Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Finanzierung Fernstudium

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von cat85, 23 Februar 2007.

  1. cat85
    Gast
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe gerade den Arbeitsplatz gewechselt und überlege ein fernstudium (Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt retail und distribution) zu machen. das ist leider (für mich allein) ne teure angelegenheit und bevor ich meinem chef das vorschlage bzw. mich endgültig entscheide,würde ich mich über ein paar erfahrungsberichte (nicht unbedingt nur zur finanzierung) usw. sehr freuen...
     
    #1
    cat85, 23 Februar 2007
  2. WSBAAS
    WSBAAS (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi Cat 85

    ich mache neben meinem normalen Beruf auch ein Fernstudium.
    Das finanziere ich eben durch die normale Arbeit

    2 Prüfungen ( normaler Schnitt ) kostet mich 154 €
    6 Prüfungen mit nachzahlung kostet mich im Monat knapp 300 €

    Ich mache das nur, damit ich halt obwohl ich meine eigene Firma habe weiter komme.
    Und das klappt auch bei mir, weil genug abfällt

    Was würde dein Studium kosten ?
     
    #2
    WSBAAS, 23 Februar 2007
  3. ~magic~
    Gast
    0
    Hi,

    ich mache zwar kein Fernstudium, mache z. Zt. aber nebenberuflich auch eine Fortbildung.

    Schau doch mal ob du einen Anspruch auf Meister-Bäfog hast
    http://www.meister-bafoeg.info/
    Das ganze ist Einkommens- und Vermögensunabhängig, du bekommst 30 % Zuschuss, die du nicht zurückzahlen musst und für die restlichen 70 % hast du Anspruch auf ein zinsgünstiges KfW-Darlehen.

    Die Erfahrung wo ich bisher gemacht habe ist, dass es, wenn man nebenberuflich so etwas macht, das ganze recht "knackig" ist. Das was ich mache (bitte nicht falsch verstehen - ich will nicht jammern) da nehmen wir recht viel und teilweise sehr schwierigem Stoff durch, und da muss man ganz schön dranbleiben, dass das dann auch klappt...(meine Berufsausbildung war im Vergleich zu jetzt ein Kinderspiel)
     
    #3
    ~magic~, 23 Februar 2007
  4. cat85
    Gast
    0

    350,00 EUR monatlich (36 Monatsraten). Darin sind sämtliche Gebühren für Fernstudienmaterial, Präsenzunterricht, Zugang zum Intranet, Prüfungen, Betreuung, Studienbescheinigungen und Diplomurkunde enthalten. Hinzu kommen Kosten der Anreise zu Präsenzphasen (pro semester dreimal 3 tage lang) und Prüfungen, Übernachtung und Verpflegung.

    meine firma könnte aber zuschüsse beantragen. ich muss für die zeit ja dann auch freigestellt werden.


    das glaube ich gern. ich denke die zeit, die ich aufbringen müsste, habe ich auf jeden fall.
     
    #4
    cat85, 23 Februar 2007
  5. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Wenn es sich um ein grundständiges Fernstudium handelt dann kann es keine Aufstiegsfortbildung sein, da ist man evtl. BAföG berechtigt, allerdings wenn du arbeitest natürlich nicht.
     
    #5
    deBergerac, 23 Februar 2007
  6. ~magic~
    Gast
    0
    Off-Topic:
    So wie ich es verstanden, geht Sie in die Arbeit und möchte nebenher ein Fernstudium (mit Präsenzveranstaltungen) machen.
    Dann trifft doch die Aufstiegsfortbildung und sie bekommt evtl. Meister-Bafög. Oder?
     
    #6
    ~magic~, 23 Februar 2007
  7. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Um als Aufstiegsfortbildung nach dem AFGB zu gelten muss das Ganze aber einen Berufsabschluss vorraussetzen auf den eine entsprechende Fortbildung aufbaut (z.B. Facharbeiter -> Techniker) - was bei grundständigen Studiengängen (wenn es 36 Monate dauert, dann tippe ich mal stark auf einen Bachelor) nicht der Fall sein kann. Das kann jetzt natürlich auch an unglücklich gewählter Ausdrucksweise liegen, aber ein Betriebswirt (IHK) ist eine Aufstiegsfortbildung (allerdings in meinen Augen kein Studium), ein Bachelor nicht.
     
    #7
    deBergerac, 24 Februar 2007
  8. cat85
    Gast
    0
    hat sonst niemand erfahrungen mit einem fernstudium??
     
    #8
    cat85, 25 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Finanzierung Fernstudium
whipyahead
Off-Topic-Location Forum
12 Juli 2013
6 Antworten
Textmarker
Off-Topic-Location Forum
9 November 2012
7 Antworten
pissedbutsexy
Off-Topic-Location Forum
20 Januar 2012
12 Antworten