Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage an alle Fahrschüler

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Sweetlana, 8 Februar 2006.

  1. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hey,
    also ich hatte ja heute mal wieder eine Fahrstunde und ich fühle mich mal wieder in meiner Annahme, dass ich der absolut dümmste Fahrschüler der Welt bin bestätigt. ^^
    Habe es tatsächlich geschafft im 3 Gang um eine Kurve zu pfeifen (mein Fahrlehrer hätte sein Toupet festhalten müssen, wenn er eins hätte), das Auto etwa 3 mal abzuwürgen und suche mir zum Wenden grundsätzlich die schwierigsten Stellen aus. :mad:
    Achja und ich hab irgendwo verpeilt dass da ne Ampel stand, was aber damit zusammenhing das die Sonne suich megamäßig auf der nassen Straße gespiegelt hat und ich quasi das gefühl hatte blind zu sein...:kopfschue
    Deshalb wollt ich mal rumfragen ob noch andere Fahrschüler öfter mal das Gefühl haben der absolut unfähigste Fahrschüler der Welt zu sein :zwinker: oder ob das wirklich ich bin :grin:

    Edit: Es kann natürlich auch gepostet werden wenn man selber schon aus der Fahrschule raus ist, sich aber noch gut dran erinnern kann!
     
    #1
    Sweetlana, 8 Februar 2006
  2. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3. Gang um ne Kurve geht doch ... kommt natürlich auf die Kurve und die Motorisierung an :zwinker:

    Und 3x abwürgen ... würde ich ned soo eng sehen, das hab ich auch fertiggebracht.
     
    #2
    Mr. Poldi, 8 Februar 2006
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Also sowas hasse ich auch beim autofahren. Da hilft teilweise nichtmal ne Sonnenbrille...
     
    #3
    Chabibi, 8 Februar 2006
  4. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich würde sagen die Kurve war eindeutig nicht für den dritten Gang ausgelegt :grin:
     
    #4
    Sweetlana, 8 Februar 2006
  5. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm... also 3. Gang in der Kurve kommt bei mir relativ oft vor. Also beim normalen Abbiegen (also wohl 90°-Kurve) nehm ich den immer - auch wenn mein Fahrlehrer meinte im 2. :zwinker:

    Ansonsten: Tjo ich glaub ich habs dir auch schonmal gesagt (bzw. mir wurde es ja selbst am Anfang auch gesagt), dass man sich bloß nach Fehlern nicht verrückt machen darf. Dann wird man nur noch angespannter... Fehler gemacht - na und? Dann muss dir Fahrt konzentriert weiter gehen und nicht nach dem Motto "Uhhhh, bloß keine Fehler machen...." :grin: Du verstehst, was ich meine.....

    Ich glaube es denken viele in der Fahrschule, dass sie unfähig sind, ein Auto zu fahren - besonders am Anfang. Aber am Ende schaffen es doch sogut wie alle, egal wieviele Fehler sie erst machen. Guck dich doch mal in deiner Umgebung um, welche Typen alle nen Führerschein haben.

    Ich hab mir da auch gedacht "Also, wenn diese Idioten das hinbekommen, dann werd' ich das ja wohl auch schaffen!". Vllt. n ganz gutes Motto! :bier:

    lg Seppel
     
    #5
    seppel123, 8 Februar 2006
  6. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Du, ich hab einmal den Fahrschulwagen an einer Ampel 6mal abgeüwrgt und irgendwann auch gegen ne Mauer rückwärts gesetzt - mach dir keine Sorgen
     
    #6
    Félin, 8 Februar 2006
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Geht alles :grin:. Man kann auch im 3. Gang anfahren :zwinker:
     
    #7
    Mr. Poldi, 8 Februar 2006
  8. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaub mein fahrlehrer würde muich einfach nie wieder einsteigen lassen wenn ich sein geliebtes auto beulig fahrne würde ^^
     
    #8
    Sweetlana, 8 Februar 2006
  9. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hab auch so den ein oder anderen knüller gebracht:

    einmal wollte ich ohne schulterblick mit 100 nen spurwechsel auf der bundesstraße durchführen und wär fast in nen anderes auto rein, der fahrer hat dann überlst gehupt und mein fahrlehrer hat mir das lenkrad umgerissen. ja und vollbremsungen musste der fahrlehrer für mich auch oft durchführen, zum beispiel an ner übersehenen roten ampel, beinahe-unfälle waren also an der tagesordnung -trotzdem hab ich nach durchschnittlich vielen fahrstunden (waren es 23 oder 32?) die prüfung auf den ersten versuch bestanden.

    wir lernen also: keine drogen im straßenverkehr (kleiner joke :grin: )

    edit:
    achja, in einer der ersten fahrstunden (ich war völlig verpeilt), hat der fahrlehrer gesagt, ich soll das mal mit den füßen sein lassen und mich nur aufs lenken konzentrieren.
     
    #9
    ericstar, 8 Februar 2006
  10. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Puh eric, dein Beitrag beruhigt mich echt, passt alles recht gut auf mich :zwinker:
    Meine erste fahrstunde lief genauso. Hab manchmal das Gefühl ich hab irgendwie ein Konzentrationsproblem...
    Naja obowloh eigentlich würde alles super laufen...Wenn die anderen Autos nicht da wären :zwinker: Kann man für mich nicht mal eben die Stadt sperren?
     
    #10
    Sweetlana, 8 Februar 2006
  11. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    ja das wird alles mit der zeit besser, die situation ist eben erstmal neu. schlimm wird dann nochmal die erste autobahnfahrt.
    mittlerweile haben mir echt schon einige leute gesagt, ich könne gut autofahren (ohne besonderen hintergrund).
     
    #11
    ericstar, 8 Februar 2006
  12. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Da ich nicht gerade selten auf dem Wasser zu Wege bin, habe ich auch eine Sonnenbrille mit Polarisationsfilter, der extra gegen solche Spiegelungen wirkt. Das funktioniert auf nasser Straße ganz prima. Man sieht wirklich mehr ...
     
    #12
    User 8944, 8 Februar 2006
  13. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Au wei, die erste Autobahnfahrt steht mir wahrscheinlich recht unmittelbar bevor und mir geht es immernoch häufig so dass ich das gefühl hab müll zusammenzufahren :flennen:
     
    #13
    Sweetlana, 8 Februar 2006
  14. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    du musst immer auch sehn, dass der fahrlehrer dir bei den dingen, die du selbst nicht kannst, hilft. du brauchst also keine angst vor der ersten autobahnfahrt haben, der fahrlehrer arbeitet mit. er lässt dich stück für stück deine eigenen fähigkeiten ausbessern.
     
    #14
    ericstar, 8 Februar 2006
  15. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    also mit unserm auto fahr ich auch mal im 4. ganz um ne kurve (gut da shclaten wir auch shcon bei 40 in den 5. gang :grin: )
    aber ne du es gibt weit dümmere fahrschüler. ich hab imemrhin 4 mal die prüüfung verhauen. und frag nicht wegen was für ner scheisse :tongue:
     
    #15
    SunShineDream, 8 Februar 2006
  16. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    4 mal? Wie oft darf man die Prüfung denn verhauen? Da gibts ja irgendwie dieses Gerücht von wegen Idiotentest! *sich da schonmal anmeld* ^^
     
    #16
    Sweetlana, 8 Februar 2006
  17. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    du darfst 3 mal durchfallen musst 3 monate pause machen hast nochmal 3 chancen dann gehts ab zum test

    und..naja ich war nen härtefall *gg* glaube nicht dass du so oft durhc purzelst
     
    #17
    SunShineDream, 8 Februar 2006
  18. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Dann muss ich wohl mal nach so einer gucken, weil das geht ja manchmal gar nicht...
     
    #18
    Chabibi, 8 Februar 2006
  19. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja. Also ich hatte sogar einmal den Fall, dass ich auf nasser Fahrbahn, die Sonne schräg vor mir, ohne Brille rein gar nichts sah, und mit Brille klar die Strecke und den Gegenverkehr (zuvor erst sehr spät wahrgenommen) sehen konnte.
     
    #19
    User 8944, 8 Februar 2006
  20. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ähm ähnlich gings mir auch mal. landstraße, ich bin ca. 90 km/h gefahren .. auf einmal sagt der fahrlehrer "hier rechts rein" - "was hier jetzt?" (wir waren ungefähr noch 2 sekunden von der einfahrt entfernt) - "ja mach schon!" .. geblinkt .. auf einmal schreit er, ich soll runterschalten. ich natürlich die kupplung getreten, konnte aber nicht so schnell bremsen und bin mit GETRETENER kupplung und 70 km/h um die kurve .. endete FAST im feld *g .. allerdings war er danach SEHR sauer und ja, ich hab's nie wieder gemacht sowas *g .. damals wusste ich noch nich, was ne getretene kupplung ohne bremse + kurve für ne wirkung haben.
     
    #20
    bamba, 8 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage alle Fahrschüler
pipilotta
Umfrage-Forum Forum
2 August 2016
23 Antworten
DerFragensteller2601
Umfrage-Forum Forum
24 Juli 2016
2 Antworten