Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Formel 1: McLaren verliert alle Konstrukteurspunkte

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 24257, 13 September 2007.

  1. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    tja..das haben sich die Teamverantwortlichen sicher anders vorgestellt:

    Im heutigen Urteil des World Motor Sport Council der Fia wurde heute eine harte Strafe gegen McLaren-Mercedes verhängt. Das Team wird beschuldigt, geheime Information von Ferrari ausgenutzt zu haben.
    Zusäzlich muß McLaren 100 Millionen Dollar Strafe zahlen.
    Gegen das Urteil kann noch Protest eingelegt werden.

    http://www.spiegel.de/sport/formel1/0,1518,505655,00.html

    Damit dürfte die Konstukteurs-WM kaum noch spannend werden. Die Fahrer aber dürfen weiterfahren und verlieren auch ihre Punkte nicht.
     
    #1
    User 24257, 13 September 2007
  2. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Man weiss ja, was erstinstanzliche Urteile der FIA wert sind ...

    Die Geldstrafe wird bestimmt noch erheblich reduziert, und ob die Punkte dann wirklich weg sind, wage ich auchmal zu bezweifeln :ratlos:
     
    #2
    User 34625, 13 September 2007
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Das war doch schon die zweite Verhandlung soweit ich weiß. In der ersten wurde McLaren doch freigesprochen.
    Oder ist das "oberste Motorsportgericht" noch was anderes ?
     
    #3
    Chabibi, 13 September 2007
  4. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Spiegel bringt noch eine weitere Analyse des Urteils:

    http://www.spiegel.de/sport/formel1/0,1518,505660,00.html

    Ist schon verwunderlich, warum die Piloten völlig ungeschoren davonkommen. Aber gut, wenn die beiden nciht mehr dabei wären, wär die ganze WM ja langweilig.

    Und 100 Mio sind bei McLaren fast 1/3 des Jahresetats. Das ist schon sehr bitter. :ratlos:
     
    #4
    User 24257, 13 September 2007
  5. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Ich finds schon ein bisschen albern, da Mclaren sich ja keinen Vorteil durch so Spionage-Akten zulegen kann... Ich meine, sollen die einfach nen Bauteil vom Ferrari bei sich anbauen? Dann wird das Auto eher langsamer, die Aerodynamik muss ja perfekt passen, und da sind die Unterschiede McLaren <-> Ferrari zu groß.
     
    #5
    User 64931, 14 September 2007
  6. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    100 Mio.???!!! :eek:
    Da muss sich wohl meine Tageszeitung verdruckt gehabt, bei denen stand was von 10 Mio. $ drin.
     
    #6
    User 39864, 14 September 2007
  7. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Du hast auch eine eigene Tageszeitung? ;-)
     
    #7
    User 34625, 14 September 2007
  8. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Na ich meinte die Tageszeitung welche ich jeden Morgen lese, ausser am Sonntag.
     
    #8
    User 39864, 14 September 2007
  9. cheVelle
    cheVelle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    Das mit den 100 Mio stimmt genau betrachtet aber nicht so ganz, McLaren muss 100 Mio abzüglich der Prämie für die finale Position die sie in der Konstrukteurs-WM erzielt hätten bezahlen. Wenn man davon ausgeht, dass sie Sieger werden(geworden wären) hätten sie dadurch 40-50 Millionen eingenommen. Ergo: Sie zahlen "nur" ca. 50 Millionen an die FIA.

    (Wenn man aber sagt "Ja, aber das Geld hätten sie dann ja eingenommen", dann zahlen sie doch 100 Millionen.^^)

    Irgendwie lächerlich.
     
    #9
    cheVelle, 14 September 2007
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.326
    248
    621
    vergeben und glücklich
    ich bin ja normalerweise formel1 mäßig gut informiert,aber dieses jahr hab ich mir NIE was angesehen,kann mir jemand kurz erklären was eigentlich passiert is?
     
    #10
    Sonata Arctica, 14 September 2007
  11. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006
    781
    103
    15
    Single
    #11
    WhiteStar, 14 September 2007
  12. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.326
    248
    621
    vergeben und glücklich
    bestens!! danke.

    krasse sache.erst geht der radsport vor die hunde und jetzt sowas hier,......
     
    #12
    Sonata Arctica, 14 September 2007
  13. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    #13
    Sir K., 3 Oktober 2007
  14. Deepstar
    Deepstar (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    Da frage ich mich nur, wieso er erst jetzt damit herausrückt wo die ganze Sache beendet schien?

    Damit hätte er doch wahrlich viel früher herauskommen können, so wirkt das in der Tat etwas eigenartig.
     
    #14
    Deepstar, 3 Oktober 2007
  15. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Cool find ich auch: Trotz der Unterlagen hat Ferrari diese Saison relativ wenig auf die Reihe bekommen :grin:

    Ich bin dafür,dass man jetzt auch noch Ferrari alle Punkte abziehen sollte:engel:

    egal,Hamilton wird Weltmeister,das ist das wichtigste:herz:
     
    #15
    Knutscha, 3 Oktober 2007
  16. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Sei dir da nicht so sicher. Noch hat der Spanier rein rechnerisch eine Chance... :zwinker:
     
    #16
    Sir K., 3 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test