Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Samy-Joe
    Samy-Joe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #1

    Flüssigkeit aus der Brustwarze

    hi,
    seit ein paar tagen bekomm ich so ne seltsame flüssigkeit aus meiner brust, nun frage ich mich was das ist, es sind nur ein paar tropfen immer, aber als ich heute mit meinem freund geschlafen habe war es dannach viel mehr und es lief einfach so aus den brustwarzen raus, was sonst nicht der fall ist.
    ich habe vor über ein monat die dreimonatsspritze bekommen, also glaube ich nicht das ich schwanger bin (auch wenn es ja eventuell möglich ist)
    also ist das normal und übt meine brust nur oder sollte ich mir sorgen machen?
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    27 August 2006
    #2
    Wie sieht die Flüssigkeit denn aus? Klar, Trüb, rötlich oder bräunlich verfärbt?
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    27 August 2006
    #3
    das hat einfach mit deinem hormonhaushalt zu tun, das ist nicht schlimm.
    ich hatte das auch. drück einfach nicht absichtlich an der brustwarze rum, dann ist das in paar tagen wieder weg.
    ich hab das, wenn ich die pille durchnehme oder als die pille danach nehmen musste.
     
  • Samy-Joe
    Samy-Joe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #4
    also die flüßiskeit ist durchsichtig leit gelblich richt nach nichts. aber es beruhigt mich schonmal wenn es nur mit den homonhaushaltzusammenhängt.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    27 August 2006
    #5
    brauchst dir wirklich keine sorgen zu machen. das sind einfach drüsen-absonderungen, kein anzeichen einer schwangerschaft (weil die milch ja erst recht spät bei einer schwangerschaft einschießt)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste