Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Finde ich so eine Frau wieder?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Antony5, 16 Juli 2007.

?

Finde ich so eine Frau wieder?

  1. Ja, bestimmt

    9 Stimme(n)
    8,7%
  2. Ja, aber es wird sehr sehr schwer

    9 Stimme(n)
    8,7%
  3. Nein, ist sehr unwahrscheinlich

    65 Stimme(n)
    63,1%
  4. kann man nicht sagen

    20 Stimme(n)
    19,4%
  1. Antony5
    Antony5 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, da ich gerade überlege mich von meiner Freundin zu trennen wüsste ich gerne mal was ihr denkt.

    Etwas komische Umfrage, aber ich finde sie trotzdem interessant.

    Was ich an meiner Freundin toll finde (Reihenfolge gibt nicht die Wichtigkeit wieder):

    -raucht nicht (wichtig!!)
    -trinkt keinen Alkohol (wichtig!!)
    -trinkt keinen Kaffee
    -ist sehr hübsch
    -kann sehr gut kochen
    -kocht gerne
    -macht mir sogar nachts was zu essen, wenn es mich freut und dekoriert es sogar und das nach fast 8 Jahren
    -hat mir einen Seitenprung verziehen
    -ist selbstbewusst (Schulsprecherin)
    -weiß was sie will
    -studiert (wichtig!!)
    -hat eine tolle Familie
    -hat ein richtig gutes Elternhaus (steht finanziell sehr gut da)
    -liebt mich abgöttisch
    -würde alles für mich machen
    -denkt egal wo sie ist an mich (beim Einkaufen, bringt mir Kleinigkeiten mit)
    -ist total Kinderlieb und wäre eine tolle Mutter
    -ist tiefgründig
    -nicht auf den Mund gefallen
    -everybodys darling
    -hatte bisher vor mir keine sexuellen Kontakte zu anderen
    -hatte keine sexuelle Austobphase ohne Stil (wichtig!!)
    -ist immer sich selbst treu geblieben und wusste was sie will
    -macht im Bett viel um mir einen Gefallen zu tun
    -kleidet sich sehr gut und dies ohne viel auszugeben
    -hat Stil
    -ist mein Seelenpartner, denkt immer über jeden und alles genau das gleiche wie ich
     
    #1
    Antony5, 16 Juli 2007
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Du hast einen Knall, Junge. :kopfschue
    Wenn Du sie so toll findest, dann trenne Dich natürlich nicht von ihr, denn meiner Meinung nach hast Du sie schon alleine des Seitensprunges wegen nicht mehr verdient. :zwinker:
    Also ich bin kein Stück wie Deine Freundin und glaube auch, dass es solche Frauen eher selten gibt.
     
    #2
    Knalltüte, 16 Juli 2007
  3. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Kapier jetzt auch nicht, warum du dich von ihr trennen willst?

    Und willst du dann ne Kopie von ihr suchen?
     
    #3
    User 48753, 16 Juli 2007
  4. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Um es mal wie Lizzy Bennet auszudrücken:

    Es wundert mich nicht, wenn Du nur eine Handvoll Frauen findest, die Deinen Wünschen entsprechen. Ich kenne keine einzige!!

    Ich frag mich warum Du Dich von Deiner Traumfrau trennen willst? :ratlos:

    Off-Topic:
    ach, ich habs....er will sich nicht trennen, er will nur angeben :tongue:
     
    #4
    User 67627, 16 Juli 2007
  5. echtmal, du hast ne große Liste an Dingen, die du an ihr gut findest. Warum willst du dich von ihr trennen?:ratlos:

    Also so wie sie sich um dich kümmert, oder wie du dich bemuttern lässt... und dann willst du ihr nen Laufpass geben? :ratlos: :kopfschue

    Das nenn ich mal Stärke.
    ich könnte noch mehr aufzählen, aber wenn du diese, von den Bsp. die du aufgezählt hast, Traumfrau (muss ich mal so sagen) so vor dem Kopf stoßen willst... dann hast du echt n Knall.

    Ich stell dir mal ne Frage:
    Was wäre, wenn du genau so eine wie sie nochmal triffst? Würdest du sie dann auch vor den Kopf stoßen? sicherlich...
    Du hast n Problem Junge... wach auf...
     
    #5
    JustASweetDream, 16 Juli 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Deine Beschreibung klingt nach einer Traumfrau.

    Einen Trennungsgrund seh ich da nicht. Vielleicht erläuterst du das mal näher. :ratlos:

    Im Übrigen kannst du dir 10000%ig sicher sein, dass du eine Frau wie deine jetzige Freundin ganz sicher nie mehr finden wirst!! Jeder Mensch ist einzigartig!
     
    #6
    krava, 16 Juli 2007
  7. Antony5
    Antony5 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok, es war ein bischen wenig Input

    Der komplette Thread findet sich hier, aber es dürfte wohl zu lange sein das alles nachzulesen:
    Freiheitsdrang - Trennungsgrund oder Chance für Beziehung?

    Das sind ja nur die postiven Aspekte gewesen.
    Ich nenne mal ganz ganz grob zusammengefasst die Gründe, warum eine Trennung in Betracht kommt:

    -sie ist meine erste Freundin und ich habe das Bedürfnis was nachzuholen
    -fühle mich bei ihr geborgen, aber irgendwie nicht zu ihr hingezogen (wie zu einer Frau/ körperlich)
    -hat 20kg zugenommen und MÖCHTE nicht abnehmen (eigentlich unwichtig, aber in ein kleines Element im "Trennungs-Puzzle"
    -möchte sie nicht verletzen indem ich nochmal fremdgehe, obwohl ich es bestimmt nicht mehr machen werde solange ich mit ihr zusammen bin
     
    #7
    Antony5, 16 Juli 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du aus dem Grund an eine Trennung denkst, dann machs. Dann tut mir deine Freundin nämlich leid. :geknickt:
    Deiner Beschreibung nach tut sie alles für dich, gibt und macht alles für dich, verzeiht dir sogar einen Seitensprung und du hast verfrühte Midlife-Crisis und willst was nachholen!! :kopfschue
    Da hast du eine Frau wie sie echt nicht verdient.

    Das ist ja wohl total widersprüchlich. Wenn du nicht mehr fremdgehen wirst, dann musst du sie deswegen ja auch nicht verlassen. Klingt sehr nach einem vorgeschobenen Grund.
     
    #8
    krava, 16 Juli 2007
  9. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    man antony...jetzt mal ehrlich. Hör auf irgendwelche Threads zu starten...trenn dich endlich! Pro und Contra Listen zu erstellen ist die eine Sache...aber hör doch endlich auf deinen Verstand, dein Herz schafft es anscheinend nicht dich glücklich zu machen.
     
    #9
    Chimaira25w, 16 Juli 2007
  10. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nenne das eher Schwäche. :ratlos:
    Das sind meiner Meinung nach ausreichende Gründe, um sich zu trennen. Man könnte auch meinen, sie wäre inzwischen mehr eine Hausfrau für Dich, wenn Du erzählst, sie würde gut kochen, aber sexuell zieht sie Dich gar nicht mehr an. :ratlos:
    Abgesehen davon hast Du den Drang danach, etwas neues zu erleben. Das reicht schon aus für eine Trennung. Früher oder später wird dieses Gefühl so stark sein, dass Du sowieso Schluss machst.
    Und denke auch mal an sie. Sie hat auch verdient, mal was neues zu erleben und nicht mit wem zusammen zu sein, der sie eigentlich gar nicht mehr anziehend findet.
     
    #10
    Knalltüte, 16 Juli 2007
  11. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Klingt für mich so als wärst du der "Pasha"-Typ. Sprich du möchtest eine Frau, die alles für dich tut, dich abgöttisch liebt, deine sexuellen Wünsche erfüllt, keine anderen Männer kannte und kennt, ein absolutes Unschuldslamm ist, während du aber deine Freiheit ausleben möchtest. Lösung: Du brauchst einen Harem :grin:

    Also bei den ganzen Pros und dem minimalen Contra würde ich mich niemals von dieser Frau trennen. Denn eigentlich scheint sie wirklich deine Traumfrau zu sein und du hast einfach nur dieses "Ich habe was verpasst"-Gefühl. Aber wenn das bei dir so entscheidend ist und du sie nicht lieben kannst, dann trenn dich von ihr. Und zwar vor allem in IHREM Interesse. Denn irgendwie erscheint es mir so, als hättest du diese Frau gar nicht verdient. Denn genau das was du von ihr erwartest, scheinst du selber nicht geben zu wollen. Es ist natürlich schwer sich mit so wenigen Infos ein Urteil zu bilden, aber du kommst schon sehr egoistisch rüber :ratlos:
     
    #11
    User 31535, 16 Juli 2007
  12. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Meine Rede...

    @MTP
    lies dir den Thread durch...geht über 5 Seiten, also laaaaang. Dann weisst du Bescheid. :smile:
     
    #12
    Chimaira25w, 16 Juli 2007
  13. mengone78
    mengone78 (38)
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    Single
    Sorry, aber ich finde das ziemlich krass, was Du hier schreibst - auch Deine Oberflächlichkeit wegen der 20 kg. Hab ich gar kein Verständnis für. Ich würde eher sagen, sojemanden hasst Du gar nicht verdient.

    Mein Tipp: Stoß Dir nur Deine Hörner ab, aber jammer uns hinterher nciht voll. Wer eine solche Frau verlässt, ist selbst schuld.
     
    #13
    mengone78, 16 Juli 2007
  14. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Was hat das ganze denn bitte mit Liebe zu tun? :eek:

    Ist ja grauenhaft das so zu lesen.
     
    #14
    User 16687, 16 Juli 2007
  15. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Das was Du suchst, kann man nicht finden. Du suchst ja, und ich sag das mal ganz wertneutral, keinen Menschen sondern eine Art Gegenstand, der bestimmte Eigenschaften und daraus folgernd ein genau festgelegtes und immer vorhersehbares, unveränderliches Handeln zeigt.

    Menschen verändern sich, das siehst Du an Dir und auch an Deiner Freundin (bei ihr wohl eher nur äußerlich).

    Dann zählst Du auch einfach eine ganze Reihe von Eigenschaften auf, die für die positiv sind. Aber alle daraus oft resultierenden für Dich negativen Dinge werden ausgeblendet. Da würdest du jetzt losziehen und eine Suchen, die möglichst noch nie Sex hatte und ganz bieder gelebt hat. Wenn sie mit Dir zusammen ist, dann soll sie am besten richtig loslegen, Initiative im Bett zeigen und riesig Spaß dran haben. Also nicht weniger als eine 180 Grad Drehung.

    Sie soll Dich abgöttisch lieben (meiner Meinung nach ein eher krankhafter Zug) aber Dir gleichzeitig viele Freiheiten zugestehen.

    Das könnte man jetzt endlos so weitermachen. Die Liste da oben ist noch viel zu kurz, um wirklich auszudrücken was Du erwartest.

    Du willst, dass eine Frau die so ist wie Du: Eine Ansammlung von sich widersprechenden Extremen.

    Während Deine Freundin offenbar akzeptiert, dass die Realität anders aussieht (Du bist eben doch nicht treu etc.) überlegst Du Dir nun, ob Du versuchen sollst, erneut Deinem Traumbild hinterherzujagen, am besten noch mit einer Garantie, dass es klappt. :ratlos:

    Ich sag es einfach nochmal ganz deutlich, Du hast kein Problem mit der Partnerwahl/findung, Du hast ein Problem mit Dir. Solange Du das nicht gelöst hast, wirst Du mit dieser Frau genauso wenig glücklich werden, wie mit irgendeiner anderen.
     
    #15
    metamorphosen, 16 Juli 2007
  16. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #16
    Blume19, 16 Juli 2007
  17. Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    Nein, so eine Frau wirst du nie wieder finden.
     
    #17
    Silverfish, 16 Juli 2007
  18. Antony5
    Antony5 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Egoismus wird hier oft angesprochen.

    Kann man das Wesen eines Menschen WIRKLICH verändern? Da bin ich mir nicht so sicher. Man kann sich zwingen weniger Egoistisch zu handeln, aber kann man den Egoismus aus sich selbst vertreiben? Handelt man nicht oft nur unegoistisch, um nicht nicht als Egoist dazustehen, was wiederum das eigene Wohlbefindet aufbessert? Dient nicht über drei Ecken alles nur dazu sich selbst besser wohlzufühlen und ist damit letztendlich doch egoistisch?

    Aber schaut, genau eine Frau mit den wichtgen Kriterien wird wohl nie wieder zu finden sein, weswegen ich eine Trennung fast ausschließe. Nichts anderes wollte ich mit dieser Umfrage bezwecken. Es mal realistisch betrachtet zu sehen.

    Im Endeffekt stimmte ich metamorphosen vollkommen zu. In allen Punkten!

    Dazu muss ich doch noch was schreiben. Ich finde es wirklich zum K***en wie man als oberflächliches Schwein dargestellt wird, wenn einem das Außere des Partners nicht mehr zusagt. Bei vielen von euch klingt es einfach so, als würde man sich kennenlernen, zusammenkommen und danach dürfe alles passieren. Wenn man den Partner liebt ist alles egal.
    Warum sage ich nicht gleich:"Komm Schatz, das andere Schnitzel geht auch noch, dann fühlst du dich bestimmt besser. Ob 90kg oder 120 kg...ich liebe dich immer noch"

    Najaaaa, dann steh eich dazu ein oberflächliches Schwein zu sein, aber ich finde es auch wichtig, dass mir der Partner gefällt. Und für jeden gibt es Schmerzgrenzen. Meiner Meinung nach ist diese davon abhängig wie man selbst aussieht (wer im Glashaus sitzt...) und welchen persönlichen Geschmack man hat.

    Meine Vorstellungen finde ich nicht überzogen! Eine Frau mit einem BMI von 20 als dick zu bezeichen fände ich in jedem Fall überzogen, aber so...? Es tut mir schrecklich leid!! Ich liebe sie, aber ihr deswegen einen Freifahrschein auszustellen ist eine andere Sache! Auch in einer Partnerschaft sollte man sich nicht gehen lassen. Finde es nur sehr schade, dass man dafür angesprangert wird, wenn man diese Meinung äußert.
    Außrdem habe ich nicht OHNE GRUND erwähnt, dass es nicht DIE große Rolle spielt, oder habe ich das nur zum Spass hingeschrieben?


    Ja, die vorgezogene Midlife-Crisis ist eben dadurch bedingt, daß ich noch nie Erfahrungen vor ihr gesammelt habe, gepaart mit einer persönliche Schwäche ein solches Verlangen nicht unterdrücken zu können.

    Ich werde so eine Frau wie sie nie wieder finden, deswegen werde ich um unsere Partnerschaft kämpfen und die 8 Jahre nicht über den Haufen werfen. Immerhin bereut hier auch jeder 5. im Forum eine Trennung im Nachhinein.

    Um es mal vorsichtig auszudrücken: ich wäre wohl ein Kandidat dafür...

    Edit: Die Frage ist ja nicht nur, ob es irgendwo so eine Frau gibt, sondern auch, ob sie hier in meiner Nähe ist, ob sie zu haben ist, ob sie MICH mag, ob... es ist alles zu unwahrscheinlich. Eine Trennung wäre Schwachsinn.

    Edit2: eine Pro/Contra-Liste findet man hier.
     
    #18
    Antony5, 16 Juli 2007
  19. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hmm den von dir angesprochenen Freifahrtschein hast du dir dann wohl unter den Nagel gerissen, als du ne andere Frau flachgelegt hast, oder wie???
     
    #19
    Chimaira25w, 16 Juli 2007
  20. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    :ratlos: Sie sollte wohl eher Dich abschiessen!!!! :schuettel :kopf-wand
     
    #20
    User 75021, 16 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Finde Frau
Tribal95
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 November 2016
32 Antworten
Earl von H
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 November 2016
23 Antworten