Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Festplatte komplett löschen --> verkaufen

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Motion, 1 November 2009.

  1. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Servus!

    folgendes. ich habe einen laptop auf dem anfangs eine 250gb festplatte drin war und vista drauf. irgwann kam (wahrscheinlich) ein virus rauf und ich hatte aber leider keine backup-cd oder so. habs dann mit linux probiert, funzte aber auch nicht etc.
    naja jedenfalls konnte ich da halt nix weiter hochspielen. nun hatte ich mir eine neue geholt und vista wieder neu hochgespielt.
    die alte würde ich jetzt gerne verkaufen. muss aber erstmal alles löschen, wegen persönlichen dateien und so.
    nur wie mach ich des jetzt. kann ich die alte platte einfach in laptop reinhauen und dann in bios gehen und auf formatieren und alles ist gelöscht und danach unbeschwert die neue festplatte (die ich momentan nutze) wieder rein?
    oder benötige ich da bestimmtes tool?

    danke
     
    #1
    Motion, 1 November 2009
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
  3. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    danke schonmal für die schnelle antwort. aber wie gesagt, ich habe auf der alten festplatte kein funktionierendes betriebssystem, womit ich eraser installieren und ausführen könnte. wie soll ich das dann anstellen?
     
    #3
    Motion, 1 November 2009
  4. Programm S0Kill und die Platte ist sauber
     
    #4
    schnurrschnurr, 1 November 2009
  5. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Na du schreibst doch gerade und Vista hast du doch auch installiert? Also einfach die Platte dazu hängen und los gehts.
     
    #5
    Subway, 1 November 2009
  6. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    ok. @subway

    nur ist der eine platz ja schon vergeben für die platte über die alles funzt und ich grad schreibe. wie stöpsel ich denn die alte dann parallel an den laptop?
     
    #6
    Motion, 1 November 2009
  7. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Oh sorry, das mit dem Laptop hab ich übersehen. Da wirste dann sicherlich einen Adapter oder sowas brauchen.
     
    #7
    Subway, 1 November 2009
  8. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    und das programm SOkill, welches schnurrschnurr vorgeschlagen hat. da startet man ja von diskette und macht alles weitere im bios oder so.

    kann ich da quasi die alte festplatte reinstecken, die diskette mit dem programm reinhaun, dann des ausführen und die festplatte bzw. deren inhalte löschen, dann die festplatte rausmachen (die dann leer ist und ich zum verkauf anbieten kann) und meine jetzige funktionierende festplatte, die ich momentan drin habe wieder bedenkenlos reinmachen und asoweiter....?
     
    #8
    Motion, 1 November 2009
  9. User 92848
    User 92848 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    115
    43
    21
    nicht angegeben
    Sollte so funktionieren.

    Ich würd einfach eine Linux Live CD und dd nehmen. Eine Alternative ist hier beschrieben: How do I permanently erase hard disk?

    Edit: Wow, das Forum ist ja schlau. Benennt den Link nach dem Titel der verlinkten Seite. Coole Sache!
     
    #9
    User 92848, 1 November 2009
  10. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Das machen einige Foren heute so, ist nix besonderes...
     
    #10
    BenNation, 1 November 2009
  11. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Wahrscheinlich schon mal ziemlich viele, die auf vBulletin basieren :zwinker:
     
    #11
    User 29377, 2 November 2009
  12. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Gehören da die WoltLabs auch dazu?
     
    #12
    BenNation, 2 November 2009
  13. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    Google mal anch Dban!
    Gibt auch noch diverse andere Live-CD's. Dann Festplatte in Laptop rein, von CD booten und am besten 3 mal oder so überschreiben. Dauert evt. ein wenig länger, also einfach starten und laufen lassen, z.b, wenn du weg gehts oder so!
    Dann ist nichts mehr außer Nullen auf den Sektoren und man kann es nicht wieder herstellen!
     
    #13
    virtualman, 2 November 2009
  14. Ich hab die noch aktuelle PC-Welt genommen, dort hast du ein Paragon-Paket (inkl Paragon Disk Wiper, was Daten endgültig löscht). Die CD ist bootbar, also einfach die zu löschende HD einbaun und von CD aus starten und löschen. :smile:
     
    #14
    JustASweetDream, 2 November 2009
  15. mahalanobis
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    1
    vergeben und glücklich
    laut nem alten c't test, reicht einmal nullen drüberzuschreiben. dban ist gut, funktioniert tadellos mit notebooks, vor kurzem erst benötigt.
     
    #15
    mahalanobis, 2 November 2009
  16. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    was denkt ihr wie lange braucht dban bei einer 250gb festplatte? Weil ich heute abend noch an laptop ranmuss!
     
    #16
    Motion, 2 November 2009
  17. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    Könnte n wenig länger dauern. Machs wie gesagt wenn du ihn grade nicht brauchst. Also bei nur 1 mal rechne so mit ca. 2 Stunden. Bei 3 mal dann 6 Stunden!
     
    #17
    virtualman, 2 November 2009
  18. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Würde ich eher nicht behaupten. Die scheinen ja ne völlig eigene Software anzubieten, oder seh ich das gerade falsch?
     
    #18
    User 29377, 3 November 2009
  19. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    tja hätte nicht gedacht, dass das so schwierig wird.

    folgendes:

    ich habe jetzt dban runtergeladen, die iso auf cd geballert und denn die alte festplatte rin und von cd booten und dann beim ersten screen F§ gedrückt für den "DOD-Modus" und denn hat er bisl gemacht und nach 10-15 sekunden kommt immer die Fehlermeldung "DBAN finished with non-fatal error. This is usually caused by disks with bad sectors".
    Dann geht nix mehr.

    Ich habe auf der alten festplatte übrigens Kubuntu drauf. kann es sein, dass er daher das irg.wie nicht erkennt oder n fehler findet.

    Ich weiß grad echt nicht weiter!

    wäre für jeden tipp dankbar!

    mfg motion
     
    #19
    Motion, 3 November 2009
  20. User 92848
    User 92848 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    115
    43
    21
    nicht angegeben
    Google doch einfach mal nach dem Fehler, da wirst du Tonnen an Hinweisen bekommen, denn die wenigsten hier werden genau diese Software kennen. :zwinker:
    Alternativ probier eine der anderen genannten Möglichkeiten. Nebenbei bemerkt würd ich das einfach über Nacht laufen lassen.
     
    #20
    User 92848, 3 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Festplatte komplett löschen
girl_next_door
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Januar 2016
13 Antworten
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 August 2014
16 Antworten
BBA
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 Dezember 2007
40 Antworten
Test