Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Flachgelegt oder Gefühle?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ZO3, 22 Dezember 2009.

  1. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Hallo ihr Lieben :winkwink:
    Ich brauch mal euren Rat.
    Ich (30 habe vor 4 Monaten einen Mann (27) kennengelernt im Netz. Kumpels nennen wir uns. Wir verstehen uns blind! Wir sahen uns bis gestern nur noch nicht. Und: Ich war, bis gestern, in einer Beziehung, seit 2 Jahren.

    Es ist "passiert".... Wir haben uns Samstag Abend spontan bei mir getroffen. Abends. Und in Alkohollaune. Es war das allererste reale Treffen. Alles war ganz relaxt und ungezwungen- so als ob wir uns schon seit Ewigkeiten kennen würden. Weder er noch ich, waren verkrampft. Dann irgendwann stieg der Alkoholpegel an und er versuchte mich zu küssen.
    Ich drehte mich weg aber es geschah dann doch. Nicht dass ich es auf den Alk schieben will- aber es hat uns beide tatsächlich enthemmt. Denn er weiss ja auch, dass ich vergeben war.
    Nunja, jedenfalls übernachtete er bei mir. Mehr muss ich davon ja nicht erzählen. Als wir Sonntag morgen aufwachten, hatten wir beide einen Kater- ich etwas mehr- weil ich mich wie eine Idiotin benommen habe. Er sagte noch er bereue keine Sekunde, es wäre nicht DUMM sondern, Leidenschaft gewesen.
    Er blieb noch bis Sonnatg mittag, dann verabschiedeten wir uns.
    Er sagte:" Wir telefonieren".
    Aber bis abends hab ich mich nicht bei ihm gemeldet. Dann kam von ihm ein Anruf, in dem er das bemängelte und mich fragte, ob ich immernoch ein schlechtes Gewissen hätte- dies hätte er so interpretiert, weil ich 7 Stunden nix von mir hören liess. :confused:

    Was meinen Freund betrifft (das allerwichtigste)- ich habe es ihm gestern gebeichtet. Ihm versucht es nachvollziehbar zu erklären. Ich habe auch versucht zu erklären, wie es dazu kommen konnte. Er war sehr verletzt. Sprachlos. Sagte etwas, wie "das mit uns musste ja so kommen". Er wird nun seine Zeit brauchen und auch bekommen. Ich sagte ihm nur, dass wenn er Fragen hat, ich ihm diese beantworten und nicht davonrennen werde.
    Auf die Frage, ob ich die Beziehung noch wolle, antwortete ich ihm mit einem klaren NEIN. Ich möchte ihn nicht unnötig hinhalten. Ich war schon unfair genug...


    Hmmm...und mein "Kumpel" mit dem ich immernoch online mehrere Stunden verbringe- er hat mich ja nun "flachgelegt" (wenn man das so nennen Kann?!)

    Aber weiterhin sucht er den Kontakt zu mir, will mich online stundenlang sprechen...ruft mich an, plant Silvester mit mir, etc...
    Aber er wird nicht konkret- spricht nix an- tut so, als sei zwischen uns nix passiert. Und ich eben auch nicht- aus Angst. Ich merke nämlich, wie ich seine Nähe in Gedanken suche, mir wünsche, er würde ein Treffen vorschlagen. :geknickt:
    Was mir nicht aus dem Kopf geht, ist das was seine Schwester zu mir sagte. Von wegen er würde nichts mit mir anfangen, weil meine Freundschaft ihm zu wertvoll sei und ich eh danach abhauen würde. :eek: (Ich glaube ihr das)
    Aber das war vor unserem Abend...
    Das muss man sich mal VORSTELLEN mann!! Am ersten ABEND wo ich hier bin. Am ersten ABEND, innerhalb der ersten 2 Stunden gingen wir zuweit, obwohl wirs ja anscheinend beide nicht wollten. Aber wehren konnten wir uns gegeneinander auch nicht. Ich bin konfus...
    Und nun häng ich hier und spiel den Kumpel weiter...während er Fragen ausweicht und auf mein schlechtes Gewissen nur sagt, "da war doch nix"- "is doch alles ok" und " mach dir doch kein Kopf"

    WAS soll ich nur davon halten???? Mich macht das wahnsinnig.:frown:


    Sorry, is lange geworden- obwohl Kurzfassung!

    ZoeLostInLove

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:49 -----------

    Keiner ne Meinung dazu???
     
    #1
    ZO3, 22 Dezember 2009
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ja und ihr hattet Sex das passiert und deshalb nen schlechtes Gewissen ? Nö brauchst du nicht haben.

    Und zu deinen Gefühlen dann red Tacheles mit dem jungen Mann und sag das du ne Beziehung mit ihm willst entweder es klappt oder klappt nicht
     
    #2
    Stonic, 23 Dezember 2009
  3. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Das ist leider nicht so einfach...aber danke...
     
    #3
    ZO3, 23 Dezember 2009
  4. donmartin
    Gast
    1.903
    Respekt! Respekt, dass du zu deinem bisherigen Freund so ehrlich und Fair bist und ihm diesen "Fehltritt" gebeichtet hast.

    Das schafft klare Verhältnisse an der einen Front. Nun solltest du zusehen und das Vertrauen schaffen und dem Neuen deine Absichten klar zu machen.

    Warum du das Geschehene als "Niederlage" betrachtest ist mir nicht ganz klar.
    Du magst es auf den Alk schieben, er auf Leidenschaft - ihr wusstet beide was passieren wird, wenn ihr euch trefft.

    Ich finde, er zeigt dir gegenüber sehr viel Respekt.
    Vielleicht "wirkt" das Geschehene noch, jeder braucht Zeit um es zu verarbeiten.
    Mit Sicherheit macht er sich Gedanken - nicht um das Geschehene, sondern um die ZEit, um das was jetzt kommt und wie es weitergeht.

    Wie würdest du dich denn fühlen, oder besser anders: Was würde es bewirken bei Dir, wenn er gleich am nächsten Tag ein weiteres Treffen vorgeschlagen hätte und dich gefragt hätte: "Na, wie war ich....wann wiederholen wir das Ganze"?
    Wenn er sich gleich in Deine Partnerschaft einmischen würde und von dir - vorsichtig ausgedrückt - verlangen würde, dass du dich Trennen sollst ODER die Sache weiter verheimlichen?

    Vielleicht hat er nicht damit gerechnet. Und wollte Liebhaber bleiben?

    Du solltest dich mit ihm treffen und ihr solltet reden. Und eure Regeln und weiteres Vorgehen besprechen.
     
    #4
    donmartin, 23 Dezember 2009
  5. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Wir wollen ja Silvester miteinander feiern...aber das is noch solange hin, man... ich sehne mich nach ihm...aber ich will nicht den ersten Schritt machen. Er kann sowieso nur spät abends kommen, er arbeitet immer lange und is immer sehr kaputt.
     
    #5
    ZO3, 23 Dezember 2009
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Auch zu allererst mal: find ich super, dass du deinem Ex gegenüber so ehrlich warst und den Abend direkt zugegeben hast. Du hast dich da genau richtig verhalten, könnten sich andere mal ne Scheibe von abschneiden :jaa:

    Arbeitet er denn auch an Weihnachten und am Wochenende? Mach doch den ersten Schritt, auch wenns Überwindung kostet, er freut sich, fühlt sich auch begehrt, ihr kommt aus den Puschen und seht ecuh - das sind doch durchweg positive Dinge :smile:

    Euer Treffen hat mit Sicherheit Wert für ihn - sonst hätte er sich danach nicht mehr bei dir gemeldet und wäre traurig gewesen, dass du nicht angerufen hast. Also, wenn du nicht bis Silvester warten willst - dann schnapp dir den Hörer, ruf ihn an, mach ein Treffen aus!
     
    #6
    kaninchen, 23 Dezember 2009
  7. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    MEINST DU??? Aber warum spricht er den Abend nicht an??? Das versteh ich ned. MIr geht das, was seine Schwester sagte, einfach nicht aus dem Kopf... Was ist, wenn es für ihn auch nur ein Ausrutscher war und er sich nur meldet, weil unsere Freundschaft nicht aufgeben will?
     
    #7
    ZO3, 23 Dezember 2009
  8. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Vielleicht spricht er das Thema genau deswegen nicht mehr an? Weil er denkt du willst nicht?
     
    #8
    Wipf, 23 Dezember 2009
  9. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Ich habe gerade das Thema via skype angesprochen...während ich hier schrieb.
    Ihr gebt mit Mut und Kraft.

    Er erzählte von einem Mädel, dass ihn anscheinend mag, aber einen Freund hat und ihn anbaggert. Er sei zwar angetan von ihr, aber wolle sie nicht anmachen, weil sie einen Freund hat und ACHTUNG: Dieser das bestimmt nicht gut fände!!!!!!! Dies sagte er ihr angeblich auch...

    Ich sagte :" Hey Und ICH bin die Ausnahme oder was?? Ich fass es nicht..."

    Er darauf: "Man bei Dir wars doch was anderes... du hast doch eh kein Bock mehr auf dein Macker."

    Ich so WIE BITTE?

    Daraufhin entschuldigte er sich, dass das unüberlegt war und ich ihm verzeihen soll, dass er manchmal so ein Idiot ist.


    Ich bin sprachlos...
     
    #9
    ZO3, 23 Dezember 2009
  10. donmartin
    Gast
    1.903
    OK! Ich habe gerade mit ihm gesprochen, und ich kann dir nun mal erklären wie er darüber denkt..........


    NATÜRLICH nicht! Was willst Du hören von uns?

    Mache dich doch nicht verrückt, sondern sprich ihn darauf an.
    Dann hast du Klarheit für Dich und für Euch.

    Ich verstehe nicht, wie du auf der einen Seite deinem Partner, mit dem du 2 Jahre eine Beziehung hattest, das so klar machen kannst und Konsequent bist, (denn offensichtlich hast du ja keine Angst vor Konsequenzen und kannst REDEN) und hier machst du dir das Leben sehr schwer.

    Was ist denn WENN er nur eine Freundschaft haben möchte?
    Du kannst das Rad nicht zurückdrehen, zu dem Zeitpunkt, als ihr übereinander hergefallen seid war es egal. Da zählte die Befriedigung der Lust eine Rolle.
    Nimm diese "Aktion" nicht zum Anlass jemanden an dich binden zu wollen. Das könnte er ganz falsch verstehen (Ähnlich, der Frau, die einfach die Pille vergisst um ein Kind zu zeugen und somit.....).

    Vielleicht kannst du es dir nicht vorstellen oder kennst SEX ohne Liebe nicht. Er kann es trennen.

    Aber alles das müsst ihr bereden, müsst ihr die Regeln für eure weitere (gemeinsame) Zukunft und dem Miteinander festlegen.

    Sonst hat das alles keinen Sinn. Ich glaube kaum, dass seine Schwester immer weiß, was in ihm vorgeht.
     
    #10
    donmartin, 23 Dezember 2009
  11. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Nachdem was er gerade losgelassen hat da, kann ich das nich.... :frown:
     
    #11
    ZO3, 23 Dezember 2009
  12. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Ihm geht es nun "schlecht", weil er sich oft nicht richtig ausdrückt...
    Ich hab ihm gesagt, dass er oft verletzende Dinge von sich gibt.
    Wie ein Elefant im Porzellanladen... manmanman
     
    #12
    ZO3, 23 Dezember 2009
  13. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    weiß er überhaupt, dass du mittlerweile single bist?

    allein schon von der bezeichnung "macker" her, würde ich sagen das es abwertend klingt. und warum sollte er deinen freund abwerten wollen, wenn es ihm nur um sex gegangen wäre? außerdem finde ich auch sonst spricht sein verhalten eher dafür, dass er jetzt abwartet was von dir kommt. immerhin bist du die vergebene bzw die frischgetrennte
     
    #13
    kickingass, 23 Dezember 2009
  14. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    weiß er überhaupt, dass du mittlerweile single bist?

    NEIN! Ich kam ja ned dazu...leider... er wird ohnehin dann denken, es sei seinetwegen...

    allein schon von der bezeichnung "macker" her, würde ich sagen das es abwertend klingt. und warum sollte er deinen freund abwerten wollen, wenn es ihm nur um sex gegangen wäre?

    Weil er partout nich über das "passierte" reden will?! Weicht aus. Oder meint dann--- da war doch nix...

    außerdem finde ich auch sonst spricht sein verhalten eher dafür, dass er jetzt abwartet was von dir kommt. immerhin bist du die vergebene bzw die frischgetrennte
    Hmmm. Woran machst du das fest? Ich blick halt ned durch...sorry...Kopf is voll...Ohne Ende
     
    #14
    ZO3, 23 Dezember 2009
  15. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    was soll ich sagen, ich hab ne zeitlang was mit meinem freund am laufen gehabt und ich habe es komplett totgeschwiegen. einfach weil ich verliebt war, aber schauen wollte wohin es geht. von alleine, ohne das ich es tot rede.

    was würdest du denn darüber reden wollen? es war sex. was jetzt ist? naja das weißtu ja genau so wenig wie er. muss man schauen was ich daraus entwickelt. <- gespräch gehabt :smile: aber ob du dadurch schlauer bist als vorher?

    naja er meldet sich noch häufig, will dich wieder sehen usw.; meistens (natürlich nicht immer) nehmen männer nach solchen ONS mit kumpelinen ein bisschen abstand um ihr nicht das gefühl zu geben verliebt zu sein. aber er verhält sich normal. versuch dich mal in seine lage zu versetzen, er denkt du bist vergeben und ihr hattet sex und jetzt deutest du dauernd an das du drüber reden willst, aber redest selber nicht.
     
    #15
    kickingass, 23 Dezember 2009
  16. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Hmmm.... ja du hast Recht... ich will auch nix totquatschen... sicher nicht... ich bin normalerweise auch eher der Typ Frau der es sich entwickeln lässt...
    Es ist halt vieles wiedersprüchlich... das mit seiner Sis, die mir anvertraute, was er über mich zu ihr sagte... (der ich in dem Punkt vertraue). Auf der einen Seite ist ihm meine Freundschaft so extrem wichtig und er hat Angst was anzufangen, weil ich danach eh abhauen würde und auf der anderen Seite, hielt er es keine 2 Stunden am ersten treffen aus, mich zu spüren...

    Aber du hast Recht... ich glaube ja auch, er würde sich sonst ersma WENIGER melden.. Zumal unsere "Freundschaft ja bis zum Treffen, rein virtuell war- wenn auch intensiv...aber eben nix "reales"...
     
    #16
    ZO3, 23 Dezember 2009
  17. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ja also abwarten und tee trinken, was sich noch entwickelt bis ihr euch wiederseht.
    sei einfach normal, erwähn höchstens die trennung, sag das es einfach nicht mehr gepasst hat und aus.

    beim nächsten treffen wird sich eh zeigen in welche richtung ihr geht
     
    #17
    kickingass, 23 Dezember 2009
  18. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Denkst du sich "rar" machen, würds bissl antreiben? So in die Richtung, dass er merkt, ob ihm was an mir liegt?? Ich bin nur noch 10 Tage im Lande- dann fahr ich wieder heim...

    Ich glaube zu wissen, dass er anruft oder smst, wenn ich mich einen Tag lang ned melde... Soll ichs dann evtl ignorieren, mich rar machen und ihm vorher sagen, dass ich nun solo bin?

    Oder einfach so weitermachen und schauen, was kommt?!

    Wie gesagt...10 Tage...
     
    #18
    ZO3, 23 Dezember 2009
  19. aiks
    Gast
    0
    In dem Fall würde ich das ganz klar als Desinteresse von deiner Seite aus deuten. Dadurch dass ihr noch gar nichts geklärt habt, wird es sicher nicht besser werden wenn das tagelang herumschwehlt.
    Klär mit ihm die Fronten, sag ihm, dass du Single bist, weil du gesehen hast, dass du deinen Freund gar nicht mehr willst und dass du schon Interesse an ihm hättest. Dann frag ihn wie das bei ihm ausschaut.

    Das braucht zwar Überwindung aber dann habt ihr beide mal Gewissheit.

    Und wenn er meint, dass er nicht wirklich weiß, was er will, kannst du ja noch immer Abstand von ihm nehmen bis Silvester.
     
    #19
    aiks, 23 Dezember 2009
  20. ZO3
    ZO3
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    48
    31
    1
    Es ist kompliziert
    Klär mit ihm die Fronten, sag ihm, dass du Single bist, weil du gesehen hast, dass du deinen Freund gar nicht mehr willst und dass du schon Interesse an ihm hättest. Dann frag ihn wie das bei ihm ausschaut.

    Ich wär ja froh, wenn ich das könnte- aber ich kann sowas nicht! Ich bin dafür nicht gemacht... würde stottern und eröten und mich zum Deppen der Welt machen.
    Ich bin eher so von der Entwicklungsfraktion...
     
    #20
    ZO3, 23 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Flachgelegt Gefühle
to-cinderella
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 23:01
7 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten