Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.844
    Verheiratet
    30 Juli 2009
    #1

    FKK/Nackbaden: Negative Erfahrungen und dann gelassen....

    Es gibt ja schon ziemlich viele FKK- bzw. Nacktbadeumfragen.
    Hier geht es jedoch nicht darum, wer das macht oder wer nicht. Da ich gerne nacktbade und mir nur schwer vorstellen kann, dass jemand, der das schon mal gemacht hat, es nicht angenehm findet, habe ich folgende Frage:

    Wer von Euch hat schonmal FKK gemacht, nackt gebadet etc. und fand es beschissen, so dass er es eigentlich nie wieder tun will?

    Was war dabei unangenehm?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.020
    248
    671
    Single
    30 Juli 2009
    #2
    Ich habe mit FKK nur gute Erfahrungen gemacht.
     
  • minnicat
    minnicat (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    2
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2009
    #3
    Also als Frau finde ich das immer ein bisschen kritisch... So richtig am FKK Strand war ich noch nie, aber schon öfter in der Sauna oder mal oben ohne am Strand. Manche Männer schauen einfach echt voll hin und ich persönlich finde das echt unangenehm. Wenn ich ohne Bikini unterwegs bin, dann weil es angenehmer ist und ich nahtlos braun werde und nicht damit mich alle begaffen...
    Wenn mein Freund dabei ist hätte ich kein Problem damit, aber so alleine wäre mir das zu unangenehm.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    2.538
    248
    1.844
    Verheiratet
    31 Juli 2009
    #4
    Bin ja ein Mann und kann mich da natürlich nicht richtig reinversetzen und eine gute Beobachtungsgabe hab ich eigentlich auch nicht: Aber ich habe eigentlich eher den Eindruck, dass an einem Textilstrand viel stärker "gegafft" und "gebaggert" wird, als an einem Nachtbadestrand. Kann mich aber irren.....
     
  • roli123
    roli123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    31 Juli 2009
    #5

    Also man kann schon beobachten dass ich schon mal etwas genauer angeschaut werde, aber wenn alle nackt sind und es nicht aufdringlich wirkt ist es kein Problem für mich. Ich mache ja auch nicht die Augen zu wenn eine schöne Frau vorbei läuft!
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.230
    398
    4.466
    Verliebt
    31 Juli 2009
    #6

    Nein, da irrst du dich bestimmt nicht, ich habe das schon immer so empfunden.
    Die Hemmschwelle einen nackten Menschen anzugaffen oder gar anzusprechen ist einfach wesentlich höher, als einen teilbekleidete Person.

    Da fühle ich mich im FKK Bereich sehr viel besser aufgehoben.:zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.020
    248
    671
    Single
    31 Juli 2009
    #7
    Am negativsten Über FKK urteilen die, die noch nie dort waren. Und: Als junge Frau angegafft werden kann man auch im Bus oder Cafe im Sommer, wenn man leicht bekleidet ist. Mehr wird am FKK auch nicht gegafft.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste