Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Iri2005
    Gast
    0
    1 März 2006
    #1

    Fesseln und Fortgehen

    hallo ich mag es total, wenn mein freund mich etwas fesselt, wir uns dann anziehen und irgendwo hingehen.

    machen das andere auch noch? wenn ja wurdet ihr erwischt? wie fandet ihr es?

    freue mich über jede antwort:smile:
     
  • playmate-dt
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2006
    #2
    Naja wenn es dir gefällt!

    Ich würde es nicht mit mir mach lassen und es wäre mir auch sehr peinlich so gesehen zu werden!
     
  • Iri2005
    Gast
    0
    1 März 2006
    #3
    naja ich meinte unter den klamotten
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    1 März 2006
    #4
    hm, also bondage unter den klamotten - auch hände gefesselt? oder einfach nur seile rund um den rumpf und entsprechend verknotet?

    hab ich noch nicht probiert. reizt mich auch nicht so. fesseln beim sex mit "lahmlegen" der hände dagegen schon.

    was ist das antörnende daran für dich? dass die anderen nicht wissen, dass dein freund dich gefesselt hat? das erwischtwerden bzw. die möglichkeit, dass wer das mitkriegt?
     
  • Iri2005
    Gast
    0
    1 März 2006
    #5
    ja also erstmal unter den klamotten z.b. die brüste oder so etwas gefesselt.

    mir gefällt es, der gedanke daran erwischt zu werden. meinem freund macht das auch total geil, wenn ich so aus dem haus gehe oder so. das andere fesseln (komplett hilflos sein) gefällt uns natürlich auch.

    in erster linie gehts mir halt darum ob das auch schon jemand gemacht hat, oder ob ich die einzige bin.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    1 März 2006
    #6
    Hab ich noch nie gemacht und reizt mich auch nicht... So "normale" fesselspielchen gerne, aber das andere brauche ich nicht... :smile:
     
  • SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    1 März 2006
    #7
    bei der überschrift könnte man denken, dass dich jemand ausgezogen hat, ans bett gefesselt hat und dann weggegangen ist :-D das stell ich mir lustig vor. ist aber escht böse *gg*
     
  • bunny-nrw
    bunny-nrw (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2006
    #8
    ich würde das nicht machen. mich beim sex fesseln zu lassen finde ich in ordnung aber nicht in der öffentlichkeit wenn ich weg gehe
     
  • Joe Wood
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    88
    2
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #9
    Das war auch mein erster Gedanke :smile:

    Mal was anderes: schon mal probiert mit Rock aber ohne Slip wegzugehen? Dieses kleine Geheimnis hat auch was prickelndes in der Öffentlichkeit. :zwinker:
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    2 März 2006
    #10
    das habe ich auch gedacht, bis ich dann den Beitrag gelesen habe...

    die Überschrift ist eindeutig zweideutig.
    :drool:
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    2 März 2006
    #11
    Also ich würd mich definitiv beschissen fühlen, wenn ich wie nen Zombie durch die Stadt wanken würde :zwinker: ... aber der Phantasie sind ja folglich keine Grenzen gesetzt. Hab keinerlei Erfahrungen auf diesem Gebiet.


    PS : WIE fesselt man Brüste oO ?
     
  • sin3ater
    sin3ater (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    2 März 2006
    #12
    Google ist Dein Freund!!

    Such mal bei Google nach bondage tutorials / how-to (nicht SM, das sind die anderen *g*) da findest Du ne Menge. Z.B. Knoten und Fesseltechniken die Dir nicht das Blut abdrücken (WICHTIG!!). Ausserdem haben schon die Japaner... Und das ist z.T. sehr interessant, weil diese jap. Techniken auch wieder was mit Akupunktur usw... :zwinker:

    Hab grade ne gute Site gefunden, PN?
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    2 März 2006
    #13
    Habe mir das gerade bildlich vorgestellt...zu geil :tongue:

    Habe ich mich auch gerade gefragt....:ratlos:

    Außerdem...ist es nich ein bisschen beengend , wie ein Postpaket eingeschnürrt zu sein ?(muss da wieder an "Sweet Gwendoline" von DIE ÄRZTE denken :grin: "...ich könnte sie als Postpaket verschicken...")

    Dein Thread-Titel ist durchaus irre führend... *g* (schließe mich den andren an....hatte dasselbe vermutet und wurde neugierig *hehe*)
     
  • sin3ater
    sin3ater (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    2 März 2006
    #14
    Genau und erstmal gebabbelt, gell? Ist es nicht auch seltsam sich solange mit Körperteilen zu reiben, die aussehen wie radioaktives Gemüse aus dem Weltall, bis da klebriger, salziger Schlonz rauskommt? Hä? Muss da an Walter Moers denken... :mad:

    Lustig, was andere so mögen, kann man viel Lachen drüber, hihi.

    Wer Sarkasmus findet, darf ihn behalten!!
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #15
    Wohin geht ihr denn so gefesselt, wenn man mal fragen darf?
    Dafür gibt es so ziemlich viele Fetish-Partys, oder auch recht normale. Also bist du nicht die Einzige, nur für den Fall das du befürchtest, es ist ungewöhnlich. Ist es nämlich nicht.
    Bin auch schon selbst mit Ketten,um verschiedene Körperteile gefesselt, ausgegangen.
    Kann ich aber nicht empfehlen, ist sehr schwer, dann eher auf Seile ausweichen.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #16
    Genau das Gleiche habe ich mir auch gedacht...der Titel ist ziemlich irreführend!

    Zu dem eigentlich angedachten Thema der Verfasserin kann ich nur folgendes anmerken: Nein, so etwas habe ich noch nie gemacht und werde es auch nicht machen! Bin zwar ziemlich aufgeschlossen und neuen Dingen nicht abgeneigt, aber das wäre etwas, was mich Null reizen würde.
     
  • Kater32
    Kater32 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #17
    gefesselt ausgehen

    Hallo Iri2005,

    Ich kann den Spaß an Euren Aktionen verstehen.

    Ich habe mal meine Ex-Freundin mit einem Seil um die Hüfte und zwischen den Beinen "gefesselt", wobei vor Ihrer Muschi ein Achterknoten war. Sie konnte sich ganz normal bewegen, nur dass sie es eben spürte und an das Seil erinnerte.
    Die Steigerung war dann, mit einem Dildo bei ihr drin (aus Silikon), das ist dann schon ziemlich intensiv. Wir sind dann langsam gegangen und haben es genossen.

    Vielleicht vorsichtig ausprobieren und nicht zu weit weggehen.

    Außerdem trug sie oft ein abschließbares Lederhalsband, das für uns auch eine Bedeutung hatte.

    Gruß

    Kater
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste