Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Feucht... nein!? ... oder doch JA!?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von ///AMG, 15 März 2009.

  1. ///AMG
    ///AMG (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Folks,
    haha, bin schon den ganzen morgen in diesem tollen Forum unterwegs. Finde es echt Klasse das man hier so offen über alles schreiben kann und auch immer wieder geholfen wird.
    Zu meinem Thema habe ich leider keine passende antwort gefunden und ich hoffe doch das ich eventuell hier ein paar gute antworten ( wahrschl. von den Mädels bekomme)

    Ich und meine Freundin sind nun seit nun mehr 3 monaten zusammen, kennen uns aber schon seit über 2 jahren und hatten schon des öfteren was miteinander ( außer Sex :zwinker: ). Was Petting angeht, war eig. schon alles dabei ( lecken, blasen, fingern, küssen, knabbern... etc.) Und irgendwann sollte natürlich auch unser 1. mal kommen ( aber hat noch zeit).

    Meine Frage ist nun folgende. Wenn ich sie küsse, streichle also sie versuch richtig scharf zu machen, dann wird sie unten rum einfach nicht richtig feucht ! Meine fingernägel sind geschnitten, also schon vorsichtig und langsam... erst an den schenkeln usw. und dann langsam vordringen und immer schön vorsichtig streicheln. Hab das ganze auch schon mit feuchten fingern versucht aber es wird einfach nicht richtig. Nun gut, hier hab ich einiges gefunden was helfen könnte ( auch Gleitgel)... NUR:

    Wenn ich sie lecke dann sieht die Sache ganz anders aus. Holla ^^ das ganze kann ich nur mit " Da trieft sie wie ein Kieslaster" beschreiben. So ist unten rum fingern kein problem ( 1 Finger, 2 Finger usw.), also wäre auch sex so "theoretisch" mein Problem.

    Meine frage nun: wie kann es sein das sie biem lecken so feucht wird und wenn es ans streicheln oder küssen geht ( natürlich sind alle erogenen Zonen dabei) wird das einfach nie richtig was ?

    Ich bedanke mich jetzt shcon mal für hoffentlich zahlreiche antworten!
     
    #1
    ///AMG, 15 März 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Weil lecken noch um einiges geiler ist als küssen und streicheln ?
    Mir geht es zumindest so. :zwinker:

    Du kannst sie ja einfach mal darauf ansprechen ?

    Auch wenn ich nicht hyper-feucht bin, kann ich dennoch Sex (ohne Gleitgel) haben.
     
    #2
    xoxo, 15 März 2009
  3. *shine*
    Gast
    0
    mir gehts ganz genau so. ich werde beim fingern zwar feucht aber das ist nicht mit dem zu vergleichen was passiert wenn mein freund mich leckt :drool: er macht das aber auch verdammt gut...
    komischerweise bin ich oft beim lecken (vom kopf her) total geil, aber ich werde nicht so feucht wie es meiner geilheit nach sein müsste.
    es hilft allerdings sehr wenn er beim fingern die finger richtig richtig feucht macht, wenn er mich mit trockenen fingern unten streichelt ist das schnell unangenehm.
     
    #3
    *shine*, 15 März 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Vermutlich findet sie lecken einfach wesentlich erregender! :zwinker:
     
    #4
    krava, 15 März 2009
  5. Waystorm
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    Sei gegrüssed,

    als Wissender der Kunstfertigkeit der Zungenspiele kann ich dir sagen, das es zu 99% daran liegt, das man mit der Zunge viel intensiver verwöhnen kann, zumindest am Kitzler ist dieses der Fall.

    Deine Zunge hat eine größere Fläche als deine Finger, sie ist rauh, du kannst sie viel besser bewegen als etwas mit einem Knochen drin. Und vllt. bist du auch ausdauernder.

    Die "zungenliebe" ist für mich die höchste Form der Verwöhnung, baue sie einfach in jedes deiner Liebesspiele mit ein.

    Und checke doch einmal ihre erogenen Zonen (Ohrläppchen, Hals) dabei kann es auch schon ziemlich feucht werden.

    Eine gute Vorarbeit ist der beste Weg!
     
    #5
    Waystorm, 16 März 2009
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    naja, ich triefe unten auch wenn ich geleckt werde, viel mehr als bei fingern / streicheln, aber lecken kann ich gar nicht ab! ich spüre nichtmal viel dabei! kann natürlich sein, dass es auch mit an der feuchtigkeit liegt, die er mit der zunge quasi mitreinbringt, aber das ist bestimmt nicht alles, meist läuft es ja nur so aus mir raus (wir hatten schon riesige flecken auf dem laken deswegen) und ich kanns mir nicht erlären...
     
    #6
    CCFly, 16 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Feucht
sweethoney123
Das erste Mal Forum
19 Januar 2009
4 Antworten
lovely17
Das erste Mal Forum
4 Juli 2007
15 Antworten
BlackDiamant
Das erste Mal Forum
18 Juli 2006
5 Antworten