Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fitnesstudio->Abnehmen!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von *M_a_U_s*, 4 Juli 2008.

  1. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    101
    0
    Single
    Also ich spiel schons eit längerem mit dem Gedanken,mich mal in einem Fitnesstudio anzumelden.Bei uns in der Stadt hat seiz einem Jahr ein neues aufgemacht und Bekannte von mir gehen da auch hin und die meinen auch alle,da sei es recht nett.
    Ich hätte auch jemanden mit denen ich da trainieren könnte,aber denn hab ich ein paar Zweifel an mir selbst und so.
    Ich komm mir da irgendwie so seltsam vor ,einfach so ins Fitnesstudio zu gehen.bestimmt schauen sie mich danna lle so dumm an,so auf die Art was will denn so eine hier(bin nicht gerade die dünnste).Ich mach mich da bestimmt auch voll zum Affen.
    Und außerdemw eiss ich gar nicht wie das in so einem Studio abläuft.Also wenn ich das erste mal hingehe wie was machen.WO anmelden und so.


    Gruß
     
    #1
    *M_a_U_s*, 4 Juli 2008
  2. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Im Fitnesstudio macht jeder sein Ding. Da wird sich keiner für dich interessieren, es sei denn du machst jemandem schöne Augen :smile:

    Da hats die "Bodybuilder" die ihre Muskeln schön rausarbeiten wollen, die Omas& Opas die vorbeugend oder nachsorgend ihre Übungen mit therapeutisch geringen Gewichten machen, und eben auch sonst viele verschiedenen Typen Mensch.

    Geh hin und mach ein Probetraining, keiner wird dir den Kopf runterreisen.

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #2
    User 18780, 4 Juli 2008
  3. drehtür
    drehtür (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Ach glaub mir, da findest du immer einen, der "schlimmer" aussieht als du.

    Ich komm mir auch häufig blöd vor wenn ich da hingeh, ich Spargeltarzan zwischen all den Muskelbergen :grin: Wenn ich neben denen steh und die pumpen das 5-fache von mir sieht das lustig aus und man kann drüber lachen^^

    Manchmal kommt man auch ins Gespräch mit manchen, habe schon einige Tipps bekommen und manchne korrigieren einen bei Übungen oder helfen dir spontan, wenn du z.B ein Gewicht fast nicht mehr hochkriegst weils zu schwer wird, kommt einer und hilft dir hochziehen oder motiviert dich^^ Zumindest da wo ich trainieren gehe und das obwohl ich die meisten Leute nur vom Sehen her kenne.

    Also keine Angst, das ist halb so schlimm :smile: Außerdem macht es Spass und man hat danach ein gutes Gefühl weil man was für seinen Körper getan hat!
     
    #3
    drehtür, 4 Juli 2008
  4. rubina
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau DAS gefühl hab ich auch, hab mir nun aber fest vorgenommen, mich morgen an zu melden :geknickt:

    bei mir ist jedoch nicht das problem mit dem gewicht sondern weil ich GAR KEINE kondition habe und schon nach 3 min einen hochroten kopf!
     
    #4
    rubina, 5 Juli 2008
  5. DarkPrince
    Gast
    0
    Und dafür willst du ins Fitness Studio? Zieh dir paar vernünftige Schuhe an und geh Joggen :ratlos:
     
    #5
    DarkPrince, 5 Juli 2008
  6. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Joggen ist nicht unbedingt für jeden möglich oder geeignet :zwinker: .
    Ich wohne zum Beispiel in der Stadt. Ich habe keine Lust da rum zu laufen und begafft zu werden wie ein Tier im Zoo. Davon abgesehen habe ich schon länger Knieprobleme und die Kräfte, die beim joggen auf die Knie ausgeübt werden sind nicht gerade gering.
    Außerdem gibt es in einem Fitnessstudio ja mehr als nur Laufbändern. Cardio Geräte, Geräte für gezielten Muskelaufbau, Kurse und vor allem Trainer, die jemanden, der sich noch nicht so auskennt, helfen kann!
    Ich würde sagen, geh doch mal mit deiner Bekannten ins Studio und lass dich rumführen. Die haben meist nichts gegen ein Probetraining (wollen ja neue Mitglieder gewinnen) und erklären kann man dir da auch einiges. Am besten einfach mal anrufen/ vorbeigehen und einen Termin machen. Da kannst du dann alle Fragen loswerden und gucken, ob du dich da wohl fühlen könntest. Ist ja auch wichtig!
     
    #6
    happy&sad, 5 Juli 2008
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Mach einen Termin für ein Probetraining aus und lass Dir alles erklären und zeigen. Dafür ist so ein Probetraining da.

    Etwas Schwellenangst ist normal, aber nicht wirklich nötig. In meinem Fitnessstudio ist auch ein ziemlich gemischtes Publikum - sowohl die typischen Muckimänner und Durchschnittsleute als auch ältere Leute und Übergewichtige. Ich finds super, wenn Leute was für ihren Körper tun.

    Also lass Dir einen Termin geben und probier es aus.
    Allerdings ist zum Beispiel in meinem Fitnessstudio der Besuch erst ab 18 möglich, eventuell aus Versicherungsgründen.
     
    #7
    User 20976, 5 Juli 2008
  8. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    ja wenn dann kann ich erst ab dem neuen sculjahr da regelmäßig hingehen.ja ich werde mal bei denen nächste woche mal anrufen und fragen wie das mit dem anmelden geht und mit dem Alter.sonst noch was fragen?
    probetraining?ich möchte ja nicht in einen kurs
     
    #8
    *M_a_U_s*, 5 Juli 2008
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Was hat das mit Kurs oder nicht zu tun?
    Probetraining heißt, dass man Dir die Geräte erklärt, zeigt, was es alles gibt, und Du das mal unter Anleitung machst - da kannste erst einmal ausprobieren, ob Dir das liegt. Und auch, wie denn die Trainer sind, ob die gute Anleitung bieten, gut auf Fragen eingehen, Ideen für einen sinnvollen Trainingsaufbau für Dich haben usw.

    Ich rate davon ab, Dich anzumelden, ohne die Räumlichkeiten etc. mal genau inspiziert und ausprobiert zu haben.

    Es geht darum, dass Du das Studio "ausprobierst" - nicht um Deine Eignung für Kurse oder so.
     
    #9
    User 20976, 5 Juli 2008
  10. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Sinnvoll ist es auch zu einer Uhrzeit hinzugehen, zu der du später vermutlich auch da sein wirst. So kannst du abschätzen, wieviel los ist und welches Publikum anwesend ist.
    Meiner Erfahrung nach ändert sich beides sehr stark üüber den Tag.

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #10
    User 18780, 5 Juli 2008
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Da stimme ich zu. Wenn es zur wahrscheinlichen Trainingszeit sehr voll ist und man ggf. auf die Nutzung von Geräten warten muss, ist die Motivation schnell weg. Ist es ein großes Studio oder eher klein?

    Wie sind denn die Öffnungszeiten? Du solltest Dir frühzeitig überlegen, zu welcher Uhrzeit Du eher trainieren wirst, ob vor der Schule oder direkt im Anschluss quasi auf dem Nachhauseweg oder am Abend. Ich gehe z.B. meistens am frühen Morgen, das Studio öffnet um 6:30, dann ist nicht viel los.

    Bei meinem Fitnessstudio habe ich erst einmal ein Schnupperangebot für vier Wochen gebucht und mich dann endgültig für einen Jahresvertrag entschieden.

    Wenn man Dir einen 24-Monate-Vertrag anbietet, der Dich rechnerisch günstiger kommt pro Monat als ein Jahresvertrag, dann überleg Dir das SEHR genau ob Du Dich für so lange Zeit verpflichten willst. Nicht dass Du zu einer der vielen Karteileichen mutierst :zwinker:.
    Es ist übrigens eh möglich, dass Deine Eltern für Dich unterschreiben müssen als Deine gesetzlichen Vertreter.

    Mindestens ein Ausprobiertraining machen. Danach nicht sofort den Vertrag unterschreiben, sondern noch ein bisschen Bedenkzeit nehmen. Das sind meine Ratschläge.
     
    #11
    User 20976, 5 Juli 2008
  12. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    ja werden wahrscheinlich meine eltern unterschreiben müssen.
    ja ich werde da mal nachfragen und bin schon sehr gespannt.mehr wie peinlich werden kanns ja nicht:schuechte
     
    #12
    *M_a_U_s*, 5 Juli 2008
  13. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Und gib uns Anwort, wie dir das Probetraining gefallen hat und was du danach tun wirst.
    Somit hast du auch einen gewissen "Druck" wenigstens einmal hinzugehen :grin:

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #13
    User 18780, 5 Juli 2008
  14. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    ja das stimmt:zwinker:
    ich brauch immer druck:smile:
     
    #14
    *M_a_U_s*, 5 Juli 2008
  15. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich war jahrelang beim Kieser Training. Das empfand ich eigentlich immer als sehr angenehm, da ist halt keiner da, um Muskeln aufzupumpen oder die letzten 2 Pfund am Bauch wegzutrainieren oder sowas. Da gehts ziemlich ruhig und einfach zu, keine Shakes, kein Wellness, keine Musik und keine Fitness, nur Krafttraining.
    Natürlich gehts in erster Linie um (Rücken-)Gesundheit, aber man macht da halt ganz normales Krafttraining. Ich find die Atmosphäre und die Betreuung echt gut. Sind halt viele ältere Leute dabei, grade vormittags. Abends kommen dann auch Berufstätige und Jüngere.

    Leider ist es mit ca. 35 euro pro Monat ziemlich teuer, aber ich würds mir leisten, wenn ich noch könnte, kanns nur empfehlen. Homepage findest du unter Kieser-Training.de und Probetraining gibts auch kostenlos.


    LG,
    Kaya
     
    #15
    Kaya3, 5 Juli 2008
  16. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    bietet dass denn jedes fitnessstuio an?
     
    #16
    *M_a_U_s*, 6 Juli 2008
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Was meinst Du mit der Frage? Ob jedes Fitnessstudio "das" anbietet? Kieser-Training?


    "Kiesertraining" ist eine eigene Fitnessstudiokette, die sich auf Rückentraining spezialisiert hat. Dort gibt es keine Cardiogeräte (also zwecks Ausdauertraining), sondern nur Krafttraining zwecks Stabilisierung der Rückenmuskulatur.

    Off-Topic:
    Und wenn Du wie oben vorgeschlagen auf Kieser-Training.de gegangen wärst, hättest Du das auch selbst herausfinden können :zwinker:.
    Hier zum bequemen Anklicken nochmals der Link.


    So wie es McFit, FitnessCompany, Elixia gibt, gibt es eben auch Kiesertraining. Von daher bietet nicht jedes Fitnessstudio das an, weil es eben ein spezielles Training ist.

    Etwas für Deinen Rücken kannst Du aber auch in jedem herkömmlichen Studio machen. Sollte man auch, vor allem, wenn man was für die Bauchmuskulatur macht, ist als Gegenpart das Training der Rückenmuskeln nicht zu vernachlässigen.
     
    #17
    User 20976, 6 Juli 2008
  18. *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    sry hatte noch keine zeit den link über kieser training genauer zu lesn.
    ja ich meinte das kieser training.
    ja habe sowieso immer probleme wege rmeinem rücken.ja möchte meine kraft trainieren,aber auch wenns geht abnehmen.ist doch eine passende verbindung
     
    #18
    *M_a_U_s*, 6 Juli 2008
  19. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    also ich möchte nochmal kurz betonen, dass Kieser halt nicht NUR Rückentraining macht, du kannst da auch alle anderen Muskelgruppen trainieren. Kieser hat aber meist ein anderes Konzept, wie man trainiert (also eher langsamere Wiederholungen als schnelle), das erklären die aber vor Ort.
    Speziell fürs Rückentraining würd ich schon Kieser nehmen, weil die darauf halt spezialisiert sind. Wenn du dich anmeldest, wirst du sowieso nochmal von einem Orthopäden untersucht.
    Rein vom Gefühl her würd ich bei sowas auch mehr den Leuten bei Kieser vertrauen, fand die fachlich immer recht gut. Aber ich kenn auch die andere Seite nicht, muß ich fairerweise sagen ;-)

    Übrigens meinen die bei Kieser, dass man auch Ausdauertraining macht, wenn man zwischen den Geräten nicht mehr als ne Minute Pause lässt. Nunja ;-) Aber da kann man ja immer noch raus ins Grüne und joggen, find ich.

    LG,
    Kaya
     
    #19
    Kaya3, 6 Juli 2008
  20. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Muskulaturaufbau funktioniert über Training und Abnehmen über ein Kaloriendefizit. D.h. wenn du Sport machst und mehr ißt wirst du nicht Abnehmen, zwar erzeugen Muskeln einen erhöhten Grundumsatz an Kalorien, aber du wirst nicht zwingend abnehmen. Durch Krafttraining wirst du eher zunehmen aber deutlich besser Aussehen, da Muskeln mehr wiegen als Fett. :zwinker:

    Die Wahl eines Fitnessstudio hängt auch von deinen Präferenzen und Geldbeutel ab, so sind Elixia und Kieser recht teuer und McFit günstig :zwinker:.
     
    #20
    ByTe-ErRoR, 7 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fitnesstudio >Abnehmen
Tobihh
Lifestyle & Sport Forum
16 Oktober 2016
13 Antworten
mrsomething
Lifestyle & Sport Forum
4 Februar 2007
29 Antworten
Test