Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fingern/Küssen/oral/HIV und andere Krankheiten?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sven_17KA, 30 April 2005.

  1. Sven_17KA
    Gast
    0
    Hi Ihr! hab ein kleines Problem das mich bissel beunruhigt. ich bin 17, war gestern mit ner Freundin von mir die schoon 21 ist (und auch schon einige Männer hatte) unterwegs und irgendwann kams dazu dass wir angefangen haben zu knutschen. Ich selbst bin noch ziemlich unerfahren mit Mädels.Naja irgendwann hab ich sie dann gefingert und sie war total feucht und dann hat sie meine Finger genommen diese abgeleckt und wir haben dann wieder geküsst und dass ging immer so hin und her irgendwann hat sie dann noch oral bei mir gemacht. Geschlafen haben wir aber nicht miteinander. Meine Frage ist nun, wie es da aussieht mit Ansteckungsgefahr von irgendwelchen krankheiten wie HIV usw. wenn ich sie erst fingere sie dann die Finger ableckt und wir küssen und sie mich dann noch oral befriedigt?
    Ich mein ich glaub jetzt kaum dass sie sowas hat, aber irgendwie beunruhigt mich es schon, weil es halt neu für mich ist und ich bin auch froh dass nicht noch mehr passiert ist.

    Als ich dann daheim war gestern nacht, war ich dann schon etwas beunruhigt, und hab erst mal meine hände und finger und untenrum mit so Handdesinfektionsmittel abgewaschen...man das hat tierisch gebrannt auf der Eichel....hmmmmh naja klingt jetzt witzig aber in dem Moment hatte ich echt bissel panik...war halt irgendwie das erste mal wo mehr war mit nem Mädel war als Küssen.
    Naja vielen Dank mal für eure Antworten!
     
    #1
    Sven_17KA, 30 April 2005
  2. gnom
    gnom (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    öhhmmm.....

    naja da scheint ja in zukunft mehr drauß zu werden... ;o) stellste dir die frage ab jetzt jedes mal nachdem du mit ihr in der kiste warst oder sprichst du sie diesbezüglich irgendwann ma an?


    also ähnliche frage hatte ja auch ich in meinem thread... über sperma ist hiv übertragbar wenn es in den mund gelangt. dann denke ich mal ist das bei ihrer "flüssigkeit" (wie nennt man das eigentlich?) auch so.
    allerdings dürfte es nicht soo schlimm sein wenn der mund keine wunde hat. ich glaube dann reichen die hiv viren nicht aus *spekulier*
    allein durchs küssen ist hiv nicht übertragbar
     
    #2
    gnom, 30 April 2005
  3. Inad
    Inad (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    421
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Theoretisch ist HIV (oder andere Krankheiten) über alle Körperflüssigkeiten übertragbar, aber die Chance, dass es über Speichel oder Scheidenflüssigkeit übertragen wird, ist geringer als bei Sperma.

    Aber am besten mal mit ihr reden um auszuschließen, ob sie solche Krankheiten haben könnte!
     
    #3
    Inad, 30 April 2005
  4. yann
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gibt es dafuer statistiken, wie gut HIV bei oralverkehr (mann leckt frau) uebertragbar ist? wuerde mich sehr interessieren.
     
    #4
    yann, 1 Mai 2005
  5. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Theoretisch ist es schon möglich, dass man sich beim fingern mit HIV anstecken kann. In der Scheidenflüssigkeit sind die Viren enthalten (wenn auch etwas schwächer als im Sperma), und wenn Du eine kleine Verletzung am Finger hast, könntest Du Dich anstecken. Schlag ihr doch vor, dass Ihr Euch beide testen lasst!
     
    #5
    Kathi1980, 1 Mai 2005
  6. sheryl
    sheryl (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    Also wenn Du keine Verletzungen im Mund, an den Händen oder am Penis hast, ist eine Ansteckung unwahrscheinlich. Theoretisch ist HIV durch Küssen, Oralverkehr...übertragbar, aber vorausgesetzt, dass das Virus ins Blut gelangt - also irgendwo im "Kontaktbereich" 'ne Wunde ist.
     
    #6
    sheryl, 1 Mai 2005
  7. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Ja hier und da tauchen mal ein paar Statistiken auf über die Übertragungswahrscheinlichkeiten, aber gerade bei OV sind sie nicht gerade sher aussagekräftig, da Leute die sich mit HIV infiziert haben auch oftmals ungeschützen GV oder AV hatten und somit nicht nachvollziehbar ist auf welchen Weg die Krankheit den Weg in den Körper gefunden hat.
    Es gibt sogar noch Wissenschaftler, die abstreiten dass HIV über OV übertragen werden kann. Andere wissenschaftliche Untersuchungen widerum widerlegen diese Annahme!
     
    #7
    StolzesHerz, 1 Mai 2005
  8. Sven_17KA
    Gast
    0
    Hi Danke für eure Beiträge!

    Naja ich glaub nicht dass ich irgendwo ne Wunde hatte naja bin schon eher etwas beruhigt jetzt, hab sie auch mal durch die Blume gefragt und sie meinte so dass sie vor nem halben jahr mal Blutspenden war und dass da alles gut war...hmmmhhh naja ist zwar nen halbes Jahr her aber ihmmerhin!
     
    #8
    Sven_17KA, 1 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fingern Küssen oral
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2016
7 Antworten
Nobody2013
Aufklärung & Verhütung Forum
2 August 2015
5 Antworten
Hamstr
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Januar 2015
6 Antworten