Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Filmnächte in Dresden!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Motion, 13 Juni 2005.

  1. Motion
    Motion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Servus!


    Ich habe vor, mit meiner Freundin dieses Jahr zu den Filmfrstspielen nach Dresden zu fahren! Wir würden mit dem Zug hinfahren und dann dort uns nen Film angucken und dann ist die Frage nach Schlafplatz! Also mein Bruder studiert zwar dort und hat auch ne Wohnung, aber er meinte wohl, dass er zu dem zeitpunkt, wo ich hinfahren will, nicht da sein wird!
    Meine Frage nun: Kann man da auch auf dem Gelände sowas wie zelten oder einfach nur Decke ausbreiten und pennen?

    2. Frage: Wenn mein Bruder nun doch da sein sollte, würden wir uns auch gerne mehrer filme angucken , doch es kostet ja auch einiges! Darum möcht ich mal wissen, ob man die Leinwand auch von weiter weg sehen kann, weil sie ja schließlich recht groß ist, oder ist das so geregelt, dass man von außerhalb nichts erkennen kann!?

    MfG Motion!
     
    #1
    Motion, 13 Juni 2005
  2. Panamericana
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    Öhm, nur mal so, warum gibt dir dein Bruder nicht nen
    Zweitschlüssel zu seiner Wohnung ??? Habt ihr kein vertrauen
    zueinander?

    Naja, auf den Elbwiesen ist zwar Platz zum Zelten, aber obs
    sooo toll is und obs erlaubt ist weiß ich jetzt nicht.
     
    #2
    Panamericana, 14 Juni 2005
  3. WasZumKnabbern
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Motion,

    werde dir mal als gebürtiger Dresdner versuchen bissl zu helfen.
    Also als erstes kann ich Dir nur bestätigen, dass die Filmnächte am Elbufer richtig klasse sind. Ist jedes Jahr wieder ein grosses Erlebnis sich dort vor der Kulisse Dresdens Filme bzw. Konzerte anzuschauen.

    Jetzt zu deinen Fragen. Mit Schlafen am Elbufer ist es so eine Sache und Zelten ist meiner meinung nach sogar verboten. Klar kann man sich auf ne Decke werfen und dann unter freiem Himmel schlafen, fände es aber irgendwie nicht so günstig, da das ja eigentlich mitten in der Stadt ist. Ich will dich nicht verunsichern, aber in Ruhe schlummern könnte ich mir dort nicht wirklich vorstellen.

    Die Leinwand ist auch von ausserhalb ein wenig einzusehen. Einerseits bietet die "Carolabrücke" die möglichkeit die Leinwand von links ein zu sehen, als auch ein wenig den Ton zu hören. Diese sind aber oft sehr begehrt. Die grössere Anzahl von Leuten, die das kostenlose Programm nutzen sitzen meist rechts von der Leinwand auf einem kleinen Hügel. Von dort aus hat man auch nen Blick auf die Leinwand, der Ton ist hier sogar sehr gut zu hören. Aber auch hier ist die Sicht nicht sooo grandios wie wenn man im Gelände selbst sitzt.

    Für Konzerte ist eigentlich die gesamte Wiese um das Gelände herum geeignet, da die Lautstärke dabei beträchtlich höher ist.

    Also bissl sparen und Eintritt zahlen, oder zeitig kommen und einen der guten Plätze ausserhalb ergattern.

    Wünsche Dir auf jeden Fall viel Spass und Grüss mir meine Heimat. :gluecklic
     
    #3
    WasZumKnabbern, 14 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Filmnächte Dresden
squibs
Off-Topic-Location Forum
28 November 2016
10 Antworten
Motion
Off-Topic-Location Forum
17 September 2013
1 Antworten
Test