Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Fotosession -nur wo?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von AndyyRS, 21 Februar 2004.

  1. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Wir sind gerade am überlegen, wo ein Digicam-Hobby-Fotograf ein Päärchen in einer Großstadt am besten in dieser Jahreszeit fotografieren kann. Draußen ist wegen den Temperaturen nicht so der Bringer, schließlich will man von der Figur etwas mehr sehen als nur einen langen Mantel :zwinker: und frierend sieht man eben meistens nicht so gut aus...
    Da wir ziemlich genau wissen müssen, wo wir uns mit dem Fotografen treffen sollen (ist sonst nicht so sein Gebiet), müssen wir (einen) passende(n) Vorschla(e)g(e) haben.
    Der Plan ist, wir machen mit unterschiedlichen Hintergrundmotiven (die möglichst nicht weit voneinander entfernt sind) ca. 100 Fotos und lassen dann die besten auf ca. 20x30 oder so vergrößern usw.

    Für Brainstorming jeder Art wäre ich sehr dankbar!
     
    #1
    AndyyRS, 21 Februar 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Köln....

    Kölner Dom
    Schokoladen-Museum oder jegliches andere Museum
    Kaufhaus
    Zoo, Affenhaus
    Caffee

    ...oder ihr trefft euch einfach so und geht gemeinsam suchen und entscheidet spontan....soo schwer kann das doch nicht sein, dass euch nichts einfällt.

    evi

    Warum muss eine Landpomeranze wie ich eigentlich Vorschläge für Großstadtkinder machen?
     
    #2
    evi, 21 Februar 2004
  3. evi
    evi
    Gast
    0
    Kein Problem, ich komme damit klar...bin das von meinem Freund gewohnt. Der kann das extrem gut.... :-p


    Vielleicht sollten sie besser einen Meister des Faches damit beauftragen?

    evi
     
    #3
    evi, 21 Februar 2004
  4. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja, so als Paar halt

    Halt mit einer Digicam (Olympus C220 mit 128MB ~100 Bilder).
    Da wir arme Studenten sind, können wir uns halt keine "richtigen" Profi-Aufnahmen leisten

    Der Fotograf hat sonst nur Technik fotografiert (ok, ist ein Freak) aber er kann hoffentlich einschätzen, ob die Fotos genügend Dynamik usw enthalten oder zu langweilig wirken würden.
    Da ich nicht bereit bin 70 oder 200 Euro bei einem Fotograf zu lassen, wollen wir es mit der "studentischen Variante" begnügen. Wenns nichts wird, wird es halt nichts, fertig aus.


    @ all:
    Wo kann man sich denn noch "indoors" ablichten lassen, wo man normalerweise genügend Licht zur Verfügung hat und noch halbwegs ansprechende Hintergründe? Ideen?
     
    #4
    AndyyRS, 22 Februar 2004
  5. BlueSkySurfer
    0
    Wartet bis Frühling/Frühsommer, sucht euch nen schönes Plätzchen und macht da die Fotos. Indoor bringt das nur mit gescheiter Lichtführung was - sicher, man kriegt evtl. auch gute Fotos in der Kneipe, Museum oder sonstwas hin, aber die sind dann vermutlich mal anderer Art als sie ihr euch vorstellt. Und ich würde jemanden, der sowas noch nie gemacht hat, nicht gerade mit den schwierigsten Voraussetzungen konfrontieren :zwinker:

    edit: Habs gerade gesehen... Ich bin auch kein Fan vom Megapixelhype, aber 20x30 könnt ihr mit 2MP mal knicken.

    Schönen Gruß & Happy Landings
     
    #5
    BlueSkySurfer, 22 Februar 2004
  6. AndyyRS
    AndyyRS (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    Coole Sache, meiSTer :zwinker:
    Werde auf jeden Fall noch auf Dich zurückkommen.

    Die Vorschläge (so wie ich das einschätzen kann) sind ganz brauchbar, ich weiß halt nicht wie das im Endeffekt mit den Lichtverhältnissen ist, aber das werden wir ausprobieren. Mich interessiert vor allem, wer das hier schon so "hobbymäßig oder halbprofessionell sonst noch probiert hat und welche Erfahrungen er/sie damit gesammelt hat, man muss ja nicht unbedingt bekannte Fehler auch noch selbst machen. Zur Verfügung haben wir zusätzlich noch eine 3MP Ixus/Canon, auch nochmal 128MB ~70 Bilder.
    Falls die Bilder was werden sollten, hätten wir noch zwei, drei weitere interessierte Päärchens, also werden wir die Sache schon gut vorbereiten. Hat jemand gute(!) Links zu genau diesem Thema? Bei der Vielfalt der google-Ergebnisse sucht man sich ja tot, bis man was brauchbares für Anfänger (speziell Päärchenfotos mit Amateurausstattung) gefunden hat :zwinker: (wobei ich da immer noch kräftig am suchen bin).
    Falls jemand Connections zu Hobbyfotografen im Raum Rhein-Neckar hat, die gerne "üben" wollen :grin: hat, her damit!
     
    #6
    AndyyRS, 23 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten