Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fotoalbum

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von SpiegelMoniki, 13 September 2006.

  1. SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Halloooo :smile:

    es geht um ein Fotoalbum.
    Ich wollt nur mal kurz rumfragen was der Allgemeinheit besser gefällt: Lange texte (geschichten) zwischendurch oder zu einem bild, oder lieber knappe stichpunkte die es auf den punkt bringen?
    Ich kann mich nicht entscheiden :ratlos:
    Wie habt ihr eure Fotoalben gestaltet?

    Gruß
    Moniki
     
    #1
    SpiegelMoniki, 13 September 2006
  2. Puschelchen
    0
    also ich hab mal ein fotoalbum mit sprechblasen gemacht und da passende sprüche raufgeschrieben. ^^
    kam sehr gut an :zwinker:
     
    #2
    Puschelchen, 13 September 2006
  3. enteo
    Gast
    0
    Eher kurze und knappe Stichpunkte. Finde ich jedenfalls besser und hab es bis jetzt auch nur so gemacht.. :zwinker:
     
    #3
    enteo, 13 September 2006
  4. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich find knappe Stichpunkte auch besser...
     
    #4
    Auricularia, 13 September 2006
  5. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich denk auch eher, kurze Stichworte. Meistens bin ich sogar dafür zu faul :zwinker:

    Ich finde, für lange Texte hat man doch ein Tagebuch.
     
    #5
    Immortality, 13 September 2006
  6. SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mann seid ihr schnell :zwinker:

    ja habe auch ehr für die stichpunkte tendiert.
    das mit den sprechblasen find ich cool :smile: aber manchmal will man ja auch "in der vergangenheit" reden, also über das was halt auf dem bild zu sehen is...
    aber ich denke, einen längeren text am ende des album kann ich mir wohl dann doch nich verkneifen :grin:
     
    #6
    SpiegelMoniki, 13 September 2006
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich schreibe bei meinen Fotoalben auch nur immer kurze Stichpunkte!
     
    #7
    Klinchen, 13 September 2006
  8. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Ich hab nur Kommentare drin, sehr kurz gefasst...
     
    #8
    BenNation, 13 September 2006
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    war zu faul und hab gar nix hingeschrieben
     
    #9
    CCFly, 13 September 2006
  10. SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey :smile:

    habe nochmal ne Frage.
    Sieht es schöner aus wenn man nur immer eine Seite "dekoriert" und die Rückseiten der Blätter im Album frei lässt? Es hat schon relativ viele Seite.
    Ich denk, es könnte sonst so überfüllt und gequetscht wirken :hmm:
    ich möchte so gerne scrapbooking anwenden aber finde 1. nich die passenden materialien und 2. hab ich angst, dass es zu bunt/kindisch rüberkommt. soll ja eine tolle erinnerung für meinen schatz werden :herz:
    und habe auch noch das problem wie ich anfangen soll..mit ner kleinen einleitung wie wir uns kennengelernt haben oder lieber weglassen, nur ab und an sprüche??
    Kann mir vllt noch jemand Tipps geben?

    hilfe :geknickt:
     
    #10
    SpiegelMoniki, 27 September 2006
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    das ist halt geschmackssache. es ist nicht normiert, was schön ist und was nicht.

    ich finde "überladene" bücher nicht schön. lieber etwas reduzieren, fotos gut auswählen, lieber eins weniger als noch ein zusätzliches...
    wie dick sind denn die seiten des albums? was für ein album ist es denn, also wie ist die bindung?

    auch in der farbwahl wär ich eher für dezentes. man kann die bilder weitgehend für sich sprechen lassen. wenn du ihm explizit noch was "sagen" willst und so weiter, dann mach das.

    du kannst auch, wenn du eure geschichte erzählen willst, ihm einen separaten liebes- und erinnerungsbrief schreiben, das muss ja nicht auf den seiten des buches alles niedergeschrieben sein.

    vielleicht die seiten mit den fotos und ggf. stichpunkten (datum, ort, ein stichwort) gestalten und vorne hinter dem buchdeckel den brief im umschlag hineinlegen... wenn er drinbleiben und nicht rausfallen soll, kannste dir ja auch was zum "festhalten" ausdenken. bei molesquine-notizbüchern z.b. gibts hinten ne "papiertasche", ich steck bei meinem kalender da visitenkarte und terminzettel hinein.
     
    #11
    User 20976, 27 September 2006
  12. sp*2*ps
    sp*2*ps (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    scrapbooking finde ich total klasse und das schaut sicher toll aus...
    obwohl Du da sehr aufpasse soltest, dass es nich überladen wirkt, was die Farben, den Aufbau und die Accessoires betrifft...auf jeden Fall so, dass das Foto unbedingt zuerst ins Auge sticht, eine Regel, der man folgen kann ist: weniger ist oft mehr! Es muss nich jeder Zentimeter der Seite gefüllt sein...

    ja, wenn Du das so machen möchtest, solltest Du die Rückseite bestenfalls frei lassen, sonst is es wirklich too much...

    naja, das kommt ja vor allem auf die Farbwahl drauf an...Du musst es ja nich super bunt machen und nich nur rot, blau, gelb und grün nehmen, sondern es farblich eher dezent halten...ich hab mal ein Fotoalbum für ne Freundin gemacht, da waren die Materialien eigentlich nur Papier/Pappe, Perlen in allen möglichen Formen und Farben, Aufkleber, Anstecker, Textmarker und Plusterstifte usw, Postkarten...also nix Aussergewähnliches...

    viel Spass!!
     
    #12
    sp*2*ps, 27 September 2006
  13. SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also dieses album is eigentlich ein gästebuch aber wenn man es nich weiß..und fand das schöner als die herkömmlichen dicken, rieseigen alben. es is rot mit weißen seiten aus stabilem papier (wenn nich sogar ne art von pappe) es is ein querformat von 22x17cm und hat 40 seiten. und es hat eine (es nennt sich glaub ich so) ringbuchspirale.

    das mit dem brief ist eine tolle idee. danke :smile: werd ich vorn irgendwie reinmachen.

    habe auch noch erinnerungsstücke wie eintrittskarten etc. sollte man die lieber einzeln (also alle zusammen auf ein oder zwei seiten) oder zwischen den fotos platzieren? das letztere würde besser passen wenn man alles chronologisch macht. so hatte ich das auch vor. halt bissl wie ne geschichte :smile:

    aber halt sonst nur fotos auf den seiten is irgendwie langweilig. deswegen etwas farbe ins spiel! aber wie am besten. ohne dass es overdressed oder gar "ungekonnt" aussieht?
    wollte auch mir paar materialien arbeiten, zb habe ich farbiges papier für hntergründe, muster, formen. :smile:
    "aufkleber" sind doof oder? :ratlos:

    achja und zwischendurch auch mal nen gedicht oder andere bildchen alá sheepworld, auch meinen eigenen kussmund und ein paar insider (wie verpackt man die am besten? einfach irgendwo mit zwischen schreiben?)

    sorry dass es so lang geworden ist :schuechte
     
    #13
    SpiegelMoniki, 27 September 2006
  14. sp*2*ps
    sp*2*ps (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab ja in meinem vorherigen Beitrag bereits einiges beantwortet:smile:

    Eintrittskarten kannst Du super nehmen dem Foto platzieren, neben dem passenden Foto eben...oder eher als Rahmen...
    ich finde Aufkleber nich doof, kommt eben drauf an, was für welche Du nimmst...:zwinker: ich habe sie damals miteingebaut und es sah echt toll aus...:smile:


    hast Du bereits im Internet geschaut?? Es gbit unzählige Zeiten...

    ich habe damals als erstes Bild ein Fotos von ihr & mir genommen und die so bearbeitet, dass wir einmal links seitlich, einmal rechts seitlich und einmal von vorn zu sehen waren...photoshop & Co. lassen grüssen...wie diese Gefängnisbilder eben...auf das Dchild vorn hab ich nich Nummer und Namen, sondern ein paar andere Sachen geschrieben und das eben noch verziert...dann Urlaubsfotos mit Sand und Muscheln umrandet...Fotos vom Freizeitpark mit Eintrittskarten und Sprüchen...
     
    #14
    sp*2*ps, 27 September 2006
  15. SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich suche schon seit längerem im Internet aber irgendwie fehlt mir noch was :geknickt:
    Mit den Insidern muss ich mal sehen. manche passen ja zu den fotos. andere nicht.

    bildchen, karten etc als rahmen find ich supi :smile: hoffentlich kann ich es umsetzen.

    Hast du echten sand und muscheln ins album gemacht?

    Habe auch jegliche zettelchen gesammelt die wir uns mal so geschrieben haben (guten morgen mein schatz, wünsche dir einen schönen tag) dachte mir vllt kann man die verwenden?!

    Ich finde immer nur Aufkleber für kinder :frown:

    die idee mit den "straffotos" find ich auch gut :smile: da fällt mir ein, er mag schwarz-weiß bilder!

    Hach ich will endlich anfangen :grin:
     
    #15
    SpiegelMoniki, 27 September 2006
  16. sp*2*ps
    sp*2*ps (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte echte Muschlen, aber den Sand hatte vorher auf anderes Papier geklebt, hatte Angst vor ner Sauerrei:zwinker:
    an Kinderaufkleber hatte ich auch nich unbedingt gedacht...hatte damals welche mit Sprüchen, Sonne, Eis, Wolken, Herzen, kommt ja immer drauf an, wie Du einsetzt...habe aber auch viel gemalt...und um jedes Bild habe ich einen Rahmen aus Papier gebastelt, natürlich immer zum Foto passend, dezent, aber sah toller aus, fand ich...
    ich wollte eigentlich auch noch viele Automatenfotos(also Passbilder) von mir machen, in allen möglichen Variationen und Gesichtsaudrücken, aber das möchte ich irgendwann mal jemand anderem schenken:link: ;-)

    wir hatten damals so ne Art Ferundschaftsarmband-im Prinzip einfach nur das gleiche Armband-ich hatte n 3. gekauft und das dann aussen, als Verschluss befestigt, wie so ein kleines Tagebuchschloss...


    aber erst zurechtlegen und dann aufkleben:zwinker: :smile:
    die meisten und vor allem besten Ideen kommen Dir sowieso erst, wenn Du angefangen hast...:zwinker:
     
    #16
    sp*2*ps, 27 September 2006
  17. Dreamerin
    Gast
    0
    genau
     
    #17
    Dreamerin, 27 September 2006
  18. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    links bilder und rechts lange geschichten ... darauf stehe ich :smile:
     
    #18
    xoxo, 27 September 2006
  19. SpiegelMoniki
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Leider hat das Album keinen Verschluss o.ä.

    ja das mit den rahmen anhand von farbigem papier habe ich mir auch so gedacht. und dann halt mal nur ein bild (für die wirkung) mal mehrere. und ich finde verschiedene formen auch wichtig!

    Werde mal kramen was ich so alles finde zum verwenden :zwinker:

    Ich würde auch gerne so Überschriften mit schöner schrift machen. habe es bisher immer nur mit schablonen gesehen. aber die sind mir zu teuer und selber machen..naja..

    Es vorher alles zurecht zu legen is das allerwichtigste!

    @xoxo: das is allerdings auch ne gute idee :smile:

    Freue mich über weitere Tipps oder Anregungen.

    Liebe grüße :herz:
     
    #19
    SpiegelMoniki, 27 September 2006
  20. sp*2*ps
    sp*2*ps (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wozu brauchst Du denn für schöne Schrift ne Schablone??:ratlos:
     
    #20
    sp*2*ps, 27 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten