Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

find nix positives zZ

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von no-name, 3 März 2007.

  1. no-name
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    hi...
    irgendwie ist zZ alles im Arsch...
    das meine Mutter vor kurzem ausgezogen ist, okay.
    das ich vor paar Tagen meine Beziehung zu meiner Freundin beendet habe, okay.
    das ich bald von meiner gewohnten Umgebung wegzieh´, okay.
    aber...das ich jetzt in 2 Wochen einen Herzschrittmacher bekomm, passt mir irgendwie gar nicht. Nicht nur das es dumm aussieht (viele meinen ich hätte einen sehr guten Körper), nein...auch Fußball muss ich aufgeben. Was mich noch viel mehr stört ist, das ich Konzerte nicht mehr auf die Art genießen kann, in der ich es gewohnt bin...kein in der Masse poken mehr...nein...wie es aussieht wenn man mit 19 in ein Freizeitbad kommt und eine relativ lange Narbe und eine Wölbung auf der Brust sieht?...hab ich mich auch gefragt. Bald kann ich mir die Frage wohl selbst beantworten. Wie man als "schwerst kranker" (wie man ja sofort in der heutigen Gesellschaft mit so einem Gerät angesehen wird) bei den Frauen ankommmt? ich weiß es nicht...
    aber davon ausgegangen das zur Zeit eigentlich alles ziemlich beschissen ist, geh ich einfach davon aus das es nur besser werden kann...doch wenn ich daran denk das ich bald wegzieh und dann auch sicher einen teil meiner Freunde seltener bis gar nicht mehr seh, kann ich keine Besserung der jetzigen Situation entdecken...
     
    #1
    no-name, 3 März 2007
  2. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Nix positives? Das positive ist doch, dass du so länger lebst. Reicht das nicht?

    Ich mein, es ist wirklich schlimm in so jungen Jahren so etwas verkraften zu müssen. Aber du musst es ja tun, also akzeptiere es. Es bringt nichts sich dagegen zu wehren....
    Viel Glück:smile:
     
    #2
    Chimaira25w, 4 März 2007
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Mit dem nötigen gesunden Selbstbewusstsein solltest Du Dir darüber keinen Kummer machen.
    Ich hab an meinem Oberkörper gleich 3 Narben von jeweils 20-30 cm Länge, zusätzlich noch 15 cm am Hals.
    Aber ich hab kein Problem, ins Schwimmbad oder in die Sauna zu gehen, denn:

    Ich danke jeden Tag dem Himmel, dass ich noch lebe, und das ist das Wichtigste!

    Übrigens hab ich festgestellt, dass die Leute umso weniger gucken, je selbstsicherer man auftritt:zwinker:
     
    #3
    User 48403, 5 März 2007
  4. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ...mit 19 sieht man das aber anders...wenn die ganzen freunde draussen herumlaufen, fussballspielen, etc.. und man selber darf das alles aufeinmal nicht! das macht einen dann schon zu schaffen und das hat auch wenig mit selbstbewusstsein zu tun.

    ...ich kenne diese situation auch..ich bin damals schwer erkrankt und aufgrund dieser krankheit ist leider mein rechter oberschenkel nicht mehr so belastbar wie vor der krankheit..sprich: ich muss daher auch auf sehr viel verzichten zb. fussballspielen, aber mit der zeit findet man sich damit ab, man findet andere dinge die einen spass machen und nach einer weile..denkt man gar nicht mehr daran. für den augenblick mag es also für dich schlimm sein, aber hey..nach der op u. rehazeit wirds bergauf gehen und dann sieht das alles nicht mehr so schlimm aus..
     
    #4
    Syber, 5 März 2007
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hast Du auch wieder recht. Nun, seit meiner Milzoperation mit 7 war auch über viele Jahre hinweg sportliche Aktivität tabu (Fussball und alles, was mit Laufen zu tun hatte) Weitere Krankheiten hinderten mich, je was in Richtung Sport zu machen. Ich konnte deshalb auch nich am Schulsport teilnehmen. War schon ätzend, wenn man als Schwächling abgelästert wurde:flennen:
    Erstmals so langsam in Form gekommen bin ich so ab 1990, als ich ordentlich in den Discos abtanzte und auch ansonsten sehr viel zu Fuss unterwegs war. Drei Jahre später begann ich dann Radsport zu treiben.
    Heute fahr ich 7000 km/Jahr, teilweise richtige Hochgebirgstouren. Mir scheint, dass je älter ich werde, umso fitter werde ich:schuechte :smile:

    Aber ich würd sagen mit eisernem Willen und Motivation ist alles machbar, wenn man bis mal gelernt hat, mit Behinderungen und anderen gesundheitlichen Einschränkungen zurechtzukommen.
     
    #5
    User 48403, 5 März 2007
  6. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich kann deine Sorgen irgendwo verstehen, aber ich glaube,du machst du viel zu viele Sorgen.
    Ich kenne kein Mädchen, das eine Narbe irgendwo stören würde. Und ich kenne auf niemanden, denn einen Herzschrittmacher stören würde. Hallo, es ist ein kleines Gerät in deinem Körper,du bist deshalb kein schwertbehinderter, sondern kannst ganz normal weiter leben. Sei froh darüber, dass man für dich eine Lösung gefunden hat, ansonsten würde du hier jetzt schreiben, dass du bald stirbst. Fändest du das besser?
     
    #6
    SexySellerie, 5 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - find nix positives
cat_women
Kummerkasten Forum
7 September 2016
23 Antworten
mrsteel
Kummerkasten Forum
9 März 2016
16 Antworten
han-lu
Kummerkasten Forum
15 April 2014
12 Antworten