Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mrsunknow
    Mrsunknow (20)
    Ist noch neu hier
    3
    1
    0
    in einer Beziehung
    9 Januar 2016
    #1

    Fingern

    Hey erstmal, heute hatte ich mein erste mal mit meinem freund, damit ich erregt bin hat er sein Finger in mir gesteckt und das tat höllisch weh eigentlich hat es ziemlich gebrannt wenn er es raus nahm, er war sehr geduldig und hat auch auf mich geachtet, danach als er sein Penis in mir stecken wollte tat es noch mehr weh da es lange gebraucht hat bis es endlich in mir War, aber diese Schmerzen oder besser gesagt dieses Brennendes gefühl das tat sehr weh, hab auch mit ihm darüber geredet aber er weiß genau so nicht wo das Problem liegt. Habe angst das es mir wieder so weh tut wenn wir es machen.
    Und natürlich war ich bereit nur wie gesagt tat es weh:/!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. fingern?
    2. Fingern?
    3. Fingern
    4. Freundin Fingern
    5. Fingern = unangenehm
  • Demetra
    Demetra (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.384
    108
    426
    Verheiratet
    9 Januar 2016
    #2
    Das nächste Mal sagst Du 'Stop', wenn es weh tut. Denn dann bist Du körperlich nicht bereit, ganz gleich, wie sehr Dein Kopf das gerne möchte. Dein Freund muss (!) das akzeptieren.

    Es ist beim Sex wichtig, dass Du entsprechend feucht bist. Dafür könnt Ihr mit einem ausgedehnten Vorspiel sorgen. Zudem solltest Du entspannt sein, damit Du Dich nicht verkrampft. Ja, ist nicht so leicht, sich zu entspannen, wenn man beim Ersten Mal solche Schmerzen hattet. Für das nächste Mal bedeutet das also, Euch wirklich Zeit zu lassen und auf die Signale Deines Körpers zu hören.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Mrsunknow
    Mrsunknow (20)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    3
    1
    0
    in einer Beziehung
    9 Januar 2016
    #3
    Dankeschön für deine schnelle Antwort nun ja vielleicht ist es ja so den es hat ziemlich gebrannt.
     
  • User 150386
    Benutzer gesperrt
    577
    168
    527
    Single
    9 Januar 2016
    #4
    Warst du denn überhaupt richtig feucht!? Das klingt für mich nämlich nicht so
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.745
    348
    4.591
    Verheiratet
    9 Januar 2016
    #5
    Einen Finger sollte man eigentlich immer einführen können. Kannst du dir einen Tampon einführen, ohne dass es weh tut?
    Wahrscheinlich warst du zum einen nicht feucht genug und zum anderen hast du deinen Freund nicht vertraut - scheinbar zu recht - und hast dich total angespannt. Beide Probleme kann man mit Zeit und Kommunikation in den Griff kriegen. Traue dich deinem Freund zu sagen, wenn es dir weh tut. Mastubierst du? Wenn ja, dann kannst du ihm zeigen was dir gefällt. So kann er dich schon mal etwas anturnen. Dann geht alles andere auch besser.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Mrsunknow
    Mrsunknow (20)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    3
    1
    0
    in einer Beziehung
    10 Januar 2016
    #6
    Danke für eure antworten, und nein War nicht sehr feucht ich War sehr nervös da es mein erstes mal war schätze War auch angespannt, habe schon mit ihm geredet wir werden versuchen zu schauen was das Problem ist. Aber anscheinend liegt es an den feucht werden und die Anspannung.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 116075
    Meistens hier zu finden
    528
    148
    312
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2016
    #7
    Hi MrsUnknown,

    tut mir leid, dass dein erstes MAl dann nicht ganz so schön war wegen der Schmerzen.
    Vielleicht war es alles doch bischen schnell, auch wenn du es auch wolltest?
    Wie lang seid ihr denn schon zusammen und habt ihr denn schon öfter Petting gehabt und rausgefunden, was dem anderen gefällt? Kannst du seine Zärtlichkeiten genießen ohne direkt dran zu denken, dass es zu Sex kommen könnte/sollte?
     
  • XXXXXXXXXX
    XXXXXXXXXX (17)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    nicht angegeben
    11 Januar 2016
    #8
    Ich bin mit meiner Freundin schon lange zusammen aber ich weiß einfach nicht wie ich sie richtig anfasssen kann.Ich denke ich mache immer alles falsch.Kann mir jeand helfen?
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 11 Januar 2016 ---
    Ich habe einfach Angst dass sie dann geht
     
  • Key Key
    Key Key (17)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    Single
    11 Januar 2016
    #9
    Das ist jetzt gerade ein anderes Thema, wäre gut, wenn du dafür eine neue ,,Frage im Forum stellst". Dann kann man da gezielter drauf antworten und dir besser helfen...
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 11 Januar 2016 ---
    Zur eigentlichen Frage, wie schon öfter geschrieben, denke ich, dass es zum einen daran lag, dass du nicht feucht genug warst, aber zum anderen auch sehr verkrampft warst und dich weder fallen lassen konntest, es genießen konntest, noch entspannt warst...
    Dadurch wird deine Vagina (natürlich) NOCH enger und angespannter als sie es ohne hin schon ist.

    Ich wünsche viel Erfolg beim nächsten mal!
     
  • blueocean23
    Ist noch neu hier
    4
    1
    0
    in einer Beziehung
    16 Januar 2016
    #10
    Das ist denke ich einfach am anfang so und sollte sehr schnell sehr viel besser werden :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste