Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

früherer Kumpel, jetzt versucht er alles um mich fertig zu machen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ^noob^, 19 November 2006.

  1. ^noob^
    Gast
    0
    Alsoo...

    Vorgeschichte:
    Ich, ein Kumpel (in den ich verknallt war) und dieser besagte Junge waren vor knapp 2 Jahren wirklich die besten Freunde und haben viel miteinander gemacht.
    Allerdings war ich immer mehr mit dem anderen beffreundet, aber er ist dann weggezogen.
    Weil ich in den verknallt war muss ich das erst einmal verkraften.
    In dieser Zeit hat mich der andere Kumpel (mit dem ich jetzt Probleme habe) mehrmals gefragt ob ich mit ihm ins Kino möchte und ziemlich stark kontakt gesucht ... ob freundschaftlich oder schon in Richtung Liebe weiß ich leider nicht.
    Ich hab ziemlich bestimmt nein gesagt, weil ich eben meinem früheren Schwarm hinterhergetrauert hab und weil ich zu der Zeit nicht so viel mit ihm zu tun hatte (noch früher schon einmal mehr).

    Ok ... Situation in den letzten 2 Jahren:

    Wir waren immer mal wieder gut beffreundet und mal hat er versucht in allem wie es nur geht mich vor anderen (ich dachte) freundschaftlich auszulachen und naja wie man das eben macht witze zu reisen etc. - über mich aber .... (man muss sagen, dass ich sehr tollpatschig sein kann ...)
    meist wars eben so, dass er, wenn andere dabei waren immer witzte gerissen hat und wenn wir allein geredet haben war er total cool und freundlich ...
    ich hab ihn allerdings immer als nen freund bezeichnet .... auch wenns mich manchmal angekotzt hat und es alles andere als freundschaftlich wurde....

    zu jetzt und warum ich schreib:

    ne Zeit lang hatten wir einfach gar nix mehr miteinander zu tun... was ich auch nicht so schlimm fand:

    tadda... jetzt hat er angefangen wo es nur geht mir eisn auszuwischen... wirklich:
    unübertrieben versucht er bei allem was ich zum beispiel im Unterricht sage ( sind in einer KLasse) sich zu melden und etwas zu sagen das dagegen spricht!!! DAS ist doch kindisch!!!! Halloooo ...
    und das ist nicht nur mir aufgefallen....
    er lacht mcih aus wenn etwas nicht klappt was ich tue
    er macht wirklich gemeine witze über alles was er nur finden kann ...
    stellt mir ein bein oO :ratlos: ???? etc.

    Ich mein, die lehrer haben schon gemerkt wie wir uns bekriegen und meine klassenkameraden zählen schon punkte wer die besseren karten hat
    -.-
    ich will doch nur meine ruhe ...

    naja .. mein problem ist nur, dass ich es erstens net verstehe, weil wir ja mal beffreundet waren udn ich nicht weiß was ich ihm angetan haben könnte

    zweitens trau ich mich nicht wirklich mit ihm zu reden, weil wir uns eben nur noch angiften im utnerricht...

    und wenn er einfach nur gefallen dran gefunden hat mich zu ärgern ... was mach ich dagegen ...

    also ... ich seh die situation nicht mehr im richtigen licht ... ich bitt euch mir zu helfen ...

    Ich überleg mir schon die shcule zu wechseln - nicht nur, aber auch wegen ihm ... (anderer Grund: Kurswahl beim abi)
    das grenzt manchmal schon an mobbing was der macht - systematisches fertig machen. Nur dass ich meinen Freundeskreis in der Klasse hab und wenn nötig zurückschlag ... und dass ich mcih gleichgültig geb ... nur ich hab so keinen bock mehr auf den scheiß ....
    ahhhhh, sry .. ich muss mcih grad wieder etwas abregen ..

    also wenn mir jemanden helfen könnt .. ich wär echt dankbar ....

    lieben gruß
    beccy

    @ admis: wenn ich im falschen Forum gelandet bin, dann verschiebt es .. ich war mir net sicher
     
    #1
    ^noob^, 19 November 2006
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Kummerkasten passt schon... leider :schuechte

    Vielleicht denkt er sich, dass er Dich jetzt auf die Art weichklopfen kann,
    damit Du ihm auf Knien angekrochen kommst und bettelst, dass er endlich damit aufhört...

    Aber das wird nichts nützen. Er hat sich geändert.
    Hat einen Spass daran.
    Keine Ahnung was er damit bezweckt, aber das braucht Dich auch nicht interessieren.

    Das einzige was Du machen kannst (auch Deine Freunde!!!): ignorier ihn!
    Reagier nicht mehr darauf.
    Dann wird er schnell merken, dass er sich nur selber zum Affen macht...

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 19 November 2006
  3. Dheuten
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    ich meine ich kenne sowas...bestrafe ihn doch einfach mal mit voll ausgelassener :schuettel nicht beachtung und renn dir net dennn schädel ein....mit nicht beachtung strafst du sol,kche menschen eher las wenn du druf reagierst:hmm: is nur so nen tipp von mir!!!:cool1:

    also:winkwink_alt:
     
    #3
    Dheuten, 19 November 2006
  4. ^noob^
    Gast
    0
    versuch ich ja überall wo es nur geht ..
    aber es ist so störend .. ich kann nichts mehr sagen ohne n kommentar zu hören ...

    "nein so kann das net sein!"
    "ne ich seh das völlig anders als sie"
    " das ist ja schwachsinnig, weil"
    "die meinung ist schlecht"
    ....

    er hat sogar angefangen n Buch zu führen wo jeder in der klasse aufgeführt ist und er gibt je nach verhaltne der person Punkte (bzw. minus punkte)
    lol ... das grundprinzip dieses buch ist es: man kann nicht weniger punkte ( ich bin im minusbereich) haben als ich .....

    omg ... ich könnt mcih so aufregen wie lächerlich und kindisch das ist .. hallo wir sind in der 11. Klasse ... so spielchen waren in der 7. vielleciht mal interessant ....

    :frown:.... ach .. ich weiß nicht... nicht dass es mich nicht nur aufregen würde ... irgendwie machts mich auch fertig, weil ich immer denk es läg an mir, dass er mich nemme leiden kann... :angryfire :frown:
     
    #4
    ^noob^, 19 November 2006
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    FALSCH! GANZ FALSCH!!! :angryfire

    Es hat überhauptnix mit Dir zu tun.
    Du hast ihm oft genug zu verstehen gegeben, dass nix ist.
    Es muss wirklich nicht an Dir liegen, Du weisst ja nicht,
    bei wievielen anderen er es vergeblich probiert hat...

    Er ist es, der durchdreht und sich nicht mehr "normal" verhalten kann.

    Versuch, ihn und sein dämliches Buch zu ignorieren.
    Er wird schon merken, was er davon hat.
    Nämlich nur sich selber total lächerlich zu machen.

    :engel:
     
    #5
    User 35148, 19 November 2006
  6. ^noob^
    Gast
    0
    ja... das problem ist nur, selbst wenn es bei mir keinen erfolg erzieht.. .ich glaub er findet es einfach lustig
    und selbst wenn er mich net reagieren sieht ist es so ne genugtuung für ihn dass er weiß, dass ich mich voll zusammenreiß, bzw. dass ich ihn ignorier , bowohls mich ankotzt....

    ---> ich könt machen was ich will er fänd es immer lustig :angryfire
     
    #6
    ^noob^, 19 November 2006
  7. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Dann lach mit... nur lass Dich nich auf sein Niveau herab.
    Du musst ja gar nichts machen.

    Wenn es Dich aber so sehr stört, wirst Du ihn wohl nur dadurch loswerden, indem Du die Schule wechselst.
    Aber den gefallen mach ihm nicht.
    Wie lange geht es noch? Vielleicht ahnt er ja selber,
    dass er bald fliegt, und dass ihm dadurch alles egal ist...

    Halt durch, reg Dich nicht auf und reagier nicht!

    :engel:
     
    #7
    User 35148, 19 November 2006
  8. Oder du machst ihm klar wie unreif sein Verhalten ist, also richtig auf extreme Weise, vor der ganzen Klasse zb...
    Naja vielleicht ist er auch maßlos verwöhnt und hat die erste Erfahrung gemacht etwas nicht bekommen zu haben (dich) o.ä.
    Auf jedem Fall muss man schon ziemlich Tief gesunken sein um so etwas zu machen...

    :winkwink: thingcalledlove
     
    #8
    thingcalledlove, 19 November 2006
  9. ^noob^
    Gast
    0
    danke erst mal :smile2:

    aber heut schon wieder:

    wir warn in einer Gruppe bei Gruppenarbeit. Immer war er gegen alles was ich gesagt hab -.- oder (was ich irgendwie vorher noch net bemerkt hab) er hat mich einfach ignoriert?!

    dann... plötzlich läuft er neben mir beim rausgehen aus der schule und fragt mich die ganze Zeit freundlich irgendwelche sachen dann hat er mitbekommen dass wir mit dem gleichen bus fahrn und hat da weitergehackt etc.
    ich hab halt einfach geantwortet ohne besondere reaktion...
    dannach hat er jemanden gesehn und ist zu dem hin und hat mich wieder ignoriert ...

    ist das immer der gleiche mensch??? ahhhh
     
    #9
    ^noob^, 20 November 2006
  10. Robby83
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    Arbeite an deinem Selbstbewußtsein. Er wird mit Sicherheit nicht immer alles besser wissen als du und wenn er sagt, deine Meinung ist Schwachsinn gib ihm wieder konter - öffentlich. Zieh das durch bis zum bitteren Ende. Sobald er mal ein paar "Duelle" verloren, wird er von seinem Roß runterkommen.
    Wenn es unsachlich wird, frag ihn selbstsicher und bestimmt warum er sich so kindisch verhält - ruhig auch im Beisein von anderen.

    Lass dich doch bitte nicht so verarschen. Wenn er dann nach der Schule ankommt, lass ihn abblitzen. Nicht beleidigend (und schon gar nicht beleidigt tun), aber wiederum bestimmt, selbstsicher und kühl.
     
    #10
    Robby83, 20 November 2006
  11. ^noob^
    Gast
    0
    hey Robby83

    ja ... genau was du sagst versuche ich umzusetzen...

    - ich hab ihn nicht groß beachtet und kühl geantwortet ... so wie du meintest dass ich es tun soll

    Das Problem ist, dass ich recht habe!!!!!! fast immer... ich meine, ich melde mich ja nicht, wenn ich nicht denke, dass es stimmt ... aber trotzdem sagt er etwas dagegen ... und ich hab wie gesagt schon alles versucht
    - vor anderen gesagt, dass ich das lächerlich, kindisch finde
    - ihm vor anderen "bewiesen" dass er unrecht hat ...
    - ihn ignoriert
    - ihn ausgelacht hab ich auch schon ... (also zu gleichen Mitteln gegriffen...)

    nur nichts scheint wirklich zu helfen ... -.-
    aber vielen danke dir für deine Antwort!!!!
     
    #11
    ^noob^, 20 November 2006
  12. Moses
    Moses (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    in einer Beziehung
    Dein Kumpel hat ein ganz klares Aufmerksamkeitsdefizit. Er sucht Anerkennung und Aufmerksamkeit durch diese Kindereien (die er ja auch kriegt siehe Buch). Andererseits scheint er dich immer noch zu mögen, schämt sich aber dafür. Sprich ihn mal darauf an, wenn du mit ihm allein bist.
     
    #12
    Moses, 20 November 2006
  13. ^noob^
    Gast
    0
    aber moses ...

    was soll ich denn sagen ...?


    Mir sind vorher noch ein paar sachen eingefallen, die ich selber schon wieder voll verdrängt hab...
    und gar net wirklich glaub.

    vor nem halben Jahr (da hatten wir aber beide schon unsere Partner - blöder ausdruck in dem Alter ^^) haben wir uns noch getroffen gehabt 2-3 mal, weil ich ihn gefragt hab ob er mir n Kartenspiel beibringn möchte ... was er dann gern gemacht hab!!!! :eek:

    vor nem Jahr ungefähr hat er mich auch ab und zu mal angerufen - einfach nur so ...


    und so wie ich ihn/uns beide einschätz... wenn wir beide nicht in festen händen wären und ich ihm mehr anbieten würde, dann könnt ich mir selbst jetzt noch vorstellen, dass er drauf eingehn würd ...
    oO .... das ist irgendwie seltsam... wie gesagt Leute ich versteh ihn nicht.
    Irgendjemand meinte mal es wäre ne Hass-Liebe zwischen uns beiden...

    aber ich seh ganz und gar net ein, mich jetzt ärgern zu lassen bzw. rutnermachen zu lassen und da ist mir völlig egal ob er mich vielleicht doch mag...

    warum ist das so kompliziert :cry:
     
    #13
    ^noob^, 20 November 2006
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Gabs da nicht mal den Spruch "was sich liebt, das neckt sich!"??? :zwinker: :tongue:

    :engel:
     
    #14
    User 35148, 20 November 2006
  15. ^noob^
    Gast
    0
    *den einsamen Engel schlag*

    ja, das haben sie in der 8. u. 9. Klasse gesagt ...

    aber jetzt geht das nicht mehr in Richtung necken!!!!! Ganz und gar nicht mehr...

    es ist einfach nur noch ... blöd und kindisch.

    selbst wenn es so ist, dass er nur deswegen so zu mir ist, weil er net zugeben will, dass er mich eigentlihc doch mag ... aber wie soll ich ihm klar machen, dass ich mri nichts mehr wünsch als dass er mich endlihc in ruhe lässt.
     
    #15
    ^noob^, 20 November 2006
  16. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    eyh *lach*
    Wenn es Dir gut tut, hau ruhig fester zu :zwinker:

    hmm.... schwierige Frage... wenn Du schon alles versucht hast...

    aber hast Du denn schon versucht, mit ihm zu reden?
    Nicht zu schimpfen, ihn nicht von oben herab und nich mit gleichen Waffen zu bekämpfen?
    Sondern richtig zu reden?
    Ihn einfach mal fragen, was er sich davon verpricht
    und was Du "für ihn" tun kannst, damit das aufhört?

    Ich fürchte, er ist so sehr in diesem Trott drin,
    dass ihr deutlich getrennte Wege gehen müsst,
    oder er braucht einen Psychologen.

    Hast Du schon mal versucht, das über Lehrer oder seine Eltern zu regeln?

    :engel:
     
    #16
    User 35148, 20 November 2006
  17. ^noob^
    Gast
    0
    ja ... ich glaube mit dem Thema "getrennte Wege" hast du recht... deswegen war eben zu überlegen ob ich die Schule wechsel ... (nicht nur aus dem Grund...wie gesagt eben)

    nur .. ich merk, dass ich ihn wahrscheinlich sogar vermissen würde.... ... .dann wenn er mal nett ist ARG ich glaubs net ... -.-

    - ich red jetzt erst mal mit ihm .. du und Moses habt warscheinlich recht...

    Aber was sagen???
     
    #17
    ^noob^, 20 November 2006
  18. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    hmm..... veilleicht versuchst Du mal, ihn abzupassen,
    wenn Du denkst, dass er auf nett eingestellt ist,
    also nicht unbedingt in der Klasse oder in der Schule.
    Dann versuch ein Gespräch über ein ganz anderes Thema.
    Pack ihn da wo er weich wird... Du kennst ihn doch schon etwas länger, da wird es doch bestimmt etwas geben,
    worüber ihr euch normal unterhalten könnt.

    Und dann... *poff* "Du, sag, was hälst du denn eigentlich von mir in der Schule? Bin ich wirklich so blöd, dass ich mich immer lächerlich mach vor alle den anderen?" ;-)

    Nee, Spass, such was Besseres, Subtileres... weiss aber nicht so recht... es muss etwas sein, was euch beide betrifft.
    Frag ihn doch, ob er noch sehr in Dich verliebt wäre,
    und was Du tun kannst, damit der Schmerz nachlässt...
    natürlich nichts zugeben, was Dich in eine Zwangslage bringen würde, wenn Du verstehst ;-)

    :engel:
     
    #18
    User 35148, 20 November 2006
  19. Realist_M
    Realist_M (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    101
    0
    Single
    Also ich finde dein Thema sehr interessant und es tut mir leid das es dich anscheinend so stark beschäftigt das du dieses forum um Rat frägst!!

    Ich denke das beste um leuten zu zeigen das sie einen nicht fertigmachen können ist fröhlich zu sein!

    Schau mal du musst dir das so vorstellen wie einen kampf!

    Wenn du lächelst nachdem er eine gemeinheit gesagt hast ist es wie wenn du ihm eine runterhaust! Du schadest ihm und lässt seinen "angriff" ins leere laufen!

    Ich denke du solltest von grundauf NUR freundlich sein! Wenn er sagt "ja der beitrag ist aber kacke weil" dann lässt du ihn ausreden und gehst dann ganz munter daran seine argumente auseinander zu nehmen. Aber nie auch nur einen bösen blick riskieren! Du darfst ihm NIE zeigen das es dich ärgert! Das ist selbstdisziplin pur, aber es wirkt. Und es hat mehr als das getan in meiner alten klasse!!

    Und wenn er freundlich mit dir redet dann sag ihm doch ganz normal und fröhlich das "ich es leider nicht vereinbaren kann mit dir ein ernstes gespräch zu führen solange du versuchst mich fertig zu machen.... schönen tag noch"!

    Versuchs mal so!

    Das klappt nicht in 10 min... das kann auch mal 2 wochen dauern oder noch länger! Denn natürlich denkt er am anfang das du deinen Ärger noch runterschlucken kannst, aber spätestens nach 1er woche permanentem freundlich und fröhlich sein als antwort auf seine attacken müsste ihn nachdenklich stimmen!

    Lg und du schaffst das,
    Realist
     
    #19
    Realist_M, 20 November 2006
  20. ^noob^
    Gast
    0
    hey Realist_M,

    dein Beitrag hat mich irgendwie zum Lächeln gebracht. tut gut nach so einem Schulalltag! :smile: Danke...

    Ich hab jetzt beschlossen das ganze nocheinmal so wie du es sagst mit wirklicher Freundlichkeit zu versuchen und wenn das nach 2 woche nicht hilft ... dann such ich ein wirklich ernstes Gespräch.
    Ich denke, dass es ihm dann auch aufgefallen sein müsste ...

    Du sagstest, dass es in deiner alten Klasse gewirkt hat ... hattest du ein ähnliches Problem?


    @einsamerEngel

    Danke dir erst nochmal, dass du wirklich so viel Zeit aufopferst um mir zu helfen!!! :smile2:
    Wenn ich ihn fragen würde ob er mich eigentlich doch mag (von lieben würd ich gar nicht reden) dann würde er mcih wahrscheinlich auslachen...

    aber deine erste formulierung fand ich wirklich gut und ich werd sie mir nochmal durchlesen sofern es zu nem gespräch kommt!!!
    Jetzt ist erstmal Selbstdisziplin angesagt ...

    - warum ich das zuerst versuche... ich weiß es nicht.... vielleicht weil mir doch irgendwie noch was an ihm liegt und vielleicht merkt er es von allein ohne dass ich ihn ansprechen muss
    - was soweit ich das beurteilen kann darauf hinauslaufen würde, dass wir gar nichts mehr miteinander zu tun ahben werden.

    Danke :smile2:
    Wäre wirklich schön, wenn ihr mir noch nen RAtschlag habt!!!!
     
    #20
    ^noob^, 21 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - früherer Kumpel versucht
christoph1985
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2016
7 Antworten
lele
Kummerkasten Forum
28 Februar 2016
6 Antworten
domdom2018
Kummerkasten Forum
12 August 2015
5 Antworten