Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fitnesstraining zuhause! Wie wirds richtig gemacht ???

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Silentreader, 16 September 2002.

  1. Silentreader
    0
    Hi!

    Ich möchte, mich daheim etwas fitnesstechnisch betätigen. Mir geht es vor allem darum, dass der Körperbau etwas in Form kommt. Sprich Oberarme, Brust, Bauch.

    Ins Fitnesstudio möchte ich jetzt nicht gleich rennen, weil ich mir das zur zeit nicht leisten kann. Aber man kann doch auch zuhause trainieren, oder ???

    Was hab ich zur verfügung:

    Handeln mit verschiedenen gewichtseinstellungen
    und eines dieser Fitnessräder. Ihr wisst schon die Teile wo das Radfahren simuliert wird.

    Ich hab aber auch schon gehört, dass man sich durch die falschen übungen einiges kapputt machen kann.

    Wisst ihr irgendeine Site, wo es die richtigen Übungen mit anleitungen oder ähnliches gibt.

    Also einfach mal raus mit eurem Fachwissen.

    Gruß,
    Silentreader
     
    #1
    Silentreader, 16 September 2002
  2. FaithfulPaddy
    0
    gute Fitness Seite

    die seite ist glaub ich ganz gut!

    also ich halte mich auch per Hanteln und Situps fit, gehe aber auch 2-3 mal die Woche joggen!

    also beim Hanteln aufpassen das du nicht überbeanspruchst! Je nachdem ob du es schon gemacht hast, fang am besten mit 2-3 kilo an! zum rigurosen Muskelaufbau muss man schon nach wenigen Wochen mehr Gewicht ausprobieren, ich bin mittlerweile bei rund 12 Kilo, damit mache ich dann 4 Wiederholungen a 10-15 versuche. Aber geh ruhig an die Sache ran, gerade das ist das gefährliche, da man keinen Trainer hat der dir sagt was am besten für dich ist, muss man darauf achten das es nicht zu üblen Zerrungen kommt (hatte ich auch schon... 2 Wochen kein Training...).
     
    #2
    FaithfulPaddy, 16 September 2002
  3. bryan
    Gast
    0
    Ich mach es seit 2000 zu Hause wechsel aber in ein Studio, weil ich da besser gegen meine Rückenprobleme was machen kann und auch insgesamt das Training vielfältiger wird.
    Du solltest dir eine Klimmzugstange kaufen und mindestens zwei Kurzhanteln. Ich lasse immer drei bis vier Tage Pause zwischen den Trainingseinheiten einzelner Muskelgruppen. In der Erholungphase wächst ja dein Muskel und nicht während des Trainings. Der Effekt das deine Muskeln nach dem Training dicker sind, kommt von dem Blut das deine Muskeln während d3es Trainings mit Sauerstoff versorgten. Als ich kürzere Pausen machte hatte ich schlechterer Ergebnisse als mit den längeren. Das sollte jeder für sich selbst ausprobieren. Mache für den Muskelaufbau etwa drei Sätze mit nie mehr als 12 Wiederholungen. Sonst geht das Training in den Kraft-Ausdauer Bereich. Achte unbedingt auf einen graden Rücken während der Übungen. Bei Klimmzügen unter anderem auch unter anspannen der Bauchmuskeln, damit du nicht ins Hohlkreuz fällst. Ernährung ist auch wichtig, aber da weiß ich jetzt nicht so viel drüber, weil bei mir alles etwas anders ist. Du solltest auch für viele Übungen ein starkes Bauch-Rückenmuskel Korssett haben. AUFWÄRMEN und DEHNEN nicht vergessen!!!!!!!!
     
    #3
    bryan, 17 September 2002
  4. joker
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Nun ja:
    Ich weiss ja wie das mit dem Geld so ist...
    Aber ich würde trotzdem in ein Fitnessstudio gehen und nicht zu Hause üben. Denn in einem Fitnessstudio hast Du qualifizierte Trainer, die eine Einführung mit dir Durchführen, sodass Du jede Übung korrekt ausführst. Dies vermindert Verletzungen und dein Körper sollte Dir eigentlich mehr Wert sein als Geld. (PS: Frag mal bei der Krankenkasse nach, ob die Dir einen Teil daran finanzieren würden. Es liegt schliesslich auch in Ihrem Interesse, dass Du Deinen Körper fit hälst!!!)

    Musst Du trotzdem zu Hause trainierten, benötigst Du Kurzhanteln (Bizeps), Langhantel(Bankdrücken => Brust), Klimzüge (Für einen breiteren Oberkörper), Rumpfbeugen (Bauch). Aber wie gesagt es geht halt nichts über den Besuch im Fitnessstudio.

    Gruss Daniel
     
    #4
    joker, 20 September 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fitnesstraining zuhause wirds
Wittelwigel
Off-Topic-Location Forum
13 November 2015
7 Antworten
scar_curse
Off-Topic-Location Forum
1 Dezember 2015
6 Antworten
SoccerNick
Off-Topic-Location Forum
9 August 2004
1 Antworten