Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fernsehen- völlig verblödet

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von bergfan, 26 Mai 2006.

  1. bergfan
    Verbringt hier viel Zeit
    316
    101
    0
    Single
    Heute hab ich mal so durch das Fernsehprogramm durch geschalten
    Langsam frag ichmich , ob wir für blöd gehalten werden.
    Da kommen Sendungen wie die ganzen Gerichtshows.Da schreine Leute einfach so mitten rein, alles so unrealistisch, oder die sendung, das Geständnis heißt das glaub ich.Mir kommen all diese Leute so wie laiendarsteller vor.
    Also langsam fragichmich echt, ob die vom Fernsehen uns Bürger für blöd verkaufen.
    Wie denkt ihr so darüber?
     
    #1
    bergfan, 26 Mai 2006
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Das fällt dir erst jetzt auf ? :tongue:
     
    #2
    Chabibi, 26 Mai 2006
  3. Tassia
    Tassia (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja das stimmt. Ist doch eh alles nur Schauspielerei, aber soo dermaßen schlecht^^ das ist echt dumm. Vorallem, wenn die da anfangen zu heulen... Hahahahaaa so gekünstelt. So nen Kram gugg ich mir gar nicht erst an.
     
    #3
    Tassia, 26 Mai 2006
  4. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    das fernsehen heutzutage is fürn arsch, das weiß doch jeder :zwinker:
     
    #4
    CCFly, 26 Mai 2006
  5. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    mmmmm also ich hab schon seit 6 Jahren keinen Fernseher mehr und wenn ich mal wo bin wo einer ist komme ich nur schwer wieder von weg....manchmal würde ich es schön finden mich vor den Fernseher zu knallen und nicht nachdenken zu müssen. Einfach nur vollquatschen lassen und über die Dummheit der Menschen staunen :tongue:
     
    #5
    klatschmohn, 26 Mai 2006
  6. Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    Die meisten Leute, die bei diesen Gerichtsshows und beim Geständnis mitspielen sind entweder Schauspielschüler oder Darsteller bei kleineren Theaterbühnen. Und als Theaterschauspieler neigt man zu etwas übertriebener Gestik und Mimik was dann bei diesen Shows unfreiwillig (oder vielleicht mittlerweile sogar beabsichtigt) komisch wirkt.
    Ist halt Trash TV für die gelangweilte Hausfrau.
     
    #6
    Bavid Dowie, 26 Mai 2006
  7. Kerberos
    Gast
    0
    nachdem ich mein jahr arbeitslosigkeit und exzessives fernseh gucken erfolgreich hinter mich gebracht habe kann ich nur sagen es wird nur noch schlimmer. und angefangen hat alles damals mit gzsz, ab da ging es bergab. und nicht genug das das niveau schon fast ganz unten angelangt ist der mist wird in schöner regelmässigkeit wiederholt.

    Off-Topic:
    wie schön waren doch die zeiten seichter unterhaltung mit zumindest halbwegs gelungenen us-serien


    aber ich glaube hinter dieser volksverdummung steckt system, damit soll verhindert werden das wir uns in welcher art auch immer auf den mist konzentrieren können den die chaoten in berlin verzapfen. [​IMG]
     
    #7
    Kerberos, 26 Mai 2006
  8. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Den Fernsehsendern und Produzenten kann man das ja eigentlich nicht zum Vorwurf machen, die bieten ja nur an was nachgefragt wird.

    Traurig ist ja, dass es Leute geben muss, die diesen Kram wirklich gucken.
     
    #8
    User 16687, 26 Mai 2006
  9. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das gute Fernsehprogramm endet morgens sehr früh und beginnt wieder mit den simpsons :zwinker: hat aber zwischendurch wieder viele aussetzer...nunja...
     
    #9
    Sweetlana, 26 Mai 2006
  10. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich denk einfach dass viele Redakteure in den Fernseh-Sendern jeglichen Bezug zur Realität eben längst verloren haben und sich dann so die Wirklichkeit vorstellen. Und weil es am wenigsten kostet wird halt statt einem aufwendigen Drama einfach die vermeintliche Wirklichkeit dokumentiert oder nachgestellt abgefilmt. Wenn Blöde sich im eigenen Saft drehen, kann man dazu nur sagen ..... :kopfschue :grin:
     
    #10
    Grinsekater1968, 27 Mai 2006
  11. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Im TV läuft trotzdem nicht nur Schrott. Ich oute mich mal als leidenschaftlicher TV-Junkie :zwinker: Klar, Sachen wie "Das Geständnis" oder diese Gerichtsshows, das ist natürlich der totale Unsinn, aber wers mag, der solls gucken. Fernsehen ist genauso auch informativ. Nachrichten, Dokus, Reportagen usw.. Also ich bin auf jeden Fall Fernsehbefürworter! :tongue:
     
    #11
    Jolle, 27 Mai 2006
  12. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sag ich ja auch immer.. Ich halte recht wenig von dem meisten Kram der so im Fernsehn läuft.

    Bei irgendeiner Gerichtsshow hat mal einer aus meiner Stufe mitgespielt, der war noch nichma Schauspielschüler oder von ner kleinen Bühne.
     
    #12
    DieDa, 27 Mai 2006
  13. User 18168
    User 18168 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.725
    348
    1.755
    nicht angegeben
    wie gut, dass ich nur 3 sender hab: euronews, eurosport, xxp :smile:
     
    #13
    User 18168, 27 Mai 2006
  14. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab an meinem Fernseher nen Ausschaltknopf und ne große DVD-Sammlung.
     
    #14
    audiophil, 27 Mai 2006
  15. Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    nicht angegeben
    daher guck ich mir fast nur RTL 2 an (obwohl die ungefähr die behindersten werbungen aufm planeten haben). Dort kommen immerhin noch US-Filme, also Action etc.

    ORF ist auch nicht übel.

    Der Rest ist zum brüllen :grin:
     
    #15
    Neonlight, 27 Mai 2006
  16. dirk_pitt
    dirk_pitt (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Wegen den von dir genannten Beobachtungen sehe ich schon seit der 10. Klasse nicht mehr fern :zwinker:

    Was so als normales Programm im TV gesendet wird ist mir viel zu dumm als das ich meine Zeit vor der Affenkiste verschwenden würde.
    Manchmal setze ich mich allerdings zu meinen Eltern, wenn ich Abends durchs Wohnzimmer gehe und sehe, das eine interessante Dokumentation oder eine Sendung wie Scheibenwischer läuft ... ansonsten lässt mich TV völlig kalt. Habe hier auch keinen Apparat rumstehen.


    Amen!
     
    #16
    dirk_pitt, 27 Mai 2006
  17. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Liegt es nicht daran dass es zu viel Programme gibt, es muss immer gezeigt werden was möglichst Massenkomptibel ist. Dabei bleibt Qualität einfach auf der Strecke.
     
    #17
    flip1977, 27 Mai 2006
  18. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Gottseidank hab ich ne grosse DVD-Sammlung.
    Ich weiss ehrlich nicht, wann ich das letzte Mal normales TV geguckt habe...
     
    #18
    Dawn13, 27 Mai 2006
  19. desh2003
    Gast
    0
    Wie, das ist alles nur gespielt? :eek: :eek: :eek:
     
    #19
    desh2003, 27 Mai 2006
  20. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    BINGO!
     
    #20
    klärchen, 27 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fernsehen völlig verblödet
Dark84
Off-Topic-Location Forum
20 Januar 2015
46 Antworten
vanillagrace
Off-Topic-Location Forum
14 April 2014
3 Antworten
beginner
Off-Topic-Location Forum
31 Oktober 2012
6 Antworten
Test