Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbeziehungen!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von SchwarzerEngel, 4 November 2005.

  1. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    hey ho hier könnt ihr alles rund um fernbeziehungen posten
    ein paar fragen die euch zum schreiben anreizen sollten :zwinker:
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    seid ihr zufrieden damit?

    usw usw usw :grin:

    lg
     
    #1
    SchwarzerEngel, 4 November 2005
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    nein!

    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schweirig/dauerhafter usw usf sind?
    Ich könnte mir eine Fernbeziehung für mich nie vorstellen. Für mich ist es wichtig, dass mein Freund greifbar nahe ist. Gerade wenn es mir schlecht geht, reicht es mir nicht nur zu telefonieren.

    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    seid ihr zufrieden damit?
    Ich habe es gar nicht so weit kommen lassen, dass eine Fernbeziehung daraus wird (hab einfach die Stadt gewechselt. :grin:)
     
    #2
    Lysanne, 4 November 2005
  3. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.160
    121
    0
    Single

    das ist sicherlich die beste lösung, aber leider nicht immer machbar :frown:
     
    #3
    SchwarzerEngel, 4 November 2005
  4. Berliner-Jung
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    Ja ich hatte schonmal eine Fernbeziehung. Also keine Wochenendbeziehung, sondern eine wo man sich wirklich nur alle 2 Monate sehen kann, aufgrund der Entfernung!

    Ich für mich finde diese Art von Beziehung sehr schwierig, besonders da es schon eine entfremdung gibt, wenn man sollange Zeit getrennt ist. Falls es mal Probleme gibt, kann man diese auch nicht sonderlich gut über Telefon, Instant messager Ausdiskutieren.

    Meine Freundin hatte sich dann Lieber für neue Männer interessiert, als über Probleme zu sprechen und ich war leider nicht mehr in Mode. :madgo:

    Vorteil der Fernbeziehung ist halt das man viel Freiraum hat und diesen auch ausnutzen kann, wenn man es will.

    Grüße
    Berliner-Jung
     
    #4
    Berliner-Jung, 4 November 2005
  5. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung
    ... ja, bis vor 2 monaten!!!

    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schweirig/dauerhafter usw usf sind?
    ... diese beziehungen können genauso gut/schlecht/schwierig/dauerhaft usw sein wie alle anderen auch. wichtig ist halt was man draus macht und das man eine persepektive hat. ich wusste zb das ich irgendwann zu meinem freund ziehen kann, und da war das zusätzliche jahr der trennung nicht sooo schlimm

    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und seid ihr zufrieden damit?
    ... wie gesagt, ich hatte bis vor kurzem eine. und auch wenn das mit meinem job hier erst in 3 jahren geklappt hätte, ich bin mir eigentlich sicher, daß wir auch das geschafft hätten! wir wohnten 300km voneinander entfernt und haben uns alle 1-3 wochen gesehen. allerdings meistens nur von samstag abend 23:30 uhr bis montag früh 6:00 uhr. hinzu kam, daß ich im handel arbeite, also verlängerte wochenenden, brückentage usw waren auch nicht drin. aber irgendwie schafft man das schon. ich würde meinem freund auch nicht verbieten, einen tollen job in einer anderen stadt anzunehmen, nur um ihn ständig bei mir zu haben. (aber schön wärs schon :zwinker: )
     
    #5
    biker-luder, 4 November 2005
  6. pumagirl89
    pumagirl89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ich bin gerade in einer fernbeziehung, wir wohnen 300km weit entfernt und da wir beide noch schüler sind (ich, 16 und er 17) sehen wir uns nicht so oft, höchstens alle 2 wochenenden und in den ferien halt, leider können wir uns jez auch einen monat lang sehen.
    nächsten monat sehen wir uns auch kaum.
    fernbeziehungen können schwer sein, aber es kann auch gut gehen, bisher ist es bei mir auch 8 monate lang gut gelaufen, allerdings braucht man dazu sehr viel vertrauen finde ich.....

    lg pumagirl89

    ich bin gerade in einer fernbeziehung, wir wohnen 300km weit entfernt und da wir beide noch schüler sind (ich, 16 und er 17) sehen wir uns nicht so oft, höchstens alle 2 wochenenden und in den ferien halt, leider können wir uns jez auch einen monat lang nicht sehen.
    nächsten monat sehen wir uns auch kaum.
    fernbeziehungen können schwer sein, aber es kann auch gut gehen, bisher ist es bei mir auch 8 monate lang gut gelaufen, allerdings braucht man dazu sehr viel vertrauen finde ich.....

    lg pumagirl89
     
    #6
    pumagirl89, 4 November 2005
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Fernbeziehung bzw. Wochenendbeziehung.
    610 km. Seit ca 1 1/2 Jahren.
    Sehen uns im Normalfall jedes WE (natürlich wenn wir Urlaub haben durchgehend).
    Soweit die "technischen" Daten.

    Eine Fernbeziehung ist kein Zuckerschlecken aber sie hat (genauso wie jede andere Beziehungsform) ihre Vor- und Nachteile.
    Auf Dauer ist eine FB meiner Meinung nach nicht haltbar, wenn man nicht in absehbarer Zeit die Möglichkeit hat, "näher" zusammen zu sein.
    Absehbare Zeit bedeutet für mich die Zeit, in der es sehr wahrscheinlich ist, dass man die FB beenden kann. Das kommt aber auf viele verschiedene Faktoren an.
    Für mich persönlich wünsche ich mir, dass es in den nächsten 2 Jahren passiert. Unter Umständen (es kommt auf die Umstände an) wäre auch noch ein Jahr mehr erträglich.

    Wichtig ist, dass sich beide eine gemeinsame Zukunft wünschen und sie sich auch vorstellen können.

    Es ist nicht einfach, aber welche Beziehung ist das schon :zwinker:
     
    #7
    waschbär2, 4 November 2005
  8. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.160
    121
    0
    Single
    @ waschbär
    erstmal glückwunsch!
    wie schafft ihr es euch jedes wochenende zu sehen wenn ihr so weit auseinander wohnt? :schuechte
     
    #8
    SchwarzerEngel, 4 November 2005
  9. Jelena
    Gast
    0
    Ich habe auch seit 1 1/2 Jahren eine Fernbeziehung...
    Also ganz ehrlich, hätte ich die Wahl zwischen Fernbeziehung und "normaler" Beziehung gehabt, hätte ich mich ganz sicher gegen eine Fernbeziehung entschieden...
    Es kann wirklich sehr,sehr schwer sein. Man kann sich eben nicht sehen, wenn man grade will.. Es ist oft so, dass man auch in schwierigen Situationen nur per Telefon für den anderen da sein kann. Der Abschied ist auch immer schlimm. Ach, mir fällt soviel ein, was dagegen spricht... vor allem wenn man sehr eifersüchtig ist, wird man da sehr schnell dran zerbrechen können, weil man weiß ja nie genau, was der Partner wirklich tut... da muss man sich vertrauen können, und das ist manchmal wesentlich schwerer, als wenn der Partner in der Nähe wohnt.
    Aber, wo die Liebe eben hinfällt...
    Wenn man jedes mal wenn man sich sieht das Gefühl hat, dass es sich gelohnt hat darauf zu warten, dass es ok war dafür vielleicht auch viel auszuhalten, dann sieht man auch die guten Seiten einer Fernbeziehung.. man muss beispielsweise nicht so viel rücksicht auf das Leben des anderen nehmen, man kann viel mit Freunden unternehmen ohne entweder die Freunde oder den Partner zu vernachläsigen.. und die Freude, die man empfindet, wenn man sich wiedersieht, ist ohnehin durch nichts zu toppen :smile:
     
    #9
    Jelena, 5 November 2005
  10. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.160
    121
    0
    Single
    @ jelena

    sehr sehr schön gesagt :zwinker:
    seh ich fast absolut genauso
    scheinen wohl alle grad 1 1/2 jahre zusammen zu sein *g*
    naja bei uns erst in 11 tagen aber egal das zählt trotzdem :tongue:
     
    #10
    SchwarzerEngel, 5 November 2005
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    ja

    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    viel schwieriger und für mich absolut nicht machbar

    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    seid ihr zufrieden damit?
    nein, wohne mit meinem FReund zusammen und bevor wir zusammen gezogen sind, waren es nur 4km Entfernung
     
    #11
    Mieze, 5 November 2005
  12. Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    vorher noch nicht
    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    es kommt immer darauf an, wie wichtig einem die beziehung ist und wie viel man investiert
    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    seid ihr zufrieden damit?
    ja ich führe eine fernbeziehung, erst wohnten wir 15km auseinander und nach 6 monaten beziehung ist er 370km weit weg gezogen wegen ausbildung/studium, ich bin leider hier gebunden wegen schule aber wenn ich fertig bin und studiere würde ich ihm folgen (wenn wir dann immer noch zusammen sind und alles gut läuft), ja er kommt alle 3-4 wochen nach hause, ist nicht so leicht aber die we´s genießen wir dann und in ferien fahr ich immer mal ne woche zu ihm. ja diese fernbeziehung führen wir aber erst seit 4 monaten d.h. der anfang ist noch leichter. mal sehen was die zukunft bringt.
     
    #12
    Rosenmaus, 5 November 2005
  13. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi

    Ich hab auch seit einem Jahr und zwei Monaten eine Fernbeziehung. Wir wohnen 460km auseinander und sehen uns mittlerweile so alle 2-3 Wochen (am Anfang nur alle 4).
    Ich seh das Ganze auch genauso wie Jelena. Es gibt hin und wieder wirklich sehr schwere Zeiten, aber auch die gehen rum. Und die Wiedersehensfreude ist jedes Mal wirklich riesengroß.
    Was ich auch als Problem sehe, ist die Eifersucht. Ich bin sehr eifersüchtig und mache meinem Freund regelmäßig eine Szene, die er für völlig überflüssig hält. Da muss man sich echt manchmal zusammenreißen.

    Alles in allem halte ich es für machbar, aber nicht für ewig. Es kann ein paar Jahre halten, aber irgendwann muss die Entfernung auch ein Ende haben, denn es geht zum Teil wirklich auf die Nerven.

    LG Diva
     
    #13
    Diva, 5 November 2005
  14. Nons€nse
    Nons€nse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    "Beziehung" hätt ich´s nicht genannt, ging gerade mal 6 Wochen

    glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    Schlecht & schwierig! Es kommt natürlich auf die Personen drauf an, aber für mich wär´s nicht, da fehlt einfach das richtige kennenlernen des Partners, des Alltags usw.

    führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    Nein! Er wohnt gerade mal 8km weg und das reicht auf jeden Fall! :zwinker:
     
    #14
    Nons€nse, 5 November 2005
  15. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    ---> Nicht wirklich. Mein Freund und ich wohnen zwar etwas auseinander, aber als Fernbeziehung kann man es wohl noch nicht bezeichnen.

    glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    ---> Ob sie besser oder schlechter sind, kann man wohl nicht pauschalisieren. Schwieriger sind sie auf jeden Fall.

    führt ihr gerade eine?
    ---> s.o.
     
    #15
    User 7157, 5 November 2005
  16. love1angel
    Gast
    0
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    Ja, ich hab seit über drei Jahren eine Fernbeziehung.

    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    Ich glaub Fernbeziehungen sind in vielen Dingen schwieriger als "normale" Beziehungen. Allerdings glaube ich nicht, dass Fernbeziehungen schlechter sind als andere. Hätte ich in den über drei Jahren nicht die schönste Zeit mit meinem Freund (wenn wir uns mal sehen - viele Urlaube und andere Erlebnisse) erlebt, dann wären wir nicht mehr zusammen. Dauerhafter sind sie auf keinen Fall, wenn kein Ende dieser Distanz in Sicht ist, wird irgendwann einer/ beide am Fehlen des anderen Zerbrechen.

    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und seid ihr zufrieden damit?
    Mein Freund wohnt ca. 370 km weit weg und wir sehen uns alle 2 bis 4 Wochen. Zufrieden? Ich glaube mit einer Fernbeziehung kann man nie wirklich zufrieden sein. Ich kann sagen, dass ich sehr froh und dankbar bin diesen Menschen kennen gelernt zu haben, ihn lieben zu dürfen, ich glücklich bin, dass ich ihm 100%ig vertrauen kann und mich immer auf ihn verlassen kann. Ich liebe ihn und diese Liebe macht uns stark und lässt uns die Zeit bis zur gemeinsamen Nähe zu überstehen. :herz:
     
    #16
    love1angel, 5 November 2005
  17. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi, ich hab mal ne frage an alle, die hier sagen: "fernbeziehung - niemals". was macht ihr denn, wenn ihr DEN traumpartner kennenlernt, täglich mit ihm telefoniert und alles toll ist, er aber 300km entfernt wohnt. angenommen, es besteht die aussicht das ihr in ca 2 jahren zusammenziehen könntet, würdet ihr das von vorherein ablehnen? oder ihr wohnt schon lange mit eurem partner zusammen und auf einmal bekommt ihr ein -zeitlich befristetes- wahnsinns-jobangebot in einer anderen stadt. angebot ausschlagen? ich meine, die wenigsten leute suchen sich ja ne fernbeziehung aus, man landet halt irgendwie drin.
     
    #17
    biker-luder, 5 November 2005
  18. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Hm, auch wenn viele es wegen der Ferne nicht als Fernbeziehung sehen: Ich würde sagen, ich führe eine. Mein Freund wohnt ca. 70 km von mir entfernt. Wir sehen uns
    a) wegen der fehlenden Zeit
    b) wegen des finanziellen Aspekts (aber das eher weniger)
    und
    c) wegen unseren Tätigkeiten (Schülerin --> Abitur und Student)
    nur einmal die Woche für maximal 3 Tage. Die Regel sind aber 2 Tage inkl. eine Nacht.

    Ich finde eine solche Beziehung, in der man nicht die Möglichkeit hat, sich oft zu sehen (oder dann, wenn man mag), schwierig aber zugleich positiv. Schwierig, weil die Sehnsucht, das Verlangen nach dem Partner irgendwann so groß ist, dass man daran kaputt gehen könnte. Positiv ist allerdings, dass ich so sicherlich mehr für die Schule mache, dass wir eben gerade solch ein großes Verlangen nacheinander haben und dass wir letztlich nie genug von einander bekommen können, da wir ja mind. eine Woche aufeinander "verzichten" mussten (auch wenn wir schreiben/telefonieren - das ist einfach nicht das selbe).
     
    #18
    engel..., 5 November 2005
  19. Aurian
    Gast
    0
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    Ja, 90km waren zwischen uns. Wenn man 14 und 17 ist ein Problem...


    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schwierig/dauerhafter usw usf sind?
    das kommt auf die Gefühle an. Ich glaube daran, dass sowas funktionieren kann, wenn alles andere stimmt. Ich denke aber auch, dass das ganz spezielle Beziehungen sind.

    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    seid ihr zufrieden damit?
    Nein.
     
    #19
    Aurian, 6 November 2005
  20. mxm
    mxm (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    in einer Beziehung
    - hattet ihr schon einmal eine fernbeziehung?
    ja

    - glaubt ihr das diese beziehungen gut/schlecht/schweirig/dauerhafter usw usf sind?
    schwierig aber machbar.. gewusst wie würde ich sagen!..

    - führt ihr gerade eine? wenn ja wie weit wohnt er/sie weg und wie oft seht ihr euch und
    seid ihr zufrieden damit?
    nein, zur zeit nicht..
     
    #20
    mxm, 6 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernbeziehungen
RiaSommer
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 Oktober 2016
14 Antworten
grewin89
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Januar 2016
0 Antworten
Lissy_20
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 November 2015
4 Antworten
Test