Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Feuer

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von SoHollowInside, 10 September 2006.

  1. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So, das ist wieder einmal etwas, das sich nicht reimt.
    Hoffe es gefällt euch trotz allem.

    Feuer

    Und die Flammen…, sie lodern so hell....

    Als ich dich das erste mal sah, entfachte sich in mir ein kleines Feuer.
    Ich bemerkte es kaum, doch fühlte ich die wohlige neue Wärme in mir.
    Doch, dass du der Grund warst, wusste ich noch nicht.
    Die Tage und Wochen vergingen und das Feuer brannte weiter.

    Und dann, an jenem Sommertag, loderten die Flammen lichterloh auf.
    Genährt durch deine Scherze, durch dein Lachen und dein Sein.
    Sie ergriffen mein Herz und meine Seele.
    Brannten sich tief in meinen Körper ein.

    Aus dem kleinen Feuer wurde eine wahre Feuersbrunst.
    Sie weckte neue ungeahnte Kräfte in mir und ließ mich hoffen.
    Und eines schönen Tages schlugen die Flammen auf dich über.
    Auch du branntest lichterloh- für mich.

    Eine lange Zeit brannten wir so für einander.
    Bis deine Flammen jedoch erloschen.
    Nur noch eine schwache Glut in dir, bliebst du bei mir.
    Als auch diese erkaltete, gingst du fort.

    Und meine Flammen, sie lodern noch immer so hell.
    Sie wollen nicht ersterben.
    Sie nähren sich von meinen letzten Kräften und dem letzten Stück Hoffnung.
    Sie sind alles, was ich habe, doch glücklich macht es mich nicht.

    Das Feuer brennt sich immer weiter in mein Fleisch und schwärzt meine Haut.
    Es ist ein einsames Feuer.
    Es verzehrt mich.
    Es verbrennt mich, es tut mir weh.

    Es ist alles, was mir von dir geblieben ist.
     
    #1
    SoHollowInside, 10 September 2006
  2. hmm...
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    dieser text is sehr schön und so traurig :cry:

    hab richtig gemerkt, wie sich zwischendurch ein lächeln auf meinen lippen ausgebreitet hat und dann, hätte nicht viel gefehlt, und aus dem lächeln wäre ein weinen geworden.

    aber es gefällt mir
     
    #2
    hmm..., 11 September 2006
  3. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schön, dass es dir gefällt.

    :smile:
     
    #3
    SoHollowInside, 13 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Feuer
JackThomson2908
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
29 August 2016
6 Antworten
Test