Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

FH Osnabrück

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von unbekannte, 18 März 2006.

  1. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    hi wollt mal fragen ob hier jemand ist der an der FH osnabrück studiert?

    will mich da mal für luftfahrttechnik studieren hab dazu aber gefunden das da ein jahresaufenthalt im ausland (england) aussteht und man da flugstunden nimmt

    dazu stand da das die flugstunden in der regel 55000€ kosten zahlbar innerhalb von 4 jahren von den studierenden :eek: dazu kommt bestimtm noch die reise und der aufenthalt da:eek:

    ist das denen ernst das man zig tausend euro haben muss um da studium abzuschließen?


    ich wollte demnächst mal ne mail hinschicken und das dann gleich fragen aber ich dachte ich schau erstmal ob hier welche sind die da studieren und es nen bissl wissen
     
    #1
    unbekannte, 18 März 2006
  2. Mahogany
    Mahogany (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Also, ich bin nicht an der FH in Osna, sondern an der Uni, aber ich habe mir das grad mal angeguckt --- und es sieht ganz so aus, als würde das, was du geschrieben hast, stimmen!
    Aber eigentlich ist es doch immer so, dass Flugausbildungen ein Schweine-Geld kosten! Hmmm ... !
     
    #2
    Mahogany, 18 März 2006
  3. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    113
    20
    Single
    das kann doch kein normaler student bezahlen? ob man das aussetzen kann? aber dann hat man ja auch nur 5 semseter gemacht

    in berlin macht man wohl nur flugstunden am simulator und das kostet nix weil die industrie die schulung fördert
     
    #3
    unbekannte, 18 März 2006
  4. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Ähm worum gehts hier genau?
    Flugausbildung oder wie was wer wo?!

    Würd mich ja interessieren

    Sven
     
    #4
    SvenN, 18 März 2006
  5. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    113
    20
    Single
    wie schon gesagt möcht ich luftfahrttechnik studieren das kann ich nur an der fh wegen meinen fachabi und dort gibt es nur 6 in deutschland und deswegen hab ich auch osnabrück angeschaut und da stand 7 semester studium und darunter sind 2 semester im ausland bei partnerschule in bristol england wo man flugschein für verkehrsmaschinen macht (kenn ich hier auch aus wildau/berlin von tag der offenen tür wobei das hier am simulator gemacht wird) damit man auch weis wofür die geräte sind was wichtig ist etc

    dann stand da preise weis man noch nicht weil das unterschiedlich ist aber normal seien 55 000€ (nur für die flugschule)

    und ich frag mich wie das nen normaler student bezahlen soll

    edit: hier der text von der fh hp

    : Flugausbildung


    Parallel zur Ingenieurausbildung beginnt in der Regel eine modular aufgebaute Flugausbildung. Sie umfasst die fliegerische Grundausbildung nach europäischen Richtlinien während der ersten beiden Studienjahre sowie die Ausbildung zum / zur Verkehrsflugzeugführer/-in (ATPL) im direkten Anschluss an das Studium. Die fliegerische Grundausbildung beinhaltet mindestens 80 Stunden Theorie und mindestens 45 Stunden Flugpraxis. Die darauf aufbauende Ausbildung zum ATPL-Piloten beträgt mindestens 1200 Stunden Theorie und 245 Stunden Flugpraxis.

    Für die Flugausbildung ist die kooperierende Verkehrsfliegerschule (die Technische Fachschule für Flugzeugführer GmbH am Flughafen Münster/Osnabrück) verantwortlich. Die Fachhochschule Osnabrück unterstützt diese Ausbildung nach Maßgabe ihrer Aufgabenstellung und Möglichkeiten, insbesondere durch Abstimmung und Anerkennung der theoretischen Lehrinhalte mit dem Luftfahrtbundesamt. Damit wird insbesondere erreicht, dass Teile der Ingenieurausbildung als Theorieausbildung vom Luftfahrtbundesamt anerkannt werden.

    Die Kosten für die Flugausbildung hängen vom Umfang und der angestrebten Lizenz ab und verteilen sich auf 4 - 5 Jahre. Als Richtwert für die gesamte Flugausbildung sind ca. 55.000 € zu veranschlagen.


    In das Hauptstudium ist ein Auslandsjahr an der University of the West of England in Bristol (5. und 6. Semester) integriert. Es ist das Studienprogramm zu erbringen, dass zur Erlangung des Abschlusses "Bachelor (Aorospace Engineering)" erforderlich ist.




    EDIT2: wenn man das jetzt so liest klingt es ganz anders nämlich als aufbau und nicht pflichtstudium :what:
     
    #5
    unbekannte, 18 März 2006
  6. ERausOSNA
    Gast
    0
    Studiere ebenfalls auf der Uni.

    Werd mich aber mal umhören.
     
    #6
    ERausOSNA, 20 März 2006
  7. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    113
    20
    Single

    das wäre sehr schön
     
    #7
    unbekannte, 24 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Osnabrück
Florian_PL
Off-Topic-Location Forum
15 Juni 2001
2 Antworten
Test