Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Finy`s Finest :)

Dieses Thema im Forum "Schwangerschafts-Tagebuch" wurde erstellt von User 53227, 28 Juli 2010.

  1. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Ja, da wäre ich nun auch....:ashamed::winkwink:

    Meine "Vorstory" kann man HIER nachlesen. Irgendwie hat alles schneller geklappt als ich dachte.

    Mein Arzt meinte, ich wäre so in der 4.-5. Woche. Also noch gaaaanz früh. Eigentlich wollte ich ja auch noch warten, bis ich Tagebuch schreibe, aber ich bin irgendwie so mitteilungsbedürftig :ashamed: Hoffentlich nervt das irgendwann nicht auch noch...


    Aber mal weiter im Text:
    Ich habe weiterhin mit der Übelkeit zu kämpfen und würde ehrlich gesagt gerne mal richtig überm Klo hängen, weil es sich eben so anfühlt, dass mal alles raus muss und dann ists auch schon gut. Ist echt nicht schön, wenn die Übelkeit einem den Schlaf raubt. Außerdem hatte ich heut morgen kurze Panik wegen braunem Ausfluss, aber den hatte ich auch scho vor einer Woche :confused:

    In eineinhalb Wochen habe ich dann den nächsten FA-Termin und bin schon jetzt määächtig aufgeregt. Vielleicht kann man ja dann schon was sehen? :smile::herz:

    Was mich nun allerdings beschäftigt:
    Ich fahre am Freitag für eine Woche auf Sylt. Campingurlaub, Zelten. Also.. ja, ich weiß... wenn man schwanger ist, ist man ja nicht krank.. :zwinker: Aber.. wäre das schlimm, wenn man eben Zelturlaub macht, bei nicht sooo tollem Wetter und meist eher Dosenfutter überm Feuer warmmacht und so?

    Mein Umfeld weiß übrigens noch nicht, dass ich schwanger bin.. und bis zu 12. Woche wirds auch keiner erfahren. Das bleibt erstmal unser alleiniges Glück :herz:

    In mir kreisen jetzt schon alle Gedanken zu .. Elternzeit, Kindergeld, Finanzen... Babyklamotten, Kurse, Hebamme.... ich weiß garnicht was mir zusteht und wannich das alles machen muss, nicht, dass mir dann noch was verloren geht.. :hmm: Dabei hab ich vorher soooo viel gelesen.. und jetzt im Moment ist alles wie weggeblasen..



    So far :smile:

    Es grüßt,
    die Finy :smile:
     
    #1
    User 53227, 28 Juli 2010
  2. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Heute gehts ans Packen. Mensch, ich weiß garnicht, was ich bei dem schlechten Wetter alles mitnehmen muss. Das wird sicher viel. Und weil ich mich davor drücke, schreibe ich einfach noch ein wenig hier rein :tongue: :zwinker:

    Ich hatte gestern Abend ein ewig langes Gespräch mit meinem Freund über das, was jetzt so alles passieren wird. Er meinte, dass er das alles noch garnicht realisieren kann. Ist auch kein Wunder.. er sieht ja auch noch nichts davon und ihm ist auch nicht schlecht :zwinker: Ich habe ihm versprochen, dass ich ihm immer sagen werde, wenn da was in mir passiert udn alles. Er hat auch ein wenig angst, dass er irgendwas verpasst. Der Arme.

    Aber wisst ihr was? Ich bin noch ziemlich egoistisch mit meinem Körper. Ich mach mir jetzt schon Gedanken drum, dass mein Körper eben nicht mehr so "Schön" aussehen wird. Okay, ich gebe zu, das macht mir glaube dann schon zu schaffen bald...
    Ich mein.. ich hab so mit 14/15 ziemlich viel gewogen, davon blieben mir jetzt schon ganz tolle Dehnungsstreifen rund um meinen Bauch. Die gehen ja auch nicht weg :frown: werden nur blass, aber "leuchten" weiterhin.. und werden auch nicht braun :frown: Ist mir schon peinlich genug, dies zuzugeben :ashamed: Wie wird mein Bauch wohl aussehen, wenn ich im 8. Monat bin .. oh hilfe.. dann ziehen sich die Streifen wohl bis zur Brust? Ach man... Dann noch Cellulite, nen fetter Arsch.. und.. hmm...

    Und meine Micro Dermals am Bauch muss ich wohl auch bald rausnehmen lassen.... oder hat damit wer Erfahrungen?

    Oh, jetzt bin ich leicht depri geworden. Neinnein.. dann doch lieber packen..
     
    #2
    User 53227, 29 Juli 2010
  3. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Vor einigen tagen hab ich mir noch gewünscht einfach mal schön zu brechen.. jetzt mach ichs und fühl mich auch elend dabei. außerdem ist es nun viel unangebrachter, weil ja meine freunde dabei sind und diese sind auch völlig ahnungslos.

    ich sitze grad gemütlich am strand mit meinem handy, verzeiht mir die rechtschreibfehler etc :zwinker:

    ich hatte vorgestern einen komplett komischen traum:

    vorweg; ich kann es mir nur so vorstellen, dass der traum aus meinen gedankwn zusammengewürfelt wurde..denn ich war mitmeinem freund im schwimmbad und wir haben über unsere zukunft mit baby geredet..und dass das ja alles voll aufregend ist und so wir waren den ganzen tag im wasser rumgelegen..kann ich mir nur so vorstellen, weil ich mir ja schon über eine geburt im wasser gedanken gemacht hab..

    plötzlich waren wir beim frauenarzt und auch beide total aufgeregt, weil man wohl schon mehr sehen konnte...
    und der arzt meinte es wàre zweifelsfrei ein junge.. ich hab so getan als ob ich mich freue, aber innerlich hab ich mir ...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:57 -----------

    Gesagt, dass ich nen màdel wollte.. naja.. hab mir aber erstmal nichts anmerkenlassen.

    dann..wir waren wieder im,schwimmbad rumgelegen..mein freund streichelt,mir meinen bauch und strahlt einfach nur. und plötzkich platzts aus mir raus und ch sage ihm dass ich mir lieber ein màdel gewünscht hab und nun total deprimiert bin wegen nem jungen.. und dass ich deswegen abtreiben werde.

    dann bin ich aufgewacht.. ich war total geschockt von mir..,natürlich wünsch ich mir ein màdel, keine ahnung wieso.. vielleicht weil ich nur unter màdels aufgeqachsen bin.. aber hmm..
    der gedanke,kommt,mir aber auch bekannt vor, denn hier gabs bzw gibts ja auch nen thread über eine enttàuschte werdende mama..

    ich bin seitdem wirklich ein weng.. naja..ich zweifel..wenn das wirklich so eintreten sollte? also..dass ich mich irgendwann nicht mehr freue? hilfe..ich mag diesen gedanken nicht :frown:
     
    #3
    User 53227, 31 Juli 2010
  4. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Soooo ich bin wieder zurück aus Sylt. Ich muss sagen:
    Die Insel ist nichts für mich. Solche Schnösel dort oben...

    Bis auf das Wetter war alles sehr sehr schön. Haben sogar spontan ein Konzert besucht. Von Silbermond - ich mag diese Band irgendwie. Sie waren am 03.August auf dem Flughafengelände und haben ein OpenAir Konzert gegeben. Und selbst dort hat man gemerkt, dass das Publikum eher reich ist. Die Sängerin hat es aber dennoch gut geschafft, dass sich die Besucher mit ihren Polohemden doch mal bewegt haben etc. Und dann gab es einen Song, "krieger des Lichts", dort rief die Sängerin dann die Menschen auf, ihre Leuchtutensilien auszupacken und bei "4, 3, 2, 1, - an!" anzumachen. Selbst dort sah man nur (und slebst die Kleinsten!) iPhones, Blackberrys, HTC etc...

    Komische Menschen :zwinker: Benommen haben sie sich auch wie reiche Leute: Vor dem Konzert standen zwei Mädels neben mir, die sich über ihre Kleidung unterhielten und dass die eine ja bis gestern noch in Paris shoppen war und sich dasunddasunddas gekauft hat.. Und als die Band mit 2min. Verspätung auf die Bühne kam, meckerten die schon und wollten ihr Geld zurück... :grin:

    Ne Erfahrung wars wert.

    Nun zu mir:
    Ich bin krank. Seit Montag habe ich Kopf, Hals, Husten, Nase, Ohren... irgendwie ein Gesamtpaket. Deswegen liege ich grad auch noch im Bett und hoffe, dass es bald besser wird. Hat wer ein Geheimrezept dagegen :frown: ? Geht mir langsam aufn Geist.
    Aber meine Übelkeit ist weg :smile: Juchee :zwinker: Meine Freundinnen haben auch nichts bemerkt. Meinten nur, dass ich ruhig auch mal ein Schlückchen Alkohol trinken dürfte. Ich habe aber abgelehnt, Wein ist sowieso nichts für mich :smile:

    Nächste Woche schon habe ich meinen nächsten Termin... ich bin so gespannt!! :smile:


    So far.... Finy :zwinker:
     
    #4
    User 53227, 6 August 2010
  5. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    8 + 2

    Tjaa... wie man lesen kann, war ich heute beim Arzt und er hat feststellen können, dass ich irgendwie doch schon weiter bin als sonst. Ich fühl mich seit dem Termin wieder so richtig.. weiß nicht.. ich schwebe ein wenig :zwinker: Kann das wer verstehen ? :ashamed:

    Ich mein... man hat .. bzw ICH habe noch nicht mal den Punkt erkennen können.. Da siehts eher grad aus wie aufm Mond ... :zwinker: Aber dennoch hab ich irgendwie... naja... ich kann das kaum beschreiben. Schwebend eben :ashamed:

    Mein Freund war nicht dabei, ist ja auch so noch nicht nötig, sieht man kaum was... nur Mondkrater ..hihi :smile: Aber er hat mir gesagt, dass ich so strahle und nicht aufhöre zu grinsen bei jeder Kleinigkeit. Sowieso ist er sooo lieb. Ich mein.. man sieht ja nichts, auch an mir nicht. Aber .. naja.. er macht mehr im Haushalt, er fragt mich wie es mir geht, er achtet schon sehr auf mich.. Gut, manchmal kann das schon nervig sein. Aber ich finde es dennoch sehr süß von ihm... :smile:


    Meine Piercings müssen wohl bald weichen. War bei meinem Piercer und der meinte, dass er noch keine Erfahrungen mit Schwangeren hat, die ein MicroDermal (oder gleich 3) am Bauch haben. Schade drum.. :frown: Ich würd sie schon gern behalten.
    Jaaa.. ich weiß.. es sind nur Piercings. Und ein Baby ist viel toller. Aber ich hätte sie mir nie machen lassen, wenn mir rein null dran liegen würde...

    So far :smile:
     
    #5
    User 53227, 9 August 2010
  6. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    9 + 2

    10. Woche beginnt...:jaa:

    Letzte Woche bei meinem Geburtstag musste ich die Bombe platzen lassen.
    Und auch bei meinem Chef.


    Aber der Reihe nach :smile:

    Am Dienstag hab ich meinen Geburtstag ein wenig gefeiert. Ich und mein Freund kamen natürlich mit alkoholfreiem Sektchen an, mit dem Vorwand, dass der schon ewig rumsteht und auch mal weg muss. Habe klein gefeiert, jedem etwas eingeschüttet, mir auch (aber nicht getrunken - auch wenns evtl wirklich vollkommen frei ist). Und als wir angestossen haben, alle im Kreis, sagte mein Freund "Auf eine unbeschwerliche Schwangerschaft, PROST!"

    Und alle nur so " :eek::eek::eek: " :link: hihi. Sah gut aus. Und so wie ich es mitbekommen habe, freuen sich alle :smile:

    Dann kam direkt am Mittwoch mein Arbeitgeber dran. Ich bin Kamerafrau und im Moment drehe ich mit meinem Team einen Thriller. Davor war ich immer nur am Schnittplatz beschäftigt, da ich neue Mitarbeiter eingearbeitet habe. Da aber jetzt allein die Kamera schon über 5KG wiegt und ich auch noch anderes Equipment schleppen müsste, war es notwendig, dass ich ihm davon erzähle. Er freut sich sehr für mich, auch wenn er sagt, dass ich doch eigentlich grade erst die Ausbildung beendet habe und so richtig anfange. Aber im "Schnitt" bin ich sowieso besser und im Moment macht mir das auch mehr Spass. Das hat mir mein Chef auch geraten, dass ich das weitermachen soll. Ansonsten bin ich weiterhin als Werbefotografin zuständig in der Firma. Passt also.. da habe ich eh meist nen Assistenten.

    Apropos Arbeit.. Mein Freund war die letzten Tage kaum bei mir und er fehlt mir so sehr.. :frown: Das ist vollkommen komisch. Er ist manchmal sehr lange weg, grad wenn er Rufbereitschaft hat. Aber ich merke, dass er mir immer mehr fehlt.. Er sagte mir auch, dass ihm das total leid tut und er sich selbst drüber ärgert, dass ausgerechnet jetzt so viel dazu kommt in seiner Firma. Er hat angst dass er war verpasst ... Süß oder :herz:? Gestern lagen wir den ganzen Tag faul im Bett und haben nuuuur gekuschelt.. kitschig ne?... :ashamed: Aber es war wundervoll. Auch grade weil ich ihn letzte Woche kaum gesehen habe.

    Wie geht es mir sonst?
    Och.. ich kann mich nicht beklagen. Ich finde es nur superschade, dass ich noch nichts spüre. Manchmal so ein Kluckern (Wie schreibt man das richtig? Kluggern? .. entschuldigt bitte :grin: Beide Schreibweisen sehen irgendwie komisch aus.. :grin:)
    Da bin ich richtig neidisch auf die anderen werdenden Mamis hier..
     
    #6
    User 53227, 16 August 2010
  7. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    9 + 4

    Heut war nicht so mein Tag.

    Ich habe sehr dolle Kreislaufbeschwerden und bin gleich bei uns in der Redaktion 2x am Boden gelegen. Ich hab keine Ahnung woher das kam. Man hat mich dann sofort zum Arzt gefahren, denn ich bin wohl ein mal nicht so glücklich gefallen. Hab ja nichts mitbekommen. Ich dachte nur, "oh.. mir wird schlecht!" wollte dann zur Toilette vorsichtshalber (Mich soll ja keiner kotzen sehen) und dann weiß ich auch schon nichts mehr. Bin jetzt erstmal krank bis Freitag.. also erst ab Montag wieder arbeiten.
    Mensch war mir das peinlich.

    Aber dem Mondkraterchen gehts gut. Keine Blutungen, nur das normale Ziehen, aber das ist diese "Dehnungssache" der Gebärmutter und so.

    Ich hätte jetzt gern wen zum kuscheln... :frown: Ich merke aber auch, dass ich kaum auszuhalten bin... so anhänglich irgendwie. Nervt mich jetzt schon. Nicht, dass es noch zur Abhängigkeit wird... ...

    Jetzt verbring ich die Zeit mit surfen... will schonmal gaaaanz langsam anfangen nach Möbel und allem zu schauen. Wieviel Geld habt ihr da so ausgegeben? Wisst ihr das noch?
     
    #7
    User 53227, 18 August 2010
  8. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    10 + 5

    Ich bin wieder stabil würd ich sagen...
    Mein derzeitiger Dauerbrenner ist wohl definitiv geschmolzene Schoki...:ashamed: gestern gabs die.. vorgestern auch... :grin:

    Ich bin aber sehr emotional. Letztes WE war ich dann doch noch bei einem Konzert und da ich die Leute kenne und weiß, dass ich sie die nächsten 1,5 - 2 Jahre nicht sehen werde, eben weil sie mit anderen Künstlern auch noch umhertouren... habe ich beim letzten Song der Band geweint wie Schlosshund. :flennen::flennen::flennen: Ich war kaum zu bremsen obwohl ich das unbedingt wollte^^ Aber alle waren sooo lieb zu mir und ich hab ein Babyshirt bekommen mit der Aufschrift "Mama rockt!" :herz: und hinten steht drauf "Und ich bin ihr Groupie!" Die waren alle so lieb zu mir.. ich werde das Tourleben vermissen...

    Aber auch hier zu Hause geht es hoch her. Mein Freund ist in einer Arbeitsphase, wo er leider kaum zu Hause ist - hatte ich glaube schonmal geschrieben. Das ist für mich grade etwas unerträglich, aber für ihn auch. Er stresst sich aber auch ein wenig in seine Situation. So kennt man ihn eigentlich garnicht. Aber das wird schon :herz:
    Was ist sehr sehr lustig und eigentlich auch süß finde...: Wir hatten gestern Sex, ja soll man ja eigentlich nicht, wegen vor 12.Woche und allem.. aber wir waren etwas .. wuschig:link: .. dann legte er sich danach ein wenig runter auf meinen Bauch.. also mit seinem Kopf und spach dann ein "Entschuldigung fürs Stören!" aus :grin: Eigentlich auch total "gestört" ich musste einfach nur lachen. :grin::grin:

    Am Wochenende gehts übrigens zu IKEA :grin:
     
    #8
    User 53227, 26 August 2010
  9. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    11 + 4

    Ich war heut beim Arzt :herz:
    Und... lol.. komischerweise wollte ich mir vor dem Termin ein Buch kaufen, das da heißt "Eins und eins macht drei" ... Nunja... Jetzt nach dem Arztbesuch brauche ich wohl eher ein Buch, das heißt " 2 + 2 = 4"

    Ich bekomme Zwillinge :jaa::eek::herz::herz:

    Ich.. ich weiß noch nciht so recht wo mir der Kopf steht! Ich kann es noch garnicht richtig glauben... Zwillinge... aber er meinte, es sei 99% eindeutig auch die Herztönchen und alles. :herz: Ich hab natürlich gleich angefangen zu weinen als ich da so lag :ashamed: Erst aus Schock-Freude und dann aus Freude.. :jaa:

    Ich weiß garnicht, was ich schreiben soll.. normalerweise ist es doch fast ausgeschlossen, dass ... naja.. ich bin Drilling.. da überspringts doch Generationen bis sowas wieder passiert.. ?! Mein Freund hatte nie irgendwelche Mehrlinge in seiner "Verwandschaft".

    HILFE :grin::ashamed:

    Jetzt müssen wir nochmal zu Ikea... umtauschen oder so. :confused::herz:


    Achso... mein Freund weiß noch nichts..so wie es aussieht wird er heute wieder spät kommen :frown: Das fehlt mir so sehr.. gemeinsame Stunden :frown: :frown:
    Ich habe generell die SS bei Freunden auch noch verschwiegen.. keine Ahnung warum.. das war jetzt noch nie so der perfekte Zeitpunkt um es zu sagen fand ich.. aber.. bald platze ich :zwinker:
     
    #9
    User 53227, 1 September 2010
  10. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    15. Woche

    Verdammt schnell!.. Die Zeit vergeht.

    Einige Freunde wissen es bereits. Ich kanns auch bald kaum mehr verheimlichen, werde bald mal ein Bildchen reinstellen. Nur finde ich meinen Bauch bisher alles andere als schön, denn ich bekomme - wie vermutet - schon Hautrisse... :mad:
    Der Urlaub hat mir gut getan, wir hatten ein Haus in Spanien, direkt am Kanal und Meer.. mit Pool und allem drum und dran.

    Meinen Bewohnern geht es blendend. Ich spüre sie sogar schon. Ich könnt vor Glück weinen... :smile: Ich bin so glücklich derzeit, das gibts garnicht!

    Ich habe heute noch einen Tag Urlaub, mein Freund ist schon wieder am Schaffen... ganz schön schwer, wenn man sich die gesamte letzte Woche endlich mal wieder ununterbrochen jeden Tag gesehen hat.. :confused::cry:

    Hab schon 3KG zugenommen... :rolleyes:

    Achso:
    Mein Freund hat schon Namen fallen lassen :grin::grin::grin:
    Natürlich nur aus reiner Blödelei..
    Junge: Tim und Struppi
    Mädels: Hanni und Nanni

    Aber mal ehrlich meine Lieben:
    Ich hätte gern harmonierende Namen.. ich glaube das wird schwer.

    Ist irgendwie ein komischer Wunsch :cool:
     
    #10
    User 53227, 20 September 2010
  11. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Das 2+2 gibt es nicht mehr.. seit Freitag... :schuettel:

    Ich habe sie verloren.. ich habe nicht aufgepasst. Ich weiß nicht wohin mit mir.

    Seid mir bitte nicht böse, aber ich glaube ich muss es loswerden.. so wie es mir grade im Kopf ist.


    Ich war am Freitag früher zu Hause, mein Freund hatte sich eigentlich freigenommen, weil ich einen Tag vorher einen Termin mit einer Hebamme ausgemacht hatte. Ich war so froh, dass ich eine gefunden habe, die sich auf Mehrlinge konzentrierte. Das ist es ja im Moment, was mir angst macht: Die Gedanken zur Geburt..
    Leider musste diese dann absagen, weil sie eine Hochschwangere betreut, sie käme aber dann am Montag vorbei. Ich war einverstanden und erzählte es meinem Freund. Plötzlich fing er an... "Ich würde nicht an ihn denken, die ganze Zeit gehe es nur um mich und meine Vorstellungen zur Schwangerschaft, er ist garnicht involviert, grade seitdem wir erfahren haben, dass es Zwillinge werden.. "... und so weiter...
    Wir haben noch nie so arg diskutiert, wir haben uns noch nie gestritten. An dem Nachmittag taten wir es.
    Ich hatte das Gefühl, es sei eine Bombe in ihm geplatzt. Er machte mir Vorwürfe, die er wohl die ganze Zeit zurückgehalten hatte. ..."Er könne sich nicht immer extra freinehmen, grade in einer wichtigen Arbeitsphase, am Montag muss er auf eine Tagungswoche nach Niedersachsen und bekommt nichts von der Hebamme mit, ihm wäre es lieber wenn es die Schwangerschaft nicht gegeben hätte, erst recht nicht mit Zwillingen!"...
    dann war kurz Pause.
    Wir schauten uns an..
    Tränen stiegen in mir hoch..
    aber dann packte mich dir Wut.. "er denke nur an seine Arbeit, kaum an seine Zukunft mit Familie, wie das denn werden solle, wenn die beiden auf der Welt wären, wäre es ihm lieber, wenn ich ausziehen würde, dann hätte er garnichts damit zutun!" .. in diesem Moment verspürte ich einen leichten Krampf.. ich stützte mich auf dem Sofa ab.

    Er schien dies nicht zu bemerken, stand nur da... dann packte er seine Sachen und meinte "Ich bin da wo ich gebraucht werde! In der Firma!"
    So habe ich ihn noch nie erlebt.. er ist kein Arbeitstier.. er ist keiner, der seine Familie vernachlässigt, er ist kein Typ für heftige Diskussionen, für Streit..

    Dies alles schockte mich so sehr, dass ich ins Schlafzimmer ging und mich ins Bett legte.. Ich schlief ein, im Beisein der Tränen.

    Wenig später wurde ich vor Schmerzen wach, ich konnte kaum aufstehen, bemerkte aber, dass jemand im Haus war.. ich konnte vor Schmerz kaum reden, schaffte es aber irgendwie, zur Tür zu kommen.. da stand mein Freund in der Haustür.. er sagte irgendwas.. ich verstand es nicht.. ich war wie gelähmt vor Schmerz und das einzige, was ich dann noch weiß, .. ich habe gesagt "Ich brauche dich"... dann bin ich gefallen.

    Nun liege ich hier im Krankenhaus.. Allein. Ich will niemanden sehen, surfe nutzlos im Internet umher, will mich ablenken.. aber ich kann nicht.

    Als der Arzt am Samstagmorgen reinkam und mir erzählte was passiert war.. ich will es bis heute noch nicht glauben.

    Manchmal.. manchmal denke ich, ich spür die kleinen Bewohner noch. Dann streiche ich über meinen Bauch.. er ist flacher.. er tut weh.. bewegen tut sich nichts.. :geknickt:



    Ich habe nicht aufgepasst.. Es tut mir unendlich leid.
     
    #11
    User 53227, 26 September 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Finy`s Finest
GinaNalin
Schwangerschafts-Tagebuch Forum
8 Februar 2013
11 Antworten
capricorn84
Schwangerschafts-Tagebuch Forum
24 Februar 2013
39 Antworten