Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernbezihung ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von illina, 2 September 2003.

  1. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe folgendes erlebt und zwar fange ich mal von vorne an ich bin als ich 10 war das erste mal mit meinen Eltern in den Uralub nach Österreich gefahren und die Familie wo wir immer waren hatte einen sohn der genauso alt ist wie ich wir haben uns super verstanden und jedes Jahr im Sommer waren wir wieder da irgendwann mit 13 oder so habe ich mch dann total in ihn verliebt und natürlich nie was gesagt das ging dann jedes jahr aufs neue so und mit 15 war ich dann das letzte mal da da war es genauso und ich habe beschlossen das zu lassen weil ich jedesmal wieder so traurig war. Am letzten abend also als ich 15 war hat es dann noch mal richtig geknistert aber ich habe es durchgezogen und bin nicht mehr hin . So nun bin ich 21 also war ich das letzte mal vor 6 jahren da ja und eben letzte woche wieder und da habe ich ihn besucht wir hatten auch die ganzen 6 jahre kontakt aber eben nur so nebenbei auf rein freundschaftlicher basis ja und nun ist es es passiert wir haben uns total in einander verliebt es hat wieder sofort gefunkt und wir haben eine wunderschöne woche zusammen gehabt, Nun bin ich wieder hier und als ich abgeflogen bin meinte er noch was mcih noch in deutschland hält und so ich weiss gar nciht was ich davon halten soll er meinte auch das er in den nächsten wochen zu mir kommt um mich mal zu besuchen ich weiss das klingt alles irgendwie bescheuert aber ich kann nur noch an ihn denken und würde am liebsten sofort wieder hin.
     
    #1
    illina, 2 September 2003
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Was willst du uns damit sagen???

    Das hört sich an als würdest du in nem anderm Land als Österreich leben..

    Hm.. die Frage ist doch, wie oft ihr euch sehen könntet...

    Mein Freund wohnt in FFM un ich in der nähe von Köln.. wir sehn uns höchstens einma im Monat..
    Mittlerweile sin wir knapp 13monate zusammn.. es ist hart! einfach nur hart..

    Ansonsten wer nicht wagt der nicht gewinnt. Probieren könnt ihr es ja auf jeden Fall.. oder ihr überlegt euchwie ernst es euch ist und zieht näher zusammn.. ganbz zusammen zuzierhrn würde ich jetzt nicht machen..

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 2 September 2003
  3. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    fernbeziehungen sind immer super hart, aber wenn man das dann erstmal eine zeit durchgestanden hat und endlich sich die gelegenheit ergibt zusammenzuziehen ist es das allerschönste.
     
    #3
    twinkeling-star, 2 September 2003
  4. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Hab auch eine - sind aber nur 150 km... Jetzt haben wir uns in den Ferien 5 Wochen lang nicht gesehen und ich musste ihm versprechen, dass es nie wieder vorkommt. Normalerweise sehen wir uns ja auch alle 2 Wochen... Für ihn ist es aber besonders hart, ka, wieso. Dafür kann ich dir sagen: Wenn man sich wieder sieht, ist es das allerschönste Gefühl, einander endlich im Arm zu halten!!!!!:drool: :drool: :drool:
     
    #4
    ogelique, 2 September 2003
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. alle zwei Wochen ?! *neid..*

    Mein Freund und ich sehen uns wesentlich wenige.. erst ende september wieder.. *hmpf..

    Das schlimmste ist immer der Abschied...

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 2 September 2003
  6. kimheng
    Gast
    0
    habe auch eine Fernbeziehung, sehe meine Freundin aber jedes WE. Einmal haben wir uns 2 Wochen nicht gesehn, das war echt hart, kann jetzt schon kaum mehr die Wochenenden abwarten.

    Ab welcher Entfernung ist es eurer Meinung nach eine Fernbeziehung ???

    Habe ein Kumpel, der wohnt "nur" 30 km von seiner Freundin entfernt und sieht sie trotzdem nur am Wochenende.
     
    #6
    kimheng, 2 September 2003
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Mein Freund hat mir mal erzählt er war ma mit einer zusammen die AUCH in Frankfurt wohnte.. und die haben sich nur alle paar Wochen gesehn.. hab ich mich auch gewundert *gg

    Ab wann ne Fernbeziehung .. also weniger als 30km sicher net..

    Hach man.. ich will ihn auch öfters sehn *grumml

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 2 September 2003
  8. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich würd' sagen so ab 50 km ist es eine Fernbeziehung. Alles andere schafft man ja in ca. 1/2 Stunde und das ist doch schon recht wenig...
     
    #8
    ogelique, 2 September 2003
  9. nachtmensch
    0
    ab 50 km?

    ich hab jeden tag nen weg zur arbeit von 60 km (einfach), keiner meiner freunde wohnt näher als 50 km bei mir, meine beiden letzten exfreundinnen haben ca 70 km von mir weg gewohnt, und wir haben uns praktisch jeden tag gesehen, also kann man da wohl kaum von ner fernbeziehung sprechen :zwinker:
     
    #9
    nachtmensch, 2 September 2003
  10. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Also, mein Ex wohnte 65 km von mir und wir sahen uns nur am Woe... Vielleicht liegt es daran, dass wir noch zur Schule bzw. Uni gehen???
     
    #10
    ogelique, 2 September 2003
  11. nachtmensch
    0
    @ ogelique: es hängt sicher sehr stark von der persönlichen situation ab, ab wann man was als fernbeziehung einstufen kann.

    wenn beide kein auto haben, können natürlich schon kürzere distanzen dazu führen dass man sich wenig sieht... für mich sind entfernungen bis 100 km kein problem...
     
    #11
    nachtmensch, 2 September 2003
  12. Carfunkel
    Gast
    0
    @vana köln und frankfurt sind doch nicht weit auseinder....
    wieso seht ihr euch denn so selten?...

    ich wohne in bielefeld und mein freund in karlsruhe,das sind gut 400km und wir sehen uns auch jedes zweite wochenende mindestens,...ich geh noch zur schule und er studiert,also is auch nich so dass wir viel geld und zeit hätten,zumindest nicht mehr als du...komisch...

    und sonst finde ich fernbeziehungen anscheinend sogar besser asl eine "normale" meine nromalen beziehungen enden immer damit ,dass mir jemand auf die nerven geht,weil ich mich toital eingeengt fühle....
     
    #12
    Carfunkel, 2 September 2003
  13. *nulpi*
    *nulpi* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    712
    101
    0
    Single
    Mein Ex hat auch "nur" 30 km weit weggewohnt und wir haben es trotzdem immer als Fernbeziehung gesehen, weil wir uns meistens nur am wochenende sehen konnten. Der Bus braucht zwar nur ne knappe stunde zu ihm, aber wenn man noch zur schule geht und teilweise bis 16:00 Unterricht hat, lohnt es sich meistens doch nicht mehr. Vielleicht haben wir es auch nur fernbeziehung genannt, weil wir beide niemand anderen kannten, dessen freund/in so weit wegwohnte wie wir voneinander.
     
    #13
    *nulpi*, 2 September 2003
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Carfunkel.. bis vor drei WOchen war es so, dass ich das immer so regeln musste das mein Vater es nicht merkt.. war angeblich immer bei ner Freundin *g

    Na jo.. mittlerweile bin ich mit meinem Vater so weit das ihm ALLES scheiss egal ist.. tjo.. auch net DAS was ich wollt aber ist so.. ich wart nur auf den Spruch wo er mir direkt ins Gesicht sagt das ich net mehr seine Tochter bin..

    So das ist das erste..

    Zum zweiten.. trotz Bahncard bezahle ich für die Fahrt Hin und Zurück 60euro.. ich hab nur 100monatl. zur Verfügung...

    Zum zweiten kommt noch hinzu, dass er manchmal einfach an nem Wochenede was anderes vor hat... ist ja nicht weiter tragisch.. wo ich halt nicht mit "kann"..

    Drittens, habe ich zuhause einen Hund, da mein Vater es nicht für nötig sieht mal länger als ein paar Minuten am Tag zuhause zu sein, genau so wenig wie mein Bruder muss ich meistens hier bleiben und auf den Vierbeiner aufpassen.. und ausserdem, erlwaubt mein Vater es sich JEDES ZWEITES verdammte Wochenende nach Hamburg zu fahren... *grrrrrr

    Du siehst, bei mir bestehen "eine Menge" einschrenkungen...

    insgesamt sind es ca. 230km.. es kommt schonma vor, wo wirklich nur zwei Wochen zwischen unsern Treffen liegen.. aber das ist eher selten...

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 2 September 2003
  15. Carfunkel
    Gast
    0
    ich bezahl mit bahncard für doppelt soweit genau das gleiche geld? is ja der wahnsinn,.....°° naja ichhab zwar 150 zur verfügung aber muss dafür ja wirklich jeden mist selber bezahlen....hm....naja das mit dem vater und dem hund is natürlich noch so ne sache....aber klappt ja anscheinend trotzdem bei euch :smile:
     
    #15
    Carfunkel, 2 September 2003
  16. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. ich hab die Bahncard 50.. weiss ja net welche du hast *gg

    Jo.. irgend wie schaffen wir des scho.. aber is verdammt hart.. besonders in der familären Situation ich hier bin..

    vana
     
    #16
    [sAtAnIc]vana, 2 September 2003
  17. Lilith72
    Gast
    0
    Also zwischen mir und meinem Freund liegen 90 km und wir haben beide ein Auto und verdienen genug Geld. Trotzdem führen wir eine Fernbeziehung und sehen uns nur am Wochenende. Daß wir uns unter der Woche treffen ist einfach zu stressig. Wir arbeiten beide den ganzen Tag bis mindestens 17 Uhr, dann noch 1 Stunde Fahrt und mindestens 1 Stunde Stau, weils quer durch München geht. Dann haben wir vielleicht noch 3 Stunden für uns und schon ist wieder Schlafenszeit, weil man morgens ja früh raus und zur Arbeit muß. Da ist ein relaxtes Wochenende ohne Streß und Staus 1000 x schöner. Obwohl so eine Fernbeziehung auch keine Dauerlösung ist.
     
    #17
    Lilith72, 3 September 2003
  18. Hi!
    Mein Freund arbeitet im Ausland, deswegen können wir uns eigentlich gar nicht sehen. :cry:
    Zwischen uns liegen zur Zeit um die 1000 km. Das letzte Mal haben wir uns vor 8 Wochen gesehen und ich hoffe, dass ich ihn in 3 Wochen mal für ein paar Tage besuchen kann.
    Einfach ist das natürlich nicht, und obwohl meine Freunde mich irgendwo unterstützen, hab ich schon manchmal das Gefühl, dass uns eigentlich alle für verrückt halten.
    Aber ich wir lieben uns halt und so schnell geben wir nicht auf!!!:herz:
     
    #18
    Friederike1982, 4 September 2003
  19. Juicyle
    Juicyle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verheiratet
    Also ich hatte auchmal ne Fernbeziehung, da waren 200km dazwischen.
    Wir waren 6 monate zusammen und er kam mich jedes Wochenende von Freitag bis Sonntag besuchen. Ich war allerdings in dieser zeit kein einziges mal bei ihm weil meine eltern nicht wollten das ich allein mitm zug fahre (ich war damals 16)

    Naja das ende war das ich schluss gemacht habe weil wir uns einfach net mehr verstanden haben. Wir hatten aber noch sehr lang kontakt danach auch als ich schon einen neuen Freund hatte aber inzwischen hat sich das alles verlaufen.

    Ich weiss nicht ob ich es nochmal machen würde, denn der abschied jedesmal war echt hart. Aber die Beziehung war so ganz schön und ich möchte die erfahrung nicht missen, auch wenn es mir lieber ist das ich meinen jetzigen Freund jeden tag sehe, da wir zusammenwohnen :smile:

    Ich denke es ist einfach immer unterschiedlich. Manche möchten immer mit dem partner zusammensein und für diejenigen wäre sowas nicht geeignet aber es gibt ja auch menschen die ihren partner nicht immer um sich haben möchten und ihre freiheiten brauchen, für die wäre das bestimmt ganz gut..

    Viele Grüsse
    Steffi
     
    #19
    Juicyle, 5 September 2003
  20. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir sind es genau 1100 km die zwischen uns liegen und ich dneke das ist echt ganz schön viel. Ich weiss ja nciht einmal wie er überhaupt über die ganze sache denkt da er immer unterwegs ist und man ihn echt nur sleten zu hören bekommt . Ich meine das ganze ist ja auch noch sher frisch aber ich werde in nächster zeit nach Österreich ziehen aber eher aus Beruflichen Gründen dann könnten wir uns öfter sehen aber ich weiss ja nciht mal ob er das überhaupt will. Das ist echt total sch............
     
    #20
    illina, 10 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test