Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fett absaugen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Kathi1980, 2 August 2004.

  1. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Mein Mann nervt und beunruhigt mich in letzter Zeit mit seiner - meiner Meinung nach - dämlichen - Idee, sich im Bauch- und evtl. Brustbereich Fett absaugen zu lassen. Er hat zwar ein paar Kilo zugelegt und ein kleines Bäuchlein (hat aber allgemein zugenommen), aber das wäre alles mit Sport, weniger Bier und fettärmerer Ernährung zu ändern. Mir gefällt er supergut, er macht auch Sport, aber eben mehr Krafttraining als Ausdauersport.
    Er hat eine Schwäche für Schokoriegel und isst schnell mal ein paar mehr davon, ein paar Steaks, Pizza (oft auch Essen nur im Stehen zwischendurch) und gern mal ein paar Bierchen (was mir ihn allerdings sehr sympathisch macht, weil ich dafür auch zu haben bin :bier: - er könnte sich nur manchmal etwas zusammenreißen). Er schiebt nun alles auf "die Gene" (Vater 130 kg, liebt allerdings auch Bier und Steaks :zwinker:, dafür die Mutter rank und schlank, macht aber auch Gymnastik und ernährt sich gesünder).

    Ich mache mir echt Sorgen, weil bei Fett-OPs ja auch schon Leute gestorben sind bzw. es zu ernsten Komplikationen gekommen ist (bzw. zu unästhetischen Makeln nach der OP). Er hatte sogar schon mal einen Beratungstermin bei einem Schönheitschirurgen, den ich allerdings abgesagt habe, als er mir davon erzählt hat. Ich will ihn so, wie er ist - Schönheits-OPs sollen meinetwegen Hollywood-Stars machen, aber doch nicht mein Schatz (der noch dazu wirklich gut aussieht meiner Meinung nach) :cry: .

    Jetzt würde ich einfach mal gern Eure Meinung dazu hören - was haltet Ihr von solchen OPs? Habt Ihr so eine schon selbst machen lassen?
     
    #1
    Kathi1980, 2 August 2004
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    nein, der is eher zu dünn, als zu dick!

    ich finde ein paar kilos nicht schlimm.
    und bei mehr als ein paar kilos bringts fett absaugen auch nicht, da muss die ernährung, die lebensweise umgestellt werden.

    fett absaugen lässt sich nur wer zu faul ist ein bisschen sport zu machen und vernünftig zu essen (ich hab auch schon drüber nachgedacht :zwinker: aber nie ernsthaft, hab schiss)

    ich würde ihn da snicht machen lassen, eben wegen dem risiko.

    und mir persönlich wär das geld auch zu schade.
     
    #2
    JuliaB, 2 August 2004
  3. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Meinst Du damit meinen Mann? Hatte ich schon erwähnt, wieviel er bei welcher Größe wiegt?
     
    #3
    Kathi1980, 2 August 2004
  4. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Ich halte generell nix davon an sich rumschnippeln zu lassen wenn es andere Möglichkeiten gibt.

    Nach meiner meinung gehört denen die sowas machen lasssen irgend wo anders was abgesaugt............
     
    #4
    User 2404, 2 August 2004
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Nein, ich würde das auch nicht wollen bei meinem Partner... gut, mein jetziger ist sowieso ziemlich schlank/durchtrainiert, aber mein Ex hatte auch ein paar Kilo zuviel, aber trotzdem hat er mir so gefallen! Außerdem sind die Risiken bei so einer Operation wesentlich größer als allgemein angenommen (gab's letzt im Spiegel einen Artikel dazu, ziemlich übel was da so passieren kann... :wuerg: ), dazu ist es noch unnötig rausgeschmissenes Geld. Ich würde es vielleicht noch irgendwo verstehen, wenn jemand wirklich krankhaft fettsüchtig ist und soviel wiegt, daß er täglich an einem Herzinfarkt zu sterben droht, als "letzten Ausweg" sozusagen. Aber bloß aus ästhetischen Gründen und weil vielleicht ein kleines Bäuchlein da ist, das noch dazu auf der Vorliebe für Essen und Alkohol beruht? NEIN, auf keinen Fall!

    Mal ganz davon abgesehen: Selbst WENN er diese OP machen läßt, wenn er seine Eßgewohnheiten nicht ändert und alles auf "die Gene" schiebt, dann wird er in ein paar Monaten sowieso wieder genauso viele Kilo draufhaben wie vorher! :tongue: Und alle paar Monate wieder eine OP geht ja wohl auch nicht...

    Ich meine, ich bin mit mir selbst ja auch nicht immer so 100%ig zufrieden, wer ist das schon?! Und ein paar Kilos weniger könnten mir irgendwie auch nicht schaden, finde ich zumindest... Aber operieren lassen? NIEMALS! Ich glaube auch, daß Abnehmen in Kombination mit Sport erstens länger wirkt und zweitens auch hinterher natürlicher aussieht, als wenn auf gut Glück irgendwo irgendwas weggesaugt wird... :wuerg: Nee, gerade jetzt im Sommer kann man doch lieber jeden Tag 'ne Stunden schwimmen gehen oder radfahren oder sonst irgendwas in der Richtung! Viel draußen und unterwegs sein und dafür weniger zu Hause vorm Kühlschrank :zwinker: - das wirkt glaub ich besser als jede OP!

    Sternschnuppe
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 2 August 2004
  6. cat85
    Gast
    0
    ich halte da generell nichts von und wenn sich der Speck auch anders entfernen lässt (Diät und Sport) find ich es auch irgendwo peinlich...
     
    #6
    cat85, 2 August 2004
  7. glashaus
    Gast
    0

    Dito.
     
    #7
    glashaus, 2 August 2004
  8. Faerie
    Gast
    0
    Ich würde es auch nicht wollen, dass sich mein süßer unters Messer legt. Nein, dass hat er auch nicht nötig und dazu liebe ich einen dicken Bauch und Oberschenkel.

    Ich würde mich unterlegen. Jetzt, morgen und auch übermorgen, weil ich mir halt nicht gefalle und ich u.a. zu faul bin Sport zu treiben. Ich hätte keine Angst vor der OP, aber ich habe das Geld nicht und wenn ich es irgendwann hätte, würde ich einiges an mir machen lassen!
     
    #8
    Faerie, 2 August 2004
  9. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    @ Sternschnuppe_x: Was stand denn im SPIEGEL, was alles passieren kann???
     
    #9
    Kathi1980, 2 August 2004
  10. shabba
    Gast
    0
    uebrigens: wenn der das 'nem doktor erzaehlt, dann wird er ausgelacht und zum joggen geschickt. die machen die op nicht aus spaß, da muss erstmal selbstinitiative her.

    gruß
     
    #10
    shabba, 3 August 2004
  11. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Na, hoffentlich. Aber teilweise wollen die bestimmt auch einfach nur Kohle machen. Sogar für sein Beratungsgespräch hätte er schon was zahlen müssen (natürlich wäre es bei einer OP dann verrechnet worden) *hüstel- wie unseriös ist sowas denn?!* *aufreg*
     
    #11
    Kathi1980, 3 August 2004
  12. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    @Faeri

    Ich hab zufaellig in derselben Sekunde, wie ich Dein Posting lese, im anderen Fenster Dein Userfoto zur Bewertung vorgelegt bekommen.

    Was willst Du Dir denn absaugen und schnippeln lassen?????
    :ratlos: :ratlos: :ratlos:
    Also wirklich.

    Ich halte davon generell nichts, es sei denn, es ist medizinisch indiziert.
     
    #12
    whitewolf, 3 August 2004
  13. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde Operationen sind für die Korrektur von Krankheiten bzw. Verletzungen und nicht ein Ersatz für eine vernünftige Ernährung und Bewegung. In der beschriebenen Situation die Symptome zu behandeln wäre sowiso falsch. Man muss bei den Ursachen anfangen, wie du ja selbst bemerkt hast:

     
    #13
    -JIMMY-, 3 August 2004
  14. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Wegen ein paar Kilos muss er sich doch nicht das Fett absaugen lassen. Mein Freund ist z.Zt. auch so, er findet sich zu dick und isst halt auch gern Schokolade, Chips etc. wenn er so vorm PC sitzt oder so.....letztens meinte er sogar, er schämt sich ins Schwimmbad zu gehen, weil sein Bauch dicker geworden is.....mir gefällt er so wie er ist. Die Cousine von meinem Vater hat sich vor ein paar Jahren den Magen verkleinern lassen und dann in Ungarn oder so Fett absaugen lassen. Mittlerweile sieht die wieder fast genauso aus wie vorher.
     
    #14
    Deufelinsche, 3 August 2004
  15. seki#2
    Gast
    0
    und nach ein paar Monaten mit dem gleichen Lebenstil ist das ganze Fett wieder da, tolle Wolle.
     
    #15
    seki#2, 3 August 2004
  16. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    nee, meinte meinen kerl :zwinker:
    hab mit dem "nee, der is eher zu dünn als zu dick" sozusagen direkt auf die frage geantwortet, ob sich mein schatz fett absaugen lassen sollte.
    gut, war etwas missverständlich *g*
     
    #16
    JuliaB, 3 August 2004
  17. succubi
    Gast
    0
    mein freund hat's net nötig sich was absaugen zu lassen, aber ich selber hab's vor. hab da auch schon eine ärztin im auge bei der ich mir einen gesprächstermin ausmachen werd.
    heutzutage sind fettabsaugungen schon ziemlich risikoarm - die ärztin zu der ich will is gleichzeitig dermatologin und das is eine ambulante klinik, sprich ich kann noch am selben tag wieder nach hause gehen. meine einzige angst is die vor der lokalanästhesie. *gg* hab schweineangst vor nadeln und stechen und so... klar mach ich mir sorgen das ich trotz lokalanästhesie währenddessen schmerzen hab, aber da muss man dann halt durch.

    wenn sich jemand fett absaugen lassen will find ich das okay - so ein großer eingriff is das net. und wenn mein freund aus irgendeinem grund mal sowas machen will hätt ich auch nix dagegen - das wär dann seine entscheidung.

    @seki#2
    dort wo fett abgesaugt wird lagert sich nie wieder fett ab. es setzt sich höchstens an andren stellen an wenn man meint dann nix mehr machen zu müssen. (sport- und ernährungsmäßig)
     
    #17
    succubi, 3 August 2004
  18. evi
    evi
    Gast
    0
    Genau das wollte ich auch sagen, allerdings wohl mit einem anderen Hintergrund... ;-)

    Wenn jemand nicht bereit ist, seine jetzigen (viel zu vielen) Kilos durch Sport und Ernährungsumstellung wegzubekommen und es stattdessen auf die "faule" Tour mit einer Fettabsaugung macht, hat er doch langfristig nichts davon.

    Klar sind die Fettzellen in dem Bereich dann weg, aber irgendwo wird es dann angelagert: Beine, Arme, Po...wo auch immer. Und das ist wohl nicht Sinn und Zweck.

    Wenn jemand die letzten Speckröllchen damit loswerden will und auch sonst Sport macht, soll er das tun, wenn er Freude daran hat.

    Aber bei Kathis Mann ist es wohl nicht der Fall und er sollte sich überlegen, ob das nicht rausgeschmissenes Geld ist.

    evi
     
    #18
    evi, 3 August 2004
  19. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    cool, dann lass ich mir überall, außer an den brüsten fett absaugen, das wär doch mal praktisch, nur am busen zunehmen, wenn man mal etwas ungesünder ist... :zwinker:

    @succubi: is das nicht arschteuer?!
     
    #19
    JuliaB, 3 August 2004
  20. succubi
    Gast
    0
    @julia
    es is sogar megaarschteuer. *gg* aber das isses mir wert.
    eine bekannte von meinem freund und mir hat sich's voriges jahr machen lassen und is vollauf zufrieden. aber natürlich macht sie jetzt weiter sport und so... bzw. eigentlich noch mehr als vorher, weil sie jetzt irgendwie mehr spaß dran hat - frag mich net warum.
    und die mutter von meinem freund hat sich vor jahren fett an den oberschenkeln und am hintern absaugen lassen - und die sind noch immer genauso wie vor ein paar jahren. um den bauch herum hat sie zwar zugenommen, aber das is halt künstlerpech... wenn man sich net weiter drum kümmert is ja klar das es sich anderswo absetzt.

    @evi
    ein vernünftiger und guter arzt wird einem erst mal sagen das man so und so viele kilos abnehmen soll bevor man bei ihm behandelt wird.
    die oben genannte bekannte sollte lt. ihrem behandelnden arzt vor dem eingriff 4 kg abnehmen.

    zumindest hat man nie wieder fette hüften - auch wenn das fett an den oberarmen schwabbelt. :zwinker:
    nein, also wenn man sowas macht sollte man dann nachher schon weiter auf seinen körper schaun - sonst isses wirklich rausgeschmissenes geld.
     
    #20
    succubi, 3 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test