Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • marko18
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    103
    1
    Single
    19 August 2007
    #1

    findet ihr es schlimm wenn euer Partner bi ist?

    würde es euch stören wenn euer Partner ein bischen Bi ist?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 August 2007
    #2
    ja. zum glück ist ers nicht. da könnte ihn mir nicht nur die halbe bevölkerung ausspannen, sondern die ganze. :ratlos:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    19 August 2007
    #3
    Ja würde mich stören.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #4
    Ja. Weil ich immer die Befürchtung hätte, dass ihn auf lange Sicht nur eine Frau für eine Beziehng und für den Sex vielleicht nicht reicht, weil ich ihm nunmal nicht das geben kann, was er bei einem Mann hätte.
     
  • marko18
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    103
    1
    Single
    19 August 2007
    #5
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    19 August 2007
    #6
    ein "bisschen" bi? Wo liegt denn da der Unterschied zu bi? :grin:

    Ja, würde mich stören! (aus dem selben Grund wie bei Ginny.)
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #7
    Auf lange Sicht gesehen schon ja ..
    So ab und zu mal könnte ich das schon akzeptieren, solange es rein Sexuell bleibt
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #8
    ich würds nicht schlimm finden.vorrausgesetzt er ist mir treu und betrügt mich weder mit dem gleichen doer dem andren geschlecht.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #9
    würde sie lust auf eine frau haben, würde mir das gefallen. aber wenn ich sie wegen einer frau verlieren würde, käme ich wohl "ein bisschen" in's schleudern
     
  • Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    440
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #10
    wenn ich ihn so kennengelernt hätte fänd ich es nicht schlimm.würde er es jedoch werden währrend wir zusammen sind,würde ich mich wohl sehr komisch fühlen,von wegen "er ist mit mir zusammen und *schwupps* steht er auf typen" .ich würde denken das ich als liebhaber gänzlich ungeeignet bin..glaub ich ^.^
     
  • Chibi-chan
    Chibi-chan (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #11
    Nein, mich würde es nicht stören.
    Schließlich ist es seine Entscheidung,
    und da er mich liebt (und ich auf typen&typen abfahre XD),
    vertraue ich ihm.
    Außerdem, was so schlimm daran?
    Wenn er mich betrügt, is es eh egal ob m oda w.
    da würds dann ums prinzip gehen.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    19 August 2007
    #12
    Stört mich ganz und gar nicht. :smile: Meine Partnerin und ich sind beide bi, von daher isses bei uns kein Problem.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #13
    Würde mich nicht stören. Ändert ja nichts an der Beziehung - Treue erwarte ich so oder so.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    19 August 2007
    #14
    Es würde mich evetuell ein wenig stören ja, aber es wäre für mich kein Grund keine Beziehung einzugehen.....es kommt eben darauf an, wie sehr mein Partner diese Neigung ausleben möchte....
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    19 August 2007
    #15
    ein bisschen bi heißt: ficken ok, aber beziehung irgendwie unvorstellbar.

    ich weiß ned... die frage stellt sich irgendwie ned, weil mein freund so und so absolut treu is - und wenn schon. ich bin vermutlich der letzte, der damit n ernstzunehmendes problem hat.
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    19 August 2007
    #16
    Nein, würde mich nicht stören. Nur weil er bi ist, heißt das nicht gleich, dass sie eher dazu neigt, fremdzugehen oder was auch immer. Mein Partner wird sich ja denke nicht für mein Geschlecht interessieren sondern für mich als Person.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #17
    ....
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    19 August 2007
    #18
    Ehrlich gesagt weiß ich nicht ob es mich stören würde. :ratlos:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    19 August 2007
    #19
    Ja, würd mich stören. möchte meinen Partner nicht teilen, egal ob mit nem Mann oder Frau! :cool1:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #20
    Das ist (bei dir :-D) widersprüchlich und nicht der Frage entsprechend.

    Die Frage ging nach Neigungen, nicht, ob er sie auslebt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste