gast
    0
    @ Han: Dankeschön :grin:

    Naja, mit der körperlichen Nähe, da weiß ich halt nich wie lange das gut geht - auch von seiner Seite aus nich, also ich würd ihm ja schon vertrauen aber ich könnts glaub ich auch verstehn wenn er sich die Nähe woanders sucht :frown: Schnell verlieben tu ich mich eigentlich nich (mal n bisschen rumschwärmen aber nix ernstes) und bei ihm bin ich mir wirklich sehr sicher das er "der Richtige" (hach das Wort hab ich früher gehasst) is.. Bin mir auch schon ziemlich lange am überlegen ob ichs ihm überhaupt sagen soll, aber ich glaub is besser wenn ichs mache *immernoch was ratlos bin* :traurig: *wäh*
     
    #5
    kaninchen, 11 Februar 2003
  6. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Wenn Du selbst schreibst, Du warst noch nie so sehr verliebt wie jetzt, dann steht doch nichts im Wege, oder?

    Zu meiner Situation: Frisch verliebt, erster Freund, Fernbeziehung über 300km. Hm, da war ich natürlich auch nicht soooo sehr begeistert. Doch dieses Gefühl der Zweifel ist am Valentinstag 1 Jahr und 5 Monate her. :grin:

    Ich möchte ganz offen sein: Es gab zweimal die Situation, dass wir uns fast getrennt hätten. ich war diejenige, die glaubte, mit der Situation nicht klar zu kommen. Wir haben uns nicht getrennt, weil ich ihn liebe. Nun ist er seit knapp 5 Wochen in Finnland, ich vermisse ihn schrecklich aber es ist wieder einmal nicht so schlimm, wie ich im Voraus dachte!
     
    #6
    Chérie, 11 Februar 2003
  7. Narvid
    Narvid (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    Single
    Eine Fernbeziehung, wo man sich über das Internet kennen gelernt hat mit dieser Entfernung hat/kann seine guten und schlechten Eigenschaften. Grundsätzlich ist das auch recht auf die Psyche zurückzuführen und ist je nach Person unterschiedlich.

    Ich finde z.B. bei Deiner Lage, dass so eine Beziehung schon sehr aufregend sein kann. Ich meine; man wohnt ein Stück auseinander, in unterschiedlichen Städten und man freut sich auf´s Wiedersehen, entwickelt eine gewisse Sehnsucht...

    Schlimm ist sowas, wenn man sich Gedanken macht, was der/diejenige jetzt blos so macht und dann fehlt noch ein kleiner Funke des Elements Eifersucht, obwohl sie nicht so vordergründig besteht. Denn dann fängt es an jemanden zu quälen.
    Das aber hängt auch von der Intensität des Wiedersehens ab und bei euch (einmal im Monat) finde ich, dass es überhaupt nicht schlimm ist.

    Was das Allerwichtigste ist, was mir grad vor allem einfällt, ist, dass ihr offen zueinander seid; damit meine ich, sobald Dir was auf dem Herzen liegt, egal was, ob dass Du Angst hast ihn irgendwie zu verlieren, weil Du den Eindruck hast, ihm passt was nicht an der Situation, solltest Du ihm das einfach sagen. Hinzu kommt dann, was man von jemanden erwartet (was zum größten Teil nicht vom Verstand kommt, sondern allein von den Gefühlen), dass man das immer durch´s Reden unter Kotrolle hält. Denn, was bringt es, wenn man sich emotionall fertig macht, weil man Angst hat jemanden aus einem bestimmten Grund (wenn man z.B. den Eindruck hat) zu verlieren und sich damit eine Zeit lang quält ? Sowas ist blöd. Denn redet man nicht viel, weil man irgendwie sich nicht traut, oder man der Meinung ist, es sei peinlich und man würde sich dann vielleicht wirklich alles kaputt machen, so macht man es sich sowieso durch diesen Gedanken schon allein kaputt!!...

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr euch noch nicht gesehen habt?
    Mache ihm mal zunächst Andeutungen...knuddel ihn per sms oder ihm inet ganz durch und zeig ihm/sag ihm, dass Du Dich sehr freust ihn wieder da zu sehen...
    Sollte es sich ergeben, sag ihm, dass Du irgendwie mehr für ihn fühlst, so komisch es für ihn auch klingen mag.

    Kann er das nicht erwidern, hast Du sowieso nichts verloren, sondern hast Dir eine Menge Schmerzen erspart...
     
    #7
    Narvid, 11 Februar 2003
  8. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wir führen auch ne Fernbeziehung (650 km). Mittlerweile komm ich "besser" damit klar als ganz zu Anfang aber die Situation bleibt doch nach wie vor sehr unschön und ich bin oft traurig.

    Ich denke aber wenn man sich gemeinsam bemüht und sich vorallem der Situation (nicht so oft sehen - dadurch meist schwieriger..) bewusst ist, warum solls dann nicht klappen?

    Bin selbst mit meinem Schatz am planen, weil ich die Entfernung am liebsten für immer beseitigen möchte :zwinker:.

    @kaninchen: kannst uns ja mal berichten wenn du's ihm gesagt hast :smile:

    Yana
     
    #8
    Yana, 11 Februar 2003
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab jetze die anderen antworten nich durchgelesen, aber ich kann dir folgendes zu einer fernbeziehung sagen (führe ja auch ne fern. bzw. we-ehe):

    also:
    - es muss unbedingtes vertrauen herrschen
    - wenn ihr niemals zusammenziehen könnt (aus was für gründen auch immer), dann hat es keine chance und keinen sinn
    - beide müssen es wirklich wollen
    - du musst dir darüber im klaren sein, dassu auf vieles verzichten musst, grade was nähe usw angeht
    - du hast aber auch viele vorteile (genug zeit für dich selbst, immer wieder schmetterlinge im bauch, bei jedem treffen usw)

    tja.. also wenn du das alles für dich mit ja beantworten kannst dann los
     
    #9
    Beastie, 11 Februar 2003
  10. kaninchen
    Gast
    0
    @ Narvid: Deinen Text fand ich sehr schön geschrieben - danke :smile: Also, wir ham uns zwar nich übers Internet kennengelernt aber das macht ja nix. Wir kennen und so 2 jahre etwa und ham uns auch schon gesehen - aber halt in der zeit nur so dre, vier mal (meine Schwester war mit seinem Cousin zusammen, daher kenn ich ihn und wir sind so sau gut befreundet - also das geht schonmal auf Entfernung - aber ich bin mir ziemlich sicher dass da mitlerweile mehr als nur Freundschaft und Zuneigung is)

    @ Yana: Klar wird dann berichtet - aber nur wenn ich nich doch wieder n Rückzieher mache :traurig:

    @Beastie: Naja, das mit dem zusammenziehen wird von meiener Seite aus nicht gehen... Aber den rest kann ich doch eindeutig mit Ja beantworten :smile:
     
    #10
    kaninchen, 11 Februar 2003
  11. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    @ Narvid:
    das paßt irgendwie nicht zu dem was du weiter unten sagst..

    das wäre ja ziemlich blöd, wenn sie ihm dann per inet sagen würde, dass sie sich verliebt hat! Ich meine im Inet geht sowas doch sauschnell...dann treffen die sich und es stellt sich raus, dass die Fotos nur ein Fake waren und er ziemlich blöd ausschaut *gg*

    Nenenenene Liebeserklärungen wobei man sich noch nicht kennt sind doch ziemlich dumm...

    oder versteh ich jetzt was falsch?
     
    #11
    Chilly, 11 Februar 2003
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wieso wird da smit dem zusammenziehen nich gehen??
    ich red da nich von morgen oder nächstes jahr, sondern generell..
     
    #12
    Beastie, 11 Februar 2003
  13. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn ihr von anfang an ne fernbeziehung führ, kann man sich denke ich an das eingeschränkte sehen gewöhnen, wird man aber während einer bestehenden Beziehung auseinander gerissen, gibt es wohl keine chance :-(
     
    #13
    chrith, 11 Februar 2003
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    doch, auch dann gibt es die... es muss nur ein ende in sicht sein.. sonst hat es keinen zweck, auch nich, wenn man von anfang an eine fernbeziehung hat
     
    #14
    Beastie, 11 Februar 2003
  15. Han
    Han (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Ich kann mich nur noch anschließen.

    Nochmals viel Erfolg *Daumen drück*

    Gruß Han
     
    #15
    Han, 11 Februar 2003
  16. Narvid
    Narvid (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    Single
    <das paßt irgendwie nicht zu dem was du weiter unten sagst..

    Was meinst Du denn genau?

    <Nenenenene Liebeserklärungen wobei man sich noch nicht kennt sind doch ziemlich dumm...

    Ich spreche hier nicht von Liebeserklärung in diesem Sinne jemanden im Internet zu sagen, "Ich liebe Dich" !!

    Ist auch nämlich sehr komplex, da viele Liebe nicht gleich interpretieren.
    Ich finde es viel interessanter viele Sachen so zu sehen wie sie sind! Und wenn man für jemanden mit dem man oft chattet etwas irgendwie fühlt (natürlich rede ich hier nicht von den Kindergartenkindern, die gefakte fotos benutzen oder die einfach einen Freund haben wollen...), dann kann man das einfach dem gegenüber sagen/beschreiben/erklären.
     
    #16
    Narvid, 11 Februar 2003
  17. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Dazu eindrucksvoll und unterstreichend Was mach ich falsch??? zu lesen.
    Ich denke ne fernbeziehung ist immer schwer, und man muß schon scheiß viel disziplin und verzicht an den tag legen, um das durchzuhalten
     
    #17
    chrith, 11 Februar 2003
  18. InSaNiTY
    Gast
    0
    Ich hatte scho eine fernbeziehung und kann dir davon eigentlich nur abraten.

    1. Ihr seht euch net sehr oft, und das is inner beziehung meiner meinung nach sehr wichtig.

    2. Die fahrten zu ihm, bzw. er zu dir sind sehr teuer, das geht mit der zeit echt ins geld

    3. Telefonkosten schiessen in die höhe, kann man auch zu punkt 2 hinzurechnen

    4. Keine Kontrolle beim Partner
    Du wirst merken das du sehr schnell misstrauisch wirst, weil du eben net weisst was er macht, und das kann so eine beziehung sehr schnell kaputt machen.

    5. Die gefahr das du dich neu verliebst is höher als wenn du ne "normale" beziehung fürhst


    Wenn du es wirklich willst dann MACH es, ich kenne genug leute bei denen es einwandfrei klappt.
    War bei mir allerdings net der fall, aber wie gesagt das is meine meinung dazu
     
    #18
    InSaNiTY, 12 Februar 2003
  19. kaninchen
    Gast
    0
    Hm... Also da gehn die meinungen ja wieder schwer auseinander (von "probiert, wird aber schwer" bis "lass es") :smile: Naja...

    Hab manchmal n bisschen Probs irgndwie die richtigen Worte zu finden und hab mich warscheinlich wieder schwer missverständlich ausgedrückt und wollts auch net zu lang werden lassen :zwinker2:

    So dann ausführlicher... Wie ich ihn kennengelernt hab is ne saulange Geschichte - deshalb schreib ichs nich... Er hat mal bei mir in der Nähe gewohnt (ne halbe Stunde aber das is ja nix) und seid dem er weggezogen is hab ich ihn 3 - 4 mal gesehn...

    Und hab ihn nich im Chat kennengelernt - sondern bin ihm mehr oder weniger live vorgestellt worden... Vielleicht hat irgendwer gedacht ich würd ihn nur übern Chat kennen weil ich ganz oben was von Chatten geschreiben hab, gelle? Nee.. Also meistens telefoniern wir, aber chatten tun wir halt auch manchmal weil wir beide unsere tele-Rechnungen zahln müssen :smile:
    Und übern Chat würd ich ihm das eh nie sagen... Am liebsten natürlich live, zur Not am Telefon oder mitm richtigen Brief...
    So... Hoffe ich war jetz nich zu umständlich *g*
     
    #19
    kaninchen, 12 Februar 2003
  20. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    ich sag mal so: wenn du es willst, dann mach es!
    zu dem thema gibt es echt so viele verscheidene meinungen ud erfahrungen, das man es einfach selbst ausprobieren muss!
    ich habe selbst mit meinem freund mal eine fernbeziehung geführt und wir sind vor nach etwa 5 monaten zusammen gezogen (sind heute 7 Monate zuammen :verknallt ) und es klappt prima!
    ok, wir haben uns davor auch jedes wochenende gesehen (er hat fleppen, auto und kohle), aber das zusammen ziehen ist ja nun doch ein großer schritt in einer beziehung und wenn bei euch echt nie die möglichkeit besteht, zusammen zu ziehen, ich weiß net...
    ok, man kann es dann trotzdem ausprobieren, da man eh nie weiß, wie lange die beziehung dauert, aber wenn man von anfang an weiß, das man eh net zusammen ziehen wird und daran die beziehung scheitern könnte, hätte ich schon ein mulmiges gefühl...
     
    #20
    Mieze, 13 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fernbeziehung
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 10:39
41 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten