Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Feuerwehr- Rauchmelder- Rechnung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von ~°Lolle°~, 7 März 2005.

  1. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ah...shit...

    hier war grad die hölle los...
    also, sterni hat brötchen verbrannt...tür auf, fenster auf... so ging der rauchmelder natürlich los :geknickt:
    wir konnten den selbst net ausschalten, also hab ich den vermieter angerufen...der hatte keine ahnung und das elektro geschäft das ich anrufen sollte war nimmer geöffnet... wir sollten doch nie nacht versuchen so zu schlafen (bei dem gepiepe unmöglich)...
    ne andere vermieterin halt also nochmal den vermieter angerufen, dass das net geht, dass der melder die ganze nacht piept...er meinte zur ihr, sie solle halt notdienst, feuerwehr oder was weiß ich anrufen...
    gesagt getan...feuerwehr kam, schaltet das ding aus... es brannte nirgends also sind die wieder weg... rechnung kriegt unser vermieter...
    nun meine frage: kann der verlangen, dass ich das zahle? :ratlos:
    ich konnt doch auch nix für :rolleyes2 mist...

    also mir passieren in letzter zeit nur so beschissene sachen :geknickt:
     
    #1
    ~°Lolle°~, 7 März 2005
  2. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    ooo sterni :knuddel:

    also eigentlich sollte der vermieter wissen wie man das zeugs ausmacht, kann ja immer passieren... und wenn ich an deiner Stelle wär würd ich darauf bestehen dass der das bezahlt... er ist schliesslich chef... ich mein du hast ja zeugen...

    :kiss:
    halt die ohren steif!
     
    #2
    zasa, 7 März 2005
  3. PassoaO
    PassoaO (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    Hi,

    Is der Rauchmelder an ner Brandmeldeanlage oder is das nur ein einzelner?
    Wenn der einzeln is hättest du den einfach von der Decke nehmen können,batterie raus wieder rein und gut wäre es gewesen...

    Ob der vermieter ne Rechnung bekommt,kann Ich dir nicht sagen.Bei uns is das so,wenn irgendwie Fehlalarm war entscheidet die Gemeindeverwaltung ob der Feuerwehreinsatz bezahlt werden muß.
    Aber bis jetz mußte bei uns noch nie einer bezahlen.
    Is natürlich auch noch ein Unterschied ob Ihr ne Berufs- oder ne Freiwillige Feuerwehr habt!

    Wenn ne Rechnung kommt,kann es schon sein das Du die bezahlen mußt.Der Vermieter wird wahrscheinlich net so sozial sein und die Rechnung bezahlen.
    Aber es gibt auch den Grundsatz "Wer bestellt bezahlt". Das gilt hier meiner meinung nach auch...

    Wieviele Feuerwehrleute und -autos waren denn da?
    Davon is der Betrag auch abhängig...

    Hoffe das Ich dir weiterhelfen konnte...

    LG Kai
     
    #3
    PassoaO, 7 März 2005
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    zahlen muss man ja laut gesetz nur "bei vorsätzlichem missbrauch"...und das war keine...zumal der vermieter ja noch zu der anderen mieterin sagte, sie solle die feuerwehr anrufen...
    naja, vermieter kommt mittwoch zu mir...da ich hier fast alles regeln muss, läd er mich auf nen kaffee ein...bin mal gespannt, ob der noch was zu der feuerwehrsache sagt..

    und danke zasa :knuddel:
     
    #4
    ~°Lolle°~, 7 März 2005
  5. littleGismo
    0
    Arme Sterni... :knuddel:

    Also erstmal vorneweg: In Deutschland zahlt grundsätzlich in solchen Sachen mal der Auftraggeber. Das ist in Deinem Fall der-/diejenige, die bei der Feuerwehr angerufen hat.
    Aber so wie ich das lese, habt ihr / hast Du auf unmittelbare Anweisung des Vermieters gehandelt, womit DIESER den eigentlichen Auftraggeber (den Anrufer) als NEUEN Auftraggeber ersetzt.

    Ein weiterer wichtiger Punkt wäre der, ob eine Berufs- oder eine Freiwillige Feuerwehr zu euch kam und mit wieviel Fahrzeugen die kamen.
    Eine Freiwillige FW die nur mit einem Fahrzeug kam wird unter Umständen keine Rechnung stellen (*ausErfahrungsprech*). Ganz anders dagegen eine BFW, die dann auch noch mit mehreren Fahrzeugen vor Ort war. Da kommt IMMER eine Rechnung...

    Hoffe ich konnte Dir etwas weiterhelfen... :zwinker:
     
    #5
    littleGismo, 7 März 2005
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also die feuerwehrmänner schicken dem vermieter die rechnung...
    könnt ja morgen mal aufm amt nachfragen, hatte ja letztens so viel mit der feuerwehr zu tun...
    es waren 2 mann in einem auto da... 1/2 stunde einsatz macht 7,30€ für beide...das weiß ich (laut satzung)... plus anfahrt...mehr eigentlich net...

    naja, und angerufen hat ja die andere vermieterin...hm...im auftrag des vermieters..

    edit: danke gismo :knuddel:
    wir haben hier ne freiwillige feuerwehr...
     
    #6
    ~°Lolle°~, 7 März 2005
  7. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    MÖÖÖP.

    Das Problem: Es war kein Fehlalarm, sondern die Feuerwehr wurde für eine Dienstleistung gerufen - denn ein piepsender Feuermelder, der nicht ausgehen will, fällt in keinster Weise unter Notfall oder Fehlalarm. Wenn mich nicht alles täuscht, dürfen sie also durchaus ne Rechnung stellen.

    @sternenfängerin
    Wie bekommt man denn Brötchen so gebacken, dass sie nen Feuermelder auslösen können ? :eek:

    Ich würde mal behaupten, dass das der Vermieter zahlen muss - wenn das Ding von ihm angebracht wurde. Sicher bin ich mir allerdings nicht, man muss die Brötchen ja schon ne Weile im ofen haben, damit die runterfackeln - und das könnte schon wieder als Fahrlässigkeit angerechnet werden.
     
    #7
    User 505, 7 März 2005
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also ich hab keinen backofen...
    hab ne mikrowelle mit grill und tja...ich hab net aufgepasst und statt grill gewählt die brötchen erhitzt... und plötzlichen qualmt und stinkt es hier...ja, so war das :geknickt:

    ehrlich gesagt denk ich schon, dass ne rechnung kommt aber sonderlich hoch, wird die glaub ich net sein...
    und solang mich niemand verpfeift, weiß keiner, wo das war (feuerwehr wollte keinen namen wissen, nur die vom vermieter)
     
    #8
    ~°Lolle°~, 7 März 2005
  9. PassoaO
    PassoaO (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    Nagut,wenn man es so sieht hast du Recht.

    Rechnung stellen dürfen die immer wenn es sich nicht um ne Lebensrettung handelt.Die is nämlich (zumindest bei uns) immer kostenlos! Wär ja auch noch schöner... *g*
     
    #9
    PassoaO, 7 März 2005
  10. littleGismo
    0
    Das ist die Funktion "Holzkohle aus Brötchen machen" die hatte meine Mikrowelle auch... :grin: nur dass bei mir nicht die Feuerwehr kam... :zwinker:
    aber lass den Kopf nicht hängen, sowas kann an nem Tag wie heute schon mal passieren... :smile:

    Außerdem glaube ich nicht, dass Du / Ihr eine Rechung zu erwarten habt, da der Verwaltungsaufwand und die damit verbundenen Kosten die Kosten des FW Einsatzes doch um einiges übersteigen wird. So machen wir es in unserer Verwaltung zumindest :eckig:
     
    #10
    littleGismo, 7 März 2005
  11. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    so, bin jetzt erstmal etwas beruhigt...hab mit mama und papa telefoniert...
    werd morgen mal auf arbeit nachfragen und mal sehen was der vermieter mittwoch zu der sache sagt...

    nochmal danke...daumen drücken dass die rechnung net zu hoch, falls ich zahlen muss, ist trotzdem okay :zwinker:

    nochmal :knuddel: für alle
     
    #11
    ~°Lolle°~, 7 März 2005
  12. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Was hast auf dem Amt denn nun erfragt? *interessiert*
     
    #12
    SottoVoce, 8 März 2005
  13. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    garnix...keine zeit gehabt...
    aber hab mal nachgerechnet... wenn ne rechnung kommt, dürfte die net über 50€ sein...

    anfahrtpauschale
    2x entschädigung für 2 feuerwehrmänner für 30min
    2x einsatz (wir bei denen so berechnet)
     
    #13
    ~°Lolle°~, 9 März 2005
  14. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    wieso?

    ich hab rechnungen bei vorsätzlicher brandstiftung oder vorsätzlichem missbrauch des feuerwehr notrufs gesehen...
    da sind die mit mannschaft angerückt usw. und da lagen die rechnungen zwischen 200- 800€ ... aber so viel aufwand war hier nicht..
     
    #14
    ~°Lolle°~, 9 März 2005
  15. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    laut satzung wüsst ich net, was die noch berechnen würden...
    und es war ja noch net mal n einsatzwagen, nur n normales fahrzeug...außerdem sind die fast um die ecke ...
     
    #15
    ~°Lolle°~, 9 März 2005
  16. mehlbombe
    Gast
    0
    bevor du dich hier verrückt machst wie hoch denn nu die rechnung wird, ruf doch einfach mal bei der feuerwehr an und frag, was der einsatz gekostet hat. das können die mit sicherheit nachgucken. aber wähl NICHT 112 (!!!) sonder guck ins telefonbuch wie die nummer von eurer wache ist :zwinker:
     
    #16
    mehlbombe, 9 März 2005
  17. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    Darf man fragen, was bei der Sache letztlich rausgekommen ist?
     
    #17
    whitewolf, 13 März 2005
  18. Tusse
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    Vor nem Jahr kam die Feuerwehr zu uns, weil sie während unserer Abwesenheit von unseren Nachbarn gerufen wurde. Hatten Herd angelassen, Topf mit Nudeln war noch auf dem Herd (war natürlich an) - war alles eingebrannt, es hat ziemlilch gestunken - wir waren Gott sei Dank schätzungsweise zwei Minuten vor der FW da (hinterher hätten die noch die Tür gewaltsam eingetreten :rolleyes2 )
    Hatte auch erst Befürchtungen, dass wir zahlen müssen - kam aber nichts - trotz Löschzug und Rettungswagen ...

    Vielleicht kommt bei dir ja auch nichts!
     
    #18
    Tusse, 27 April 2005
  19. _HSV_
    _HSV_ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn der an ne Brandmeldeanlage gewesen wär hätte der das gemeldet wie der Name doch schon sagt.


    MMh was ist das den für ein Vermieter der muss das doch wohl wissen.
    Er sagt ihr sollt so schlafen oh man das fällt einem nix zu ein.

    Und was ist nun drauß geworden musstest was zahlen??????
     
    #19
    _HSV_, 27 April 2005
  20. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    öhm... also ich hab keine rechnung bekommen und von meinem vermieter hab ich auch nix mehr gehört...
    denke mal, die sache hat sich erledigt...puh :zwinker:
     
    #20
    ~°Lolle°~, 28 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Feuerwehr Rauchmelder Rechnung
Talent
Off-Topic-Location Forum
16 August 2013
1 Antworten
nepomuk
Off-Topic-Location Forum
28 Juli 2013
29 Antworten
flowerpower007
Off-Topic-Location Forum
9 Januar 2012
20 Antworten
Test