Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • glashaus
    Gast
    0
    28 Januar 2005
    #1

    Fliegende Haare

    Hat mal jemand einen guten Tipp was man dagegen tun kann? seit ich neu gefärbt habe, leide ich da extrem drunter, ich kann gar nicht ohne Zopf aus dem haus gehen. :geknickt:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Haarpflege
    2. Haare
    3. Haarproblem
    4. Haarefärben
    5. haarwuchs
  • s-t-o-n-e
    s-t-o-n-e (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    657
    101
    0
    Single
    28 Januar 2005
    #2
    bissl haarspray oder haarschaum rein machen???

    bei mir fliegt dann nix mehr :tongue:
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    28 Januar 2005
    #3
    abschneiden, hat mir auch geholfen :smile:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    28 Januar 2005
    #4
    Meinst du jetzt, dass die irgendwie "elektrisch geladen" sind?

    Das hab ich auch seit ich ne kleine Dauerwelle hab.

    Schlimm schlimm *g*

    Ich 'nehm jetzt auch Haarschaum, dann ist top.
     
  • Gucky
    Gucky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    28 Januar 2005
    #5
    dat finde ich ja eine doofe Idee, ich liebe ja lange Haare bei Frauen

    @thread
    leider kA
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    28 Januar 2005
    #6
    Creme dir die Hände ein und geh dann mit frisch gecremten/halb eingezogener Creme mal durch deine Haare durch...

    vana
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    28 Januar 2005
    #7
    Naja wenn du feine Haare hast wie ich lässt sich das kaum vermeiden...
    was aber definitiv hilft: Benütze keinen Föhn oder erst wenn das Haar fast trocken ist
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.583
    248
    712
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2005
    #8
    mach dir dreads :grin:
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    30 Januar 2005
    #9
    Stell dir ma vor, ihre Haare fliegen auch dann noch. Dann stehn die Dreads hoch... :smile:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.583
    248
    712
    vergeben und glücklich
    30 Januar 2005
    #10
    wäre ja nicht so dassich mit den dingern nicht auch schon ausgesehen hätte wie tingeltangel bob !!
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    30 Januar 2005
    #11
    die bürste mit haarspray einsprühen und dann die haare bürsten. bei ner freundin hilft das super, ich selbst hab aber zu feines haar, da hilft nix.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    30 Januar 2005
    #12
    Einfach wenn du die Hände eingecremt hast (mit Niveacreme oder sowas) kurz über die Haare streichen, dann fliegt nichts mehr.
    Jetzt natürlich nicht so Creme draufklatschen, dass du nachher die weiße Creme in den Haaren hängen hast.
    Nur so drüberfahren halt.
    Weiß einer, wie ich das meine?
    Anni
     
  • glashaus
    Gast
    0
    30 Januar 2005
    #13
    Haarspray hat bei mir leider nicht geholfen, aber mit Schaum isses ganz ok. Ohne Fön kann ich leider nicht, sehe sonst aus wie ein Püdelchen :frown:
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    30 Januar 2005
    #14
    Ähhm...Fallschirmchen?

    Das mit der Hand- oder auch Gesichtscreme habe ich zwar noch nie gemacht (meine Locken machen so oder so, was sie wollen) aber schon gesehen. Gibt dann gerade noch so einen Glanz rein. Sonst Haarschaum oder einen anderen Conditioner versuchen.
     
  • the_Mistress
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    in einer Beziehung
    30 Januar 2005
    #15
    die richtigen pflegemittel benutzen :zwinker:
    ´s gibt für jeden haartyp das passende schampoo:
    probier´s mal mit schampoo und spülung für feines haar und mach dir mal öfter kurpackungen rein :zwinker:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    30 Januar 2005
    #16
    @ the_mistress, benutz ich beides schon, nutzt aber nichts.

    Werde ab morgen aber auch wieder meine Bürste mit Naturborsten rauskramen...
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    30 Januar 2005
    #17
    ui... mit naturborsten hab ich haare die sich gen himmel strecken
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    4 Februar 2005
    #18
    Zumindest bei mir sehen die Haare dann total fettig aus... das ist ja auch nicht so ganz Sinn der Sache :smile2:. Danke trotzdem für den Tip.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste