Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Frage an alle ...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von chin0x, 24 Juni 2004.

  1. chin0x
    Gast
    0
    hallo community,

    ich bin neu und habe ein paar fragen an euch. Habe auch schon mal ein bissl das forum durchstöbert und muss jetzt mal ein problem (von meiner sicht loswerden)

    Ich bin seit 16 Monaten mit meiner Freundin zusammen und wir sind glücklich miteinander.

    Nun zu den Problemen:

    1. Thema Sex. Wir sehen uns immer am wochenende und ab und zu unter der woche. Haben auch so 3-5 mal Sex in der Woche. Da hab ich eigentlich nichts dagegen zu sagen. Das Problem ist wir machen immer das gleiche, versuchen nichts neues aus. Ich habe viele Ideen aber sie möchte das nicht. Sie sagt immer sie würde dann nicht so viel spüren bzw. würde ihr nix bringen.
    Dann des weiteren haben wir immer nur Bett-Sex , außer ! 1 ! hatten wir im auto.
    Desweiteren mag sie es überhaupt nicht wenn ich sie beim Sex an der Klitoris penetriere (oder wie das heisst *g* ). Sie sagt das Sie sich da nicht konzentrieren kann. (stimmt das ?)

    2. Vorspiel bzw. Oral:
    Ich habe echt kein Problem meiner Freundin täglich bzw. immer vor dem Sex Oral zu befriedigen. Sie wiederum macht es bei mir kaum (vielleicht 2-3 x im Monat).
    Doch ich würde es bei ihr machen, nur ich mache es nicht weil ich nix davon hab. Denn auf 69 hat sie auch kaum lust.

    3. Anal:
    Ich würde gerne mal AV ausprobieren, doch meine Freundin mag das nicht. Ich akzeptiere zwar aber ihre Meinung doch ohne es mal ausprobiert zu haben kann sie nicht sagen das das überhaupt nix breingt und keine Gefühle hervorhept usw.
    Ich würde es halt mal gern in meinem Leben mal ausprobieren.


    So die Frage: Ist meine Freundin etwas verklemmt ? Oder mach ich mir einfach viel zu viel gedanken ?

    Wäre froh wenn mir männlein und weiblein antworten und Tipps geben würde.

    gruß

    chin0x
     
    #1
    chin0x, 24 Juni 2004
  2. Poppy
    Gast
    0
    Guten Tag!!!

    Hmmm, also ich weiß nicht, ob deine Freundin verklemmt ist, aber vielleicht ist sie auch nur ein wenig faul. So wie ich ^^
    Hab aber erstmal nochmal eine Frage und zwar ist sie deine Erste? Und bist du ihr Erster?
    Achja, aber das mit dem AV kann ich total verstehen. Das will ich auch nicht machen... Weil ich finde den Gedanken, dass mein Freund das Loch fickt wo normalerweise meine Scheiße rauskommt total widerlich... sowas ähnliches denkt sich deine Freundin vielleicht auch...
    Und das mit dem 69 kann ich auch nachvollziehen... Ist nämlich echt umbequem. Das hab ich einmal gemacht und nie wieder ^^
     
    #2
    Poppy, 24 Juni 2004
  3. chin0x
    Gast
    0
    also sie ist nicht meine erste.
    ich bin ihr erster freund mit dem sie sex hatte. ansonsten die kleinkram beziehungen vorher. Ich bin auch der erste gewesen bei dem sie auch so den rest gemacht hat.
    Runterholen, OV usw.
     
    #3
    chin0x, 24 Juni 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    1. Wenn sie es nicht mag, dass du sie am Kitzler streichelst, dann mag sie es nicht. Punkt.
    Zum Thema Sex allgemein: Was hast du für Ideen?

    2. Kindergarten? Nur weil sie nicht macht, machst du auch nicht? Mein Schatz macht es geil, wenn er mich leckt (und ich glaube, da ist er nicht der einzige hier und überhaupt).

    3. Wenn sie deine sonstigen Ideen (s. Frage bei 1.) nicht mag, warum sollte sie dann AV mögen? Außerdem ist dein Leben noch etwas länger, als dass du besser gestern AV gehabt hättest, als heute.

    evi
     
    #4
    evi, 24 Juni 2004
  5. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    volle Zustimmung, wenn deine Freundin etwas nicht mag, dann ist es eben so und du musst es aktzeptieren.

    Gegenfrage: hättest du Lust dazu, wenn du anal verwöhnt werden würdest? Nein, weil dein Arsch Jungfrau bleiben soll? Ach ja, und wenn deine Freundin nun total scharf drauf wäre, dir 'ne Gurke hintenreinzustopfen, wie wäre das für dich. Da hättest du sicher auch keine Lust zu, dir das dann ständig von ihr anzuhören, wie toll das doch sei und weil du's ja noch nie probiert hast, kannst du doch gar nicht sagen, dass dir 'ne Gurke im Arsch nicht doch gefallen würde.......

    See my point?!!
     
    #5
    madison, 24 Juni 2004
  6. DocHoliday
    Gast
    0
    Ich würde nicht sagen, dass Deine Freundin verklemmt ist, ansonsten wäre bis zum heutigen Tage vermutlich bett-technisch gar nichts gelaufen ...

    Zu 1.: Frag doch mal Deine Freundin was sie denn gerne hat (okay, Standardspruch ...). Kommt sie denn auf ihre Kosten? Wenn sie bei "ganz normalen Sex" gut kommt (wie meine Freundin) will sie vielleicht gar nicht viel anderes und ist (wie auch die meisten Männer) damit zufrieden. Okay, unterschiedliche Stellungen sind schon mal ganz nett, aber manche arten auch schon in Anstrengung aus.

    Zu 2. Meine Freundin macht es mir gar nicht mit dem Mund, aber vielleicht kann ich das ja auch noch irgendwann mal ändern :zwinker: Auf 69 hätte ich auch mal Lust, vor allem weil dies bei fast gleich Körpergröße eigentlich echt gut gehen müsste. Aber naja, so lecke ich sie ab und zu mal, wenn ich sie wieder besonders verwöhnen möchte :gluecklic

    Zu 3. AV finde ich eigentlich auch nur ekelig und würde ich nie machen. Kann Deine Freundin da gut verstehen. Ich muss auch nicht alles ausprobieren, was möglich ist.

    Wäre es denn so schlimm, wenn die Forums-Mehrheit hier Deine Freundin als "verklemmt" kennzeichnet? Wenn Ihr wirklich glücklich seid, ist doch alles i.O. Oder sind die "Sex-Probleme" so gravierend für Dich?
     
    #6
    DocHoliday, 24 Juni 2004
  7. Poppy
    Gast
    0
    @threadstarter: vielleicht ist sie auch ein wenig unsicher noch, da du ja ihr Erster Freund bist, mit dem sie Sex hat ^^
    Aber von verklemmt würde ich nicht reden. Wenn sie verklemmt wäre, dann würde sie dir wahrscheinlich nie einen blasen und dich vielleicht auch überhaupt nicht oder nur sehr sehr selten an sie ranlassen.
    Und zu dem blasen... vielleicht mag sie es ja auch nicht so besonders... kann ich auch verstehen ^^ also ich find's ganz okay, aber es ist manchmal echt anstrengend und nach einem langen tag ist man einfach viel zu putt um das zu machen...
     
    #7
    Poppy, 24 Juni 2004
  8. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Es könnte auch sein dass deine Freundin weiss was sie will und was nicht.
    Meine Freundin hat auch kein Interesse an Sachen die mich vielleicht reizen, da hab ich einfach "Pech gehabt". Da kommen dann ihre anderen Qualitäten zum Zug.

    Zum anal. Ich selber habe es gern, aber passiv. Ich staune immer wieder, wieviele hier denken, meine Freundin ist verklemmt wenn sie sich nicht von hinten nehmen lässt. Und einer der nächsten Sätze lautet dann "MEIN Arsch bleibt Jungfrau".

    Also meine Meinung ist die: zwei Menschen sollen alles tun was ihnen Freude bereitet und keinem schadet. Auch Anal Sex. Aber unter uns gesagt, ist es wirklich so, dass der Po als Eingang für den Penis gedacht ist? Analsex ist nichts für Leute die einfach das auch noch gehabt haben wollen, da muss man sich total entspannen und hingeben können. Die Freundin ist nicht eine Sparring-partnerin an der man ausprobiert was man irgendwo gelesen hat. Wer von seiner freundin Analsex wünscht, sollte es mal selber wissen was das für ein Gefühl ist. Dazu muss Mann über seinen eigenen (hetero)Schatten springen...
     
    #8
    simon1986, 24 Juni 2004
  9. chin0x
    Gast
    0
    also versteht mich nicht falsch. das mit AV ist ja nur deshalb weil ich es einfach mal ausprobieren will, es wird mir schon keinen zacken aus der krone abbrechen wenn ichs nicht mache (hab mich wohl etwas umständlich ausgedrückt).


    natürlich sind wir glücklich und ich bin gerne mit ihr zusammen aber ich glaub das das problem bei mir liegt. ich glaube ich verlange/möchte so viel (in gedanken) und wenn ichs net bekomm bin ich net sauer, aber fühle mich komisch. wir hatten auch schon ein paar mal streit aber das ist wieder gegessen.


    kann es sein das ich zuviel von ihr erwarte ??

    oder ist das der normale männliche trieb ?
     
    #9
    chin0x, 24 Juni 2004
  10. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich denke beim Sex läuft heute viel nicht mehr spontan ab. Sondern über das Gehirn. Es gibt Standards und Normen und Rekorde, und wir sind dann vielleicht enttäuscht wenn mir hier nicht voll dabei sind. Sex aus Buchstaben.
     
    #10
    simon1986, 24 Juni 2004
  11. Poppy
    Gast
    0
    @threadstarter: das mag sein... aber ich glaube nicht, dass das am männlichen trieb liegt. mein freund und ich haben das problem auch manchmal und auch schon mal deswegen gestritten oder halt so ein wenig in den haaren gehabt, weil ich immer soviel ausprobieren will und er nicht will und dann bin ich beleidigt und dann... ja so halt ^^
     
    #11
    Poppy, 24 Juni 2004
  12. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    1. Thema Sex.

    Naja, dazu kann ich eigentlich nur sagen jedem das seine.. Ich mein, du kannst natürlich auch probieren sie mal ganz spontan ausserhalb des bettes zu verführen, aber wenn sie es nicht will, dann will sie es eben nicht.. :smile:

    2. Vorspiel bzw. Oral:

    Mal vorneweg Frauen sondern stoffe ab, die den mann erregen, wenn es sie oral befriedigt, also stimmt es nicht, dass du nichts davon hast, wenn du es ihr oral machst...
    Vielleicht denkt sie ja genauso wie du und macht es deshalb nicht so oft... :smile:

    3. Anal:

    Es gibt viele menschen, die sagen, dass anal sie schon in der vorstellung nicht erregt und das muss man einfach akzeptiern, denk ich mal, zumal es hier in dem fall ja sogar so ist, dass sie sich was in ihren allerwertesten schieben lassen muss/ soll und diese vorstellung gefällt nicht jedem menschen... :smile: Da finde ich simons beitrag zu eigentlcih ganz gut... :smile:

    Nein, ich finde deine freundin nicht verklemmt... eher finde ich irgendwo, dass du irgendwie bissi viel gtleichzeitig von ihr erwartest, sie ist auch nur ein mensch, der das alles noch "lernen" muss, zumal du ihr erster mann bist... :smile:
     
    #12
    Rapunzel, 24 Juni 2004
  13. chin0x
    Gast
    0
    @poppy : manchmal frag ich mich warum meine freundin nicht auch mal was neues versuchen will, warum sie nicht mal mehr macht als sonst usw....


    aber ich glaub ich denke zuviel und stell mir zuviel vor und wenns dann net so is bin ich auch beleidigt.
    was soll ich dagegen machen das ich das in den griff bekomme ???
     
    #13
    chin0x, 24 Juni 2004
  14. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke das Deine Freudin ach einfach noch ein wenig unsicher ist. Sie weiss sicher noch nicht soo genau was ihr alles gefällt und was nicht. Immerhin bist Du der erste Mann mit dem sie Sex hat. Da ist man halt noch nciht so aufgeschlossen das man auf alles aufspring und sagt ja geil will ich machen!!
    Ich würd mich mal langsam rantasten. Nicht drängen oder so. Und wieso verwöhnst Du sie net oral? Nur weil sie es bei Dir nicht so oft macht?? Das finde ich gemein. Ich mach alles was meinem Schatz gefällt (wenns mir auch gefällt). Ohne dafür zu erwarten dass er jetzt haargenau das alles bei mir macht. Zeig ihr doch erstmal wie schön das ist verwöhnt zu werden, dann kriegt sie vielleicht auch Luist es bei Dir zu tun. Und wenn sie Dir mal einen bläst, damnn sag ihr auch mal wies sie es machen soll udn das es shcön für Dich ist udn Du das sehr geniesst. Du musst sie schon ein bisschen dahin führen und nicht nur sagen so das und das will ich mach mal bitte. Wie lange seid ihr denn schon zusammen und habt Sex?
    Ich z.B. habe jetzt total geilen Sex mit meinem Schatz. Wir machen auch anal, ich verwöhn ich ziemlich oft oral, manchmal so morgens einfach mal das mag er total. Das wars dann, ich erwarte dann nciht sofort ne Gegenleistung.
    Ich war aber nicht immer so!! Das kommt erst so mit der Zeit und mit meinem ersten Freund lief das auch nicht sooo toll. Anala habe ich erst mit meinem jetzigen Freund, konnte ich mir früher nie vorstellen, aber es ist superschön mit ihm.
    Gib Deiner Freundin mal ein bissl Zeit und verwöhn Du sie erstmal. taste Dich langsam ran und lass sie auch Dein Vertrauen gewinnen. Sie muss sich schon hingeben können wenn sie das geniessen soll und Spas dran haben soll.
     
    #14
    Stina, 24 Juni 2004
  15. chin0x
    Gast
    0
    @stina: wir sind schon 16 monate zusammen und haben seit ca. 13-14 monaten sex.

    ich hab auch so das gefühl das sie es eher mit nem 2ten oder 3ten freund aufgeschlossener wäre, aber das is ja scheisse und wollen tuhe ich das auch net.

    also was kann ich machen bzw. wir das das bei uns besser klappt, das sie auch mal morgens kommt und was macht (also was ich gar net von ihr kenne bzw. was ich nie gedacht hätte das sie es macht) ???
     
    #15
    chin0x, 24 Juni 2004
  16. bitch_witch
    0
    also ich denke auch, dass das alles von ganz alleine kommt. wenn sie weiß und vor allem durch entsprechende reaktion von dir bemerkt, was und wie es dir gefällt, hat sie bestimmt öfter mal bock drauf dir einen zu blasen. aber du solltest sie auf keinen fall überreden. ich kanns nur mit mir vergleichen: wenn ich mich überreden lasse, obwohl ich eigentlich gar keinen bock hätte weil ich vielleicht zu kaputt bin, dann wirds glaub ich auch nicht so gut für meinen schatz. nur wenn ich selber richtig bock drauf hab, und mit leidenschaft dabei bin, hat mein schatz auch richtig was davon. und wie in nem anderen thread gerade diskutiert: beim OV kommts nicht immer nur auf die technik an, sondern auch auf die hingabe mit der mans macht.
    @sex immer nur im bett: ich find sex an anderen orten macht nur dann richtig spaß wenns auch wirklich spontan passiert, wenn man eben grad draußen ist, und dann einfach so rattig aufeinander ist, dass man nicht warten kann/will bis man zuhause ist. erzwungen, so à la "wir sitzen im wohnzimmer, wollen sex, aber wir hatten doch erst das letzte mal hier sex, also ziehen wir uns extra an und gehn woanders hin" hat meiner meinung nach seinen reiz schon verloren.
    vielleicht hat sich bei euch einfach noch nicht so oft die möglichkeit ergeben.

    @AV: das ist jetzt nur ne vermutung aber manchmal kommts mir so vor, dass männer wenn sie aus pornos oder von anderen kerlen oder was auch immer von was "neuem" (was sie selber noch nicht ausprobiert haben) hören, das unbedingt ausprobieren wollen, und frauen eher abgeschreckt sind. (natürlich überhaupt nicht verallgemeinert *ggg*).
    man muss halt echt immer akzeptieren, wenn der partner bestimmte sachen nicht machen will. solche sachen wirds immer geben, und das senkt die qualität deiner freundin und vor allem die deines sexlebens rein gar nicht. und möglicherweise will sie ja nur im moment nicht, und in nem halben jahr sieht die sache schon ganz anders aus.
    einfach abwarten und auf keinen fall überreden, weil wenn sie sich überreden lässt und nicht so viel spaß dabei hat, isses auch für dich nicht halb so schön.
     
    #16
    bitch_witch, 25 Juni 2004
  17. reini_online
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde, eine Partnerin ist in Sachen Sex immer nur so gut / hemmungslos / aufgeschlossen / experimentierfreudig, als wie man sich selbst anstellt. Zumindest ich hab diese Erfahrung gemacht. Wenn du - um es mal salopp auszudrücken - es ihr gut besorgst, wird sie sich auch größte Mühe geben, es dir auch so zurückzugeben. Klar, wenn du sie nicht oral befriedigst, und sie es aber möchte, wird sie auch nicht auf die Idee kommen, es bei dir zu machen. Sicher gibt es Ausnahmen, aber der Großteil der Frauen ist nun mal eher passiv, daher musst du schon den ersten Schritt machen und dich erstmal um ihr Wohlbefinden kümmern und nicht von Haus aus verlangen, dass du sie in den Hintern poppen kannst. Wenn sie sich nicht wohlfühlt beim Sex, wie soll sie sich dann fallen lassen, somit wird sie auch nie ein gutes Gefühl bei neuen Dingen haben.
    Also, kümmere dich mehr um sie beim Sex und du wirst "profitieren"!

    R.
     
    #17
    reini_online, 25 Juni 2004
  18. Shavedretry
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    103
    24
    in einer Beziehung
    Hi,

    vielleicht ist mein Beitrag nicht sonderlich hilfreich, dann sag ich schon mal sorry...trotz allem. Ich denke, die Lösung für dein "Problem" wirst Du in keinem Forum der Welt finden, sondern nur bei einer Gelegenheit - dem Gespräch mit deiner Freundin.
    Evtl. ist das Alter da ein Hindernisgrund (hoffentlich werd ich nicht gesteinigt, aber ich denke, mit zunehmender "Reife" (und die hängt nun mal leider oft mit dem Alter zusammen) ist das einfacher..), trotz allem solltest Du versuchen, ein offenes Gespräch über das Thema mit Ihr zu führen.
    Dann wirst Du am ehesten rausfinden, worauf Sie sich einlassen kann, bzw. was sie "bereit" ist, zu tun. Zwingen oder überreden kannst (oder besser, sollst) Du sie ohnehin nicht....

    In diesem Sinne
    Shavedretry
     
    #18
    Shavedretry, 25 Juni 2004
  19. banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.051
    133
    48
    nicht angegeben
    du experimentierst sexuell gerne, deine freundin eben nicht. da hilft leider nichts als rücksicht nehmen!
     
    #19
    banklimit, 25 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frage alle
Fcknhshtgs
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 September 2016
23 Antworten
Julielady
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 November 2016
10 Antworten
Maggie21
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Juni 2016
6 Antworten