Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Flachbildfernseher

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von babyStylez, 13 Juni 2009.

  1. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben,

    da ich bald umziehe wollte ich mir einen Flachbildtv zulegen.
    Werde ihn natürlich fürs TV schauen nutzen :grin: und v.a. ist es mir wichtig, dass ein PC Anschluss besteht, weil ich meinen Laptop (der nur sehr klein ist) da anschließen will (was für ein Kabel brauch ich dafür!?).

    Der Freund meiner Mutter, welcher total auf Ebay steht :ratlos:, hat mir jetzt diesen hier empfohlen.

    Was meint ihr?
    22" denke ich ist ausreichend... mein Zimmer wird nicht allzu groß werden und vermutlich für meine Zwecke ausreichen.

    Sonst habe ich allerdings null Ahnung.

    Über Tipps, Anmerkungen etc pp wäre ich sehr dankbar.

    Hier der Link: http://cgi.ebay.de/MEDION-MD-30293-LCD-TV-22-DVB-T-HD-Ready-2xHDMI-Black_W0QQitemZ250440199400QQcmdZViewItemQQptZDE_TV_Martin?hash=item3a4f662ce8&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|240%3A1308|301%3A1|293%3A1|294%3A50

    Äh funktioniert irgendwie nicht so wie ich das dachte, aber man kann den Link ja da oben einfügen...

    Liebe Grüße :smile: Und danke im voraus.
     
    #1
    babyStylez, 13 Juni 2009
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    22" ist schon ziemlich klein. Mein normaler PC Monitor hat schon 24" und da sitz ich ja mit ~30cm Abstand davor. Da müsstest du also schon ein sehr kleines Zimmer haben.

    Und das mit dem Anschließen des Laptops geht zwar theoretisch, die Frage ist: Was willst du damit? Das ganze als normalen Monitor nutzen? Kannste vergessen, da hast du eine relativ geringe Auflösung für die Größe von Monitor, da wirste keinen Spaß mit haben. Wenn es dir nur darum geht, mal ein paar Bilder zu zeigen, dann ists ok. Was für ein Kabel du da brauchst hängt vom Laptop und Fernseher ab. Wenn dein Laptop einen HDMI Ausgang haben sollte (was ich nicht glaube), dann wohl damit am besten. Danach kommt ein DVI Kabel und wenn du auch den Ausgang nicht hast, dann ists ein normales analoges Kabel (gegebenenfalls mit DVI Adapter am Fernsehende).

    ps: Lass die Finger von Medion...
     
    #2
    Subway, 13 Juni 2009
  3. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Aaaah hilfe :grin:

    Also ich weiß nicht ob das so geht, wie ich mir das vorstelle, aber ich dachte eigentlich, dass ich das schon mal gesehen hab :grin:

    UNd zwar: Ich wollte den Laptop daran anschließen so dass ich halt nicht immer auf den kleinen Laptopbildschim gucken muss sondern auf den Flachbildmonitor schauen kann... Weilw enn ich lange an meinem kleinen Laptop (12") arbeite kriege ich voll Kopfschmerzen.

    Also das Zimmer wird so um die 20qm groß sein. Was meinste denn wär besser? Will ja auch mal vom Bett aus TV gucken.. Nicht, dass ich da dann gar nix erkenne :grin:

    Okay kein Medion. Kenne ich eh nicht :smile: Ich hab sowieso gar keine Ahnung irgendwie. Welche Marken würdest du denn favorisieren? Und welchen Fernseher und ach :frown: das is irgendwie komplizierter als gedacht :tongue:
     
    #3
    babyStylez, 13 Juni 2009
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Muss mich nochmal korrigieren, als es geht natürlich mit dem Fernseher als Monitor. Es muss aber ein entsprechend guter sein, er sollte also eine "Full HD" Auflösung haben, dann klappt es auch mit dem PC dran.

    Was möchtest du denn ausgeben?

    Ich persönlich mag Samsung bei Monitoren und Fernsehern ganz gerne. Da wäre z.B. dieser hier:

    Samsung LE 32 A 656
     
    #4
    Subway, 13 Juni 2009
  5. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Willst du den Fernseher gar nicht als Fernseher nutzen? Dann kannst du dir einfach einen großen Flachbildschirm kaufen und den benutzen.

    An den meisten Receivern kann man auch Flachbildschirme anschließen, dann brauchst du halt noch zusätzlich Boxen. Aber wenn du den Bildschirm am Schleppi anschließen willst, dann wäre ein Computerbildschirm in jedem Fall besser, wegen der viel besseren Auflösung.
     
    #5
    IchHalt90, 13 Juni 2009
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich hab einen von Funai 37" und bin absolut zufrieden mit dem Teil. Ich benutze ihn auch in Kombi mit meinem Laptop per HDMI.

    Die LCD sind recht günstig, meiner hat so um die 350Eur gekostet und scheidet in den Testurteilen recht gut ab. Besser als die kleinen von Samsung (die grossen widerrum sind von Samsung besser).
     
    #6
    User 67627, 13 Juni 2009
  7. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Nene also ich will den auf jeden Fall auch als Fernseher nutzen.. werde zwar nicht viel gucken aber ab und an abends dann doch. Und vor allem auch Dvds gucken :smile:

    @Subway: Uhms, keine Ahnung. So viel bis ich halt n Guten hab :grin:

    Den den du mir da geschickt hast, der hat ja 32".. also das finde ich auf jeden Fall viel zu groß. Es wird doch wohl uch irgendwas zwischen 22 und 32 geben ode ?!?!
     
    #7
    babyStylez, 13 Juni 2009
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    der Monitor den du dir ausgeguckt hast hat genau 22 Zoll Bildschirmdiagonale d.h. er ist nicht viel größer bzw. genauso groß wie ein handelüblicher PC-Monitor!
    Zusammen mit der hohen Auflösung kannst du den Monitor zwar ans Laptop anschlieben aber du wirst daran nur dann deine Freude haben wenn du ca. höchstens 50cm wegsitzt - d.h. den LCD wie einen normalen PC-Monitor nutzt!

    Deine Idee auf dem Bett zu sitzen und den LCD aus 3m Entfernung als PC Monitor zu benutzen wird so nicht funktinieren!

    Hier wird du bei der geringen Größe und der hohen Auflösung nichts erkennen können!

    Willst du einen LCD Fernseher als PC-Bildschirm Ersatz aus einiger Entfernugn benutzen sollte es schon eine Nummer größer sein - d.h. ca. 42 Zoll = ca. 107 cm Bildschirmdiagonale!

    Preislich gesehen ist das natürlich eine andere Liga - Medion ist nicht wirklich schlecht, v.a. preislich interessant - aber ein wirkliches Spitzenprodukt darfst du da wahrlich nicht erwarten...

    Full HD bedeutet 1920 x 1080 Auflösung! Hier sollte es schon ein größerer LCD sein will man aus einiger Entfernung noch was erkennen (z.B. Word, Firefox etc.). Von daher wäre evtl. ein LCD OHNE Full HD sogar besser...

    Besser ist es auch sich gut zu informieren nicht jeder LCD eignet sich gleichermaßen als PC-Monitor-Ersatz - hier gibt es auch Unterschiede!


    ok du willst ihn als Fernseher und PC-Monitor verwenden. An welche Entfernung hast du den dabei gedacht? Als (kleiner) Fernseher kann er ruhig 2 Meter entfernt stehen als PC-Monitor darf sich der 22 Zoll auf jeden Fall höchstens 50cm von dir entfernt befinden...

    Was die Auflösung betrifft: Schau dir das im Vorfeld auf jeden Fall mal an! Nicht jeder mag diese FullHD Auflösung auf nem PC-Monitor!
     
    #8
    brainforce, 13 Juni 2009
  9. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Oh man oh man. Das ist ja eine aufwendige Sache :cool1: .

    Also vom Bett .. mh ich schätze mal so 2-3m weit weg zum Fernsehgucken. Dann natürlich nicht als PC Nutzung.

    Wenn ich ihn als PC nutze (also damit miene ich halt angeschlossen am Laptop), werde ich wohl am Schreibtisch sitzen.. das ist dnan bestimmt so 1m weit weg. Ich hab noch keine Wohnung, deswegen weiß ich das noch nicht so genau :grin:.

    Also ich brauch mit Sicherheit kein supermegaspitzen Teil. Ich sollte halt einfach nur vernünftig fernsehen können und die Umsetzung mit dem Lappi sollte auch klappen.

    Wie soll ich denn jetzt weiterfortfahren? Einfach mal zu Saturn fahren und beraten lassen ?!

    Full HD sagt mir nix, aber da seid ihr euch ja igendwie auch nicht so einig? ...
     
    #9
    babyStylez, 13 Juni 2009
  10. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    schau dir einfach mal die testberichte an. es gibt haufenweise davon im internet. such dir eine grösse aus (42" finde ich da reichlich übertrieben) und google ein bisschen.
    dort findest du auch informationen zu full hd und hd ready, sowie über die ganzen anschlüsse, welche die lcds haben.
    die beraten dich insofern, dass sie was verkaufen möchten. informier dich lieber unabhängig von einem händler. und lass dich nicht unbedingt von den bilder und filmen beim händler verleiten. die lassen da fast nur blu-ray laufen und das sieht fast immer genial aus :zwinker:
     
    #10
    User 67627, 13 Juni 2009
  11. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich bin damit heillos überfordert... Erstmal sollte ich wohl rausbekommen welche Größe für mich gut ist.
    Also 42" ?! Gestern war ich bei meinem Nachbar und der hat 32" und das sieht schon total ätzend aus bei so nem kleinen Zimmer... Soll ja nicht nur aus Monitor bestehen :grin:

    Vlt schaue ich wegen der Größe dann mal bei Saturn / Mediamarkt oder so.. wobei da ja die "normalgroßen" Modelle schon klein aussehen, weil da ja megariesige Teile rumhängen ...

    Und dann guck ich ob full hd oder nicht.. und joa dann schau ich nach der Marke ?! Das is mir eigentlich reichlich unwichtig - hauptsache es läuft.
     
    #11
    babyStylez, 13 Juni 2009
  12. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    32" is jetz newt wirklich viel!sind ja grad mal 82cm und man sollte max. das 2,5 -3 fache der diagonale vom tv entfernt sitzen!kannst dir dann ja ausrechnen was du da brauchst!
     
    #12
    User 12216, 13 Juni 2009
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    d.h. du willst/musst ihn evtl. "rumtragen" dafür taugt ein 22 Zoll sicher - meinte eben nur du kannst diesen nicht aus einiger Entfernung als PC-Monitor benutzen nur in dem Fall wäre ein großes Gerät angebracht.

    Was die Auflösung betrifft gibt es hauptsächlich FullHD mit 1920x1080 oder eben HD-Ready mit 13??x768 Auflösung... Heutzutage habe fasst alle FullHD.

    Dein Laptop hat ja auch eine bestimmte Auflösung - irgendwas wirst du wohl mit dem Begriff anfangen können - ansonsten ist Beratun dringend von Nötein.:ratlos: :zwinker:

    naja das es klein ist steht außer Frage - aber "früher" gab auch höchstens 72cm Diagonale mit 4:3 und schon diese Größe war lange Zeit Luxus... vor 20 Jahren hat den meisten auch ein 36cm oder 48cm als TV getaugt... das ist heut nicht anders - aber natürlich ist es klein und muss heute nicht mehr sein.:zwinker:
     
    #13
    brainforce, 13 Juni 2009
  14. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Äh ja is nötig.. Ich hab von HD- Ready irgendwie noch nie gehört.. genau wie FullHd ... abgesehen davon interessiert es mich auch nicht wirklich.. Hauptsache ich hab halt was, was funktioniert .. möglichst nicht zu kompliziert.

    "Rumtragen" würde ich ihn eher ungerne. Aber auf dem Fuß kann man den ja so ... verstellen halt :grin:

    Gucke mir 32" dann auch noch mal an.
    Aber was gibts denn nun zwischen 22 und 32" noch? 25, 27 und 30?
     
    #14
    babyStylez, 13 Juni 2009
  15. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    Wobei ich 32 Zoll als PC-Monitor schon sehr groß finde wenn man direkt davor sitzt!

    ein 22 Zoll wäre wohl nahezu als PC-Monitor perfekt aber als TV ziemlich klein... bei einem 32 Zoll ist es fast umgekehrt... bzw. er wäre eben als PC-Monitor fast etwas groß...

    Mitteldinger mit 25,27 Zoll etc. gibt es sicher - aber das sind Nischenprodukte...

    Schau dir das ganze am besten mal in verschiedenen Läden an und evtl auch mit verschiedenen Auflösungen!

    Und frag explizit ob du den LCD auch tatsächlich vollwertig als PC-Monitor nutzen kannst! Das ist nicht immer so aufgrund sonderbarer Anschlüsse oder der "internen Möglichkeiten" des LDCs...
     
    #15
    brainforce, 13 Juni 2009
  16. CRAEF
    CRAEF (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    12
    vergeben und glücklich
    Also wenn ihr 22" zu klein ist, und 32" zu groß...dann gibt es da wohl nur eine Lösung nämlich 26".

    Auf dem Schreibtisch als Monitor natürlich recht groß, aber als TV genau richtig für sie, wenn ihr 32" selbst als TV zu groß ist.


    Samsung als Beispiel

    Da gibts es verschiedene 26"er
     
    #16
    CRAEF, 13 Juni 2009
  17. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Die 26" sind halt ziemlich teuer, für den Preis bekommt man dann eben locker einen 32". Und 32" ist jetzt wirklich nicht so groß, der ist auch für ein kleines Zimmer noch klein genug. Dazu kommt wieder, dass zumindest die die ich jetzt von Samsung angeschaut hab, nur HD-Ready sind. Das ist dann als PC-Monitor Ersatz wieder scheiße.

    Eine Möglichkeit wäre natürlich noch, sich einen normalen PC Monitor zu holen und einen externen TV Tuner anzuschließen. Dann wäre der Monitor für den PC schonmal optimal und du hättest einen kleineren Fernseher.

    Aber ich finde die Idee mit dem kleineren Fernseher eher schlecht. Ich hab gerade mal gemessen, von meinem 32" Fernseher bis zur Couch sind es auch nur 3m und ich hab mir nie gedacht: "Boah ist der groß, hätte ich doch nen kleineren. Ganz im Gegenteil, wenn ich gemütlich an meiner Wii spielen will, dann zieh ich den Fernseher sogar noch nen Meter weiter vor. Und würde ich mir heute einen neuen kaufen, dann wäre der auch nochmal 9" größer.
     
    #17
    Subway, 13 Juni 2009
  18. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Wenn ich mir einen 32" kaufe... und den ca 2 m weit weg vom Schreibtisch stelle kann ich dann noch die Sachen bei zB Word lesen? Oder wie nah müsste der stehen? Gäb es bei so einer Weite Probleme mit dem Kabel?
     
    #18
    babyStylez, 13 Juni 2009
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    Hmm bei einer FullHD Auflösung von 1920x1080 Bildpunkten kann ich mir das nur schwer vorstellen - möglich wäre es denk ich auf jeden Fall - aber komfortabel? Bei einer HD-Ready Auflösung die geringer ist wäre es sicher eher möglich dafür passt dann nicht soviel aufs Display...

    Bei der Bildschirmauflösung bzw. Darstellungsgröße sind die Vorlieben eh ziemlich unterschiedlich... deshab schau dir das am besten vor Ort an!
     
    #19
    brainforce, 13 Juni 2009
  20. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich gehe dann einfach mal zu Saturn.. der soll mir dann mal verschiedene Sachen zeigen. Kaufen werd ich da uf jeden Fall erstmal nix. Dann erstmal nach Testberichten usw usf schauen :smile:
     
    #20
    babyStylez, 13 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten