Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    1
    Verheiratet
    15 November 2005
    #1

    Frühe Verlobung sinnvoll?

    Hi ihr Lieben!

    Ich hab mal eine Frage, die mich seit längerem interessiert.
    Ich bin jetzt mit meinem Freund 1 1/2 Jahre zusammen, wir kennen uns allerdings schon seit acht...
    Nun habe ich von ein paar Spatzen auf dem Dach :zwinker: erfahren, dass er mir in naher Zukunft die berühmte Frage stellen will!
    Die Antwort ist nicht das Problem, allerdings habe ich mit einer Freundin darüber gesprochen und sie hat mir erst mal den Kopf gewaschen, von wegen es sei viel zu früh, ich könnte gar nicht wissen ob das halten wird, etc...
    Das ist mir aber wenn ich es recht betrachte ziemlich egal, denn ich liebe ihn über alles und würde auf der Stelle ja sagen wäre da nicht die Frage, wie bringe ich es den anderen, vor allen Dingen meinen Eltern bei?!
    Wenn ihr Erfahrungen zum Thema habt oder einfach nur ein Pro oder Contra, wäre ich sehr froh würdet ihr mir das mitteilen...
    Danke im vorraus

    die kleine hexe
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Verlobung - zu früh?
    2. verloben?
    3. Verlobung
    4. Verlobung
    5. verlobung
  • Stereo
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    15 November 2005
    #2
    also 1,5 jahre finde ich jetzt nicht unbedingt soooo kurz. ne garantie ob es hält bekommt man auch nach 10 jahten nicht.
    wohnt ihr den schon zusammen?
    den nach meinen erfahrungen bewährt sich erst da eine beziehung und man sieht, ob man auch zusammen leben kann.
    man kann sich noch so lieben und noch so gut verstehen, wenn man sich täglich nur ein paar stunden sieht, zusammen in einer wohnung zu leben ist was ganz anderes.
     
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    103
    1
    Verheiratet
    15 November 2005
    #3
    also wir wohnen seit februar zusammen und das hat uns eigentlich nur noch mehr bestärkt zusammen zu bleiben da wir uns super verstehen...
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #4
    Also unter diesen Vorraussetzungen sehe ich da nciht wirklich ein Problem. Schwierig könnte es werden, wenn ihr unterschiedliche Planungen für die Zukunft habt. Wenn er also beispielsweise für nen Job ne Weile ins Ausland muss und du gerne heimatnah studieren möchtest.
     
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    103
    1
    Verheiratet
    15 November 2005
    #5
    auch das muss ich verneinen :smile:
    wir haben so ziemlich die gleichen planungen, arbeitsplätze sind so ca fünf minuten von einander entfernt von daher :zwinker:
     
  • Housemeister86
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #6
    Na das ist doch super.
    Aber auf der anderen Seite frag ich mich, warum es denn unbedingt gleich eine Verlobung sein muss...
    Klar, damit schafft man noch mehr Bindung und das Gefühl, sich voll zu vertrauen und glücklich zu sein.

    Wenn du das nicht in irgendner Hinsicht als "Fessel" siehst, dann sehe ich da eigtl. kein Problem.

    Generell bin ich aber nicht der Freund von allzu frühen Verlobungen. Immer schön auf dem Teppich bleiben.

    Mfg
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    721
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #7
    ich find das ist kein problem,eine garantie bekommt man schließlich nie im leben und die hauptsache ist,dass ihr JETZT der meinung seid ,dass ihr füreinander bestimmt seid :smile:
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #8
    also was das halten angeht, weiß man es auch nach 20 jahren nicht, demnach dürfte man sich nie verloben, aber man merkt ja schon, ob manzusammen bleiben will und dann finde ich es ok.

    im prinzip finde ich ichts schlimmes an einer frühen verlobung, aber ich frage mich immer, wieso man sich verlobt, wenn man noch nicht heiraten will.

    eigentlich heißt verlobung ja, dass man innerhalb eines jahres heiratet und dan finde ich es auch sehr schön.

    aber was ist er sinn, wenn man sich nur verlobt, ohne direkt heiraten zu wollen?

    irgendwie eine totale modeerscheinung und das finde ich nicht gut
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    15 November 2005
    #9
    Das ist das "Sich-einander-versprechen"... ich finds schön, egal ob man innerhalb eines Jahres heiratet oder nicht.
     
  • Perrin
    Perrin (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #10
    Ob innerhalb eines Jahres ist wirklich egal. Hauptsache die Verlobung ist ernstgemeint.

    Kenne genug, die sind nur aus "Spass" verlobt oder weil sie oder er unbedingt Verlobungsringe will.

    Gruß,
    Perrin
     
  • Stereo
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    15 November 2005
    #11
    welcher junge verlobt sich denn nur wegen den ringen :ratlos:
    bei mädels kann ichs ja noch verstehen :smile:
     
  • XhasiiXX
    XhasiiXX (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #12
    naja,hatte in meiner Klasse auch 2 mädels ,die sich schon mit 16mit ihren freunden verlobt hatten :ratlos: ich persönlich halt das für viiel zu früh,das eine pärchen ist auch gar nicht mehr zusammen (waren alledings auch über nen jahr zusammen,und das andre pärchen ist jetzt seit 2 jahren schon zusammen!)
    du bist zwar jetzt schon 3 jahre älter als die 2 besagten paare,aber ich finds trotzdem ziemlich früh..ich mein,ne verlobung ist ja noch keine heirat,aber trotzdem "verspricht" man sich ja schon dem partner ,vielleicht ein ganzes leben zusammen zu sein...und mit 19denke ich,dass man eher noch seinen spaß haben will ! undjust for fun sich zu verloben is doch schwachsinnig,wenn schon sollte da auch etwas dahinterstecken!
     
  • Sade
    Sade (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2005
    #13
    Wenn ihr euch verloben wollt, ok, das ist ziemlich romantisch, wenn man es ernst meint. Aber sollte an die Verlobung ein baldiges Heiratsversprechen gekoppelt sein, halte ich es ehrlich gesagt auch für zu früh. :blablabla
    Ihr könnt euch ja verloben und erst drei vier Jahre später heiraten oder so, wenn ihr dann noch genauso glücklich seid... :gluecklic
    Denn falls ihr es nicht mehr seien solltet: Besser eine gelöste Verlobung als eine gelöste Ehe! :rolleyes2
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    15 November 2005
    #14
    sag ja!
    hab ich auch gemacht :verknallt

    denk nicht an andere, sondern nur an euch dabei

    das kann viele gründe haben. wir sind zum beispiel noch nicht verheiratet, wiel wir a) kein geld für eine anständige hochzeit haben und b) weil es finanzielle nachteile für uns hat (kein kindergeld, kein unterhalt... kein nix)
     
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    103
    1
    Verheiratet
    15 November 2005
    #15
    hey elfe

    danke für deine aufmunternden worte...werde ich auch sicher tun! :zwinker:
    leider weiß ich nicht wie manche auf die idee kommen ich würde das nur aus spaß tun...

    liebe grüße
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    15 November 2005
    #16
    warum manche sagen, es wäre nur spaß? naja, zum einen, weil es bei einigen sicher nur zum spaß ist und zum anderen weil sie es selber (noch) nicht hatten und es deshalb nicht besser wissen!
    freu dich einfach :smile:
     
  • Tamara2303
    Tamara2303 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    1
    Single
    12 Februar 2006
    #17
    sollte man nicht auch so das gefühl haben sich voll vertrauen
    zu können? das hat doch nun wirklich nichts mit verloben, heiraten
    oder sonstigem zu tun bzw es kommt nicht dadurch, sondern sollte
    vorraussetzung für diesen schritt sein.:zwinker:
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2006
    #18
    Sag Ja!!

    Ihr liebt Euch, ihr wohnt zusammen, ihr versteht Euch gut ...
    Ist doch einfach klasse!!

    Wenn du ihn schon seit 8 Jahren kennst, dann weißt du ja schon so ungefähr, was er für ein Mensch ist. Auch wenn ihr "erst" 1,5 Jahre zusammen seid.

    Freue dich und wage es!! :herz:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2006
    #19
    huch, du bist ja jetzt verlobt?

    Dann mal Herzlichen Glückwunsch :smile: :herz:
     
  • SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    12 Februar 2006
    #20
    also es gibt nie eine garantie, ob es nun hällt oder nicht. man kann sich ja nie sicher sein. wenn du dir aber sicher bist, und ihn liebst. warum nicht? es gibt solche glückspilze, bei denen klappt das dann ohne probleme. andere hingegen bleiben eben stecken. Das kann man nie vorraussehen. bei zwei freunden von mir hat das auch nicht gefunzt. also unabhängig voneinander. bei ihm wars jedoch auch so, dass sie schon das 3. mal zusammen waren.... und sie hat sich schon nach nem halben jahr verlobt und nach einem jahr wieder getrennt. aer vielleicht klappts ja bei euch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste