Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Figur

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von KleineJuli, 7 November 2009.

  1. KleineJuli
    Gast
    0
    Hey.

    Bin gerade etwas deprimiert :frown:

    Ich bin kein schlankes Mädchen. Ich bin "normal" (was das jetzt heißen soll). Bin knapp 1.70 m und 65 Kg schwer. Bin kräftiger gebaut, habe kräftige Oberschenkel und breitere Schultern, also auch nicht zierlich.

    Auch wenn mein Freund sagt, ich bin ihm nicht zu dick ... ich soll aber bloß nicht zunehmen ... mir geht gerade durch den Kopf ... wenn man richtig schön schlank ist, eine super Figur hat und einfach "schöner" erscheint, ist man da eigentlich liebenswerter? Können da Männer mehr stolzer auf die Freundin sein? Sie zu "zeigen"? Alles andere kann man eher verstecken und dann Zuhause lieben?

    Ich hasse mich, weil ich keine "sexy" Figur habe, dann kann ein Mann darauf nicht stolz sein.
    Sorry, bin gerade deprimiert :geknickt:
     
    #1
    KleineJuli, 7 November 2009
  2. Niemand12
    Sorgt für Gesprächsstoff
    421
    43
    1
    Single
    Warum sollte man den liebenswerter sein, nur weil man schlanker ist.

    Und du hast doch tolle Maße. Viele Männer mögen es überhaupt nicht wenn ihre Freundinnen zu dünn sind und ganz ehrlich bei einer Beziehung kommt es doch nicht nur auf das Aussehen des Partners an.
    Ich denke, man kann immer dann stolz auf den Partner sein, wenn man glücklich mit ihm ist, wenn man ihn liebt und er einen auch.
    Willst du etwa als Trophäe für deinen Freund dienen? Willst du das andere ihn nur deshalb für einen tollen Typ halten, weil er eine Freundin mit einer Modelfigur hat?
    Wer sagt den eigentlich, dass du nicht sexy bist. Wärst du sexier, wenn du zwei Kilo weniger hättest? Es kommt immer auf die Einstellung zum eigenen Körper an, ob du dich wohl fühlst. Bist du zufrieden, zeigst du das auch nach außen hin und das ist sexy.
    Ich bin genauso groß wie du, wieg so um die 58kg und hab auch keine Modelfigur und einige Problemzönchen, aber who cares? Ich bin zufrieden so wie ich bin und du wirst bestimmt keine Frau finden, die nichts an sich auszusetzen hat. Steh zu dir und du wirst sehen, dass dich die Menschen ganz anders betrachten werden.
     
    #2
    Niemand12, 7 November 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn ein Mann schlanke Frauen mag, dann mag ihm eine schlanke Freundin liebenswerter als eine normalgewichtige erscheinen. Wenn ein Mann kräftigere Frauen mag, wird er eine kräftigere Freundin möglicherweise liebenswerter als eine schlanke finden. Wenn ich du wäre, würde ich nicht nach einer Pauschalaussage suchen.

    Und ich finde es ausgesprochen seltsam, dass du schlank mit sexy in Verbindung bringst. Ich habe schon die unsexiesten schlanken Frauen gesehen und unglaublich sexy Frauen, die mehr auf den Rippen hatten.

    Noch dämlicher finde ich es, wenn ein Mensch glaubt, man könnte auf die Figur des anderen auch noch 'stolz' sein. :ratlos: In meinen Augen kann man auf das stolz sein, was man selber geschafft hat. Ein Mann kann also stolz auf seine Freundin im Ganzen sein, weil es seine Freundin ist, weil er sie sozusagen 'hat'. Aber doch nicht darauf, dass sie schlank ist.
     
    #3
    xoxo, 7 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. KleineJuli
    Gast
    0
    Danke für deine Worte, das baut auf, @Niemand12

    Ich denke mir halt nur, daß Männer denken würden (bzw. mein Freund):
    "Ich bin stolz auf meine Freundin, klar. Aber wenn sie noch so eine richtig geile Figur hätte mit runden prallen Brüsten und einem knackigen Po, der in einem String zum Anbeißen aussieht, könnte ich noch stolzer sein, weil ja nicht jeder eine Freundin mit so sexy Figur hat."

    Mein Freund sagt mir auch zu selten (wenn dann nur beim Sex, daß ich "geile Titten" hätte, wenn er mich anfasst, aber sonst nie), daß ich für ihn schön aussehe.

    Wenn ich ihn frage, was ihm an mir gefällt, sagt er nur kurz "alles", ohne was Spezifisches. Und dann nur in einer Art, damit ich Ruhe gebe.

    Ich fühle mich nicht sexy, weil ich mich weder schön finde (von der Figur her), und weil mein Freund auch nie was sagt, um mir das auszureden. Er sagt, ich spinne rum und man müßte nicht ständig sagen, wie schön man den anderen fände. Aber ich brauche das, weil ich Komplexe habe :frown:

    @Xoxo: Du hast ja schon Recht. Aber ich bin einfach gerade sehr deprimiert, dann sage ich auch sowas, was blöd klingt :frown:
     
    #4
    KleineJuli, 7 November 2009
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Du bist doch kein Auto oder sonst ein Statussymbol :zwinker: Ich nehme mal an, er ist mit dir zusammen, weil er sich liebt - und nicht weil er seine Freunde beeindrucken will.

    Nicht jeder Mann macht gern Komplimente, das heißt nicht, dass er dich nicht hübsch findet. Und lass dir mal nicht einreden, dass dünn = sexy ist. Das kann sein, muss aber nicht und liegt a) im Auge des Betrachter und b) am Auftreten des Gewichtsinhabers.
     
    #5
    User 505, 7 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    :grin::grin:


    Ich sehe es auch so wie die Anderen. Würdest du ihm nicht gefallen, wäre er gar nicht mit dir zusammen. In einer Beziehung findet man doch den anderen auch immer attraktiv, oder gefällt dir dein Freund etwa nicht? :zwinker:
    Es gibt einfach Männer, die nicht ständig Komplimente verteilen aber das heißt noch lange nicht, dass sie deshalb nicht zufrieden sind. Ist doch besser so, als wenn er dir am Tag 100 mal sagen würde, wie schön er dich findet - das wäre dann irgendwann etwas unglaubwürdig.
     
    #6
    User 37284, 7 November 2009
  7. Niemand12
    Sorgt für Gesprächsstoff
    421
    43
    1
    Single
    Genau das ist aber dein Problem. Du suchst bei deinem Freund die Bestätigung, um über deine Komplexe hinwegzukommen. Du musst aber in dir selbst das Bewusstsein finden, dass du so wie du bist sexy und schön bist.
    Wenn du dich immer nur von den Meinungen anderer abhängig machst, wirst du nie glücklich sein.
    Mein Freund sagt mir auch nicht jeden Tag wie geil ich doch für ihn bin und das will ich auch überhaupt nicht. Ich möchte nicht nur schön für ihn aussehen, sondern er soll mich auch als Person schön finden. Natürlich tut es manchmal gut zu hören, dass man den anderen antörnt, aber es gibt auch verschiedene Wege das jemandem zu zeigen. Nicht nur über Worte.
    Er liebt dich und ist mit dir zusammen; das zeigt doch, dass er dich im gesamten schön findet.
     
    #7
    Niemand12, 7 November 2009
  8. Young Boy
    Young Boy (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    10
    in einer Beziehung
    Ich glaube du bist da ähnlich, wie meine Freundin.
    Sie hat eine gute Figur und ist kein bisschen dick, aber sie meint sie wär dick,
    weil sie keinen ganz straffen Bauch hat, sondern wenn man dran fasst da so kleine Speckröllchen sind.
    Ich finde sie aber wirklich super hübsch (Figur und Aussehen). Wenn sie wirklich dick wäre, würde mich das schon stören, aber sie kneift mit beiden Händen ihren Bauch zusammen und ne mini-Speckrolle zusammenzubekommen, die dann "beweist" das sie dick ist. Ihr letzter Freund hat sich dann drüber lustig gemacht bis sie selbst irgendwann geglaubt hat, dass sie dick ist. Aber ich merke auch, dass es ein Problem für sie ist (am Anfang hat sie sich sogar geschämt z.B ihre Hose auszuziehen, obwohl sie tolle, schlanke Beine hat)
    und sage ihr wie schön ich sie finde, dass sie tolle Beine und schöne Brüste hat. Es hat etwas Zeit gebraucht, aber so langsam vertraut sie mir und weiss, dass sie sich nicht schämen muss.

    Aber vielleicht ist er in so Sachen nicht so sensibel und merkt nicht, dass du wirklich ein Problem mit deiner Figur hast und dir Komplimente gut tun würden. Wenn dir das Thema so wichtig ist, solltest du ihm deine Sorgen mal mitteilen und mit ihm darüber reden. Vielleicht fällt es ihm schwer dich zu verstehen, weil er dich so liebt wie du bist und dich hübsch findet. Ich wusste auch am Anfang nicht wirklich ob meine Freundin das ernst meint, dass sie zu dick wäre.
     
    #8
    Young Boy, 7 November 2009
  9. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Sorry, ein Wort: Unfug.

    Du solltest dich nicht als Objekt sehen, dessen Bewertung von dritten Personen vorgenommen wird. Tust du es doch, gibst du ein Stück Menschlichkeit her, und das vollkommen ohne Not.

    Wir alle unterliegen natürlich einem impliziten oder expliziten Bewertungsschema alleine dadurch, dass wir im Grunde genommen soziale Tiere sind. Wer allerdings zulässt, dass eines oder mehrere dieser Schemata seine Perspektiven und Handlungen vollkommen dominieren, gibt damit jede Art von Freiheit auf, die uns eben doch etwas mehr sein lässt als das bloße Tier :zwinker:

    Fazit: nicht dein Freund bestimmt, wieviel du wert bist - und schon gar nicht bestimmt das, was du glaubst, dass dein Freund glaubt, deinen Wert - sondern du bestimmst ihn. Als Subjekt, nicht als Objekt.

    Und noch eine persönliche Bewertung eines unbeteiligten Dritten: 65kg bei 1,70 sind eine schöne Figur, für mich nahe am Ideal. - Aber selbst wenn ich hier jetzt schreiben würde: Ich finde, mehr als 45kg sind bei jeder Frau zu fett, und du mit deinen wabbeligen 65kg, echt jetzt, ich würde mich mit dir im Sommer nicht sehen lassen! - was müsste dir das bedeuten? Du könntest daran höchsten erkennen, dass ich ein oberflächliches Arschloch wäre; warum sollte dir die Meinung eines oberflächlichen Arschlochs etwas bedeuten?
     
    #9
    many--, 7 November 2009
  10. KleineJuli
    Gast
    0
    Eure Kommentare sind echt lieb.

    Ich glaube aber, ich muß trotzdem mal ein Bild von meinem Körper reinstellen (also mehrere, weil eines nicht aussagekräftig ist). Vielleicht "versteht" man es dann besser.
     
    #10
    KleineJuli, 7 November 2009
  11. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Und dann werden dir 50 Leute sagen, das sähe völlig ok aus, einer wird sagen "ärks, wie schwabbelig" - und eben letzterem wirst du glauben, weil er dir das bestätigt, was du hören willst.

    Das Problem sitzt nicht auf deiner Hüfte, sondern in deinem Kopf.
     
    #11
    User 505, 7 November 2009
  12. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Hallo Juli,

    auch ein Bild von Deinem Körper wird nichts daran ändern, daß Schönheit im Auge des Betrachters liegt, und dich eventuelle Problemzonen nicht, auf keinen Fall und unter keinen Umständen weniger liebenswert, sympathisch oder wertvoll machen.

    Man(n) kann im übrigen auf vieles an der Partnerin stolz sein:

    Intelligenz, eloquenz, Erfolg, Kochkunünste, besondere Fähigkeiten, Charme, Witz, Loyalität, Einfühlungsvermögen um nur einige zu nennen.

    Man(n) kann sich in viel mehr als eine Figur verlieben, wie niedlich die Freundin aussieht, wenn sie schläft, Ihre Art, Ihre Sprache...

    Natürlich ist es toll, wenn die Herzdame auch ansprechend aussieht, das ist aber bei weitem nicht alles.

    Und Dein Freund hat auch nicht die Funktion, Dich permanent davon zu überzeugen, daß Du nicht hässlich bist (und das bist Du garantiert nicht, schon gar nicht in seinen Augen).

    An Deinem Selbstbild und Deinem Selbstbewusstsein kannst alleine Du arbeiten.

    Ich wünsche Dir, daß Du Dich selbst mit liebevolleren Augen sehen kannst

    silv
     
    #12
    tryanderror, 7 November 2009
  13. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Also es ist schon so, dass Männer darauf stolz sind, wenn sie mit dem Äußeren ihrer Freundin (genauso) zufrieden/glücklich sind, wie mit dem Inneren.

    Aber ab wann man zufrieden ist, das ist Geschmackssache und das hat jeder Mann schon geklärt, bevor er sich auf eine echte Beziehung einlässt. Die Zufriedenheit hängt von den zwei Faktoren "Geschmack" und "Individuum" ab. Der Geschmack ist unabänderlich für den Partner. Einzig durch ihr Wesen bzw spezielle Eigenschaften können Frauen dem Geschmack entgegenwirken.

    Also wenn es nicht 100% Geschmack ist, dann weiß eine Frau eigentlich, dass sie irgendetwas anderes goldrichtig macht. Wenn sie dann auch noch rausfindet, was, dann hat sie eh gewonnen.

    Die meißen Frauen, die sich über sich selbst laut ärgern provozieren damit nur Streits und machen sich durch ihre schlechte Laune unattraktiv.

    Ich kann verstehen, wenn eine Frau gerne Komplimente bekommt und bestätigt wird.
    Sollte meiner Meinung nach jeder Mann machen. Bloß manchmal ist es schwierig, etwas genau zu definieren, insbesondere wenn es mal wieder das Wesen oder die Eigenschaften sind, die grade ganz toll sind. Halt sowas wie Austrahlung. Mann denkt sich: Boah sieht sie grade wieder mal gut aus. Nur sagen kann man das dann nicht genau. Also man kann nicht sagen, woran es liegt. viele wollen das aber dann genauer wissen, was zwar verständlich ist, aber dennoch unglaublich schwer. Manchmal wäre es besser, Frauen würden "du siehst gut aus" nicht hinterfragen und es einem Mann einfach abnehmen...

    Off-Topic:
    :grin: der Klassiker

    Auch gut ist, wenn sie sich nach dem Essen seitlich vor den Spiegel stellen und ihren Bauch rausstrecken und fragen, ob sie zu viel Bauch haben :rolleyes:
     
    #13
    produnicorn, 8 November 2009
  14. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    tja, nun bin ich zwar ein paar tackte älter als du ... aber ich wills mal so sagen:

    rein von der optik her hätte ich gern eine schlanke frau mit den richtigen rundungen an den nötigen stellen ... lange haare bis zum po oder am besten noch drüber.

    als ich meine frau kennengelernt habe, wusste ich gar nicht wie sie aussieht.
    wir haben uns im netz (btx) kennengelernt und damals gabs das noch nicht, das man munter bildchen von sich verschicken konnte.

    als erstes fiel mir ihr charakter auf.
    sie hat sich von den anderen frauen aufgrund ihrer einstellung der dinge die ich interessant finde, weit abgesetzt und hervorgetan.
    ihre ganze art gefiel mir einfach.

    beim telefonieren ist mir ihre sehr zierliche und niedliche stimme im ohr geblieben und man konnte sich stundenlang über gott und die welt unterhalten.
    oft habe ich gedacht "meine güte ... so eine frau mit so einer einstellung gibts wirklich?! kaum zu glauben, das die noch single ist."

    irgendwann bekam ich mal ein foto von ihr zugeschickt.
    mir war klar, das sie nicht gerade modelmaße hatte und ... ich entschied für mich, das es egal ist wie sie aussieht.

    nachdem wir dann zusammen und ein paar waren, habe ich sie stolz jedem präsentiert.
    (meine frau wiegt weit mehr als ich.)
    ich gehe gern mit ihr hand in hand durch die stadt und verkünde so auch ohne worte: "wir sind ein paar!"

    ich bin stolz auf meine frau.
    einfach weil sie der mensch ist der sie ist ... trotz der zu vielen kilos.

    die äussere hülle ist mir bei einem menschen egal (solange man die nötige hygiene nicht vernachlässigt).
    nur brauchte ich für diese einsicht auch erstmal ein paar lebensjahre. :grin:

    äusserlichkeiten verändern sich mit der zeit.
    ein busen hängt zwangsläufig irgendwann einmal ... ein vollbart wird zwangsläufig irgendwann mal grau.
    das was IM kopf ist muss stimmig sein und zu einem selbst passen.
    äusserlichkeiten sind nur nette dreingaben auf die man eigentlich im großen und ganzen locker verzichten kann.

    kaufst du dir ein buch weil dir der einband so gut gefällt, oder möchtest du eines haben, wo dir der inhalt zusagt?
     
    #14
    User 38494, 8 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  15. Marine Schnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Liebe TS,

    ich wiege genau dasgleiche wie du und bin sogar noch 3 cm kleiner. Und mein Freund liebt mich und ist stolz auf mich, weil ich bin wie ich bin und nicht allzu sehr mit meinem Aussehen hader.
    Denn ich hab auch mehr Fehler als ich aufzählen kann und von dem was als sexy definiert wird, bin ich auch weit entfernt.
    Jedenfalls wenn man ein Foto von mir besieht, lernt man mich in echt kennen, erkennt man das meine Ausstrahlung durchaus zur Verzückung vieler Herren reicht :zwinker:

    Was ich damit sagen will. Keine sexy Figur wird dich hübsch und glücklich machen und auch haufenweise Komplimente von deinem Freund werden dich nicht glauben lassen, dass du liebenswert bist.
    Wie viele Frauen haben offensichtlich eine perfekte Figur und wenn ihnen ins Gesicht schaut und einem der fiese Charakter oder ihre Selbstzweifel ins Gesicht springen, findet man sie alles andere als liebenswert.
    Nur du kannst dich sexy sein lassen, weil du weißt dass auch du deine sexy Seiten hast, ob das nu deine prallen Pobacken oder der leicht verruchte Blick im Bett ist, ist ansichtssache.

    @haarefan: der Vergleich mit dem Buch ist echt perfekt um Auszudrücken was ich noch gern alles sagen wollt. :smile:
     
    #15
    Marine Schnecke, 8 November 2009
  16. Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.181
    73
    100
    nicht angegeben
    Ich kann den Leuten über mir nur zustimmen und möchte hinzufügen: Jeder verteilt Komplimente anders. Und viele Menschen verteilen Komplimente ganz besonders ungern dann, wenn sie sich dazu gedrängt fühlen (und du scheinst deinen Freund ja schon ab und zu zu fragen...). Ich höre von meinem Freund auch nur ab und zu mal ein "Du bist wunderschön" - aber wenn, dann ist es ehrlich gemeint, seine Empfindung. Wenn ers mir jeden Tag sagen würde, dann würde es Routine - und ich hätte irgendwann nur noch Angst vor dem Tag, an dem ers mal nicht sagt...
    Achte mal auf indirekte Komplimente - mein Freund fragt mich immer wieder, wenn wir uns länger nicht sehen (Fernbeziehung), ob ich ihm nicht Fotos von mir schicken kann, er hat auch mal nach Fotos mit ein bisschen weniger Bekleidung gefragt... Das ist natürlich kein "Kompliment". Er hat nicht gesagt "Schick mir doch mal ein Foto, du siehst so geil aus" - Aber auch in sowas drückt sich ja aus, dass einen jemand gerne ansieht, oder?

    Dein Freund macht sicher auch Sachen die dir zeigen wie gern er dich mit genau dem Körper mag, wie du bist. Wenn er seine Finger mal nicht von dir lassen kann oder wenn er Fotos von dir macht. Wenn er dich ansieht, bevor ihr zusammen weggeht oder wenn du dich umziehst. Es gibt meist so viele Gelegenheiten, in denen sich ausdrückt, dass er auch deinen Körper mag... Du musst nur mal drauf achten.
    Ich meine dieser Mann hat Sex mit dir, er findet dich attraktiv! Und das bist du auch!
     
    #16
    Schattenflamme, 8 November 2009
  17. little dragon
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    93
    10
    Verheiratet
    ich garantiere dir, daß du dich nicht ansatzweise besser fühlen wirst, wenn du abnimmst und damit die vorstellung deines freundes erfüllst...

    ich bin 1,56 cm groß und wog bis vor 7 jahren etwa 48-50 kg... da mag jetzt jeder sagen: ach, das ist doch eh ein super gewicht... das mochte vielleicht sein, aber ich habe mich dicklich gefühlt... überall ein wenig zuviel des guten...
    nun gut... irgendwie habe ich ganze 10 kg abgenommen, und man mags kaum glauben: alle fanden mich soooo schön und ich würde ja ach-so-gut-aussehen...
    willst du wissen, wie ich mich gefühlt habe?! - ich habe mich besch*** gefühlt... man sah nur noch meinen körper... ich mußte erkennen, daß ich reduziert werde...

    tja... nun bin ich dünn, erfülle aber trotzdem nicht das schönheitsideal... denn nun gibt es männer, die mich in dieser form auch nicht anziehend finden... die sich ein wenig mehr auf den rippen wünschen würden...

    ergo: wie mans macht, es wird niemals die wünsche aller männer erfüllen...
    wichtiger ist es, sich selbst wohl zu fühlen... und vor allem niemals etwas für andere zu tun...
     
    #17
    little dragon, 9 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Figur
sinalove95
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2013
24 Antworten
DerFrank
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2009
109 Antworten
nEmO_
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2008
27 Antworten