Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Flirtresultate: Von Rülpsern, Handtaschen und Kaugummis...

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von AlterAnfänger32, 28 August 2009.

  1. AlterAnfänger32
    Sorgt für Gesprächsstoff
    57
    33
    2
    Single
    Hallo liebe Pl- Gemeinde,

    seit zwei Wochen versuche ich mal wieder zu flirten.
    Also eigentlich erstmal flirten zu lernen.
    Die beste Methode ist ja angeblich immer "Learning by doing".
    Ich kann natürlich in so kurzer Zeit nicht erwarten große Erfolge zu haben, die bisherigen Resultate waren aber eher ernüchternd.
    Hier mal ein paar Beispiele:

    1. In einem Bistro saßen mehrere Mädels (Mitte bis Ende 20) zusammen, von denen eine Blickkontakt mit mir hatte und mich anlächelte.
    Also dachte ich mir, sie mal anzusprechen. Ich ging zu dem Tisch, fragte, ob ich mich dazu setzen könnte.
    Ihre Antwort kam lautstark: Sie rülpste mir einfach ins Gesicht.
    Unter lautem Gelächter ihrer Freundinnen habe ich mit Müh und Not eine Antwort zu Stande gekriegt: Wenn Du jetzt noch einen fahren lassen könntest, würde ich das wirklich sehr sexy finden....

    Ja, ich weiß, nicht gerade ein hohes Niveau, aber bei dem Einstieg.... Unter weiterem Gelächter bin ich dann einfach gegangen.:ratlos:


    2. Ich war in einer Ausstellung und hatte mir gerade ein sehr abstraktes Gemälde angesehen, als mich eine Frau neben mir (ca. Mitte 30) fragte, ob ich den Sinn des Ganzen verstehen würde.
    So kam ein interessantes Gespräch darüber zu Stande, was der Künstler wohl vor dem Erschaffen seines Werkes konsumiert hätte.
    Bis zu diesem Punkt eigentlich sehr amüsant, vor allen Dingen, weil diese Idee von ihr kam.

    Darauf vertraute Sie mir ihre Handtasche an, da Sie nur mal kurz zur Toilette wollte.
    Die Tasche hatte Sie sich noch abgeholt, aber auf die Frage, ob Sie noch Lust auf einen Kaffee hätte, sagte Sie nur, Sie sei zu beschäftigt. Ein Austauschen von Handynummern lehnte Sie ebenfalls ab.

    Zumindest war es ne gute Übung...:zwinker:


    3. Ich war mit zwei Freunden in einer Discothek (Eigentlich nicht mein Ding).
    Ein Mädel (Anfang 20) fragte mich nach Feuer.
    Konnte ich als Nichtraucher schlecht geben, habe aber einfach versucht ins Gespräch zu kommen.

    Vielleicht lag es am Nikotinentzug oder Sie war einfach zickig, jedenfalls fing Sie an mich zu beschimpfen, was SO einer wie ich von ihr wolle.

    Das ging dann so weiter:

    Ich: Du hast mich doch nach Feuer gefragt, da kann man sich doch ganz ungezwungen unterhalten.
    Wenn Du das nicht möchtest, kannst Du das doch in einem normalen Ton sagen.

    Sie: Nimm doch deine Geheimratsecken und verschwinde...

    Ich: (Leicht entnervt) Geheimratsecken? Mein schönes Gesicht braucht einfach mehr Platz.
    So gesehen beglückwünsche ich Dich gerne zu Deiner blonden Mähne....

    Ja, das war ein Fehler, denn zehn Minuten später klebte der Kaugummi, den Sie sich wutentbrand nach unserem Zwergenstreit reingeschoben hatte, an meinem Hintern.

    Immerhin Körperkontakt mit Beweisen!:tongue:



    Also keine so tolle Bilanz. Weiter üben werde ich schon, so wird man ja auch ein wenig seine Schüchternheit los.

    Was mich an dieser Stelle interessiert, sind folgende Dinge:

    1. Habe ich mich in den drei genannten Situationen falsch verhalten?

    2. Wie hätte man das besser machen können?

    3. Wie vermeide ich Frauen vom Kaliber Fall 1 und Fall 3 ?
    (Die wirkten am Anfang ganz normal auf mich)


    Ein wenig Feedback wäre nicht schlecht, möchte ja weiter üben.

    lg

    AlterAnfänger32​
     
    #1
    AlterAnfänger32, 28 August 2009
  2. GreenEyedSoul
    0
    Ich finde nicht, dass du dich blöd angestellt hast. Im Gegenteil, du hast dir viel Mühe gegeben, bist auf die Frauen zugegangen (bis auf Nr.2, aber da hast du sie ja schließlich auf einen Kaffee eingeladen) und warst auf keinen Fall aufdringlich.

    Hattest wohl einfach Pech, dass du auf solche Hohlbirnen gestoßen bist. :zwinker:
     
    #2
    GreenEyedSoul, 28 August 2009
  3. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Du hast gute Konter gebracht.
    Lass dich von diesen Misserfolgen in Folge nicht unterbekommen - Es waren leider immer wieder die falschen die sogar dich (!) angesprochen haben. Das passiert nicht jedem einfach so angesprochen oder angeflirtet zu werden!
     
    #3
    User 11345, 28 August 2009
  4. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.627
    in einer Beziehung
    du wirst einfach mit der zeit lernen rechtzeitig zu erkennen wer dein typ ist und wer nicht :zwinker:
     
    #4
    Nevery, 28 August 2009
  5. cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    103
    12
    nicht angegeben
    Deine Schlagfertigkeit hätte ich gerne... :smile:
     
    #5
    cynthia_ann, 28 August 2009
  6. schneewante
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    103
    4
    vergeben und glücklich
    muss auch sagen: gut gekontert vorallem 1 und 3 hätte ich genauso verabschiedet.

    unglaublich, was ist fall 1 denn für eine patientin gewesen?
    hoffentlich hatte sie im stillen für sich allein mal einen moment, in dem es ihr im nachhinein ziemlich unangenehm war. unglaublich!! mitte/ende 20, mein Alter...wie kann man nur so sein?

    zu 2..
    die nummer mit der handtasche find ich seltsam?! ich vertraue keinem fremden menschen meine tasche an?
    war das versteckte kamera?wollte da jmd. testen was du mit der tasche anstellst? :grin: kenne keine frau die ihre heilige handtasche jemandem überlässt, den sie gar nicht kennt.

    zu 3...
    auch das haste gut gelöst, meiner meinung nach!
    zum glück hast du so schlagfertig reagiert! was für ne hohle tusse, wirklich!



    du hast richtig gehandelt. wie man solche frauen meiden kann weiss ich allerdings auch nicht..sie haben ja schließlich zuerst ganz "normal" auf dich gewirkt. wahrscheinlich fällt das auch unter die kategorie..
    "learning by doing" die zeit wird die erfahrung bringen auch wenn ich in dem alter nie so eine reaktion erwarten würde (von dame 1+3)! lass dich aber trotzdem nicht entmutigen. ich finds gut das du dich das traust! mach damit ungezwungen weiter, irgendwann wird sich deine mühe lohnen..auch wenn es nur ein kaffee ist, den du mit einer netten frau trinken kannst.. :smile:

    ich wünsch dir viel erfolg!
     
    #6
    schneewante, 28 August 2009
  7. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet
    Sie sagt es ja schon! Mit würde das immer erst zu spät einfallen .....

    Was Du erzählt hast (Nummer 1 + 3) hat mich schon ein bißchen schockiert .... geht man/frau so miteinander um?
    Laß Dir mal nicht entmutigen ... ich wüßte nicht, was Du noch hättest tun können bzw. sei froh, daß es so ist wie es ist. Das wäre bestimmt nichts. -- Einfach wieder zugehen (kannst Du ja :smile: ), das wird schon.
     
    #7
    User 78066, 28 August 2009
  8. AlterAnfänger32
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    57
    33
    2
    Single
    Danke noch mal für das nette Feedback.

    Also früher habe ich mir diese Konter nur bei Männern erlaubt und das auch eher selten,
    dass ich so etwas auch mit Frauen mache, ist für mich noch sehr ungewohnt und fühlt sich nicht wirklich richtig an.
    Möchte ja eigentlich flirten und keine Streitereien. Wenn das so weitergeht, werde ich wahrscheinlich immer dreister.

    In meinem Fall sind aber auch diese Streitereien positiv zu sehen, denn früher (vor ewig lange her scheinenden drei einhalb Wochen) sind Frauen ja halbwegs versteinert, wenn ich auf Sie zu kam. Das lag aber eher an meiner Körpergröße/ meinem Körperbau, Mimik und Outfit (Laut Freunden ein Terminatoren- Verschnitt...).
    Da konnte ich ja- dank guter Tipps von ein paar netten Usern- schon etwas nachbessern/ kaschieren. Wenn Frauen also halbwegs normal reagieren, ist das schon mal was.

    Also Fall 1 und 3 haben mich auch schockiert, meine Freunde finden aber Fall 2 wegen der Handtaschengeschichte am schlimmsten. So etwas ist mir schon mehrmals passiert. Dazu sagten meine Freunde nur, dass ich schon nach kurzer Zeit im Gespräch so vertrauenswürdig wirken würde, dass man mir eben alles (auch die "heilige Handtasche") anvertrauen würde.

    O-Ton: "Die nehmen Dich garnicht als Mann war, wenn Sie Dir den Job der guten Freundin aufdrücken".

    Ist das wirklich so? Wirklich gut fühlt sich diese Handtaschenhalterei auch nicht an.... Könnte auch ein schöner Nebenverdienst werden, aber dafür bin ich nicht wirklich der Typ!
     
    #8
    AlterAnfänger32, 28 August 2009
  9. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.377
    nicht angegeben
    Ich würde auch sagen, dass du deine Sache gut gemacht hast: Schlagfertig, Initiative ergriffen, nicht verschrecken lassen. Dass du an zwei so dumme Gören geraten bist, ist natürlich Pech - aber von sowas sollte man sich nicht beeindrucken lassen.

    Hmm keine Ahnung ob das mit der Handtasche schon die "Kumpel-Schiene" sein soll... ich hätte es wohl auch probiert (vorausgesetzt ich wäre nicht von einer Feigheitsattacke heimgesucht worden :zwinker:). Viel Erfolg!
     
    #9
    BrooklynBridge, 28 August 2009
  10. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Obacht, dass du nicht der Nebenverdienst bist. Dass die Gute wiederkommt und sagt "da waren eben noch 30 Euro mehr drinn"

    ansonsten:
    ja, auch ich habe den "Respekt" verloren.
    Während ich früher gesagt habe "ja, klar fahr ich dich heim" usw ist das heute anders. Vor zwei Monaten hat mich eine aus meinem Verein gefragt ob ich sie heimfahre. Meinte erst ja. Aber nachdem ich dann dort stand und ihr bei ihrem Gespräch mit wem anders zuhörte "ein Kumpel holt mich gleich daheim ab" habe ich ganz schnell gesagt "ich soll dich zu deiner Verbredung fahren? Nein, bring ich nicht." Dann war sie angepisst. Vorgeschichte zum Verständnis: wir wollten uns selbst mal außerhalb des Vereines treffen. hat sie jedoch nie wieder angesprochen und ging mir bis zu diesem Abend auch immer aus dem Weg. Habe ich jedoch echt nicht nötig. Und du auch nicht :zwinker:

    Auch lasse ich mit mir nicht das Spiel "freundliche Absage, ein anderes mal" spielen. dann sage ich ihr, dass es eine höffliche absage ist und sie weder ihr noch mir etwas vormachen muss. Dass es ok ist wenn sie keine Lust hat.

    Was soll ich sagen. Männer sind aber auch nicht besser. Die verarschen Frauen genauso. Nicht jeder aber man wird auch nicht von jeder verarscht.
     
    #10
    User 11345, 28 August 2009
  11. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Das mit der handtasche war ein beschissener Test.
    Wenn dir sowas nochmal passiert, sag ihr direkt, dass du was besseres zu tun hast, als ihren Taschenboy zu spielen.

    Wenn dir sowas öfters passiert ist die lösung ganz einfach: Kaug dir ein Feuerzeug! Ich bin auch Nichtraucher und hab trotzdem immer eins dabei, wenn ich abends weggehe.
    Musste einfach mal anner Tanke schauen ob du ein etwas auffälligeres Modell kriegst. Ich hab eins, dass aussieht wie eine Fackel. Kommt immer extrem gut an.

    ThirdKing
     
    #11
    ThirdKing, 28 August 2009
  12. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    1. Deine Reaktion war angemessen

    2. Das hatte doch gut angefangen, wenn dir das öfter passiert ist das doch schön ich würde da nur nicht versuchen was zu erzwingen

    3. Mit ein bisschen Übung kann man die, die wirklich nur Feuer wollen von denen, die eine Ausrede brauchen auseinander halten

    Alles in allem viel besser als der Titel vermuten liess
     
    #12
    dav421, 28 August 2009
  13. shunshun
    shunshun (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    2
    Single
    was beim ansprechen und flirten immer gut kommt:

    nicht so auf einen ranpreschen. vorher blickkontakt. anlächeln. lächelt sie zurück. kannst du rübergehen und sie ansprechen. da ist die chance eine abfuhr zu bekommen schon sehr minimiert und würde ein szenario wie bei 1) ausschließen.

    evtl solltest du auch etwas selektieren, wen du ansprichst- nur dass sie "normal aussieht" ist kein grund, da muss schon mehr sein, dass dich reizt.
     
    #13
    shunshun, 28 August 2009
  14. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Endlich mal ein Thema mit Eier.

    nicht immer nur: "ich bin so schüchtern".

    Daumen hoch, für diese Tat!!!

    So, zum Thema:
    Fall 1. finde ich schon sehr krass. Sie hat sich fürs Rülpsen auch nicht entschuldigt, oder?
    Ich weiß nicht, wie ich es anders gemacht hätte...
    wahrscheinlich eher sowas gesagt: "Ok, wir können uns auch in deiner Muttersprache unterhalten!".
    Wahrscheinlich wäre dann das gleiche passiert.

    Naja,
    wenn dir sowas noch mal passieren sollte, musst du dir überlegen, ob du schon so eine kennenlernen willst, die eine wildfremde Person anrülpst.
    Stell dir vor, du willst sie deinen Freunden vorstellen...

    Wenn es nur ums Ansprechen geht, quatsch alles an, was dir über den Weg rennt und versuche verschiedene Sachen aus.
    Mal bitter ernst, mal fröhlich... je nachdem. Ich wette, du bekommst nach einiger Zeit ein Gespühr dafür, wie du zu der Frau gegenüber sein kannst.

    Handtasche halten, wenn sie aufs Klo geht?
    Hätte ich sowieso abgeblockt, wäre sicherer bei ihr.

    Mich würde interessieren, wie du nach ihrer Telefonnr. gefragt hast.

    Ansonsten die Blonde in der Disco. Pfff.. mittlerweile lass ich die Finger von den Giftzwergen, weil es einem den Abend versauen kann, wenn so eine sich immer absichtlich in den Weg stellt, wo man gerade tanzt.
    Aber muss man selber wissen. Ich spreche diese Kategorie Frau zwar auch noch an, weil ich ja noch der Hoffnung bin, dass es irgendwo eine gibt, die cool ist.
    Aber im Endeffekt bis jetzt noch keine gefunden.

    Naja, weiter suchen...

    so, muss mich fertig machen. Heute Party..
    mal schauen, wen man so kennenlernt.

    Gruß,
     
    #14
    LiebesPessimist, 29 August 2009
  15. AlterAnfänger32
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    57
    33
    2
    Single
    Ja, ich muss wohl noch sehr viel üben....

    Liebe Pl-ler,

    ihr habt mal wieder ein paar Dinge angesprochen mit denen ich echt noch Probleme habe. Also gehe ich die Mal der Reihe durch:

    @shunshun :
    Also die Phase mit dem ersten Blickkontakt versuche ich immer kurz zu halten, damit ich mir das mit dem Ansprechen nicht wieder überlege und einfach nichts mache. Diese Phase könnte man echt etwas verlängern. Werde ich mir mal merken. Hoffe, ich kann mich dann noch überwinden. Aber ich probiere es einfach mal, bin ja bei den Basics. :zwinker:

    @Thirdking:

    Diese Tests habe ich bisher immer vergeigt, ist wohl schon ne schlechte Gewohnheit. Gut, Du hast mir da auch schon Literatur empfohlen, die Umsetzung braucht wohl etwas länger. Sich von alten Gewohnheiten trennen (ständige Hilfsbereitschaft etc.) ist nicht einfach.

    Ich gehe jetzt mal nach dem Prinzip "Alles, was sich für mich nicht gut anfühlt, wird unterlassen" (Damit meine ich diverse Bitten von Frauen, die ich noch nicht kenne, wie Möbelpacken, Handtaschenhalter etc.) vor.

    Ein Feuerzeug werde ich mir aber nicht zulegen. Denn eigentlich mag ich keine Raucherinnen, das ergab sich einmal aus der Situation heraus. Und auch (noch) schüchterne Männer haben Ansprüche nicht wahr?

    @LiebesPessimist:

    Danke für das Lob, aber so spektakulär ist das ganze nicht. In drei Wochen acht Frauen ansprechen, ist nicht so viel, aber für einen Anfänger doch schon ganz gut. Schüchtern bin ich aber immer noch und manchmal gerate ich noch ins Stammeln (Ausnahme Kontern: Das geht automatisch, verstehe ich selbst nicht so ganz...).


    Sollte das ganze nicht fruchten, reicht es immer noch als Vorlage für einen Adam Sandler- Film.:grin:
     
    #15
    AlterAnfänger32, 2 September 2009
  16. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Mach dir nichts draus.

    Die unterschiedlichen Locations sind natürlich auch wichtig.
    Auf der Straße ist anders, als in einer Bar.

    Also Beispielt... von daher kannst du die Motivation so packen, dass du mal genau drauf achtest, wie unterschiedlich schwer das flirten in den räumen ist.

    Naja, ich muss zum Sport.

    Gute Nacht, bald mehr!
     
    #16
    LiebesPessimist, 2 September 2009
  17. VelvetBird
    Gast
    0
    Das ist einfach unglaublich, was für Frauen in der Welt herumspazieren :eek:.
    Da muss ich mich wiklich stellvertretend für mein ganzes Geschlecht schämen, bei solchen Reaktionen :schuettel:.

    Ansonsten finde ich, dass du dich sehr gut angestellt hast. Ich hätte nie diese Schlagfertigkeit, die du hast.

    Die Sache mit der Handtasche find ich merkwürdig: Gerade wenn man aufs Klo geht, nimmt man als Frau die Handtasche mit, ich würde sie niemals einem völlig fremden Mann überlassen, wenn er mir nicht so sympatisch ist, dass ich mir vorstellen könnte, ihn mal privat zu treffen.
    Was 'ne blöde Tussi.
     
    #17
    VelvetBird, 3 September 2009
  18. AlterAnfänger32
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    57
    33
    2
    Single
    Alles halb so schlimm...

    Also über die bisherigen Reaktionen der Damen habe ich mich nicht gerade gefreut, aber ich reagiere schon ganz gut auf Körbe in der Anfangsphase.

    Es geht ja auch nicht darum, die große Liebe zu finden, sondern erstmal etwas lockerer im Umgang mit Frauen zu werden und allgemein interessante Leute kennenzulernen.

    Ich glaube so wird man etwas unabhängiger von den Mädels, in die man sich ernsthaft verkuckt. Im Klartext hat man dann nicht mehr die Panik, dass ein Korb in einem solchen Fall zu lebenslangem Allein-sein führen muss. Letzten Endes hat man so vielleicht die nötige lockere Art, die die Herzdame attraktiv findet. Denn Klammern/ extreme Anhänglichkeit mag wohl Niemand!

    @Nuvola: Lieb von Dir, aber stellvertretend schämen für alle Frauen musst Du Dich wirklich nicht. Gibt auf der Seite meiner Geschlechtsgenossen auch einige Idioten. (Sogar sch.. viele.) Und so oft schämen kann ich mich garnicht.... :zwinker:

    Habe eben Pech gehabt. Vielleicht treffe ich ja nächstes Wochenende ne nette. Sollte das nicht der Fall sein, bin ich auch anderweitig gut ausgelastet.
    :smile:
     
    #18
    AlterAnfänger32, 3 September 2009
  19. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Siehe es von der Seite,...

    du hast auf jeden Fall jede Menge Frauen, mit denen du reden kannst. Tag für Tag :zwinker:

    Gruß,

    ich bin dann mal feiern. :tongue:
     
    #19
    LiebesPessimist, 4 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test