Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehung?!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von netter123, 15 August 2005.

  1. netter123
    Gast
    0
    Moin.

    Hab jetzt im Urlaub n Mädchen kennengelernt. Sie wohnt knapp 3 Stunden mit Zug von mir entfernt.

    Weil noch Ferien sind kommt sie mich besuchen und ich fahr auch bald zu ihr und besuche Sie.

    Sie ist 17, ich bin 21.

    Meint ihr, dass das klappt und lange hält? Ich denke, dass ich sie liebe...
     
    #1
    netter123, 15 August 2005
  2. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie soll man die Frage beantworten wenn ihr euch erst kennen gelernt habt und du ansonsten keine Informationen reinstellst?
    Kann klappen, kann nicht klappen, wie jede andere Fernbeziehung auch.

    Finde es etwas seltsam, dass eine 17 Jährige zu einem fährt und wohl auch übernachtet, den sie erst kennen gelernt hat und der auch noch einige Jahre älter ist als sie. Finde ich recht leichtsinnig...
     
    #2
    Daos-Mandrak, 15 August 2005
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ob das klappt kann dir keiner sagen.
    Manchen machts wenig aus, manche zerbrechen daran.
    300km sind im Vergleich zu vielen anderen FBs relativ wenig und leicht machbar.
    Ich bin selbst jedes Wochenende 280km gefahren - 8 Monate lang - bis es eine bessere Lösung gab.
    Aber ich glaube nicht, dass ich sowas nochmal wollen würde, es war schrecklich für mich. Und verdammt teuer für uns beide :zwinker:
    Achja: Euer Alter hat nix damit zu tun, ob eine FB klappt...
    Wenn du sie magst, dann versuchs.
     
    #3
    Numina, 15 August 2005
  4. Christkind
    Gast
    0
    hey du..oje, fernbeziehungen sind verdammt schwierig (und da weiß ich leider , wovon ich rede), vor allem, wenn man so lange voneinander entfernt wohnt.
    bei drei stunden ist das schon ganz schön happig, selbst wenn sie ienen führerschein hätte, würde es die situation sicher nciht wesentlich verändern. bei meinem freund und mir ist es sogar so, dass wir vier std.voneinander enfernt wohnen, aber dadurch, dass er drüben nur arbeitet, kommt er öfters (haha alle 2 wochen oder so) nach hause und ist dann ein weilchen hier.
    wenn ich ganz ehrlich bin, super voraussetzungen für eine gut laufende Beziehung sind das nicht.
    ich denke, dass ihr das vllt. beenden solltet, bevor eure beziehung inniger und fester wird. denn jetzt ist es wahrscheinlich noch nicht zu spät und tut nicht so verdammt weh, wie wenn ihr erst in 2 mon. oder so merkt, dass es doch nicht wirklich das wahre ist! ich dachte mir auch, dass wir's probieren und das schon gehen wird..aber so glücklich ich mit meinem schatz auch bin..die meiste zeit verbringe ich leider mit warten und damit traurig zu sein, weil er nicht bei mir sein kann. so schön die liebe auch ist, das ist nicht nur teuer, sondern auch wirklich sehr hart. :cry:
     
    #4
    Christkind, 15 August 2005
  5. Larissa333
    Gast
    0
    hi du!
    hab mich auch gerade erst für ne fernbeziehung entschieden. bei uns sind es ca 600 km und ich bin auch grad des erste mal bei ihm. haben uns aber nicht im urlaub, sondern heir übers forum kennengelernt :zwinker:
    der altersunterschied is bei uns ähnlich, ich 18, er 21.

    hab eher schlechte erfahrungen mit welchen gehabt, die nahe bei mir gewohnt haben, weil wir uns einfach zu oft gesehen haben.
    cih glaub net, dass ich des so bald bereuen werde mit meinem schatz!

    viel glück euch beiden und viel spaß!
    Lg, mausal86
     
    #5
    Larissa333, 15 August 2005
  6. Kuscheltier
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe auch eine Fernbeziehung, auch wenn es "nur" 300km bis Berlin sind.
    Ich kenne ihn übers Internet und sind nun 2 Monate zusammen und haben uns schon zweimal getroffen. Für ihn und mich ist es unsere schönste Zeit und ich bin verliebt wie noch nie.

    Also, es gibt auch positive Fernbeziehungen :zwinker:
     
    #6
    Kuscheltier, 15 August 2005
  7. Sonnenstrahl111
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Verheiratet
    Wenn ihr euch wirklich liebt und jeder sein möglichstes für die Beziehung tut, dann sind meiner Meinung 300km kein Problem oder anders ausgedrückt ihr habt dann zumindest eine gute Chance. :smile:

    Und ohne probieren wirst du es wohl nie herausfinden und dir diese Frage wohl noch ewig stellen. :zwinker:
     
    #7
    Sonnenstrahl111, 15 August 2005
  8. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Bei mir hats auch geklappt. Und das ist die doppelte Strecke. Liebe hat nichts mit Entfernung zu tun, sondern mit Gefühlen.
     
    #8
    User 34605, 15 August 2005
  9. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Bei mir hats auch wunderbar geklappt, ein Jahr über 800 km (Berlin - BaWü, die Bahn hat schön an uns verdient *grml*) und inzwischen wohn ich bei ihm.
    Also versuchts einfach, so schwer isses garnich! :smile:
     
    #9
    User 20526, 15 August 2005
  10. 0815user
    0815user (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hoffe sehr für dich das es klappt, wenn man jmd. wirklich liebt sollte die Entfernung kein Problem sein, man wird schon irgendwann näher zusammen wohnen.

    btw. Bei mir hat sich eigentlich auch ne Fernneziehung angebahnt, aber jetzt ist sie leider wieder daheim ohne das wir reden konnten, und ich hab weder Telefonnr. noch Adresse und die jenige die beides hat, die redet zur Zeit nicht mehr mit mir. Toll, oder! Was soll ich jetzt machen???
     
    #10
    0815user, 15 August 2005
  11. zetteljunge
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    weg
     
    #11
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2016
    zetteljunge, 16 August 2005
  12. netter123
    Gast
    0
    Also bisher sind wir glücklich. Sie hat mich jetzt schon 2 mal (am Freitag kommt sie zum 3. mal zu mir) besucht, ich sie 1 mal, Tendenz steigend.

    Am nächsten Mittwoch sind wir dann einen Monat zusammen. *freu*
     
    #12
    netter123, 23 August 2005
  13. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Da gratuliere ich mal an der Stelle und wünsch Euch alles Gute! ;-)
     
    #13
    User 34605, 23 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehung
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 10:39
41 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten