Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sabine23
    sabine23 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    15 April 2006
    #1

    Festivals - Hygiene - Toiletten

    Hi, ich hab mir Karten für ein großes Festival im Sommer gekauft. Jetzte habe ich mit einer Bekannten gesprochen und die sagte mir, das sie gar nicht gerne auf Festivals geht. Sie begründete es damit, dass es da immer so wiederlich auf den Toiletten wäre und das mag sie ganz und gar nicht! Ich mag auch keine schmutzigen Toiletten! Jetzt meine Frage, da ich noch nie auf einem Festival war! Sind die Toiletten da wirklich so schlimm? Wie macht man das Nachts, wenn man Zeltet, da muss man dann bestimmt ewig weit laufen wenn man mal muss!? Oder machen da etwa alles neben das Zelt? Habt ihr da irgendwelche Tricks die mir weiterhelfen könnten? Auch Tipps, die gernell mit Hygien auf Festivals zu tun haben!?

    Vielen dank für eure Beträge!

    Gruß Sabine
     
  • Joe Pulkig
    Joe Pulkig (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2006
    #2
    Ich kann dir nur sagen Festivals und Hygiene das verträgt sich net!!:grin:
    Ja du musst Nachts weit laufen, und ja die Toiletten werden schlimm aussehn!!
     
  • Altkanzler
    Altkanzler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    15 April 2006
    #3
    mhm nur auf ein Festival nicht zu gehen, weil da die Toiletten nicht 100% sind ?! deswegen geh ich nicht auf ein Festival....

    Natürlich sind sie meist nicht wirklich der Lieblingsort, aber zum einen merkt man, dass man so oft gar net aufs Klo muss und zum anderen ist es einem dann egal - Nase zu und durch... außerdem werden die ja auch regelmäßig sauber gemacht
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    15 April 2006
    #4
    Wird auch nicht viel schlimmer sein als auf Zugtoiletten :sleep:
     
  • succubi
    Gast
    0
    15 April 2006
    #5
    hm... ich war bisher bei einem festival und vor jahren öfter mal bei goa-festen... es gab jedes mal dixie-klos... und ich fand es widerlich. is absolut nichts für mich. anfangs geht's ja noch, aber nach einiger zeit wird's ganz schön eklig.
    ich hatte bisher das glück das die toiletten nicht ewig weit weg waren, aber es kommt halt drauf an wo man auto parken bzw. das zelt aufstellen kann.

    ich bin jedenfalls kein festival-typ, weil mir sowas irgendwie die freude dran verdirbt.

    nichtsdestotrotz solltest du das festival genießen und dir nicht nur wegen den WCs den spaß verderben lassen. wer weiß, vielleicht stört's dich ja gar nicht so. ich bin halt bei sowas bissl überempfindlich... und vor allem is es für mich auch schwieriger weil ich klein bin - andre können einfach ein bisschen in die hocke gehen - wenn ich in die hocke geh sitz ich schon drauf. *gg*

    aber mein ratschlag an dich: nimm dir genug taschentücher oder ev. eine rolle klopapier mit. vielleicht hatte ich ja nur pech und es is bei andren festivals anders - aber es gab immer klopapiermangel.

    ach ja... und außerdem hatten wir entweder feuchttücher zum hände abwischen mit oder eine flasche wasser zum hände waschen.
     
  • Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    382
    103
    1
    Es ist kompliziert
    15 April 2006
    #6
    Bisher war jds Klo auf jdm Festival auf dem ich gewesen war, eine eher schlechter Anblick, details ersparte ich lieber :wuerg:
    Wenn mensch glück hat, erwischt es noch ein einigermaßen sauberes Exemplar...
    Aber wie schon mal erwähnt, Hygiene und Festival ist nicht vereinbar...
     
  • sabine23
    sabine23 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    16 April 2006
    #7
    Hi, danke für eure Tipps! Ich habe gestern abend mit ein paar Bekannten darüber gesprochen und den ein oder anderen guten Tipp bekommen! Wie zB. für Nachst ein Behälter mit ins Zelt zu nehmen, damit man nicht weit bis zum nächsten Klo laufen muss! Ein Gurkenglas oder so etwas in der Art würde sich da ja anbieten - das hat ne große öffnung --> treff ich dann auch hoffe ich :schuechte ! Zur not könnte ich da ja auch Tagsüber machen - im Zelt sieht mich ja niemand. Muss mir nur noch überlegen wo ich das Zeug dann hin verschwinden lasse! Ich würde mich über weitere Tipps von euch freuen!

    ciao
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    16 April 2006
    #8
    also nachts haben wir immer nur neben's zelt gepieselt :smile: Das geht genauso so, versickert ja schnell wieder :smile:

    Aber sonst überlebt man des auch :smile: Waren letztes jahr auf nem festival und da waren wir zum zelten auf nem parkplatz mit 2 dixieklos für voll viele leute und da sind alle in den wald gegangen. Es geht also alles :grin:
    Aber klopapier genug mitnehmen :smile:

    Auf was für ein festival fährst du oder hab ich des überlesen? Es gibt auch welche da sind die klos ganz in ordnung :smile:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    720
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #9
    tagsüber dixi,wenn man mal groß muss bezahltoiletten und nachts einfach nebens zelt,...ich kann im wahrsten sinne des wortes auch mal 5 tage auf die hygiene scheißen :smile:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    17 April 2006
    #10
    Ach Gottchen, man überlebt es.

    Man sollte allerdings das Hinsetzen wirklich vermeiden und ich hab immer so einzeln verpackte antibakterielle Reinigungstücher dabei (passen ja in die Hosentasche) falls es nur Dixies gibt, zum Pfötchen saubermachen nachdem man die Tür angefasst hat.
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    17 April 2006
    #11
    Tja so ist es halt bei ein Festival, man kann nicht alles haben :tongue: .
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #12
    Na ja schön siehts da ned aus!!
    Aber überlebt man auch und ist alles machbar!!
    Und das muss man halt auch in Kauf nehmen... gehört ja irgendwie dazu..... :zwinker:
     
  • Utila
    Utila (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    17 April 2006
    #13
    Das wichtigste wurde ja schon genannt:
    Klopapier, Feuchttücher usw.

    Sollte mich das Schicksal treffen und ich hab meine Tage, nehme ich immer Alkoholtücher zur Reinigung der Hände mit.
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #14
    ich kann bisher nur vom south-side festival berichten.
    da hat es milliarden von toi-tois, aber auch die reichen nicht immer, und riechen vorallem gegen mittag sehr streng ... da bin ich dann doch auch froh, dass ich ein mann bin ...

    der putztruppe kommt da, glaube ich, immer morgens und abends einmal, die kommen dann mit nem großen wagen, pumpen die toi-tois leer und spritzen die kabinen aus - danach is dann immer der größte run, hehe.
    allerdings hat es bei den duschanlagen auch immer noch ein paar (so 15 - 20 je geschlecht, je an den drei duschsstationen) 'normale' toiletten, also die porzellan-abteilung :smile: und wenn man sich da etwas geschickt anstellt, und nicht morgens zw. 9-11 geht, wenn alle rennen, sonder vielleicht eher nachts (soweit man sich das 'einteilen' kann) ist das gar kein problem.
     
  • kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    806
    0
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #15
    Gehst du dieses Jahr wieder SouthSide? :zwinker:
    Ich bin auch dabei :smile:
     
  • Peli
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #16
    Und nachts ne Taschenlampe mitnehmen, weil man sonst echt nicht weiß, was da so rumliegt etc. :!: . Na ja, aber spätestens am zweiten Tag gehst du an vielen Leutchen vorbei, die an den Rand pinkeln :grin: . Genieße es trotzdem, umso mehr die Freude auf die heimische Toilette :anbeten: .
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #17
    Off-Topic:
    jau, bei dem line-up muss das auf jeden fall sein !!!!
     
  • sabine23
    sabine23 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #18
    Hi, danke für die vielen Tipps!
    Ich denke ne Tachenlampe werde ich auf jeden Fall mitnehmen!
    Wenn noch jemand ne paar Tipps zum Theme Festival hat - egal welcher Art... bitte schreibt!

    Gruß Sabine
     
  • sabine23
    sabine23 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2006
    #19
    hab jetzt von einer gehört, die nimmt sich immer nen Kanister und nen Trichter mit, damit sie nachst nicht raus muss. Ich bin am überlegen ob ich das auch so machen soll. Hat das jemand von euch schon mal probiert? Ich schlafe mit 2 anderen Mädels im Zelt da muss man sicha ja auch nicht schämen. Wenn noch jemand nen Tip hat schreibt bitte!

    Gruß Sabine
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    30 Juli 2006
    #20
    Ich geh im September auf eine große Goa, aber wir bleiben zum Glück nur von Freitag auf Samstag, von daher hoffe ich, dass ich kein großes Toilettenproblem habe. Ansonsten: Zum Pischern kann man ja auch mal kurz in den Wald, falls die Toiletten da wirklich nicht gehen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste