Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Vodoochild
    Gast
    0
    24 Dezember 2005
    #1

    Filme mit dramatischer Wende

    Könnt ihr mir einige Filme mit so unerwarteten Wendungen empfehlen,folgende sind mir schon bekannt:
    fight club, die üblichen verdächtigen, saw, sixth sense, identität, wild things, die unsichtbare falle, the game, the eye,

    ich glaub das wars erstmal......über weitere wäre ich erfreut!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Film Filmeabend mit Freund
    2. Filmmusik
    3. Filme
    4. Filme
    5. Filmposter
  • D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Dezember 2005
    #2
    confidence
     
  • starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #3
    Der Clou
    Verlockende Falle
    Basic
    Zeugin der Anklage
     
  • BloodTear
    BloodTear (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #4
    Einer der besten Filme ist

    - House of flying daggers
    der ist verdammt ueberraschend und auch sehr traurig.

    - Hero
    der film ergibt erst spaeter sinn xD
    (hab ich vielen empfohlen, und waren begeistert)

    und die meisten wurden eh schon genannt

    Off-Topic:
    ueberraschend schlecht *zumsterbenmies* war starship troopers 2,
    da war ich wirklich ueberrascht wie schlecht der war.

    und was ist wohl der vorraussehendste film??
    ich wuerd sagen Titanic :smile:
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    25 Dezember 2005
    #5
    Under Suspicion – Unter Verdacht (kam sogar letztens auf ARD)
    The Hole
    Zwielicht - Primal Fear
     
  • WOLF359
    WOLF359 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    Single
    25 Dezember 2005
    #6
    traning day in gewissen sinne
    oder
    der Knochenjäger
     
  • Altkanzler
    Altkanzler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    25 Dezember 2005
    #7
    memento

    der film ist wohl eine wendung nach der anderen :tongue:
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2005
    #8
    The Village :zwinker:
     
  • Lez
    Lez (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Verheiratet
    26 Dezember 2005
    #9
    Die einzigen mit dramatischer Wende sind wohl hier Hero und Memento
     
  • Nominus
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    103
    1
    nicht angegeben
    26 Dezember 2005
    #10
    11:14 Hammerfilm,bisschen skuril aber genial
     
  • Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    26 Dezember 2005
    #11
    Bei House of the flying daggers wäre die einzige Wendung gewesen, dass der FIlm plötzlich spannend wird. Aber war ja nicht der Fall. :grin:

    Schöne Wendungen gibt es bei
    Matrix (auch wenn den eh jeder kennt)
    Die üblichen Verdächtigen
    A dangerous mind
    Sixth Sense
    Memento ja sowieso
    Zwielicht hat sehr viele Wendungen
     
  • Vodoochild
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #12
    memento, zwielicht, house of flying daggers, hero auch alles gesehn, fand ich aber nicht so überzeugend....trotzdem danke für die tipps bisher
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    26 Dezember 2005
    #13
    Hm, mir fällt da noch n Film ein.. leider nicht der Titel. Aber irgend jemand wird schon wissen was ich mein..


    Es treffen sich zufällig (durch ein großes Gewitter) mehrere Personen in einem Hotel am Arsch der Welt - drunter n Cop der nen Gefangenen transportiert. Dann gibts paar Tote, die meinen der entflohene Gefangene wars, bis sie ihn mit nem Baseballschläger vertikal in der Speißeröhre aufgefunden ham... und dat ende, das verrat ich nich :zwinker:
     
  • Packset
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #14
    Mulholland Drive.

    Ich dachte ich hätte ihn verstanden, nur dann kamen die letzten 5- 10 Minuten des Films. Und nach knapp 4 Jahren habe ich noch immer keine Ahnung worum und um wen es jetzt wirklich ging. Haben alle irgendwie den Charakter gewechselt...
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    26 Dezember 2005
    #15
    *würg* Wendung schon, aber der Film ansonsten is richtig kacke. (Find ich).

    "Roter Drache" ist auch überraschent, ich hab ihn bis heute nicht verstanden :ratlos: :grin:
     
  • Lez
    Lez (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Verheiratet
    27 Dezember 2005
    #16
    Den Film den du suchst der heisst "Identität" und is richtig gut...


    Mullholand Drive

    versteh ich auch nich komplett bis heute aber auf jedenfall shcon sehr viel ... nach den ganzen jahren des überlegens...Der übrigens auch hammer ist...


    @Threadstarter

    Memento fandste net überzeugend?? .... LOL
     
  • LadyX
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    27 Dezember 2005
    #17
    schau dir mal "für das leben eines freundes" an, wahnsinnig dramatische unerwartete wende !!!!
    total trauriger film (find ich) :flennen: :flennen:


    memento fand ich aber nicht sooo gut .....

    fight club ist super :grin:
     
  • Iona
    Iona (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    101
    0
    in einer Beziehung
    27 Dezember 2005
    #18
    Zwielicht fandest du "nicht so überzeugend? :eek: *wunder*

    Fand das schon ziemlich krass, als ich den das erste Mal gesehen hab...

    Ansonsten sind die, die ich so kenne hier schon genannt worden...Vielleicht noch 13th Floor...auch wenn der nicht soooo die Meisterleistung der Filmkunst ist

    sumsumsum: Das ist Identität, den du meinst mit dem Hotel!
     
  • Altkanzler
    Altkanzler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    27 Dezember 2005
    #19
    erst gestern wieder gesehen

    Arlington Road
     
  • R_U_Sirius
    R_U_Sirius (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Dezember 2005
    #20
    Fast alles von David Lynch hat einen gewissen Überraschungsmoment.
    Vertigo und Marny von Alfred Hitchcock
    öhm, ansonsten müsst ich mal meine DVD-Sammlung konsultieren, die fallen mir nur grade ein..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste