Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

fit halten-Trainingsplan machen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von nallepuh, 31 Januar 2006.

  1. nallepuh
    nallepuh (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    hallo sportfreaks

    hab als studentin ja bald fast 2 monate semesterferien und wollte die zeit nutzen, um meinen körper fitnessmäßig auf vordermann zu bringen. möchte zunächst jeden 2., dann jeden tag was machen. da ich aber als studentin nicht sehr wohlhaben bin, möchte ich nicht ins fitnessstudio. mir bleiben also joggen, schwimmen, inlinern. das klingt aber so monoton und langweilig...
    habt ihr noch ideen, was ich machen kann? und vor allem in welcher zusammensetzung? also immer abwechselnd oder das eine mehr als das andere? kein plan auf diesem gebiet :schuechte

    danke schon mal
     
    #1
    nallepuh, 31 Januar 2006
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    So ähnlich sieht's bei mir auch :grin:
    Muss trainieren, damit ich bem Einstellungstest der Polizei den Sporttest bestehe.
    Ich gehe jeden zweiten Tag joggen oder schwimmen. Mal so, mal so.
    Wenn du dir ne schöne Strecke suchst ist das auch nicht langweilig.
     
    #2
    SexySellerie, 31 Januar 2006
  3. *FiNe*
    *FiNe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    2
    in einer Beziehung
    fahrrad fahren ist sicher auch 'ne möglichkeit...
    kannst dich ja mal umschauen..
    selbst abends mal mit freunden bowlen oder so macht einen fit und vorallem spaß :smile2:

    allerdings solltest du am anfang wirklich nur jeden 2. tag sport machen, da sich nur so muskeln und körper aufbauen und sich daran gewöhnen!
     
    #3
    *FiNe*, 31 Januar 2006
  4. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    ja, mir würd sport auch ned wirklich schaden... :schuechte

    mein freund hat mich quasi schon dazu verdonnert, dass wir beide sport machen, wenns wetter wieder schöner is... is zwar noch bissl hin, aba wenn er schon von joggen redet... :ratlos: ich hab NULL ausdauer...

    wie kann ich denn jetz im winter noch bisschen ausdauernder werden? ohne fitness-studio versteht sich... bin nur ein armes schülerlein... :zwinker:

    glg, Kathi1987
     
    #4
    User 41772, 31 Januar 2006
  5. hechel
    hechel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    geh in den wald joggen, mach klimmzüge, liegestütz, crunches, was auch immer.. vom inline-skaten wird man nicht in 2 monaten fit (eigentlich sowieso nicht in 2 monaten...)

    für die ausdauer drinnen (jetzt im winter, aber auch im sommer super):
    springseil, 30 - 60 min
     
    #5
    hechel, 31 Januar 2006
  6. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vor allem super, wenn leute unter dir wohnen :tongue:


    mein allerliebstes sportgerät ist ja immer noch der mini-stepper, in kombination mit richtig toller musik (gaaanz laut über kopfhörer).
    so 20-30 minuten am tag. jeden 2. tag außerdem noch ein bißchen muskeltraining, sowas wie situps oder training für die armmuskeln.
    ansonsten, jeden tag ein gesundes müsli, nen salat, ein bißchen was kochen ... semesterferien sind toll für sowas.
     
    #6
    cooky, 31 Januar 2006
  7. speakingstick
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    Hallo nallepuh,

    ich komme gerade vom Laufen. Yes 18km mit nem Kumpel gelaufen und das Tempo war auch ganz gut und die Beine sind nur ein bischen schwer, aber schmerzen nicht. So genug angegeben.

    Also mir macht das Laufen im freien sehr viel Spaß. Ich war für ein Jahr im Fitnesstudio, Gewichte stemmen oder sich an anderen Geräten austoben ist ja o.k., aber Laufen auf einem Laufband oder auf einem Eliptikwalker, oder wie die Dinger sich nennen? Ne das ist langweilig.

    Im freien läufst Du an der frischen Luft, kannst Dir die gegend anschauen, evtl. kommen Dir ja ein paar männliche Jogger entgegen, die einen knacke Po haben und und und.

    Was ich auch nie gedacht hätte, das es bei dieser Witterung so viel Spaß macht. Laufhose, Skiunterhemd, Lauf T-shirt und einen Fleecepulli und das wars, als es noch kälter war hatte ich noch eine Laufjacke drüber und was warmes auf meiner Birne. Es ist wirklich herlich. Man läuft und läuft, unterhält sich mit seinem Kumpel, macht Witze erfreut sich an weiblichen Joggern und auch daran, das zu dieser Jahreszeit keine Pollen unterwegs sind.

    Ich sag Dir nur, kauf Dir die passenden Laufklamotten, die NICHT teuer sein müssen und SEHR gute Laufschuhe. Die Schuhe sind sehr wichtig. Ich hatte immer gute Laufschuhe, aber erst jetzt bei den langen Strecken, merkt man was sie wert sind. Ich habe in lezter Zeit leider etwas Probleme mit meinen Knieen bekommen und war deshalb beim Sportmediziner. Der meinte nur, das es ihn wundert, das ich nicht schon früher Probleme hatte und führte dies auf die guten Laufschuhe (asics) zurück.

    Also nochmals GUTE LAUFSCHUHE besorgen, am besten mit Laufbandanalyse !!!

    Ich glaube Du hast geschrieben, das Du erst jeden zweiten und dann jeden Tag joggen wolltest. Also jeden Tag laufen gehen könnte je nach Streckenlänge etwas zu viel werden. Gönn Dir Ruhetage, die sind wichtig. Aber wichtig ist, was Dir Dein Körper, bzw. Deine Beine zu Dir sagen, jeder ist da anders drauf und veranlagt.

    Wenn ich drüber nachdenke, ich würde alleine joggen, naja das ist auch voll o.k., aber mit einem Laufpartner ist es echt genial. Also wenn Du die Chance hast, eine Freundin oder Freund fürs Laufen zu begeistern, dann wäre das einfach nur suuuuuuuuuuuupi!

    Also gut Lauf und fang langsam an und verlang nicht zu viel von Deinem Körper.

    Hals und Beinbruch

    speakingstick
     
    #7
    speakingstick, 20 Februar 2006
  8. anal-invader
    0
    Erhoff' dir nicht zu viel... Der Körper ist keine Maschine und braucht sehr viel Zeit um ein Training umzusetzen..!

    Es ist eine Sache der Zeit! Entweder man entscheidet sich dauerhaft etwas zu machen oder garnicht. Innerhalb von 2 Monaten geht garnichts - klingt blöd, ist aber so. Mache selbst so einige Zeit Bodybuilding (nichts professionelles - einfach für mich) und könnte mich jedes mal kaputtlachen wenn ich die Leute sehe, die könnten ihren kompletten Körper innerhalb eines halben Jahres o.A. umkrämpeln und dann frustriert das Studio verlassen.

    Ich kann mich gut an meine Anfänge erinnern, die mich auch 3-4 Monate ziemlich erfolglos da stehen ließen..!

    Du musst sehen, welchen Stellenwert du der Gesundheit in deinem Leben geben möchtest und dann evtl eine Entscheidung fällen.


    Der Sport selbst ist im übrigen - solltest du etwas für deine Figur tun wollen - nebensächlich. Im groben heißt es: max(!!!) 30% macht das Training, 60% die Ernährung (wenn nicht mehr - ist der wichtigste Faktor!) und 10% die Regeneration (ordentlich ruhen, pennen, dem Körper Zeit geben und geduldig sein!).


    Probier wenn du abnehmen möchtest einfach mal Kalorien zu rechnen und mehr zu verbrennen als du aufnimmst. Am besten mindestens 1-2mcal/d defizitär. Das Rad wird auf dauer nicht neu erfunden und ich halte nichts von anderen Diäten.


    Und noch eine wichtiges Irrtum, bevor du dich groß abqualst: Es gibt keine lokale Fettreduktion. Situps o.A. verbrennen dir keinesfalls dein Fett am Bauch sondern geben einen Wachstumsreiz an die einbezogene Muskulatur. Es ist also quatsch wenn du einzelne Körperregionen trainierst in der Hoffnung sie würden dadurch schlanker. Bewege dich gesamtheitlich und verbrenn so viel Energie wie möglich!

    Meld' dich privat bei mir wenn du Unterstützung oder Bewertung eines Planes möchtest. Auf jeden Fall bisste hier im falschen Forum um ernsthaft kompetente Hilfe zu erwarten!
     
    #8
    anal-invader, 21 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fit halten Trainingsplan
Tahini
Lifestyle & Sport Forum
8 Juni 2016
20 Antworten
patrikk19
Lifestyle & Sport Forum
26 Mai 2010
3 Antworten
maus1987
Lifestyle & Sport Forum
24 Januar 2007
11 Antworten