Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    103
    1
    Single
    16 Oktober 2006
    #1

    Flasche in der Vagina = Vakuum?

    Ein Kumpel und ich haben uns letztens im nicht ganz nüchternen Zustand unterhalten und uns gefragt, ob sich ein Vakuum bildet, wenn man, naja ihr lests ja im Titel^^.

    :grin: Hat schon jemand Erfahrung damit gemacht oder was habt ihr sonst dazu beizutragen?
     
  • dark-shadow
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Oktober 2006
    #2
    mhhh ich hab zwar keine ahnung wie das da unten so GENAU aussieht und ganz besonders drinnen

    wenn du mit der flasche die luft rausdrängst und die flasche wieder rausziehen willst könnnte das schon sein. wenn keine luft hinter die flasche strömen kann. am besten mit ner 2l cola flaschen probieren xD
     
  • Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    534
    103
    1
    Single
    16 Oktober 2006
    #3
    :grin: Ich hab fei nicht vor, das auszuprobieren!!! Es war nur Interesse halber!!!:zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Oktober 2006
    #4
    bitte keine flaschen einführen! ich hab schon von mädels gehört, die dann im krankenhaus gelandet sind!
     
  • pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    16 Oktober 2006
    #5
    ja das stimmt ich hatte mal ein beitrag gelesen das sich eine frau eine flasche und der vagina gesteckt hatte und sie nicht mehr raus bekommen hatte die lösung notarzt
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    529
    Single
    16 Oktober 2006
    #6
    Na das mit dem Ausprobieren, dass lass mal ganz fix sein. Es bildet sich tatsächlich ein Vakuum. Nicht sofort aber falls du dich mit der Flasche, als Penisersatz, würdest befriedigen wollen, dann über die Zeit schon.

    Wärend meiner Zeit, auf der Oberschule, wollte sich ein Mädel mal mit so einer Colaflasche in der Pause befriedigen. Naja, sie musste mit der Feuerwehr dann ins Krankenhaus gebracht werden. Denn helfen konnte da nur ein/e FA/FÄ. 14 Tage hatte dann auch keiner was von dem Mädel gesehen. Als sie dann wieder da war, wurde das Thema totgeschwiegen.
     
  • 16 Oktober 2006
    #7
    muss man halt nicht den flaschenhals reinstecken, sondern umgekehrt, da spürt man sicher auch mehr...:grin:


    ps.: dieser post ist vom sinn befreit und kann daher als, statement angesehen werden, das auf offizieller seite bestätigt wurde, durch das abkommen des handels- und registerföderation.
     
  • User 16418
    User 16418 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    16 Oktober 2006
    #8
    Off-Topic:
    Wie peinlich muss der das gewesen sein :eek:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #9
  • Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    534
    103
    1
    Single
    16 Oktober 2006
    #10
    Wie gesagt, ich habs net vor!!!:wuerg:
     
  • 16 Oktober 2006
    #11

    du willst doch nicht ernsthaft, dadrin ein gscheites vakuum erzeugen? :tongue:
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #12
    Wieso is von den ganzen Mädels eigentlich keins auf die Idee gekommen einfach mal nen Loch in die Flasche zu bohren.....?

    Ich mein gerade bei PET o.ä. is das wohl kein großes Problem... selbst wenns schon "zu spät" ist...




    zartbitter.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Oktober 2006
    #13
    naja, zum bohren brauchste auch erstmal was, das bohrt! :zwinker:
     
  • 16 Oktober 2006
    #14
    pet kann man auch mit einer schere kaputt machen, hauptsache spitz..ausser mann :tongue:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Oktober 2006
    #15
    und du hältst scheren im intimbereich für ungefährlich? :ratlos:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #16
    Nö, ich wüsste auch nicht wofür. Es wurde halt nach Vakuum gefragt. :engel:

    Aber ernsthaft, so selten kommt das mit den Flaschen bestimmt nicht vor und bei Glasflaschen ist das Entfernen sicherlich nicht einfach.
     
  • 16 Oktober 2006
    #17
    ach und ein bohrer ned? :zwinker:


    wie gesagt liebe frauen, dreht den scheiss um so das ihr euch den boden reinschiebt :tongue:
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #18
    :eek:
    gott ist das peinlich nein ich würde meine freundin nicht zum arzt begleiten ich würd versuchen ein loch in die flasche zu bohren hehehe :grin: :grin:
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    529
    Single
    16 Oktober 2006
    #19

    Naja, Frau hat ja auch immer etwas zum Bohren in der Tasche, gell? Und wenn du tatsächlich ein Vakuum haben solltest, dann kann das bei einer Glasflasche mal ganz böse werden. Denn die kleineren Splitter, werden ganz sicher in die Vagina gesaugt und dann viel Spass damit. Bei ner Plastikflasche sieht es etwas anders aus aber da ist eben das Problem, etwas zum Bohren parat zu haben.
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #20

    Ok in Händen von Frauen die sich ne Flasche in die Mumu schieben vllt. nicht unbedingt, aber prinzipiel is das Risiko schon kalkulierbar... :tongue:



    zartbitter.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste