Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

flashback ... "die liebe meines lebens"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dream-like, 30 März 2006.

  1. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    tja .... ich habe irgendwie ein problem ... *sonst würde ich wahrscheinlich auch diesen thread nicht eröffnen* :grin:
    vielleicht hat ja der eine oder andere ähnliches erlebt und kann mir Tipps geben.

    es geht im prinzip darum, dass ich mich "unsterblich" :herz: :kopfschue :cry: in eine lady verknallte und diese mir vermittelte :grin: , dass sie sich nicht einmal mit mir treffen wolle - dies sei "keine gute idee" und fertig war sie mit mir. das ist jetzt circa ein halbes jahr her.
    (kann alles hier detaillierter nachgelesen werden: [thread]119645[/thread])

    na ja ... egal ... ich habe also das "nicht einmal miteinander reden können/wollen" so hingenommen - was hätte ich auch anderes tun sollen (?);
    kraft um um sie zu kämpfen hatte ich keine mehr. "zu hause" saß nämlich mein anderer "drachen" :herz: :grin:, der mir wegen dieser geschichte die hölle heiß machte - wie man sich sicher vorstellen kann. :flennen: :wuerg: :grin:

    jedenfalls habe die liebe meines lebens aus meinem herzen und - so gut es ging - auch aus meinem kopf bekommen.

    in letzter zeit aber versucht sie irgendwie mich wieder mürbe zu machen. :grin: sie beobachtet mich und wirft mir schmachtende blicke zu :eek: :grin: (vielleicht bilde ich mir das auch nur ein und sie schaut immer nur so dämlich :grin: ).

    und ich habe immer sofort wieder einen flashback - denke die ganze zeit nur an sie, etc. .... kann mich auf nichts konzentrieren und nicht richtig arbeiten (wir arbeiten zusammen; sehen uns aber - zum glück - nur ein, zwei mal die woche).

    ich weis einfach nicht, was ich tun beziehungsweise wie ich mit der situation umgehen soll.

    mein kopf sagt mir - in einer ruhigen minute -, die alte ist es nicht wert. sie soll sich zum teufel scheren! wenn sie was will, wird sie von sich aus auf mich zukommen (wobei ich anmerken will, dass ich gewisse versuche dahingehend von ihr bis jetzt rigoros zurückgewiesen habe - aus selbstschutzzwecken und weil sie wohl auch nicht eindeutig/ hartnäckig genug waren).

    aber meine gefühle spielen jedes mal wieder verrückt. gut, ... ich bin nicht mehr verknallt oder sowas. aber ich dachte, ich hätte die liebe meines lebens getroffen- versteht ihr? :ratlos:
    einerseits habe ich mich bereits einmal zum trottel gemacht und habe eigentlich keine lust das gefühl nochmalig zu erleben, wenn ich nochmals auf sie zugehe. andererseits ist/war sie die frau für mich, die mann vielleicht nicht einfach ziehen lassen sollte (es steht fest, dass sich in absehbarer zeit unsere arbeitswege trennen werden und ich sie (wohl) dann nie wieder sehen werde.)

    hat irgendwer eine idee für mich - kopf oder bauch? :ratlos: ich hoffe , dass euch so eine schei**e erspart bleibt. mich hat sie fast meinen kopf und meinen verstand gekostet .....:cry:
     
    #1
    dream-like, 30 März 2006
  2. pappnase
    pappnase (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    eigentlich würde ich dir je jetzt sagen lass es.
    aber ich kenne das gefühl wenn man glaubt eine chance verpasst zu haben und würde gerne eine abfuhr dagegen tauschen, und da sich eure wege ja in absehbarer zukunft ohnehin trennen versuchs einfach nochmal
     
    #2
    pappnase, 30 März 2006
  3. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    eine frage...habe ich das jetzt richtig verstanden, dass du immernoch in einer Beziehung steckst?(Wie lange bist du mit ihr zusammen?)
     
    #3
    Sunny2010, 30 März 2006
  4. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    nun ja .... , die abfuhr hatten wir eigentlich schon (jedenfalls habe ich mich so gefühlt :grin: :cry: ) - nicht einmal einen kaffee wollte sie mit mir trinken gehen, um zu quatschen.

    ja, das hast du richtig verstanden.... über 8 jahre ...
     
    #4
    dream-like, 30 März 2006
  5. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    deine arme freundin :ratlos:
    8 jahre... ai... überleg dir gut was du tust...
    denke nicht das die tussi es wert is... hat dich abblitzen lassen jetzt soll sie guggn wo sie bleibt :drool:
    aber gut... wenn es wirklich die liebe deines lebens is... dann ran an sie.. aber deiner freundin musst du das sagen!
     
    #5
    SchwarzerEngel, 30 März 2006
  6. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    das thema wollte ich hier eigentlich aussen vor lassen.
    nur soviel: mein lieber schatz ist nicht die "arme", wie es hier vielleicht scheint.
    ich will das jetzt nicht im einzelnen erörtern - aber man kann sich sicher vorstellen, dass in einer glücklichen und funktionierenden partnerschaft derartiges - was mir passiert ist - eigentlich nicht geschehen kann.
    zumindest dies habe ich aus dieser schei**e gelernt - wenigstens etwas positives daran!

    dies ist auch nicht so einfach. ich habe wohl vergessen zu erwähnen :zwinker:, dass diese nette dame mir damals auch gleich mitteilte, dass sie einen freund habe.
    das alleine ist eigentlich schon ein grund - für den kopf -, dass alles zu vergessen und es sein zu lassen. ich weis!
    wenn es doch nur so einfach wäre?! :cry:

    wie? was soll ich ihr sagen - das ich jetzt losgehe und die andere angrabe, die uns soviel kummer, stress und chaos gebracht hat? :ratlos:
    zumindest hat diese geschichte uns verdeutlicht, wo unsere Beziehung stand: nämlich ziemlich nahe am abgrund!
     
    #6
    dream-like, 30 März 2006
  7. calatrava
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    in einer Beziehung
    Mein Spruch: Ein Freund ist ein Grund aber kein Hinderniss. Aber tut mir leid wenn sie nicht einmal mit dir sprechen will...
     
    #7
    calatrava, 30 März 2006
  8. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    damals teilte sie dir das mit? nun...vielleicht ist das ja nicht mehr so... deswegen auch das plötzliche scheinbare interesse an dir.

    zum ersten teil: das konnte ich ja nicht wissen, dachte sie weiß gar nichts von der anderen... und nein, du sollst nicht losziehen und das so dreist zu deiner freundin sagen... sondern wenn du dir sicher bist das du die andere liebst mit ihr drüber reden und sie nicht versemmeln, so war das gemeint.
    zweiter teil: klingt so als wäre sie nun nicht mehr am abgrund? liebst du deine freundin?

    Off-Topic:
    ich hasse diesen spruch :angryfire
     
    #8
    SchwarzerEngel, 30 März 2006
  9. Katsumuto
    Katsumuto (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bist du dir so sicher,dass es die Liebe deines Lebens ist dream-like?
    Willst du echt ne 8-jährige Beziehung gefährden?Zumal das eh nur ne Affäre werden würde,wenn sie eh weggeht und du sie nie wieder sehen würdest...
    Außerdem bin ich der Ansicht du solltest darüber mit deiner Freundin reden,ich mein,du willst ne andere...das geht sie schon was an.In meinen Augen fängst du grad an mit deiner Freundin zu spielen...Und sowas find ich Sche***!Wenn du eine 8-jährige Beziehung so leicht aufs Spiel setzten würdest,solltest du drüber nachdenken ob du deine Freundin noch liebst und ggf. dich von ihr trennst.Wenn du ihr nichts davon erzählst bist du,zumindest in meinen Augen,unehrlich!


    Off-Topic:
    Hey SchwarzerEngel! :grin:


    greetz
     
    #9
    Katsumuto, 30 März 2006
  10. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Off-Topic:
    hey katsu :smile: bin ganz deiner meinung :jaa:
     
    #10
    SchwarzerEngel, 30 März 2006
  11. soulskater
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Also, wollte eigentlich gar nicht posten. Aber es erinnert mich zu stark an etwas was ich schon mal gehört habe.

    Kennst du Max Herren früher auch mit Freundeskreis unterwegs?

    Hier mal die Vorgeschichte, das Lied "Anna"
    Lyrics
    Grob zusammen gefasst er trifft flüchtig eine nette Dame in welche er sich verguggt, verliert sie dann aber aus den Augen.

    Soo ...zum eigentlichen Kern meinest Post.
    Das Lied "Anna 2004"

    In dem er beschreibt wie er Anna wieder trifft. Er ist mittlerweile verheiratet und hat Kinder.
    Lyrics
    Wie ich finde sehr nett beschrieben, schöner Song auch wenn mann sonnst nicht auf Hip Hop steht.

    Besonderst prägend finde ich die Passage ...

    und
    mfg SoulSkater
     
    #11
    soulskater, 31 März 2006
  12. blue.eyes
    blue.eyes (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo dreamlike,

    du weißt vielleicht noch, dass ich in so einer ähnlichen situation stecke, und kann dich da sehr gut verstehen. ich weiß wie es einen zerreisst, wenn man nicht weiß was das richtige ist.

    und du hast vollkommen recht, in eine intakte beziehung kommt man nicht rein.

    da du aber noch ein größeres problem hast, weil du ja auch nicht mal weißt, woran du bei der anderen bist, beneide ich dich kein bischen. deine position ist wirklich schwierig. meinst du, wenn du mal mit ihr reden würdest, was sie nun wirklich von dir will, würde deine alten wunden wieder komplett aufreissen? ich denke halt, dass es für dich weniger schmerzvoll sein wird, wenn du gleich klipp und klar fragst, was sie eigentlich will von dir. wenn du nämlich auch ihre annäherungsversuche eingehst und dann enttäuscht wirst, dann bist du mit deinen gefühlen wieder soweit drinnen, dass es dir wieder sehr weh tun wird.

    und nochmal solltest du das nicht mitmachen. es kann schon sein, dass sie dich anmachen will, weil es ihr leid tut, oder sieht, was sie sich da jetzt verspielt hat. aber es kann genauso gut sein, dass sie nur ihr schlechtes gewissen beruhigen will, und es aber nicht sieht, dass sie dir mehr damit weh tut. manche frauen sitzen gerne zwischen 2 stühlen und können sich nicht wirklich entscheiden, da finden sie manchmal den weg, des sich warmhaltens für sich am besten. ich will ihr gar nicht unterstellen, dass sie dir absichtlich nochmal weh tun will. ihr ist es bestimmt nicht bewußt.

    hast du ihr eigentlich damals erzählt, wieviel du für sie empfindest? dass die gefühle ja doch ziemlich heftig sind, obwohl du eigentlich relativ rational mit sowas umgehen kannst, und das auch ungewohnt für dich ist.

    also ich denke, am besten ist du fragst sie so schnell und direkt wie möglich, bevor du noch mehr gefühle und gedanken investierst, die vieleicht am ende doch nicht erhört werden wollen werden.

    kopf hoch, du schaffst das:zwinker:
     
    #12
    blue.eyes, 31 März 2006
  13. KARAKO
    KARAKO (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    will wer ein Tic tac?
     
    #13
    KARAKO, 31 März 2006
  14. dream-like
    dream-like (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    101
    0
    nicht angegeben
    hey ... erst einmal danke an alle hier! es hilft mir wirklich die schei**e einfach mal runterzuschreiben und andere meinungen zu hören.

    ja, dass mit ihrem freund teilte sie mir so mit. aber nicht direkt ins gesicht - nur so, dass ich es auch hören musste/dürfte.
    damals fügte sie aber auch gleich noch mit an, dass sie ja eigentlich einen freund haben wolle, der wissen solle, was er will und ihr freund dem wohl nicht ganz entsprach. :grin:
    zumindest könne und wolle sie ihm wohl nicht bei seinen problemen helfen, die er so vor ort habe (er wohnte wohl sonst wie weit weg) - erzählte sie dann so schön laut herum - und ein nettes streitgespräch am telefon bekamen wir auch noch sogleich geboten.
    krank die alte, oder? :grin:

    aber das war ja bei weitem noch nicht alles! :eek:
    mich behandelte sie danach - nach der einladung zum kaffeetrinken - wirklich wie einen idioten.
    also nicht so, wie erwachsene sich eigentlich benehmen.

    nicht nur, dass sie ein reden für nicht angebracht hielt; nein ... sie drehte mir gegenüber danach vollkommen durch. :eek: :angryfire
    sie grüßte/verabschiedete mich nicht mehr - auch wenn ich ihr dies persönlich vorbrachte. sie rannte förmlich weg vor mir, so als ob sie mit der situation mehr überfordert war als ich oder als ob ich sonstwas für ein monster wäre. diese reaktion habe ich bis heute nicht verstanden.
    eigentlich hat mich dies auch viel mehr verletzt, als der korb. so ein locker, flockiger korb ... so unter kollegen ... wenn man fair miteinander redet .... das passiert nunmal. aber so .... ne ... das war selbst für mich zuviel! :cry: :grin:

    und ihr könnt mir glauben, ich habe wenn es hart auf hart kommt nerven wie stahl und lass mich eigentlich durch nichts so schnell aus der ruhe bringen. insofern:

    nein danke, nicht nötig! :grin:

    zu diesem schönen problembereich habe ich - wie ich finde - mal in diesem thread
    ([thread]116211[/thread])
    ein schönes posting (#31) geschrieben.
    aber es wird eure frage wohl nicht hinreichend zufriedenstellend beantworten - soll und kann es auch gar nicht.

    das kann ich ganz klar mit "ja" beantworten.

    hast du schon einmal einer frau bei einem netten abendessen (nicht allein zu zweit!) gegenüber gesessen und gedacht:
    "au, schei**e, dass ist die frau, meines lebens ... das ist die, mit der ich kinder haben will ... die oder keine ... und wenn sie will, können wir auch gleich damit anfangen :grin: ..." ? :ratlos:

    ich aber (!) :cry: und deshalb bin ich mir auch sicher, bei der beantwortung deiner frage.

    meine freundin weis alles. sie weis, wie ich damals gedacht und gefühlt habe - sonst hätte ich diese beziehung auch nie weiter führen können. steht aber schon oben alles. jetzt ist einiges anders - meine gefühle der anderen gegenüber sind echt zurückgefahren worden - gott sei dank!

    außerdem hört sich dein posting schon irgendwie vorwurfsvoll an. ich bitte dich ..., hier geht es um liebe und nicht um mathe. :grin:
    insofern bringen vorwürfe überhaupt nichts - das überlasse ich auch gerne den moralisten.

    ja, wirklich lustige lyriks ... sorry, aber irgendwie kann ich mit ihnen trotzdem nichts anfangen. :ratlos:

    schau mal, was ich oben geschrieben habe!
    anna scheint ja locker und flockig gewesen zu sein - eben ein engel. :engel:
    meine herzdame war dagegen wohl ehr der teufel in person. :cry: :angryfire

    hi blue.eyes,

    schön von dir zu lesen. :smile:

    ich habe dir damals ja schon geschrieben, dass es etwas ganz anderes ist, wenn man sich mit jemanden über diese problematik unterhält, der (etwa) selbiges durchgemacht hat und einen nachvollziehen kann.

    und genau so ist es!
    es/sie zerreisst mich innerlich! bei mir nicht unbedingt, weil ich nicht weis was das richtige ist (das weis ich sowieso nicht), sondern weil ich ihr verhalten nicht verstehe und nicht, wieso sie mir so weh tun konnte - mit dieser eisigen gefühls- und emotionskälte. :ratlos:

    jetzt scheint ihr verhalten mir gegenüber auch anders ... wärmer eben. aber vielleicht auch nur - wie du so schön sagst -, weil ich ihr die kalte schulter zeige.
    aber auf mitleid kann ich eigentlich verzichten - zumindest von ihrer seite! :mad:

    und ja ... ich glaube, wenn ich jetzt auf sie zu gehen würde und sie mir dann wieder ihre kühle seite vermittelt - was sie schön kann, wenn sie will und einigen kollegen auch gegenüber gerne tut - dann wäre ich zum einen zum zweiten mal der volltrottel und zum anderen würde es mich auch wirklich erneut verletzten. das will und brauch ich aber eigentlich nicht mehr.

    und genau hier sprichst du das hauptproblem auch an:
    ich kann sie nicht einschätzen.
    ich denke manchmal - und würde ihr es auch unterstellen -, sie will sich mit mir nur wieder einfach ihr selbstbewusstsein aufpolieren.

    nein, dass habe ich ihr nicht erzählt (siehe oben). wahrscheinlich wirklich deshalb, weil sie mir nicht die chance dazu gegeben hatte.

    bis jetzt bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass sie dies ohnehin mitbekommen hat. anders konnte ich mir ihre reaktion auf eine harmlose kaffeetrinkeneinladung auch nicht erklären.
    vielleicht hat sie auch wirklich nur gedacht, ich will sie einfach nur flach legen. aber das glaub ich eigentlich nicht. so viel gefühl wird sie als frau wohl doch noch entwickeln können - denke ich mir einfach mal so. :grin:
    also ich meine, sie hat bestimmt mitbekommen, dass ich in sie verknallt war, aber das sie die liebe meines lebens war, dass weis sie wohl dann doch nicht.

    :ratlos: ich weis nicht so recht. :ratlos:
    wirklich alles nicht so einfach ... :ratlos: ... manchmal denke ich, ich sollte sie einfach nur angraben und knallen, um der schei**e endlich ein ende zu setzen.
    wobei die erfolgschancen dafür wohl er schlecht stehen :grin: und letztlich wohl im totalen chaos enden würde.
    sogesehen, dann doch nicht so ideal. :grin:
     
    #14
    dream-like, 31 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - flashback liebe meines
Johnny92
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2014
7 Antworten
Molly
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 April 2011
3 Antworten
Shiny Flame
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juni 2010
7 Antworten
Test