Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SayuriChan
    SayuriChan (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2009
    #1

    Finde Blasen widerlich

    Also .. Mein freund will das ich ihm einen Blase , aber ich hasse den geruch vom Lusttropfen und mir wird schon schlecht wenn ich nur dran denk den auch noch in den Mund zu nehmen ..
    Habt ihr nich irgendwelche Tipps für mich?
    Ich hab auch schon oft gehört das welche deswegen gekotzt haben und des will ich nich unbedingt ._.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    8 September 2009
    #2
    Meine Tipps:

    a) Machs nicht
    b) Nutz ein Gleitcreme mit Geschmack
    c) Nimm ein Kondom mit Geschmack
    d) Probier es einfach erst mal aus
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    8 September 2009
    #3
    Ist es ein Problem für dich oder für deinen Freund?
    Du kannst es doch ganz einfach lösen, nämlich indem du es sein lässt. Blasen ist ja kein Muss und wenns dich nicht anmacht, dann lass es. Ist eigentlich ganz simple.
     
  • SayuriChan
    SayuriChan (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2009
    #4
    für meinen Freund ist es nicht direkt ein Problem.
    Er wills halt , aber er könnt auch ohne Leben.
    Aber er macht auch immer alles für mich , deswegen will ich auch mal was für ihn machn ..
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    8 September 2009
    #5
    Du bist grade mal 16 Jahre alt, vermutlich ist er dein erster Partner und aufwiegen sollte man in einer Beziehung ohnehin nicht. Jeder sollte das machen, was er möchte und eben nicht dsa, was ihn anwidert.
    Wenn dein Freund dich in der Hinsicht nicht drängt, dann ist doch alles optimal. Dann setz dich nicht selbst unter Druck. Du kannst deinem Freund auch auf 100 andere ARten Lust bereiten. :zwinker:

    Und die Lust am Blasen die kommt vielleicht noch.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.456
    in einer Beziehung
    8 September 2009
    #6
    wie wärs, wenn du dich (so du das überhaupt willst) mal z.b. unter der dusche vorsichtig rantastest? so unter fliessendem wasser - dann ists nämlich wirklich geruchs- und geschmacklos. und der spass an geruch/geschmack kann - das sag ich jetzt aus eigener erfahrung - mit den jahren durchaus noch kommen :zwinker:

    so mit 15/16 fand ich das auch noch höchstens erträglich, heute steh ich drauf... so kann sich das entwickeln.

    aber: gekotzt hab ich auch damals nicht. und würgereiz kann zwar kotzen bewirken, aber du musst ja nun nicht gleich mit deep throat anfangen.
     
  • Lithium
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    103
    2
    offene Beziehung
    8 September 2009
    #7
    Huhu

    Ich fand es nicht eklig aber irgendwas in mir hat sich total gesträubt. Wichtig ist, dass dich dein Freund nicht drängt. Und dann taste dich einfach langsam hern. Küss dich soweit runter wie du willst, küss sein Glied mach das was dir gefällt. Sag deinem Freund ruhig er soll sich frisch vorher waschen (auf liebe art und weise natürlich) oder wie schon gesagt worden ist unter der Dusche. Lass dir die Zeit die du brauchst dun setz dich nicht unter Druck!


    Liebe Grüße
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    Single
    8 September 2009
    #8
    solang er kein problem mit hat wenn du nicht blässt lass es halt weg. oder mit kondom. Ich fänds nicht schlimm wenn die partnerin nicht bläst. Wird dir veilleicht irgendwann später mal gefallen. Nur wenns dir keinen spass macht ist es für ihn vielleicht auch nicht so schön. und dann lieber erst dann machen wenn du es von dir aus willst
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    8 September 2009
    #9
    Dann mach es doch einfach nicht. Ich wette es wäre auch nicht so anregend für ihn wenn du es versuchst aber vollkommen lustlos dabei bist und fast das kotzen bekommst. Damit tut ihr euch beide keinen Gefallen.
     
  • Rin
    Rin (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    8 September 2009
    #10
    Hmm .... :grin:
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    8 September 2009
    #11
    Das war keine Reihenfolge, sondern einzelne Optionen. :tongue:
     
  • Rin
    Rin (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    8 September 2009
    #12
    In Reihenfolge wär es ja nichtmal unmöglich gewesen .. :tongue:
     
  • mannlebt
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    28
    1
    Single
    11 September 2009
    #13
    Super Antworten


    Für wohl alle Männer ist das Blasen ein Zeichen von Intimität. Jeder Mann liebt es. Solange es für deinen Freund kein Problem ist, ist ja alles ok. Wenns zu einem Porblem wird, solltet ihr euch mal unterhalten. Und die oben genannten 4 Tipps können sicherlich hilfreich sein.
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    11 September 2009
    #14
    Ananassaft hilft was den geschmack vom Sperma und auch Lusttropfen angeht :zwinker:

    lg, ER
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    11 September 2009
    #15
    Schön und gut - aber dein Freund hat ja auch nichts davon, wenn du es nicht gerne machst. Sowas merken Männer nämlich schon :zwinker: Und es macht ihn sicherlich nicht an, wenn du mit blasser Nasenspitze und leichtem Würgereiz an seinem Schwanz rumlutscht.:zwinker:
     
  • quendoline
    quendoline (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    11 September 2009
    #16
    also, wenn das sperma deines freundes echt soo intensiv riecht und dus eklig findest, kanns natürlich schwierig sein. mein freund schmeckt auch nicht immer so fantastisch :zwinker: aber, wie oben genannt, mit gewissen lebensmitteln kann man den geschmack durchaus beeinflussen.

    wenns nur an dem geruch liegt, würd ich ihm mal was süßes zu essen geben und am nächsten tag oder so einfach mal einen blowjob probieren. muss ja nicht gleich in die vollen gehen - taste dich langsam heran, wenn es für dich ok ist .. und wenn du dich gut dabei fühlst.

    für mich wars anfangs auch schwierig, hauptsächlich weil ich mir dabei ''zu versaut'' vorkam und ich es nicht mochte, von ihm beobachtet zu werden. hab mich dann aber in kleinen schritten vorangetastet und jetzt mach ichs sehr, sehr gern und genieße es. babyschritte halt - das funktioniert :zwinker:
     
  • st.reuter
    st.reuter (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    37
    31
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2009
    #17
    Lass es ... Sex und Sexpraktiken müssen beide WOLLEN.
    Etwas nur zu machen, weil einer es will, man selbst aber nicht ... naja, Hingabe hat Grenzen.
     
  • 14 September 2009
    #18
    Was Dein Freund will ist völlig egal... Wenn Du seinen Schwanz vor lauter Ekel nicht im Mund haben willst, dann ist das absolut ok...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste