Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Dürfte euer Partner andere Menschen fotografieren?

  1. w: Mein Partner darf andere Menschen nicht fotografieren.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. w: Mein Partner darf, jedoch keine Aktbilder

    6 Stimme(n)
    7,9%
  3. w: Mein Partner darf, jedoch keine Dessous- und Aktbilder

    8 Stimme(n)
    10,5%
  4. w: Mein Partner darf andere Menschen komplett fotografieren.

    30 Stimme(n)
    39,5%
  5. m: Meine Partnerin darf andere Menschen nicht fotografieren.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. m: Meine Partnerin darf, jedoch keine Aktbilder

    2 Stimme(n)
    2,6%
  7. m: Meine Partnerin darf, jedoch keine Dessous- und Aktbilder

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. m: Meine Partnerin darf andere Menschen komplett fotografieren.

    30 Stimme(n)
    39,5%
  • User 56827
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    18 Mai 2009
    #1

    Fotograf/in als Partner?

    Da ich in meiner alten Beziehung keine anderen Frauen fotografieren durfte, würde mich allgemein mal interessieren wie die Masse dazu steht.
    Es geht um Amateur- oder Profifotografie. Also nicht aus Spaß, sondern ernst gemeinte Fotoshootings.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    18 Mai 2009
    #2
    Soll er ruhig machen. Evtl. gäbs dann ja endlich auch brauchbare Bilder von mir :tongue:
     
  • 18 Mai 2009
    #3
    Würde ich sogar interessant finden, da ich mich dann endlich mal professionell ablichten lassen könnte, ohne Geld dafür hinzulegen. :grin:
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2009
    #4
    Wär mir wurscht
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    18 Mai 2009
    #5
    Geht es hier um Aktfotos oder um "normale" Bilder?
    Mit welcher Begründung durftest du andere Frauen nicht fotografieren??

    Denke nicht, dass ich ein großes Problem damit hätte.
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #6
    Da ich es tue und auch einfordern würde, würde ich es natürlich auch meinem Partner gestatten. Für mich ist das Kunst und wenn ich einen fremden Mann nackt vor der Linse habe ist das doch nichts was mit meinem Partner zutun hat, sondern nur mit dem "Werk", das ich gerade schaffe. Ich fänd das eher unangebracht, wenn da jemand große Probleme hätte oder es gar verbieten würde.
     
  • User 56827
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    Single
    19 Mai 2009
    #7
    mit der begründung, dass ich diese mädchen/frauen dann angeiern würde und evnt Fotos hätte, die mir selbst gefallen.
    ich weiß, ich hätts mir nicht verbieten lassen sollen^^
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #9
    Klar darf er andere Menschen nackt fotografieren.
    Wenn er Schauspieler ist, muss ich ja auch damit klar kommen, dass er womöglich andere küsst.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.351
    348
    2.227
    Single
    19 Mai 2009
    #10
    Mit so etwas hätte ich überhaupt kein Problem.

    Ich habe selbst die Photographie teilweise ziemlich intensiv und mit großer Begeisterung als Hobby betrieben (inzwischen wegen Zeitmangel und der Tatsache, dass es keine meinen Bedürfnissen entsprechende Kamera auf dem Markt gibt, leider nur noch äußerst selten).
    Ich habe mich zwar nie an Portraits, oder sogar Akt herangewagt, sondern mich auf meine guten Bereiche Sport, Architektur, Natur und Makro beschränkt... aber trotzdem wäre es für mich kein Problem, wenn meine Freundin Portraits oder auch Aktfotos von anderen Männern machen würde.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #11
    Sie kann fotografieren was und wen sie will.

    Ich muss zugeben, dass ich noch nicht mal verstehe wo hier ein Problem liegen könnte. Vielleicht ist das ja in eigenen schmutzigen Gedankenspielen von demjenigen, der das verbieten möchte zu suchen? :zwinker:

    Ich selber fotografiere auch was ich möchte und sehe da auch kein Mitspracherecht für einen Partner.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #12
    von mir aus, wenn die betreffenden modelle nicht nackt sind (schließt also aktfotografie aus).
     
  • ShadowScar
    ShadowScar (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    100
    33
    1
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #13
    Ich finde das persönlich nicht schlimm. Aktfotographie hat für mich nichts pornographisches und ich denk mir dann auch nicht "hey die macht ihn nun an". Es ist Kunst und da frag ich mich, warum nicht? Ich mach das ja auch^^
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #14
    Was Menschen einander nicht alles verbieten wollen... :ratlos_alt:

    Das Fotografieren ließe ich mir sicherlich nicht verbieten, egal bei welchem Motiv. (Und auch sonst lasse ich mir nichts verbieten und käme auch nicht auf die Idee, anderen erwachsenen Menschen etwas verbieten zu wollen.)

    Vielleicht hat Deine Ex zu viele dümmliche Pornofilmchen gesehen, in denen ein "Fotograf" seine Modelle "ordentlich anheizt"?
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    19 Mai 2009
    #15
    Hätte kein Problem damit. Ich würde es super finden
     
  • federviech
    federviech (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    113
    20
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2009
    #16
    Wir sind beide in der gleichen Ausbildungsklasse zum Fotograf... :tongue:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Mai 2009
    #17
    Als Profi ja, als Amateur nur als Hobby nein. Ich hätte da einfach was dagegen und die Frauen sollten sich einen anderen Fotografen suchen. :tongue:

    Wenn er ausgebildeter Fotograf wäre und das einfach sein Beruf wäre, dann wärs okay. Aber wenns sein Hobby wäre, andere Frauen nackt zu fotografieren, dann würde mir das nicht gefallen.
     
  • User 56827
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    84
    91
    0
    Single
    19 Mai 2009
    #18
    naja sie war noch in der pubertät, vielleicht erklärt das ja das verbot :grin:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #19
    @gomes. ich würde sagen, deine Vermutung könnte stimmen

    Das würde mich nicht stören. Menschen Fotografieren ohne emotional hineingesogen zuwerden, das gehört doch zur Professionalität!

    Wenn meine Freundin hobbymässig Männer fotografieren würde, dann würde mich das schon verwundern.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    19 Mai 2009
    #20
    Wenn es dabei um einen zusätzlichen Verdienst geht, dann dürfte sie machen was sie möchte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste